Facebook App für Android und iOS – Soll man sie benutzen oder nicht?

Diskutiere Facebook App für Android und iOS – Soll man sie benutzen oder nicht? im Programme & Apps Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Viele sind auf Facebook unterwegs, und mit der App ist das ja auch sehr praktisch. Aber muss man die App benutzen? Natürlich nicht! Welche...
Viele sind auf Facebook unterwegs, und mit der App ist das ja auch sehr praktisch. Aber muss man die App benutzen? Natürlich nicht! Welche Vorteile und Nachteile es beim Nutzen oder eben nicht benutzen der Facebook App auf Android oder iOS gibt zeigen wir euch in diesem Ratgeber.

001.jpg

Die Vorteile der App liegen klar auf der Hand. Der Inhalt ist optimiert, man kann das Ganze besser lesen und auch bei langsameren Verbindungen werden die Seiten schneller geladen. Nutzt man dazu noch den Messenger hat man dieselben Annehmlichkeiten auch beim Chatten und hält leichter Kontakt zu seinen Bekannten, Freunden und Verwandten.

Auch sonst hat sich die App an vielen Stellen merklich verbessert. Man kann direkt Bilder aufnehmen und weiterleiten oder posten und ohne Probleme aus vielen anderen Apps heraus, wie zum Beispiel YouTube direkt auf Facebook posten.

So manche Dinge bekommt man aber nach wie vor nicht in den Griff wie es scheint. Für manchen ist es nervig, dass Facebook die Links in einem internen Browser öffnet anstatt den normalen Browser z nutzen, auch wenn man dies leicht abändern kann.

Andere Probleme sind zum Beispiel, dass viele Suchfunktionen in Gruppen und Gemeinschaften in der App gar nicht oder schlecht nutzbar sind und auch, dass man oft verpasst wenn man von Usern außerhalb der Freundesliste angeschrieben wird. Auch so manche Benachrichtigung bekommt man nicht, aber das betrifft auch oft nervige Spieleanfragen und ist daher nur bedingt ein Nachteil.

Ganz weit vorne liegt als negativer Punkt sicher der hoher Verbrauch im Speicherplatz und auch des Öfteren der Energieverbrauch, der gerne mal schwankt und von Facebook scheinbar auch absichtlich ausgelöst wird damit die App aktiv bleibt. Ein weiterer Negativ-Punkt dürfte sein, dass man manche Webseiten und Ihre Funktionen in Facebook nicht in der App nutzen kann und hier zwangsweise den PC nutzen muss, oder eben im Browser die Desktop-Ansicht anfordert, was aber innerhalb der App nicht machbar ist.

Wer Facebook nur zum Chatten und schnellen Informieren nutzen will und auch genug Platz und Leistung auf seinem mobilen Gerät hat kann sicher die App nutzen. Wer es wie vom heimischen Rechner gewohnt nutzen will oder auch bei Leistung oder Speicher Abstrichen machen muss fährt mit Facebook im Browser ohne App vielleicht besser.

Meinung des Autors: Nutzt Ihr, sofern Ihr es nutzt, Facebook per App oder per Browser und warum? :)
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.463
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Letzte Woche noch einen Bericht bei Androidpit gelesen. Hiernach wird unter Android die App als nicht empfehlenswert beschrieben. Über den Browser würde FB wesentlich besser laufen zumal man keinerlei Einschränkungen gegenüber der App feststellen konnte.
 

computergenius

Junior Mitglied
Dabei seit
20.01.2016
Beiträge
12
Was mich betrifft, bevorzuge ich die App für die sozialen Netze zu nutzen. Das ist mehr bequem als im Fall des Browsers. Lieder habe ich immer eine sehr gebrechliche Internet auf meinem Smartphone deswegen wird es sehr langsam die Seite im Browser aufzurufen. Ich nutze den Browser nur im Grenzfall. Aber ich versuche immer die schnelle Browser zu probieren, beispielweise UC Browser gilt als ein der beflügeltest. Er hat auch ein freundliches und klares Interface.
 
Thema:

Facebook App für Android und iOS – Soll man sie benutzen oder nicht?

Facebook App für Android und iOS – Soll man sie benutzen oder nicht? - Ähnliche Themen

Xiaomi Mi 10T (Pro / Lite) Duale Apps nutzen und zwei Instanzen einer Anwendungen starten: Wer ein Smartphone beruflich und privat nutzt, mit zwei SIM Karten verwendet oder es vielleicht auch mit anderen teilt, hat für diverse Social...
Apple iOS 14 - Neu installiere Anwendungen nur in App-Mediathek und nicht im Home Screen zeigen: Für viele Android Nutzer ist es schon lange normal, dass man des Home Screen dank des App Drawer sauber halten kann und neue Apps nur in diesem...
iOS 14 App-Mediathek nutzen - So nutzt man die neue Ansicht für Anwendungen im Home Screen: Neben vielen kleinen Veränderungen in iOS 14, die vielen Nutzern auf den ersten Blick vielleicht nicht einmal auffallen werden, gibt es mit der...
iOS 14 Bildtitel für Fotos nutzen - So kann man für leichtere Suche Bildtitel in der Fotos App vergeben: Oft hat man doch mehr Fotos auf dem iPhone als einem vielleicht lieb ist, und man möchte auch keins löschen. Wenn man nach bestimmten Bildern...
Nicht unterstützte RetroArch Cores in Arc Browser für Android einbinden - So einfach funktioniert es!: Heute gibt es wieder einmal einen Ratgeber für die Retro-Gamer unter den Android-Usern, bei denen es sich ja um eine wachsende Gruppe zu handeln...
Oben