FaceTime und iMessage nun mit 2-Faktor Authentifizierung

Diskutiere FaceTime und iMessage nun mit 2-Faktor Authentifizierung im iPhone Apps / Software Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Apple schraubt weiter an der Sicherheit der Dienste zu iCloud.nnIn der abgelaufenen Woche hat Apple für FaceTime und iMessage die 2-Faktor...
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.506
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Apple schraubt weiter an der Sicherheit der Dienste zu iCloud.nnIn der abgelaufenen Woche hat Apple für FaceTime und iMessage die 2-Faktor Authentifizierung aktiviert, dass zweistufige Login ist auf iOS Geräten und Macs verfügbar.
Die 2-Faktor Authentifizierung zur Apple ID ist schon seit Anfang des letzten Jahres verfügbar und dient als zusätzliche Sicherheitsebene beim Login in das eigene Konto. Die Maßnahme soll verhindern das Dritte, welche unbefugt an Nutzernamen und Kennwort zu einem Apple Account gelangten, sich unerlaubt in ein Konto einloggen können. Bei der 2-Faktor Authentifizierung wird neben Nutzername und Kennwort auch ein zusätzlicher Sicherheits-PIN abgefragt und dieser kann nur über ein verifiziertes Gerät empfangen werden.

Bisher setzte Apple die 2-Faktor Authentifizierung für folgende Punkte ein:

  • anmelden bei "Meine Apple-ID" um einen Account zu bearbeiten
  • anmelden bei iCloud und icloud.com von einem neuen Gerät
  • tätigen von Einkäufen im iTunes-, App- und iBooks Store von einem neuen Gerät
  • Erhalt von Support zu einer Apple ID durch Apple

Nun erweiterte Apple den Schutz durch die 2-Faktor Authentifizierung auch auf FaceTime und iMessage und reagierte damit wahrscheinlich auch auf Kritiken, welche in den letzten Wochen verstärkt aufkamen. In den Kritiken wurde die Forderung erhoben, dass Apple den Schutz durch die zusätzliche Sicherheitsebene beim Login auf weitere Dienste ausweiten solle. Der Anfang ist nun mit FaceTime und iMessage offensichtlich gemacht.

Die Nutzung der 2-Faktor Authentifizierung zur Absicherung der eigenen Apple ID kann jedem Nutzer nur dringend empfohlen werden, schließlich vertraut man einem Apple Konto eine ganze Reihe sensibler Daten an.

Meinung des Autors: Wer sie bis heute nicht nutzt der sollte sie endlich einrichten, die 2-Faktor Authentifizierung zur Apple ID.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

FaceTime und iMessage nun mit 2-Faktor Authentifizierung

FaceTime und iMessage nun mit 2-Faktor Authentifizierung - Ähnliche Themen

  • iOS 12.1.4 behebt Sicherheitslücke in FaceTime

    iOS 12.1.4 behebt Sicherheitslücke in FaceTime: Apple hat heute mit iOS 12.1.4 ein Update freigegeben und deshalb ist die die Installation angeraten. Apple bei Amazon Ende Januar wurde...
  • Facetime lässt sich nicht auf iPad installieren

    Facetime lässt sich nicht auf iPad installieren: Ich habe kürzlich ein gebrauchtes iPad Pro gekauft. Anscheinend kommt das nicht aus Deutschland. Problem: Auf dem iPad gibt es kein Facetime. Über...
  • iMessage und Facetime funktionieren nicht

    iMessage und Facetime funktionieren nicht: Hallo zusammen, seit einer Woche versuche ich jetzt beide Dienste auf meinem iPhone 5 mit iOS 10 und Aldi Talk zu aktivieren, leider erfolglos. Es...
  • iMessage und Facetime Nummer lässt sich nicht ändern

    iMessage und Facetime Nummer lässt sich nicht ändern: Hallo Leute, folgendes Problem, habe einen neuen Vertrag sprich eine neue Rufnummer. Nun habe ich in meinen icloud Einstellungen, die Rufnummer...
  • iMessage und FaceTime aktuell Down *Update*

    iMessage und FaceTime aktuell Down *Update*: Aktuell gibt es Probleme mit FaceTime und iMessage, beide Apple Dienste sind derzeit nicht zu nutzen. Die Probleme werden auch auf der iCloud...
  • Ähnliche Themen

    • iOS 12.1.4 behebt Sicherheitslücke in FaceTime

      iOS 12.1.4 behebt Sicherheitslücke in FaceTime: Apple hat heute mit iOS 12.1.4 ein Update freigegeben und deshalb ist die die Installation angeraten. Apple bei Amazon Ende Januar wurde...
    • Facetime lässt sich nicht auf iPad installieren

      Facetime lässt sich nicht auf iPad installieren: Ich habe kürzlich ein gebrauchtes iPad Pro gekauft. Anscheinend kommt das nicht aus Deutschland. Problem: Auf dem iPad gibt es kein Facetime. Über...
    • iMessage und Facetime funktionieren nicht

      iMessage und Facetime funktionieren nicht: Hallo zusammen, seit einer Woche versuche ich jetzt beide Dienste auf meinem iPhone 5 mit iOS 10 und Aldi Talk zu aktivieren, leider erfolglos. Es...
    • iMessage und Facetime Nummer lässt sich nicht ändern

      iMessage und Facetime Nummer lässt sich nicht ändern: Hallo Leute, folgendes Problem, habe einen neuen Vertrag sprich eine neue Rufnummer. Nun habe ich in meinen icloud Einstellungen, die Rufnummer...
    • iMessage und FaceTime aktuell Down *Update*

      iMessage und FaceTime aktuell Down *Update*: Aktuell gibt es Probleme mit FaceTime und iMessage, beide Apple Dienste sind derzeit nicht zu nutzen. Die Probleme werden auch auf der iCloud...
    Oben