faenil's pit Custom Firmware Flashen (Anleitung+Links)

Diskutiere faenil's pit Custom Firmware Flashen (Anleitung+Links) im Samsung i8910 Omnia HD Forum Forum im Bereich Samsung Symbian Forum; So Flasht man eine Costum Firmware von faenil's pit! Es ist ganz wichtig, dass sich genau an die Anleitung gehalten wird! Nichts auslassen oder...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Tigger007

Tigger007

USP-Guru & Ex - Mod
Threadstarter
Mitglied seit
08.07.2009
Beiträge
3.486
Standort
Stadthagen
Modell(e)
Ehemals Samsung i8910HD & Nokia N8, jetzt Galaxy S3 & Galaxy Tab 2 10.1
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
Habe ich auch!^^
PC Betriebssystem
Windows 8 Pro 64bit
So Flasht man eine Costum Firmware von faenil's pit!



Es ist ganz wichtig, dass sich genau an die Anleitung gehalten wird! Nichts auslassen oder überspringen!
Also Wort für Wort!
Es gab deswegen schon bei einigen Probleme mit der Firmware!

Man braucht einen PC (am besten Laptop, der wegen seinem Akku gegen einen evtl. Stromausfall geschützt ist) mit Windows XP oder einem Betriebssystem mit einer Virtuellen Maschine (z.B. VMWare), welche Win XP erzeugt (Die Virtuelle Maschine wird aber nicht empfohlen!). Der PC muss USB 2.0 haben!
Dann natürlich das I8910HD ;) und das Datenkabel!



Schritt 1:
Ladet euch die benötigten Treiber und die gewünschte Firmware runter!

Treiber:

MSXML 4.0 Service Pack 3

und

Treiber XP

Firmware:

direkt Download

(INFO - Link & Diskussionsbeginn zur aktuellen Firmware, http://www.usp-forum.de/samsung-i8910-omnia-hd-forum/57981-faenils-pit-custom-rom-n2o4.html


Schritt 2: Zuerst alle Treiber installieren, dann MSXML! (Alles natürlich auf dem PC!)


Schritt 3: Sicherung der persönlichen Daten mit dem PC-Suite. Auch die Daten des internen Massenspeichers! Wichtig: Sichert auch die Daten eurer SD-Karte! (Durch das Flashen wird der Interne- und der Massenspeicher formatiert!)


Schritt 4: Firmware Packet entpacken!


Schritt 5: Internen Speicher UND SD-Karte im I8910 Formatieren (wobei ich mein SD-Karte nie Formatiert habe aber man sollte sie raus nehmen!) Jetzt noch einen Softreset *#7780# und dann einen Hardreset *#7370#!!!


Schritt 6: Handy voll laden!!!!


Schritt 7: Starte die EXE aus dem entpackten Firmware Packet! (Das Flashprogramm, wo die Firmware bereits integriert wurde)


Schritt 8: Handy ausschalten und KEIN Kabel anschließen (USB oder Ladekabel)!


Schritt 9: Jetzt den Bootloader starten. (Lautstärketaste oben, Entsperrtaste und Powertaste gleichzeitig drücken und gedrückt halten, bis nach ca. 3-5 sek. der blaue Bildschirm des Bootloader erscheint. Dann die Tasten loslassen!)


Schritt 10: Telefon an den PC anschließen! (Nicht über einen USB-Hub etc.! Sondern direkt vom USB 2.0 des PCs an das Handy!)


Schritt 11: Im Flashprogramm wird dann in der oberen Spalte rechts die Verbindung zum Handy angezeigt! Dann auf "Download Start" klicken! (Das Handy nicht vom PC trennen, bevor im Log-Fenster des Programms „COMPLETED“ steht und das Handy sich selbst neu gestartet hat!!!)


Schritt 12: Nun muss/kann das gewünschte Sprachpaket geflasht werden: Download - deutsch . Dies geschieht auf demselben weg wie das flashen der Firmware. Sprich ab Schritt 6:.
Weitere Sprachpakete


Schritt 13: Im I8910HD alles nach Wunsch einstellen (Land, Datum, Sprache etc.), ggf. Speicherkarten-Vorbereitung abwarten und dann seine persönlichen Daten mit dem PC-Suite wieder herstellen! ( NUR die Kontakte, Kalender, Notizen, Nachrichten und Lesezeichen wieder herzustellen! Den Rest, wie Einstellungen, Apps oder Daten vom Massenspeicher/Speicherkarte, manuell wieder drauf packen!)

FERTIG!


Gruß
Tigger007
 
Zuletzt bearbeitet:
Psykitt

Psykitt

Profi Mitglied
Mitglied seit
04.01.2010
Beiträge
568
Modell(e)
Samsung Galaxy SII
Netzbetreiber
Fyve
Firmware
Criskelo V22
PC Betriebssystem
Windows 7 x64
Anleitung für den einfachen Wechsel der Firmware
(Voraussetzung Open4all und ActiveFile oder Xplore)

1. Kontakte und Kalender sichern
Mit dem Dateimanager Kontakte und Kalender auf Speicherkarte F: sichern

...ab jetzt mit ActiveFile oder Xplore weiter...

2. Backup-Ordner bearbeiten
a) In "F:\Backup\" die Verzeichnisse "C" und "E" anlegen
b) In "F:\Backup\C\" die Verzeichnisse "Data" und "Private" anlegen
c) In "F:\Backup\C\Data\" die Vezeichnisse "Images" und "Sounds" anlegen
d) In "F:\Backup\C\Data\Images\" die Verzeichnisse "Backgrounds" und "Photo Contacts" anlegen

3. Bilder und Töne des Systems sichern
a) Alle Bilder mit dem Format 360x640, die sich als Hintergrund eignen, nach "F:\Backup\C\Data\Images\Backgrounds\" verschieben
b) Alle Kontaktbilder (ich benutze das Format 380x380), nach "F:\Backup\C\Data\Images\Photo Contacts\" verschieben
c) Alle Klingel-, SMS- und E-Mail-Töne nach "F:\Backup\C\Data\Sounds\" verschieben

4. Einstellungen und Registrierung für spezielle Programme sichern
(Ergänzungen sind immer willkommen!)

Best Screensnap installiert in C:
"C:\Private\2000a582" nach "F:\Backup\C\Private\" kopieren
Best Timer installiert in C:
"C:\Private\20012550" nach "F:\Backup\C\Private\" kopieren
FreeiSMS installiert in C:
"C:\Data\FreeiSMS" nach "F:\Backup\C\Data\" kopieren
Galerie-Ordnung sichern:
In "F:\Backup\C\Private\" das Vezeichnis "101f8857" anlegen.
In "F:\Backup\E\" das Verzeichnis "Private" anlegen.
In "F:\Backup\E\Private\" das Verzeichnis "101f8857" anlegen.
In "F:\Backup\" das Verzeichnis "F" anlegen.
In "F:\Backup\F\" das Verzeichnis "Private" anlegen.
In "F:\Backup\F\Private\" das Verzeichnis "101f8857" anlegen.
"C:\Private\101f8857\CLFCollections.dat" nach "F:\Backup\C\Private\101f8857\" kopieren.
"E:\Private\101f8857\CLFCollections.dat" nach "F:\Backup\E\Private\101f8857\" kopieren.
"F:\Private\101f8857\CLFCollections.dat" nach "F:\Backup\F\Private\101f8857\" kopieren.
Menü-Ordnung sichern:
In "F:\Backup\C\Private\" das Vezeichnis "101f4cd2" anlegen.
In "F:\Backup\C\Private\101f4cd2\" das Vezeichnis "Content" anlegen.
"C:\Private\101f4cd2\Content\appshelldata.xml" nach "F:\Backup\C\Private\101f4cd2\Content\" kopieren
MameXM:
"C:\Data\MameXM" nach "F:\Backup\C\Data\" kopieren
PowerBoot installiert in C:
"C:\Private\20008a14" nach "F:\Backup\C\Private\" kopieren
RAMblow installiert in C:
"C:\Private\a000a5c1" nach "F:\Backup\C\Private\" kopieren
Resco PhotoViewer:
"C:\Private\2000737e" nach "F:\Backup\C\Private\" kopieren
Widgetizer installiert in C:
In "F:\Backup\C\Data\" das Vezeichnis "apps" anlegen und
"C:\Data\apps\Widgetizer" nach "F:\Backup\C\Data\apps\" kopieren

5. Haupt-Datensicherung
a) Den Dateimanager auf dem PC versteckte Dateien anzeigen lassen
b) Das Handy im Massenspeicher-Modus mit dem PC verbinden
c) Die Verzeichnisse "E" und "F" auf dem PC anlegen
d) Alles von dem Wechseldatenträger mit dem kleineren Buchstaben nach "PC:\E\" kopieren außer die folgenden Verzeichnisse:
Private, Resource, SYS, System
e) Alles von dem Wechseldatenträger mit dem größeren Buchstaben nach "PC:\F\" kopieren außer die folgenden Verzeichnisse:
Private, Resource, SYS, System
f) Nachschauen, ob "PC:\F\Backup\" vorhanden ist - wenn nicht zurück nach Punkt 5a
g) In "PC:\E\" folgende Verzeichnisse verstecken, falls vorhanden
und in ihnen die versteckten Ordner "PAlbTN" löschen:
- "TTPod\SKIN"
- "TTPod\PICTURE"
- "NDrive\images_favorites"
- "Garmin"
- "ThumbWheel_HS"
- "ThumbWheel3"

6. AutoInstaller vorbereiten
Erklärung: Faenils Firmwares verfügen über einen AutoInstaller,
der Programme recht flott ohne Eingriff des Nutzers auf "C" und "E" installieren kann.
Dies geschieht erst nach Aufruf und Starten des AutoInstallers in der neuen Firmware und nicht von selbst!
Dazu müssen Programme, die während der Installation keine Entscheidung (Sprachen oder "Chinese Pack" aka "Patch for Run) benötigen, sich in besonderen Verzeichnissen befinden.
Ungeeignet hierfür sind z.B.:
alle Widgets, DayHandInput, QuickOffice, OviStore, PDF+, TTPod und QT - diese bitte nach "PC:\F\installs\" kopieren.
a) In "PC:\E\" das Verzeichnis "ThinkChange" erstellen
b) In "PC:\E\ThinkChange" die Verzeichnisse "C" und "E" erstellen
c) Alle Java- und Symbian-Anwendungen für den Telefonspeicher nach "PC:\E\ThinkChange\C\" kopieren
d) Alle Java- und Symbian-Anwendungen für den Massenspeicher nach "PC:\E\ThinkChange\E\" kopieren
Anmerkung der Redaktion:
In den Telefonspeicher nur kleine Systemwerkzeuge installieren! Z.B.:
7Zip, ActiveFile, Best ScreenSnap, Best Timer, FreeiSMS, IWantNav3D, NoPreFocus, PhoneTorch, PowerBoot, RAMblow, SmartReader, TimeMachine, OrangeTsunami, Turbo_HD, Salling Clicker, Themen, Virtual keyboard, Widgetizer und winRAR
Alle Spiele, Navis, Viewer, Musik und Player gehören in den Massenspeicher E:
F: ist für Filme, Bilder, Downloads und Tonaufnahmen aber keine installierten Programme!
Alle Programme, die eine Auswahl bei der Installation benötigen, Widgets sind oder das Telefon neu starten
bitte zur nachträglichen Installation von Hand nach "PC:\F\installs\" kopieren.

7. Massenspeicher formatieren
Mit dem Dateimanger des Handys E: und F: formatieren

8. Akku-Anzeige optimieren
(bleibt bei Neuflash und Hardreset bestehen)
a) *#0228# wählen und dann auf "Back"
b) Drückt auf die 4 "Write VBATT Cal Data"
c) Drückt auf die 1, danach gebt 62 ein und drückt OK
d) Raute # zum Verlassen

9. Paketdaten Internetgeschwindigkeit erhöhen
(bleibt bei Neuflash und Hardreset bestehen)
a) *#0228# wählen und dann auf 3x "Back"
b) in dieser Reihenfolge 1 , 8 , 3 , 5 , 2 , 2 tippen => HSDPA ON
c) Raute # zum Verlassen

10. Handy ausschalten

11. Handy formatieren
a) Handy mit gedrücktem grünen Hörer und Menü starten und die Formatierung bestätigen
b) Handy nach Formatierung wieder abschalten

12. Neue Firmware und ggf. Sprachpaket und Modem JC1 mit vollem Akku flashen

13. Nach dem Neustart des Handys die Galerie nicht öffnen!!!

14. Grundeinstellungen vornehmen
Land, Datum, Uhrzeit, Helligkeit, Display-Leuchtdauer und WIFi Zugangspunkt einstellen

15. Akkustandzeit erhöhen
(sorry mein Handy läuft auf englisch)
a) Menü>Einstellungen>Verbindungen>Admin Einstellungen>Paketdaten>Paketdatenverbindung - auf "wenn nötig" ändern
b) Menü>Einstellungen>Verbindungen>video sharing>video sharing - ändern zu "Aus"
c) Menü>Einstellungen>Verbindungen>WLAN>Optionen>Einstellungen>WLAN Verfügbarkeit zeigen - ändern zu "Nie"
d) Menü>Einstellungen>Verbindungen>WLAN>Optionen>Einstellungen>Internetverbindung testen - ändern zu "immer fragen"

16. Massenspeicher und Speicherkarte wieder zurückspielen
a) Den Dateimanager auf dem PC versteckte Dateien anzeigen lassen
b) Das Handy im Massenspeicher-Modus mit dem PC verbinden
c) Alles von "PC:\E\" auf den Wechseldatenträger mit dem kleineren Buchstaben kopieren
d) Alles von "PC:\F\" auf den Wechseldatenträger mit dem größeren Buchstaben kopieren
e) i8910 Wechseldatenträger vom PC aus ordentlich beenden und Handy dann trennen.

17. Autoinstaller
a) Im Handy Menü=>Anwendungen=>Autoinstaller aufrufen und über Otionen starten
b) Handy in Ruhe fertigstellen lassen

18. Nachinstallationen von Hand
a) Den Rest von "F:\installs\" installieren
b) Navigationen wie NDrive oder Garmin von E: auf E: installieren

19. Verzeichnisse aus "F:\Backup\" zurück kopieren
a) "F:\Backup\C\*.*" nach "C" kopieren
b) "F:\Backup\E\*.*" nach "E" kopieren
c) "F:\Backup\F\*.*" nach "F" kopieren

20. Kontakte und Kalender wieder herstellen
Mit dem Dateimanager des Handys die Kontakte und den Kalender wieder herstellen

21. Installationsdateien löschen
Nach dem Neustart des Handys folgende Verzeichnisse leeren:
- "E:\ThinkChange\C\"
- "E:\ThinkChange\E\"
- "F:\installs\"

22. Verzeichnisse vor Galerie verstecken
Wenn vorhanden, mit ActiveFile oder Xplore folgende Verzeichniss verstecken:
- "C:\Data\apps\Widgetizer"
- "C:\Data\dayhandinput"
- "C:\Data\FreeiSMS"
- "C:\Data\MameXM"
(danach kann die Galerie wieder gestartet werden)

23. Profile personalisieren

24. Speicherort der Kamera auf Speicherkarte ändern
(Tipp von mir: Sättigung und Kontrast auf -1 setzen)



Gruß Psy
 
Zuletzt bearbeitet:
FritzX

FritzX

Junior Mitglied
Mitglied seit
01.04.2010
Beiträge
26
Modell(e)
I8910 HD
Netzbetreiber
Blau
Firmware
n204
PC Betriebssystem
XP
faenil's pit custom Rom n2O5

Hi@all :o
Stunden gelesen, geklickt und probiert 2x Gefläsht 4x Soft- & Hardresetet jetzt läuft alles (ohne SWIPE@Swiptme.net:-), nachdem ich das natürlich nicht ohne Rasputin, eric7, Knutze, Psykitt (ich hoffe ich hab keinen vergessen) sowie den anderen questions Juser geschafft hätte . Hier als kleinen Dank mein Installations- Weg unter Berücksichtigung aller Tips der Topics bis hierher, sowie Installations-Kniffe und Tricks meinerseits, das es euch genauso erquickt -->unser I8910 HD. :thumbs::thumbs::thumbs:

Vorab es läuft :
  1. Ovi- Store & Maps per 1klick promt ;-)
  2. QT v4.7.3 @ mobility v1.1.3 / bis hier alles von hier
  3. SPB MobileShell v3.7.2 inkl. Theme SPBShell HTC Platinum HD 3.7 ebenso SPB Mobile Shell dengan thema Android (Sony) meet Windows Phone 7 --> Tested OK von hier
  4. Opera Mobile V11.1 von (bekannt:o)
  5. Sygic MM 2010 v8.22 inkl. Flashlights Points:rolleyes: von :apaul:
  6. Premium Black Theme by IND190 ink. I8910 modded :thumbs: Von hier und so geändert
  7. DayHandInput inkl. Opera blue dark von Hier
  8. @ jetzt läuft alles ohne PROB’s

So wurde es hell:

  1. Faenil's pit custom Rom n2O5 geflasht
  2. n2o5_musthave.sis installiert (using FileBrowser, im Ordner Office ) Auto Pfad!
  3. QT Libraries 4.7.3 inst... sich in E: to save space in C:…repacked by Mohamad Hegazy) Auto Pfad!
  4. Official QtMobility v1.1.3 hab ich nach etlichen probs in C: installiert TOP
  5. Sprache in Menü auf Deutsch gesetzt; jetzt erster Restart (Autorestart)
  6. NEW OviStore 1.12.005 installiert (immer alles via Samsung PC Suite)
  7. Jetzt USB Verbindung getrennt, im i8910tuning Tool unter Programme Firmware ID & User Agent jeweils auf 5800 gesetzt.
  8. Test Ovi-Store (Verbindung offline via WLAN hergestellt) OK
  9. Im i8910tuning Tool beides zurück auf i8910 / Verbindung via PC wieder hergestellt
  10. Jetzt OVI-Maps (zuvor jedoch S60SOA_1.1.sis) installiert.
  11. Jetzt USB Verbindung getrennt, im i8910tuning Tool unter Programme Firmware ID & User Agent jeweils wieder auf 5800 gesetzt.
  12. Test Ovi-Maps Ok (endlich:smoke:)
  13. DayHandInput inkl. Opera blue dark inst. Wikipedia Mobile Page DE angesurft / Faforiten gesetzt erspart WIKIAp:thumbs: Tipp
  14. Sygic MM 2010 v8.22 inkl. Flashlights Points von Backupordner übernommen sis inst. läuft
  15. SPB MobileShell inkl. Theme SPBShell HTC Platinum HD 3.7 installiert / va_date_widget_S.dat aus anderem SPBShell Skin pack augetauscht rumgespielt, lässt sich doch so klatt ein eigener Theme gennerieren funzt einwandfrei :denk:
  16. Premium Black Theme by IND190 ink. I8910 modded inst.
  17. Testet all OK
  18. USB getrennt / auf 400 800 900 getaktet hier erklärt
  19. Im i8910tuning Tool, Firmware ID & User Agent wieder auf 5800 gesetzt
  20. Erneut getestet und ...

:thumbs: TOP läuft alles Rund :smoke:

Weitere Bilder:



So what? that's it!
CU & Puh

Sollten irgenwelche links nicht in Ordnung sein dürft ihr sie gerne verbessern...

EDIT by Knutze: Kopiert und gekürzt. Beiträge davor der Übersichtlichkeit halber gelöscht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

faenil's pit Custom Firmware Flashen (Anleitung+Links)

Sucheingaben

nokia 5800 flashen anleitung

,

http://www.usp-forum.de/samsung-i8910-omnia-hd-forum/57524-faenils-pit-custom-firmware-flashen-anleitung-links.html

,

px-1531 firmware

,
S60SOA_1.1.sis
, firmware px-1531, nokia 5800 custom firmware anleitung, faenil, faenil flashen, faenil anleitung, clfcollections.dat, 5800 anleitung schritt flashen cfw, c: private 101f8857 , omnia kalender vom pc zurück kopieren, S60SOA_1.1, cfw für i8910hd, S60SOA_1.1 download, i8910 faenil anleitung, how to flash faenil N2O5 on virtual machine running WINXP, faenil flashanleitung, kann n2o5 nicht flashen Download start, nokia 5800 custom firmware flashen anleitung, omnia hd faenil flash anleitung, interner speicher als wechseldatenträger samsung hd i8910, welche treiber brauche ich zum flashen i8910, spb mobile shell für i8910 und cfw

faenil's pit Custom Firmware Flashen (Anleitung+Links) - Ähnliche Themen

  • faenil's pit custom Rom n2O5

    faenil's pit custom Rom n2O5: Vielleicht ein eigenes Thema für die n205 Faenil fängt heute mit dem Beta-Test an :cool: (Das wird die letzte, die mein i8910 bekommt :smoke:)
  • Verbindungsprobleme mit Samsung PC Studio 7 unter faenil's pit custom Rom n2O4

    Verbindungsprobleme mit Samsung PC Studio 7 unter faenil's pit custom Rom n2O4: Moin zusammen, habe seit gestern folgendes Problem: Habe mein I8910 mit der n204 (no gadget in E) geflasht. Euro Sprachpack, QT-Installer, HX...
  • Problem mit Freisprechen faenil's pit custom Rom n2O4

    Problem mit Freisprechen faenil's pit custom Rom n2O4: Hi, ich habe vor kurzem faenils n2o4 geflasht. Bin sehr zufrieden damit, einziger Nachteil: Wenn ich im Gespräch auf "Lautsprecher aktivieren"...
  • faenil's pit custom Rom n2O4

    faenil's pit custom Rom n2O4: Hier könnt ihr der Übersichtshaber über die neue Custom Firmware n204 diskutieren! :thumbs:
  • faenil's pit custom Rom n2O3

    faenil's pit custom Rom n2O3: faenil's pit custom Roms n2o3 und n2o4 faenil's custom Roms. Kurze Erklärung:faenil ist ein Modder der wie HyperX gemoddete Firmwares anbietet...
  • Ähnliche Themen

    • faenil's pit custom Rom n2O5

      faenil's pit custom Rom n2O5: Vielleicht ein eigenes Thema für die n205 Faenil fängt heute mit dem Beta-Test an :cool: (Das wird die letzte, die mein i8910 bekommt :smoke:)
    • Verbindungsprobleme mit Samsung PC Studio 7 unter faenil's pit custom Rom n2O4

      Verbindungsprobleme mit Samsung PC Studio 7 unter faenil's pit custom Rom n2O4: Moin zusammen, habe seit gestern folgendes Problem: Habe mein I8910 mit der n204 (no gadget in E) geflasht. Euro Sprachpack, QT-Installer, HX...
    • Problem mit Freisprechen faenil's pit custom Rom n2O4

      Problem mit Freisprechen faenil's pit custom Rom n2O4: Hi, ich habe vor kurzem faenils n2o4 geflasht. Bin sehr zufrieden damit, einziger Nachteil: Wenn ich im Gespräch auf "Lautsprecher aktivieren"...
    • faenil's pit custom Rom n2O4

      faenil's pit custom Rom n2O4: Hier könnt ihr der Übersichtshaber über die neue Custom Firmware n204 diskutieren! :thumbs:
    • faenil's pit custom Rom n2O3

      faenil's pit custom Rom n2O3: faenil's pit custom Roms n2o3 und n2o4 faenil's custom Roms. Kurze Erklärung:faenil ist ein Modder der wie HyperX gemoddete Firmwares anbietet...
    Oben