faenil's pit custom Rom n2O5

Diskutiere faenil's pit custom Rom n2O5 im Samsung i8910 Omnia HD Forum Forum im Bereich Samsung Symbian Forum; Hallo zusammen! So, ich hab endlich wieder einen alten XP Rechner, und möchte mir nun bald die n205 flashen. Nun gibt es ja 3 Varianten: Nun...
opa100

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Mitglied seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Hallo zusammen!

So, ich hab endlich wieder einen alten XP Rechner, und möchte mir nun bald die n205 flashen. Nun gibt es ja 3 Varianten:

n2o5 with kinetic scrolling menu, without Gadget-in-E mod (this is for those who don’t care about custom flash homescreens, or for those who need Samsung WidgetHS to be without bugs)

n2o5 with Gadget in E mod and KineticScrolling menu (this is for those who want to use custom flash homescreens)

n2o5 WITHOUT KINETIC SCROLLING MENU, without Gadget-in-E mod, for those who want old samsung menu with 4 bottom icon and without kinetic scrolling. YOU CAN ONLY FLASH EURO LANGPACK ON THIS!!
Nun ob mit oder ohne kinetic Scrolling ist mir eigentlich egal, noch fast lieber ohne. Aber was sind eigentlich eigene Flash homescreens? Ich denke, wenn ich das bisher nicht brauchte und mit dem Homescreen zufrieden bin, dann brauche ich das nicht, oder? Oder gibt es da irgendwelche tolle Möglichkeiten, die man mir evtl. mitteilen sollte? Aber Miam schreibt ja eh, dass diese "Gadget in e version" irgendwie ein bisschen Verarsche sei. Also wenn ich hier nichts höre, dann werde ich mir wohl die dritte Version draufhauen, aber für Dinge die ich noch nicht weiss bin ich immer ganz Ohr ;)

Und dann hab ich noch eine Frage: Nimmt man besser die Swype Datei von Faenil oder besser die von Rasputin? Bei der Fallen Speed funzt die von Rasputin perfekt, aber wies bei der n205 ist weiss ich halt nicht.
 
M

Miam

Senior Mitglied
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
318
Modell(e)
Samsung I8910 Omnia HD/Nexus 7/Xperia E/Xperia tipo
Netzbetreiber
T-Mobile/Aldi Talk
Firmware
I8910FS by Frankenstein
Diese Gadget Mods heißen einfach, dass du den Samsung Widget Screen mit einem eigenen Austauschen kannst, auf Z(im ROM) geht das nicht. Bei der n204 war glaub ich Standardmäßig ein Flash Screen installiert(dieses ThumbWheel)

Also auf der N205 funktioniert die Swype Datei von rasputin super
 
opa100

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Mitglied seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Hallo Miam!

Ah jetzt kapier ich das! Stimmt ja, bei der n204 hatte ich den Homescreen mit diesen Samsung Widgets nicht, sondern da war ja stattdessen dieser Homescreen von Faenil (den ich im Übrigen ziemlich sinnfrei fand). Ok gut, ich glaub so alternatives Zeugs brauch ich nicht, ich will weiterhin Full Page mit meinen 3 Zusatztasten ;) Dann nehme ich also Version 3 und die Swype von Rasputin.

Vielen Dank und schönes Wochenende!
 
opa100

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Mitglied seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Sooo, da ich grad etwas Zeit habe, werde ich hier ein paar Dinge zur n205 Tiger berichten!

Ich hab mich für die "n2o5_NOKSMENU_NOGADG" entschieden, also die ohne kinetic scrolling im Hauptmenü. Gründe:

1.
Die Symbole im Hauptmenü reagieren einfach immer promt und schnell. Bei den beiden anderen Firmwares muss man manchmal 2 oder auch 3 Mal drauftippen, da die Software offenbar nicht sicher ist ob man nun scrollen oder öffnen möchte. Da ich im Hauptmenü nicht so viele Dateien pro Ordner habe, geht das Scrollen mit dem Balken einwandfrei, daher kann ich gut auf kinetic scrolling verzichten. Und für jene die unsicher sind: NUR im Hauptmenü geht kinetic nicht, in allen anderen Ebenen geht das aber, und erst noch sehr gut abgestimmt.

2.
Der Screen im Hauptmenü wird nicht gedreht. Auch das kommt mir sehr entgegen, da man so immer sofort die gewünscht App oder Ordner auswählen kann. Bei den anderen beiden Firmwares passt sich das Display dem Lagesensor an (ich rede vom Hauptmenü), und wenn man grad vorher das Handy gedreht hat, muss man manchmal mit der Eingabe warten, was oft mühsam ist. Also wenn ich bei der NonKS das Menü öffne, dann kann ich mir sicher sein, dass das Menü im Hochformat erscheint. Bei den anderen muss man meistens warten, bis sich das Bild dem Lagesensor angepasst hat. Da man im Hauptmenü ja fast nur Symbole hat, und man die ja mit der Zeit auswendig kennt, brauche ich diese verzögerten Dreher nicht, sondern bediene lieber immer im angezeigten Hochformat, auch wenn ich das Handy quer halte. Auch hier: Dies betrifft nur das Hauptmenü! Bei allen anderen Ebenen wird das Bild mitgedreht!

3.
Ich mag am liebsten die Startansicht "Full page", denn damit werden die Erinnerungen permanent am Homescreen angezeigt, und man kann oben 6 und unten 2 Schnellzugriffe frei wählbar einstellen. Full page hat aber den Nachteil, dass man nur über Umwege zum Wählfeld kommt (nämlich Menü und dann Hörertaste). Ist zwar nicht weiter schlimm, aber bei der NonKS hat man im Hauptmenü unten 4 Optionen zum wählen: Optionen, Telefon (Wählfeld), Kontakte, Schliessen. Bei den anderen beiden Firmwares hat man da nur Optionen und schliessen. Für jene, die das mit dem Wählfeld trotzdem noch stört, hab ich einen guten Tipp:

Installiert die 3 Zusatztasten, dann habt ihr unten nicht nur 2, sondern 5 Schnellzugriffe, wovon 1 das Wählfeld ist. Die 2 untersten kann man beliebig im Menü anpassen. Jene neuen, links und rechts vom Wählfeld kann man etwas umständlicher, aber im Tread genau beschrieben, auch anpassen. Ich habs jetzt bei der n205 nicht mehr installiert, da ich ja hier im Hauptmenü schnell zum Wählfeld und auch Kontakte komme (aber eben nur bei der NonKS!)

Ich werde nun noch eine Anleitung für den Flash der n205 machen, die jeder absolute Anfänger versteht, und die dann hier noch verlinken.
Wieso der Aufwand für so ein altes Gerät wie das i8910? Weil ich es einfach immer noch super finde! Einzige Einschränkung sind die Apps, aber es gibt immer noch viele, die mit der beschränkten Auswahl bei Symbian gut leben können. Ich sage mal, für den effizienten Gebrauch eines Smartphones kann man das i8910 super einrichten. Man bekommt mit der n205 und der Arbeit vor allem von Rasputin ein sehr gut funktionierendes, günstiges Smartphone mit folgenden Eigenschaften:

1.
Sehr gute vollwertige Offline Navigation, die vor allem online sehr schnell die Route bereit hat (max. 15 Sekunden nach Öffnen der App kann man schon losfahren, wenn man weiss wie ;-) )

2.
Mit Opera Mini ein sehr schnelles Surfhandy. Oper Mini gibts zwar auch für andere OS, aber für Symbian ist die App erstaunlicherweise am besten abgestimmt und läuft ohne jegliche Hänger oder Abstürze. Ich habe den Opera Mini ständig mit dem Opera am PC synchron (mittels Opera Link). Ich hab schon zig mal an verschiedensten Orten mit modernen Handys der Konkurrenz verglichen (iPhone 4s, Samsung Galaxy Note 2 usw.), mein alter Knochen lädt die Webseiten am schnellsten, immer! Wenn die anderen den Opera Mini nutzen, sind die aber wiederum schneller als das i8910, aber leider hängt der Opera Mini immer mal wieder (Der Kumpel mit dem iPhone hat es nicht versucht mit dem Opera Mini, aber bei den Anroiden ist es leider so)

3.
Eine immer noch ordentliche Kamera für die heutige Zeit, vergleichbar mit der des Samsung Galaxy S2, und nur unwesentlich schlechter als beim S3 oder iPhone 4s.

4.
Ein zwar mit 640 x 360 Pixel nicht sehr hoch aufgelöstes Display, das aber sehr gute Farben darstellt. Viel besser als z.B. das Galaxy S2! Es ist sehr hell, bei Sonne immer noch gut ablesbar (nur minim schlechter als das 4s) und es hat auch Amoled untypisch ein sehr gutes Weiss. Und es hat die RGB-Matrix, die ja bei den Amoleds erst jetzt langsam wieder aufkommen (z.B. beim Note 2 und beim S2, das S3 wiederum hat pentile)

5.
Sehr gute Stereo-Lautsprecher. Wir nutzen das Handy öfters als Radio oder MP3 spieler draussen an der Wand aufgehängt. Als Antenne einfach ein altes abgeschnittenes Headset rein. Man denkt gar nicht, das der Sound von so einem kleinen Ding kommt :-)

6.
Sehr gute Akkulaufzeit. Normale Menschen schaffen locker 2-3 Tage. Ich aber lade sicherheitshalber jeden Tag.....ich bin aber auch nicht normal :D Ausserdem hat es einen Wechselakku.

7.
Wenn man microSD Karten auf FAT32 formatiert, kann das i8910 auch 64GB Karten verwenden. Man hat also bis zu ca. 74GB frei nutzbaren Speicher (bei der 16GB Variante mit 64GB Karte, Netto)

8.
Das Handy ist extrem Robust. Sowas robustes hab ich bis heute nie wieder in die Finger gekriegt! Das Display ist ausserdem sehr kratzresistent.

9.
Man kriegt das i8910 heute teils schon für rund 60€ bei ebay. Gebraucht natürlich und mit etwas Glück. Die Auswahl ist gross, man kriegt also viele mit gutem Allgemein-Zustand. Was wiederum für die extreme Robustheit spricht.


Nun, klar sind moderne Smartphones teils viel besser, schneller und smooter, noch bessere Kamera, usw. Aber alle diese kosten neu jenseits von 300€. Geräte um die 200€ können es auch heute noch nicht mit dem i8910 aufnehmen, ausser bei der Appauswahl, je nach OS halt. Nun gibt es aber immer wieder Leute, die ein günstiges Smartphone suchen, dass trotzdem viel kann, und gleichzeitig sagen sie, dass sie nicht die riesen App-Auswahl von z.B. Android brauchen. Ich hätte da schon oft gerne das i8910 empfohlen. Aber ohne flashen ist das nicht wirklich zu gebrauchen. Daher mache ich nun eine Schritt für
Schritt Anleitung, damit es auch Oma kann :D Da hier im Forum schon das meiste beschrieben ist, gibt das auch gar nicht mal soviel Aufwand. Ich werde einfach viele Links reinpacken und da und dort ein paar Zusatzinfos, dann müsste das eigentlich passen.

Ja, ich bin schon etwas bescheuert, dass ich für so ein altes Teil noch sowas mache.....aber was solls :D

Link folgt!

Edit:

Hier ist der Link: Anleitung n205 Tiger flashen
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Miam

Senior Mitglied
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
318
Modell(e)
Samsung I8910 Omnia HD/Nexus 7/Xperia E/Xperia tipo
Netzbetreiber
T-Mobile/Aldi Talk
Firmware
I8910FS by Frankenstein
Kann deine Aussage nur unterstützen^^ Hast du bei der N205 eigentlich eine Möglichkeit gefunden, die Uhr am Homescreen zu entfernen?
 
opa100

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Mitglied seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Evtl. verwechselst du mich mit jemandem anders, der das evtl. wollte ;-) Mich stört die Uhr nicht und ich wüsste auch nicht, wie man die wegmachen könnte. Ich hab immer schön die Analog Uhr auf dem Homescreen :-)

Warum willst du denn die Uhr entfernen?
 
M

Miam

Senior Mitglied
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
318
Modell(e)
Samsung I8910 Omnia HD/Nexus 7/Xperia E/Xperia tipo
Netzbetreiber
T-Mobile/Aldi Talk
Firmware
I8910FS by Frankenstein
Ne, ich hatte nen paar Seiten vorher danach gefragt gehabt, mich stört die Uhr, weil ich den Samsung Widget Homescreen haben will, aber da ist die Uhr dann genau über der Seitenleiste und man kommt an das obere Widget nicht dran. Hab mich aber mittlerweile an Fullpage gewöhnt, war nur aus Interesse ob das jemand hingekriegt hat
 
opa100

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Mitglied seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Ah ja, in Post#460 war das. Ich find halt Fullpage sehr gut, brauch eigentlich nix anderes ;-)
 
J

Jones8910

Junior Mitglied
Mitglied seit
14.08.2010
Beiträge
32
Modell(e)
I8910 HD
Netzbetreiber
E-Plus
Firmware
I8910FS Speed
Ich kann ich im Vorhinein schon mal vielmals für die Mühe bedanken. :thumbs:
So hab ich zumindest den Eindruck, dass mein Smartphone noch nicht ausgestorben ist^^

Ich hab da mal noch eine Frage: Gibt es irgendwo eine Übersicht, auf welcher man erkennen kann, was die Patches im ROM-Patcher bewirken??
Ich hatte bemerkt, dass bei mir auf einmal alle deaktiviert waren und ich jetzt nicht weiß, welche standardmäßig aktiviert sind..
 
opa100

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Mitglied seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Ich hab auch noch keine Anleitung für die Patches gefunden. Man findet nur Zusammenstellungen für ältere Nokias, das sind aber meistens Patches die auf dem i8910 nicht funktionieren. Man muss eigentlich für jeden Patch googeln, wozu der gut ist. Bei vielen finde ich es trotzdem nicht raus. Deshalb habe ich mal einen neuen Tread gestartet, vielleicht wird ja daraus was gescheites ;-)

http://www.usp-forum.de/samsung-i8910-omnia-hd-forum/98270-anleitung-f-r-rompatcher-welcher-patch-bewirkt.html#post678434

Nur schon mal soviel:

Standardmässig aktiv bei der n205 sind:

NokiaManufacturer, NoOpenApps und Open4All RP+ ! Zusätzlich empfiehlt es sich FWVersionInC und evtl. NoCamFolder auf Autostart zu haben. NoOpenApps hab ich aber deaktiviert.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jones8910

Junior Mitglied
Mitglied seit
14.08.2010
Beiträge
32
Modell(e)
I8910 HD
Netzbetreiber
E-Plus
Firmware
I8910FS Speed
Vielen, vielen Dank :thumbs:
Genau danach habe ich gesucht!

Jetzt läuft das I8910 mit der N205 perfekt! :banane:
 
Thema:

faenil's pit custom Rom n2O5

Sucheingaben

faenil n205

,

faenil

,

faenils pit

,
n205 faenil
, S60SOA_1.1.sis, N205 i8910, faenils n205 8910, costom n205, n205 usp, faenil n2o5, N2O5, n2o5_musthave.sis , faenils pit n205, i8910 N205, n2o5 faenil, N2O5 i8910, n205, 8910 n205, costum n205, n2o5 mustHave.sis, n2o5_KSMENU_NOGADG.7z, rom n205 faenil , usp n205, i8910 custom rom, n205 rom

faenil's pit custom Rom n2O5 - Ähnliche Themen

  • Verbindungsprobleme mit Samsung PC Studio 7 unter faenil's pit custom Rom n2O4

    Verbindungsprobleme mit Samsung PC Studio 7 unter faenil's pit custom Rom n2O4: Moin zusammen, habe seit gestern folgendes Problem: Habe mein I8910 mit der n204 (no gadget in E) geflasht. Euro Sprachpack, QT-Installer, HX...
  • Problem mit Freisprechen faenil's pit custom Rom n2O4

    Problem mit Freisprechen faenil's pit custom Rom n2O4: Hi, ich habe vor kurzem faenils n2o4 geflasht. Bin sehr zufrieden damit, einziger Nachteil: Wenn ich im Gespräch auf "Lautsprecher aktivieren"...
  • faenil's pit custom Rom n2O4

    faenil's pit custom Rom n2O4: Hier könnt ihr der Übersichtshaber über die neue Custom Firmware n204 diskutieren! :thumbs:
  • faenil's pit Custom Firmware Flashen (Anleitung+Links)

    faenil's pit Custom Firmware Flashen (Anleitung+Links): So Flasht man eine Costum Firmware von faenil's pit! Es ist ganz wichtig, dass sich genau an die Anleitung gehalten wird! Nichts auslassen oder...
  • faenil's pit custom Rom n2O3

    faenil's pit custom Rom n2O3: faenil's pit custom Roms n2o3 und n2o4 faenil's custom Roms. Kurze Erklärung:faenil ist ein Modder der wie HyperX gemoddete Firmwares anbietet...
  • Ähnliche Themen

    Oben