Fehler 8012

Diskutiere Fehler 8012 im Offizielles [email protected] Supportforum von John Shaw Forum im Bereich BenQ-Siemens Forum; Hi, mein Handy M65 ist als Modem vorhanden (COM5 usw.), in [email protected] ist alles hübsch eingetragen aber dann kommt die Meldung "Comport COM 5...
C

clemix

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
5
Hi,

mein Handy M65 ist als Modem vorhanden (COM5 usw.), in [email protected] ist alles hübsch eingetragen aber dann kommt die Meldung "Comport COM 5 konnte nicht geöffnet werden. (Fehler 8012)"
Ich habe alle zugänglichen Infos durchsucht, kann aber keinen Hinweis auf den Fehler finden. Was mach ich falsch?

Gruß, Clemix
 
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Hi,

benutzt du ein USB Datenkabel oder ein normales COM Port Kabel?
Wenn USB, welcher Hersteller / typ?

Gruß

John
 
C

clemix

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
5
Hi,
issn billig-ebay-USB-Kabel. Ich habs als M65-Datenkabel gekauft, kann aber leider keinen Hersteller ausmachen. Hm, am PC-Ende steht "USB DATA CABLE" am Handy-Ende "SIE/SX1". Kanns daran liegen? Muss ich ein 22-Euro-Blödmarkt-Kabel kaufen?

Danke für die Mühe!!
Clemix
 
C

clemix

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
5
Leider leider, auch mit COM 9 gibts den Fehler 8012...
Besteht noch GRund zur Hoffnung?
Danke&Gruß, Clemix
 
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Ok, ich habe beides bekommen. Passt der Treiber überhaupt zu deinem Kabel?
Versuch mal Vissie von www.7soft.de. Das ist auch ein Verwaltungsprogramm. Liefert aus Vissie diesen Fehler, wird es am Kabel oder Treiber oder an einer unpassenden Kombination aus beidem liegen.

Gruß

John
 
F

felstermueller

Newbie
Dabei seit
19.05.2006
Beiträge
4
Ebenfalls Fehler 8012

Hallo,
bei mir erscheint dieselbe Fehlermeldung. Mein Kabel ist das NB-540, Handy ist ein CX 75. Windows XP erkennt das Modem mit dem heruntergeladenen Treiber, [email protected] kann allerdings keine Verbindung aufbauen. VisSie bringt dieselbe Meldung, COM-Port wurde auch schon geändert (mehrere ausprobiert, momentan auf 9). Auch die Siemens-Software MPM will nicht, diese habe ich nach [email protected] installiert.
Wäre schön, wenn es eine Lösung gäbe ...
 
C

clemix

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
5
Hi,

Visie meldet auch bie mir 8012. Jetzt habe ich mich in Unkosten gestürzt und ein original Siemens DCA-540 gekauft, aber das Ergebnis ist das selbe, 8012 wohin man schaut :mecker:
Was tun?? Soll ich lieber ein Buch lesen?

Gruß, Clemix
 
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
HI,

ich teste heute mal mit der Treiberversion, die du mir per eMail zugeshickt hast. Wenn das funktioniert, muß es an deinem Windows liegen. Ich vermute, da ist irgendetwas verkorkst. Kannst du auf einem anderen PC gegentesten?

Gruß

John
 
C

clemix

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
5
So, ich hab jetzt meinen Geschäfts-PC misbraucht, juhu es tut! :banane:
Und aus lauter Jubel hab ich sofort per PayPal meinen Beitrag geleistet.
Vielen Dank für die Hilfe.
Clemix
 
J

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Hmm, dann muß der Treiber auf dem anderen PC irgendwelche Zicken machen. Bei mir funktioniert er nämlich auch.
Versuch mal folgendes:
Systemsteuerung > Gerätemanager > Ansicht > "ausgeblendete Geräte anzeigen"
Dann unter "Modems" alle Siemens Modems deinstallieren (rechte Maustaste>deinstallieren"
Kabel abziehen, PC neu starten.

Folgende Dateien suchen und löschen:
siusbm98.sys
siusbuni.inf
siusbwdm.inf
siusbmod.inf
siusbmod.sys
Bei der Suche in den Suchoptionen auch nach versteckten Dateien in Systemordnern suchen.

Danach den Treiber von hier herunterladen und nach BEILIEGENDER Anleitung installieren.
http://www.jp-shaw.de/s25/service/DCA-x40_USB_Treiber.zip

Gruß

John
 
F

felstermueller

Newbie
Dabei seit
19.05.2006
Beiträge
4
anderer PC

Hi zusammen,
ich habe eine kleine Erfolgsmeldung. Auf dem PC im Büro funktioniert alles. Ein Hinweis vielleicht noch, die bei dem Problem eine Rolle spielen könnte:
Der PC im Büro hat XP Professionell, daheim ist es ein Notebook mit XP-Home Media Center Edition. Da gibt es ja doch manchmal Unterschiede. Ich habe übrigens auf dem Notebook einen Treiber für eine GPS-Maus installiert, der auch den USB-Port als COM Schnittstelle benutzt. Die GPS-Maus funktioniert (zumindest vor der Nutzung des USB-Kabels fürs Mobiltelefon).
 
DanHo

DanHo

Profi Mitglied
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
547
Ort
Berlin
Modell(e)
W810i - EL71 - S75 - S65
Firmware
R4CE012 - FW41/A103 (Lg4) - FW47/A104 - FW43/A102
PC Betriebssystem
nLited XPproSP2
Eine OT-Frage:

Gibt es eigentlich bei Windows XP Media Center Edition eine Home- und eine Pro-Variante? Ich war immer der Meinung, bei der Media Center Edition gebe es diese Varianten nicht.

Edit: Tippfehler beseitigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Stefan Rippel

Stefan Rippel

Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
142
Ort
südlich von München
Modell(e)
K800i, S6V
Firmware
R1EG001, 50
PC Betriebssystem
Win XP SP2
DanHo schrieb:
Eine OT-Frage:

Gibt es eigentlich bei Wondows XP Media Center Edition eine Home- und eine Pro-Variante? Ich war immer der Meinung, bei der Media Center Edition gebe es diese Varianten nicht.
eine OT Antwort:
Liegst mit Deiner Vermutung richtig, es gibt nur eine Version von "Media Center Edition". Diese basiert auf XP Pro, in leicht abgespeckter Version.
 
F

felstermueller

Newbie
Dabei seit
19.05.2006
Beiträge
4
8012 - jetzt gehts

so, mittlerweile läuft der Treiber, aber warum ? Ich habe lediglich wild hin und her
installiert, deinstalliert, aktualisiert, eingeschaltet, ausgeschaltet...
Leider kann ich den goldenen Lösungsweg nun nicht mehr rekapitulieren.
:denk:
facts: Der jetzt installierte Treiber hat das Treiberdatum 28.7.2005, Version 1.5.0.0, bzw. siusbmod.sys die Dateiversion 1.05.95.
Zwischenzeitlich hatte ich auf der Siemensseite noch eine Installation des Treibers für das Data Cable DCA 540 heruntergeladen und installiert.
Irgendeine der Aktionen scheint auf jeden Fall in meinem Windows aufgeräumt zu haben.
Vielen Dank für alle Tipps.
 
F

felstermueller

Newbie
Dabei seit
19.05.2006
Beiträge
4
Fehler kommt wieder

Nach einem Neustart tritt der Fehler auf meinem Notebook erneut auf. D.h. das Prozedere Treiber aktualisieren etc muss durchlaufen werden. Woran kanns liegen?
 
Thema:

Fehler 8012

Fehler 8012 - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S2 i9100 mit Lineage OS 14.1 – Android Nougat 7.1.2: Es ist doch immer wieder erstaunlich, was die Android Community selbst für so ein „altes“ Gerät wie dem Samsung Galaxy S2 i9100 entwickelt. Wie...
Nokia C7 - RM 675 - DELIGHT belle refresh v6.2: Eine Paypal Spende wäre auch ganz nett... für ein Kaffee, Bier, Zigaretten und Strom und so.... ;) RE-PARTITIONIERT !!! NICHT MIT ANDEREN...
Samsung Galaxy Note 4: Infos, Gerüchte, Preis - Update II: Auch in diesem Jahr wird es vom südkoreanischen Hersteller Samsung wieder ein Smartlet geben. Und wie jedes Jahr wird es auch dieses Mal wieder...
Samsung Galaxy S5 im Test: Nach Vorstellung des neuen Samsung Galaxy S5 musste sich Samsung jede Menge Kritik gefallen lassen. Kaum Innovationen, nur geringe Unterschiede...
Nokia E6-00 Wlan Probleme WEP-Schlüssel: Hallo, ich habe seit 5 Tagen das E6 und versuche seitdem die WLAN Konfiguration einzurichten. (Anmerkung: Ich habe weitreichende Kenntnisse) Die...

Sucheingaben

gsp 8012 bedienungsanleitung

,

fehler 8012

,

xp fehler 8012

,
gebrauchsanleitung gsp 8012
, gsp 8012 gebrauchsanweisung, gebrauchsanweisung gsp-8012, fehlercode gsp 8012, modem error 8012, com fehler 8012, erklärung spülprogramme gsp 8012, probleme gsp 8012, gsp 8012 fehlermeldungen, com port 5 konnte nicht geöffnet werden fehler 8012, fehler 8012 s25atonce, reparaturanleitung gsp-8012, symbole gsp 8012, error 8012, fehler nummer 8012, fehlermeldung bei gsp 8012, gsp 8012 anzeige bedeutung, GSP 8012 Bedientasten?, vissie handbuch, winxp fehler 8012, symbolerklärung gsp 8012, handbuch gsp 8012
Oben