FExplorer löschen?!

Diskutiere FExplorer löschen?! im Multimedia, Entertainment Forum im Bereich Sonstiges; Hi!!! ich habe ein problem ich weis nicht wie ich FExplorer lösche kann mir einer Helfen???!!!! :angyfire:

aSNEX

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
7
Hi!!!
ich habe ein problem ich weis nicht wie ich FExplorer lösche kann mir einer Helfen???!!!! :angyfire:
 

scorpio16v

Mitglied
Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
100
Modell(e)
Sony Xperia z3 Compact
Netzbetreiber
-
Firmware
-
PC Betriebssystem
OS X
Hi
Geh unter Einstellungen/Manager und lösch den FExplorer.
 

scorpio16v

Mitglied
Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
100
Modell(e)
Sony Xperia z3 Compact
Netzbetreiber
-
Firmware
-
PC Betriebssystem
OS X
Schau einfach mal in die anderen Ordner.Irgendwo existiert das Programm MANAGER.
Mit dem Programm werden alle Installierten Programme verwaltet.
Der Manager kann warscheinlich je nach Firmwareversion in unterschidlichen Ordnern abgespeichert sein.
Jedes series60 Handy hat den Manager selbst die Nokias. :up:
 

Ralfi

Mitglied
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
168
Zum Topictitel:
"Die Anzahl der Satzabschlusszeichen ist indirekt proportional zur Priorität der Aussage"
:rolleyes:
 

scorpio16v

Mitglied
Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
100
Modell(e)
Sony Xperia z3 Compact
Netzbetreiber
-
Firmware
-
PC Betriebssystem
OS X
Originally posted by Ralfi@10.01.2005, 20:18
Zum Topictitel:
"Die Anzahl der Satzabschlusszeichen ist indirekt proportional zur Priorität der Aussage"
:rolleyes:
Hi Ralfi
Meinst Du,daß hilft das Problem so banal es auch für Dich klingt zu Lösen? :shakehead:
 

TEXHO

Mitglied
Dabei seit
29.10.2004
Beiträge
199
Einfach den Ordner unter C:\System\FExplorer löschen bzw. auf der MMC E:\System\FExplorer löschen ;)
Dann sollte er auch weg sein :D
Wenn dann nicht weg ist dann weiß ich nicht wie du das installiert mal hast :shocked:

EDIT: Achja jabs überlesen das es noch im Manager steht. Da müsste auf dem internen Speicher die kleine .sis Datei sein die musst du dann auch löschen damit es nicht im Manager steht. Oder ich glaub es geht auch wenn du den FEplore neu installierst wo er auch vorher war, d.h. MMC oder interner Speicher. Und wenn alles nicht hilft würd ich formatieren ... :rolleyes: und ein neues Betriebssystem drauf tuen :P
 

scorpio16v

Mitglied
Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
100
Modell(e)
Sony Xperia z3 Compact
Netzbetreiber
-
Firmware
-
PC Betriebssystem
OS X
Originally posted by aSNEX@10.01.2005, 20:25
im Manager steht es ja nicht drin!!
Bei mir schon.
Du hast es doch selbst installiert?
Egal ob ins Handy oder auf eine Speicherkarte installiert wurde. Es sollte eigendlich drin stehen.
Wenn nicht :confused: :confused: :confused:
 

Don Clemente

Senior Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
203
Wenn man Software auf die MMC installiert hat und einen Reset des SX1 macht, wird das entsprechende Programm zwar wieder im Menü angezeigt, aber nicht im Manager. (Wie sollte der auch was davon wissen, die Install-Logs sind ja beim Reset flöten gegangen.)
 

Ralfi

Mitglied
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
168
Originally posted by scorpio16v+10.01.2005, 20:22--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (scorpio16v @ 10.01.2005, 20:22)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-Ralfi@10.01.2005, 20:18
Zum Topictitel:
"Die Anzahl der Satzabschlusszeichen ist indirekt proportional zur Priorität der Aussage"
:rolleyes:
Hi Ralfi
Meinst Du,daß hilft das Problem so banal es auch für Dich klingt zu Lösen? :shakehead: [/b][/quote]
Oh tut mir Leid, war von den vielen Satzabschlusszeichen zu sehr abgelenkt.

Aber ich kann nur bestätigen: "C:\System\FExplorer löschen bzw. auf der MMC E:\System\FExplorer löschen" Aber jetzt DIE Frage: Kann sich der FExplorer selbst löschen Nein, denke nicht. Und mit dem Standard Dateimanager gehts auch nicht. Vielleicht sollte SeleQ zum Einsatz kommen.
 

lazyloo

Mitglied
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
76
mit dem normalen standartdateimanager kommt man nicht in die systemordner. man könnte den FExplorer nochmal neuinstallieren. dann sind die einträge im programmmanager neu angelegt. und dort kann man den ja dann endlich löschen.
 

registered

Junior Mitglied
Dabei seit
24.08.2004
Beiträge
42
Ort
Gütersloh / NRW
Wenn es auf "E" installiert ist, einfach die Karte in nen Kartenleser packen, dann kann man den Systemordner sehen.
Und damit der Standartexplorer des SX1 alle fünf Laufwerke anzeigt, einfach das Developermenü freischalten ;)
 

aSNEX

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
7
Danke hatgeklapt!!!!!DANKE!!!!!!!!!!!!!!! :D :D :lol: :lol: :D :D :lol: :lol: :D :D :up:
 
Thema:

FExplorer löschen?!

FExplorer löschen?! - Ähnliche Themen

SAMSUNG KALENDER Vorschläge löschen: Hallo. Wenn ich im Samsung Kalender Termine eingebe dann werden die mir bei einer neuen Termineingabe imm wieder vorgeschlagen. Zum Beispiel habe...
Vorinstallierte Apps bedenkenlos löschen / deaktivieren: Hallo und guten Tag. Wie ich ja schon geschrieben habe, richte ich für einen fast 80 jährigen Smartphoneneuling dasGalaxyS10 lite ein. Nun gibt...
Zwischenablage leeren im Samsung A50: Ich kann einen Eintrag in der Zwischenablage meines Samsung A50 nicht mehr löschen. Mir wird angezeigt, dass eine Sicherheitsrichtlinie...
Google Kalender löscht keine Serientermine: Hi. Einzelne Serientermine vom Google Kalender lassen sich auf dem Huawei p30 pro nicht löschen. Von einem anderen Handy oder am PC einzelne...
Umfrage Masterarbeit Alexa und Konsumverhalten: Hallo zusammen😊 Momentan führe ich eine Umfrage für meine Masterarbeit durch und benötige hierfür noch einige Teilnehmer. Es geht darum, ob bzw...
Oben