Frage zu WAP mit SX1 GPRS Zähler!

Diskutiere Frage zu WAP mit SX1 GPRS Zähler! im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hallo liebes Forum :anrufen: Ich habe mir vor 2 Wochen ein Siemens SX1 mit o2 active 100 zugelegt. Am gleichen Tag bin ich dann per WAP GPRS...
K

Klumpenbaerle

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
21.10.2004
Beiträge
7
Hallo liebes Forum :anrufen:

Ich habe mir vor 2 Wochen ein Siemens SX1 mit o2 active 100 zugelegt. Am gleichen Tag bin ich dann per WAP GPRS für ca. 50 min ins Wap gegangen (nur im o2 portal und auf wap.o2online.de gewesen). Hinterher habe ich in mein GPRS Zähler des SX1 geschaut und musste mit erstaunen feststellen, dass es 15 MB angezeigt hat, davor wurde der Zähler auf 0 gestellt (das wären 144 €). Nun habe ich gestern in Eurem Forum gelesen, dass der GPRS Zähler extrem falsch geht (ich habe Firmware 12.12). Bei Rufliste stehen nach jeder Session nur das abgehende Datenvolumen aber nicht das ankommende da, habt Ihr das gleiche Problem und mit welcher wirklich verbrauchten Datenmenge kann ich in diesen 50 min wappen wirklich rechnen?

Desweiteren hatte ich ein Song aus dem MUSIC SHOP bezahlt und mehrmals unvollständig runtergeladen (hatte zwischendurch immer die Verbindung unterbrochen), da hat der Zähler 10 mb angezeigt. Bleibt das da trotzdem bei den 2,99 € für den Song + den paar Cents für das Aufrufen des Music Shops?

Ich war ziemlich schockiert als ich mir den GPRS Zähler anschaute, aber ein paar Leuten von Euch ist dies ja auch aufgefallen.
Ich bedanke mich schonmal für Eure Hilfe :D
 
E

ej64

Mitglied
Dabei seit
07.07.2004
Beiträge
129
Modell(e)
Siemens S65
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
58
PC Betriebssystem
xp
Hallo,

ich bin zwar weder bei o2 noch habe ich ein SX1, aber folgendes kann ich dir sagen:

1. 50 min wappen dürften kaum mehr als 1-2 MB sein. An deiner Stelle würde ich mir schleunigst dieses "Surf & E-Mail-Pack für nur 4,95 EUR/Mon." zulegen, damit hast du zum wappen eine Flatrate.

2. Wenn es tatsächlich immer der selbe Song war und o2 es dir mehrmals berechnet, solltest du Widerspruch einlegen und diesen entsprechend begründen. Allgemein ist IMO derjenige selber schuld, der für solche MP3 Geld ausgibt. Selbermachen heißt die Devise!

Gruß ej
 
K

Klumpenbaerle

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
21.10.2004
Beiträge
7
Es stand ja der Song bei mir unter dem Punkt "bereits gekauft", von da aus habe ich 2-3 mal den Song unvollständig geladen, da es mir zu lange gedauert hat. Mir geht es ja nicht um die Songkosten, sondern die GPRS Kosten, ich weiß eben nicht ob die beim mehrmaligen Downloadversuch irgendwann berechnet werden?!
 
E

ej64

Mitglied
Dabei seit
07.07.2004
Beiträge
129
Modell(e)
Siemens S65
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
58
PC Betriebssystem
xp
Ich nehme an, die GPRS-Kosten sind immer extra. Und da kommen dann doch leicht mehr als 1-2 MB zusammen. Na, dann sorg mal für ordentlich Deckung auf dem Konto, da hat sich die Subventionierung des Handys für o2 ja schon bald gelohnt ... :rolleyes:
 
M

Matthias Wein

Profi Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
532
Bei Musikdownload sind die GPRS-Kosten inklusive... d.h. du zahlst nur den Festbetrag für den Song

Gruß Matthias
 
K

Klumpenbaerle

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
21.10.2004
Beiträge
7
Originally posted by Matthias Wein@21.10.2004, 10:19
Bei Musikdownload sind die GPRS-Kosten inklusive... d.h. du zahlst nur den Festbetrag für den Song

Gruß Matthias
...auch bei mehrmaligen Ladeversuchen des gekauften Songs?
 
H

Heyfisch

Mitglied
Dabei seit
16.07.2004
Beiträge
135
Ja! Nach dem Kauf hast du 72 Stunden zum wiederholten laden (beliebig oft!).
Garantiert aber nur im Ordner "bereits gekauft" o.s.ä.
Ich geh mal davon aus, dass du per GPRS gewapt bist und nicht nach altem WAP-Zeit Tarif? Kontrollier mal deine Standard Internet/Wap Verbindung.
Sollten also nur wenige KB sein, aber falls das öfters vorkommt, nimm wirklich die WAP Flatrate.
Sers Heyfisch
 
K

Klumpenbaerle

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
21.10.2004
Beiträge
7
Bin mit der Verbindung WAP GPRS ins Netz gegangen, hat ja auch das aktivierte GPRS Symbol angezeigt und mit GPRS geladen.

Also kann ich eine Rechnung von ca. 20 € rechnen, das ist beruhigend :rolleyes: :D
 
K

Klumpenbaerle

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
21.10.2004
Beiträge
7
Ich habe die Rechnung bekommen: Handy hatte 15 mb traffic angezeigt und auf der Rechnung standen ca. 450 KB

Was fürn KACK Handy :angyfire:
 
Thema:

Frage zu WAP mit SX1 GPRS Zähler!

Frage zu WAP mit SX1 GPRS Zähler! - Ähnliche Themen

BenQ.Siemens EF81 Testbericht (Edition 2): BenQ.Siemens EF81 Testbericht Copyright © 2006 by (Testdesign by Marc Stockrahm) Die Auslieferungen des viel diskutierten BenQ.Siemens EF81...
SX1 - FAQ (über 150 Tipps!): Siemens SX1 FAQs Copyright © 2003 - 2005 by In dieser FAQ-Sammlung findet Ihr zur Zeit 156 Antworten!! Hinweise zur Anwendung am SX1: -...
S65: FAQ erst schauen dann fragen: Siemens S65 FAQ Copyright © by Lieferumfang: Siemens S65 Mobiletelefon Akku Li-Lon 750mAh Standardladegerät Bedienungsanleitung CD-Rom inkl...
S/// K700i Testbericht: Hoffe das ist auch in einem Siemens Forum erwünscht :D Als ich das Gerät das erste mal auspackte merkte ich sofort das das ein hochwertig...

Sucheingaben

GPRS - Zähler

Oben