Fragen zu A62 und A51

Diskutiere Fragen zu A62 und A51 im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Wie der Name schon sagt, suche ich Informationen zu den neuen Siemens-Einsteiger-Handys. Will nämlich jetzt im Januar für meine Mutter ein neues...
D

Dive

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
05.12.2004
Beiträge
23
Wie der Name schon sagt, suche ich Informationen zu den neuen Siemens-Einsteiger-Handys. Will nämlich jetzt im Januar für meine Mutter ein neues Telefon besorgen und habe in diesem Zusammenhang schon auf das A65 geschielt. Nun bringt Siemens ja die beiden neuen Modelle raus und da warf sich mir die Frage auf, worin die Unterschiede zu A65 bzw. A52 liegen. Bei Siemens selber habe ich noch keine Daten bezüglich der Neuen gefunden und bei verschiedenen Handy-Seiten sind die Datenblätter von A62 und A65 bzw. A51 und A52 identisch. Was soll das ganze? Wäre dankbar, wenn jemand von Euch dieses Rätsel entschlüsseln würde.

Frohe Weihnachten!

Dive
 
Z

zappman

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
487
So wie ich das sehe, kann man die A-Klasse in 2 Baureihen unterteilen:
1. Die mit schwarz-weiss Displays basieren auf dem C45, sind teilweise softwaremäßig etwas abgespeckt und immer wieder mal optisch leicht abgeändert, aber letztendlich alle dasselbe.
2. Die mit Farbdisplays basieren auf der 55er-Serie - natürlich auch abgespeckt mit verändertem Äußerem. Aber auch da sind sich die verschiedenr Produkte sehr ähnlich.

Wieso Siemens das macht ist mir nicht ganz klar - Umsatzsteigerung?
 
Z

zappman

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
487
Das A50 (- und somit auch A52,55,...(?) ) basiert definitiv auf dem C45. (Hatte die beiden Handys direkt nacheinander - und es war von allem her identisch mit dem C45 - nur n bissl abgespeckt)

Außerdem ist das C55 doch deutlich kleiner als C45, A50, A55,...
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by zappman@24.12.2004, 14:56
Das A50 (- und somit auch A52,55,...(?) ) basiert definitiv auf dem C45. (Hatte die beiden Handys direkt nacheinander - und es war von allem her identisch mit dem C45 - nur n bissl abgespeckt)

Außerdem ist das C55 doch deutlich kleiner als C45, A50, A55,...
Hallo!!

Sorry, aber scheinbar hast Du die Geräte noch nie genauer betrachtet...
Das A50 mag noch eine "Verwandschaft" zum C45 haben, aber die A52, A55, A56, A57 haben die gleiche Größe, wie das C55! Und haben mit der 45/50'er Plattform nichts mehr zu tun.

Greetinx, Sascha
 
Z

zappman

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
487
Ok, ich ging davon aus, dass die A50-Nachfolger auf der gleichen Serie basierten... (deshalb ja auch das "(?)" ;) )
 
D

Dive

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
05.12.2004
Beiträge
23
Sorry da habe ich mich vielleicht falsch ausgedrückt.
Ich meinte den Unterschied zwischen dem A62 und dem A65.
Und dann nebenbei noch, da gleichzeitig rausgekommen und das gleiche Problem wie mit den andern beiden den Unterschied zwischen A51 und A52.
(Wieso eigentlich 51 nach 52???)
Also bei der 50er A-Serie sind sich sowie so viele SEHR ähnlich.
 
Z

zappman

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
487
Ja, wie gesagt - es sind, wenn überhaupt, minimale Unterschiede nur. Im Großen und Ganzen also dasselbe!
 
D

Dive

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
05.12.2004
Beiträge
23
Na gut, dann danke ich erstamal für alle Antworten. Bleibt bei mir immer noch die Frage, warum Siemens (fast) total identische Telefone mit unterschiedlichen Kennungen versieht, aber das werden wir hier wohl nie erfahren.

MfG

Dive
 
Thema:

Fragen zu A62 und A51

Oben