FSE für Siemens S75

Diskutiere FSE für Siemens S75 im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Folgendes Problem habe ich mit meinem S75. In meinem Ford Galaxy habe ich eine Freisprechvorrüstung vom Hersteller mit einem Adapter für das S55...
M

moso

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
08.08.2005
Beiträge
12
Folgendes Problem habe ich mit meinem S75.

In meinem Ford Galaxy habe ich eine Freisprechvorrüstung vom Hersteller mit einem Adapter für das S55. Bisher haben alle Telefone seither (sogar das SX1) entsprechend mit diesem Adapter funktioniert. Natürlich musste ich die Halterung jeweils anpassen. Aber nach dem anstecken des Slim-Limberg hat alles sofort funktioniert: Profilwechsel (Car-Kit),Mikro,Autolautsprecher,Radiostummschaltung.
So nun habe ich heute mein neues S75 angedockt. Ergebnis außer Akkuladung kein Muks. keine Erkennung,gar nix.

Zum Vergleich habe ich das ganze dann mal mit der "Siemens Zigarettenanzünder FSE" getestet. Damit wird das S75 sofort aktiv und "schaltet um" auf Car-Kit.

So jetzt zu meiner Frage: Unterscheidet sich das S75 von den Vorgängern, so daß der Anschluß / die
Erkennung nicht mit jeder bisherigen FSE funktioniert.

Freue mich auf Hinweise, da ich sonst den Passivhalter umsonst montiert habe und die Antenne umsonst hinter dem Amaturenbrett daran abgeschlossen habe ;-)
 
V

vsandre

Senior Mitglied
Dabei seit
12.10.2005
Beiträge
280
Ort
nahe Chemnitz
Modell(e)
S75 Piano Black
Firmware
40
PC Betriebssystem
WinXP
Am Anschluss hat sich eigentlich nicht geändert.

Außerdem kann ich dir nur davon berichten, dass ich mein S75 problemlos an der BT-FSP HKW 600 hängen habe. Ich kann es auch ohne BT in die Halterung mit SlimLumberg-Anschluss stecken und damit ohne Probleme Telefonieren.

Da das HKW-600 aus der X65-Reihe stammt kann ich dir nur sagen, das es nicht am Stecker liegt.

PS: Das S75 steckt auch richtig in der Halterung, d.h Stecker ist richtung drin? Ansonsten mal ohne Halterung probieren, also nur Stecker.
 
M

moso

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
08.08.2005
Beiträge
12
An der Halterung liegt es nicht. Habe es auch nur mit dem Stecker versucht.
 
M

meylers

Ex-'USP-Friends'
Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
476
Hallo,

ich habe auch ein Problem mit Freisprech-Festeinbau (Siemens) und S75.
War ursprüglich für S35, lief auch mit S45(i).
Wurde Mitte 2004 per Car Kit Upgrade HKO-540 auf SX1 umgerüstet. MC60 geht/ging auch.

Habe mein S75 angedockt, keine Reaktion, auch keine Akkuladung.

Stecker freigelegt (S75 ist am unteren Ende etwas breiter als das SX1,
vollständiger Kontakt könnte mit der SX1-Halterung nicht gegeben sein),
also ohne Halterung gesteckt, nach wie vor keine Reaktion.
Mein UDP ist übrigens ebenso ratlos wie ich. FW17 kann und hat er
übrigens problemlos eingespielt.

Wo liegt mein Denkfehler?

Gruß Manfred
 
O

onkel-boern

Mitglied
Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
67
Moin,
ich betreibe das S75 problemlos an einer HKW-500. (Zwischenzeitig habe ich auch das SX1 damit benutzt.)
Da bei dem Upgrade HMH-760 (der Halter mit Antennenanschluss für das S75) laut den Angaben von Siemens nur für die 55er Freisprecheinrichtungen ist (also HKW-500, HKW-540, usw.), denke ich das es daran liegt.
Also wahrscheinlich funktioniert das S(L)75 nur an Freisprecheinrichtungen der 55er Reihe und nicht an umgerüsteten Freisprechanlagen der 35er und/oder 45er Serie.
Auf welcher FSE die Einbauten von Ford basieren kann ich leider nicht sagen.
Greeetings, Onkel-Boern.
 
A

ADroste

Junior Mitglied
Dabei seit
02.02.2005
Beiträge
16
Ort
Bruchköbel
Modell(e)
S75
Firmware
47
PC Betriebssystem
Win2K
Hallo,
ich habe mir das S75 bestellt und hatte vorher das S55 an einer "Siemens Professional Voice (I)". Ich werde also das gleiche Problem bekommen, wie moso. Daher habe ich bei Benq-Siemens angefragt und heute diese Nachricht bekommen:

> Guten Tag Herr Droste,
>
> vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrem Anliegen an BenQ Mobile wenden.
>
> Sie möchten die vorhandene Freisprecheinrichtung für das S75
> weiterhin nutzen?
>
> Diese Möglichkeit besteht für das S75 nicht.
>
> Folgende Freisprecheinrichtungen sind für das S75 erhältlich:
>
> Car Kit Bluetooth Portable HKW-700
> Car Kit Bluetooth HKW-600
> Car Kit Bluetooth HKW-710
> Car Kit Bluetooth SIM HKW-720
> Car Kit Comfort Basic HKC-700
> Car Kit Easy HKP-700
> Car Kit Portable HKP-500

Dann folgt nur noch Nebensächliches.
Mit anderen Worten, zumindest wenn es nach der Supportmitarbeiterin, die die Mail gesendet hat, geht, wird das S75 an meiner FSE nicht funktionieren. Schade, weil ich mir für das S55 die Anlage extra etwas umgebaut hatte, um die Gespräche trotz nicht vorhandenem "ISO in" an meinem Radio (oder so ähnlich), über Frontlautsprecher zu hören.

So richtig glauben, kann ich die Mitteilung nicht. Vielleicht besorge ich mir doch noch den Mobile-Holder mit Antenne und probiere es aus.

Gruß
Armin
 
Thema:

FSE für Siemens S75

FSE für Siemens S75 - Ähnliche Themen

Datenkabel, welcher Typ für welches Handy: Inhalt dieser FAQs: - DCA-100 (COM Port / Nano-Lumberg) - DCA-140 (USB / Nano-Lumberg) - DCA-500 (COM Port/ Lumberg & Slim-Lumberg) - DCA-510...
SX1 - FAQ (über 150 Tipps!): Siemens SX1 FAQs Copyright © 2003 - 2005 by In dieser FAQ-Sammlung findet Ihr zur Zeit 156 Antworten!! Hinweise zur Anwendung am SX1: -...

Sucheingaben

HMH-760 antennenanschluß

,

siemens hmh-760 aktiv

,

siemens hkw 700 bluetooth freisprecheinrichtung

,
siemens s75 antenne
, siemens s75 mit zusatzantennen, siemens sx1 hmh-760, siemens carkit hkw-710, ford siemens s75 handy adapter, s75 fse carkit, siemens s75 car kit, siemens s75 pc-anschluß, siemens mc 60 adapter freisprech FORD, siemens s75 freisprecheinrichtung, HKW-500, Siemens freisprecheinrichtung s75, upgrade hmh 760 siemens, antenne Siemens S75, freisprechanlage ford für siemens c35, Siemens Car Kit Bluetooth HKW-710, siemens hkw500, carkit siemens s75, S35 profilwechsel car kit, Adapter Handyadapter Siemens S75
Oben