Funkqualität

Diskutiere Funkqualität im Smartphone Kaufberatung Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hi, ich wohne in einer Gegend, die relativ schwache sinalstärken bietet. Ich habe z.B. ein Samsung Outdoorhandy, welches hier nicht funktioniert...

Klamott

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
03.08.2015
Beiträge
1
Hi, ich wohne in einer Gegend, die relativ schwache sinalstärken bietet.
Ich habe z.B. ein Samsung Outdoorhandy, welches hier nicht funktioniert.
Dagegen mein Nokia Outdoorhandy geht so grade.
Es sind also nicht alle Empfangsverwertungen gleich gut.
Ich beabsichtige ein Smartphone zu kaufen, am liebsten ein wasserdichtes und mit outdoor qualitäten, wie z.B.Samsung xcover 3.
Ich erfahre aber nirgendwo wie es mit der Empfangsstärke aussieht.
Kann mir jemand helfen?
 

Zeiram

Redakteur
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
8.773
Ort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Also ein Bekannter von mir nutzt bei Geocachen das Sony Xperia Z3 Compact, das ist immerhin mit IP68 zertifiziert. Habe auch noch nie Klagen über die Verbindung gehört, aber das ist ja nur bedingt hilfreich, da es ja auch davon abhängt wo man damit rumklettert... :)
 
Q

Quß

Gast
In der Fachzeitschrift "connect" (Schon der Name lässt tief blicken) werden zu allen gängigen Modellen auch Sende-und Empfangsleistungen gemessen und dargestellt in den Tabellen der Bestenliste.
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.220
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Also ein Bekannter von mir nutzt bei Geocachen das Sony Xperia Z3 Compact, das ist immerhin mit IP68 zertifiziert. Habe auch noch nie Klagen über die Verbindung gehört, aber das ist ja nur bedingt hilfreich, da es ja auch davon abhängt wo man damit rumklettert... :)

Ist aber immer noch empfindlicher als spezielle Outdoor Geräte. Denn diese sind ja meist auch noch sehr gut gegen Stöße und Herunterfallen etc. geschützt. Wenn man etwas wie ein Z3C oder ähnliches nimmt, wäre vielleicht zu überlegen, ob man sich dann nicht eine passende Hülle wie einer Otterbox zulegen sollte. Zum Schutz des Displays dann noch eine Tempered Glass Folie drauf und dann sollte es auch Outdoortauglich sein ;)
 
Thema:

Funkqualität

Funkqualität - Ähnliche Themen

Nachteile des iPhone 6 im Vergleich zu Android: Das iPhone 6 habe ich jetzt fast einen Monat, zuvor habe ich fast 3 Jahre ein Sony Xperia S (Android 4.1, weitere Updates lieferte Sony nicht)...
Tolino Vision 2: wasserdichter eBook-Reader im Test wesentlich besser als sein Vorgänger: Tolino, ein Gemeinschaftsunternehmen diverser Buchandelsketten und der Deutschen Telekom, hat seinen dritten eBook-Reader auf den Markt gebracht...
Beste Smartphones 2014: Die besten Geräte des aktuellen Jahres: In diesem Jahr präsentierten die Smartphone-Hersteller wieder viele interessante Geräte. Dabei waren auch wieder einige Top-Geräte vertreten. Die...
LG G3 im Test: LG hat mit dem G3 sein neues Flaggschiff auf dem Markt gebracht und mit einem QHD Display sowie einer Kamera mit Laser-Autofokus Features...
Samsung Galaxy S5 im Test: Nach Vorstellung des neuen Samsung Galaxy S5 musste sich Samsung jede Menge Kritik gefallen lassen. Kaum Innovationen, nur geringe Unterschiede...
Oben