Galaxy J1 Ace Neo offiziell veröffentlicht – Low End Smartphone für kleine Märkte

Diskutiere Galaxy J1 Ace Neo offiziell veröffentlicht – Low End Smartphone für kleine Märkte im Samsung Android Forum Forum im Bereich Samsung Forum; Samsung ist ja mit seiner J-Serie recht erfolgreich, auch wenn viele der Modelle zunächst einmal nicht für den deutschen Markt gedacht sind. Da...
Samsung ist ja mit seiner J-Serie recht erfolgreich, auch wenn viele der Modelle zunächst einmal nicht für den deutschen Markt gedacht sind. Da viele Geräte aber auf Amazon, Ebay und Co. auftauchen wollen wir euch das Galaxy J1 Ace Neo nicht vorenthalten. Ein Low-End Gerät das Samsung nun auf seiner Webseite für Südafrika online gestellt hat.


Sicher kann es nicht schaden über die Geräte namhafter Hersteller trotzdem zu informieren, da mancher dubiose Händler solche Low-End Smartphones gerne einmal mit schönen Beschreibungen teuer an den Kunden bringen will. Das Galaxy J1 Ace Neo ist aber eindeutig ein Low-End Gerät zum entsprechenden Preis.

Das 4,3 Zoll große Super AMOLED Display löst mit 800 x 480 Pixel auf und als Prozessor kommt auch hier, wie bei vielen anderen Geräten dieser Baureihe, ein nicht näher genannten Quad-Core Prozessor auf 1,5Ghz zum Einsatz. 1GB RAM und 8GB interner Speicher, von denen nur 4GB verfügbar bleiben, sind auch eher mager, auch wenn man Micro-SD Karten bis 128GB nachrüsten kann.



Die Hauptkamera löst mit 5 Megapixeln auf, bietet aber immerhin einen eigenen Blitz, Autofocus, eine f/2.0 Blende und die Möglichkeit Filme in Full-HD aufzunehmen. Die Frontkamera mit 2 Megapixel ist auch nicht berauschend, aber sicher für Videotelefonie und ähnliches ausreichend. Als Betriebssystem hat man sich für Android 5.1 Lollipop entschieden.

An Verbindungen gibt es immerhin Wi-Fi b/g/n, Bluetooth 4.0, A-GPS, und einen Micro-USB 2.0 Port. Sogar LTE ist mit aufgeführt, aber hier dürfte es sich dann nur um Cat-5 LTE mit 150Mbps/50Mbps handeln. Einen Fingerabdruckscanner oder NFC findet man bei diesem Modell nicht. Der Akku liefert 1.900mAh, was aber bei den technischen Daten noch ausreichen sollte. Manche spekulieren einen Preis von ca. 150 US-Dollar für das Samsung Galaxy J1 Ace Neo.

Meinung des Autors: Ob das Gerät mit diesen technischen Daten mit einem spekulierten Preis von ca. 136 Euro interessant wäre? Was meint Ihr? Ich denke ja eher nicht, aber vielleicht stehe ich mit meiner Meinung auch allein da?
 
Thema:

Galaxy J1 Ace Neo offiziell veröffentlicht – Low End Smartphone für kleine Märkte

Galaxy J1 Ace Neo offiziell veröffentlicht – Low End Smartphone für kleine Märkte - Ähnliche Themen

Nokia 1.4 Einsteiger-Smartphone offiziell vorgestellt - Was kann das Nokia 1.4 für ca. 109€ bieten?: Nokia hat ein neues Smartphone vorgestellt und will vor allem Nutzer günstigerer ansprechen, denn das Nokia 1.4 ist eindeutig ein Low-End...
Samsung Galaxy A72 - Wie viel Samsung bekommt man hier für ca. 400 Euro?: Wenn man etwas zur Samsung Galaxy A Serie liest, denkt man oft eher an Smartphones, die eher zur unteren Mittelklasse gehören. Dass es auch anders...
Samsung Galaxy F62 offiziell vorgestellt - Sehr gutes Mittelklasse-Modell, aber nicht für Deutschland?: Samsung hat das Galaxy F62 vorgestellt und so mancher würde das Gerät gerne kaufen. Allerdings ist bisher nicht sicher, ob es das F62 auch in...
LG zieht sich aus dem Smartphone-Markt zurück - Sollte man trotzdem ein LG Smartphone kaufen?: Es ist noch gar nicht so lang her, da war LG auch bei High-End Smartphones ganz vorne mit dabei und auch beliebt, aber in den letzten Jahren ging...
Samsung Galaxy Xcover 5 - Was bietet das neue Samsung Galaxy Outdoor Smartphone?: Outdoor Smartphones sind bei einigen für Sport und Freizeit sehr gefragt, aber nach wie vor sind die Geräte ein Nischenprodukt. Trotzdem gibt es...
Oben