Geotagging von Fotos am Samsung Galaxy S6 aktivieren oder deaktivieren - So geht’s!

Diskutiere Geotagging von Fotos am Samsung Galaxy S6 aktivieren oder deaktivieren - So geht’s! im Samsung Galaxy S6 (Edge / Edge Plus) Forum Forum im Bereich Samsung Android Forum; Informationen über den Standort zu einem Photo hinzufügen kann Spaß machen. Man kann festhalten wann und wo genau man die Bilder gemacht hat, und...
Informationen über den Standort zu einem Photo hinzufügen kann Spaß machen. Man kann festhalten wann und wo genau man die Bilder gemacht hat, und Bilder auch nach den Orten statt nach Datum sortieren lassen. Was aber wenn man die Informationen nicht an jedem Bild haben will? Wie man Geotagging am Samsung Galaxy S6 abstellen kann zeigt euch dieser Ratgeber.

geotaggin_android_samsung_galaxy_s6_logo.png

Wie so oft gibt es Freunde und Feinde wenn es um das Teilen von Daten geht. Nicht jeder will schließlich, dass man weiß wo man zu welchem Zeitpunkt genau war. Viele Kameras und auch Smartphones speichern aber Daten im EXIF (Exchangeable Image File) Format, und diese beinhalten neben den Daten der verwendeten Kamera aber auch im Zusammenhang mit GPS Informationen über den Ort der Aufnahme.

Samsung macht es aber zum Glück einfach, diese Daten zu deaktivieren:

  1. Öffnet die Kamera App
  2. Öffnet die Einstellungen der Kamera über das Zahnrad
  3. Sucht den Punkt „Geotagging“
  4. Schiebt den Regler aus „Aus“

Umgekehrt kann man so natürlich auch Geotagging aktivieren indem man den Regler auf „An“ schiebt. Praktisch wäre es auch wenn man Orte festlegen könnte an denen das Geotagging deaktiviert ist, aber man kann ja nicht Alles haben.

Von bereits gemachten Fotos kann man das Geotagging ebenfalls entfernen:

  1. Öffnet die Galerie App
  2. Sucht das Bild das Ihr ändern wollt
  3. Geht auf „Details“ damit Ihr die Infos zum Bild sehen könnt
  4. Wählt „Edit“ aus
  5. Bei der Ortsangabe gibt es ein Minuszeichen -), drückt dieses um die Infos zu entfernen
  6. Bestätigt die Änderung um das Bild ohne Geotags zu speichern.


Meinung des Autors: Nutzt Ihr Geotagging für eure Bilder, oder stellt Ihr es lieber ab?
 
Thema:

Geotagging von Fotos am Samsung Galaxy S6 aktivieren oder deaktivieren - So geht’s!

Geotagging von Fotos am Samsung Galaxy S6 aktivieren oder deaktivieren - So geht’s! - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S20 FE Serienaufnahme aufnehmen und Fotos aus einer Serienaufnahme auswählen: Auch am Samsung Galaxy S20 FE kann die Kamera überzeugen und sie bietet auch über die eigene Software viele nützliche Funktionen, wie zum Beispiel...
Samsung Galaxy S20 FE Funktion Bewegungsaufnahme zum Live Fotos aufnehmen nutzen - So geht’s!: Die sogenannten Live Photos wurden vielleicht durch Apple erst so richtig bekannt, aber auch viele Anbieter von Android Smartphones bieten...
Samsung Galaxy Z Fold3 5G Always On Display aktivieren oder deaktivieren - So wird es gemacht!: Auch das Samsung Galaxy Z Fold3 5G bietet die Möglich, ein Always On Display zu nutzen. Die einen finden das sehr praktisch, die anderen eher...
Samsung Galaxy Z Flip3 5G - Bei Aufnahmen das Motiv auch im Frontdisplay zeigen lassen? So geht’s!: Das Samsung Galaxy Z Flip3 ist für viele Nutzer interessanter als das Fold3, sei es durch seinen Preis oder eben durch den Formfaktor, mit dem es...
Samsung Galaxy S21, S21+, S21 Ultra Pop-Up-Ansicht für Bild-im-Bild Multitasking nutzen - So geht’s!: Natürlich gibt es auch bei der Samsung S21 Serie Multitasking, aber man will ja vielleicht auch dann beide Anwendungen im Auge haben und nicht...

Sucheingaben

geotagging fotos samsung einschalten

Oben