geringste Gesprächslautstärke noch zu laut beim Galaxy S7

Diskutiere geringste Gesprächslautstärke noch zu laut beim Galaxy S7 im Samsung Galaxy S7 (Edge) Forum Forum im Bereich Samsung Android Forum; Hallo, ich kann bei meinem Samsung Galaxy S7 die Gesprächslautstärke nur bis 1/4 reduzieren, weiter kann man das nicht leiser machen. Leider ist...
R

Ringo84

Gast
Hallo,

ich kann bei meinem Samsung Galaxy S7 die Gesprächslautstärke nur bis 1/4 reduzieren, weiter kann man das nicht leiser machen. Leider ist das viel zu laut! Hat jemand einen Tipp für mich?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.439
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Du meinst jetzt also, bei einem Gespräch kannst Du nur 3/4 herunterdrehen? Und dann geht es nicht weiter?
 
R

Ringo84

Gast
Hallo,

ja man kann die Lautstärke nur bis 1/4 minimieren, weiter geht nicht!
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.439
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hm, ich habe zwar ein S7 hier, aber meine Frau hat sich noch nie darüber beschwert, das es zu laut wäre. Gut, ihr Gehör ist durch das Alter mittlerweile zwar nicht mehr ganz so gut, aber bei einem normalen Gespräch (ich meine jetzt ohne Telefon) muss man auch nicht lauter sprechen wie gewöhnlich, damit sie einen versteht.

Müsste ich mir mal anschauen, wie auf dem S7 bei ihr der Stand ist für die Lautstärke.

Das einzige was mir jetzt ohne Gerät einfallen würde (da sie unterwegs ist), hast Du zufällig irgendwas in den Einstellungen unter dem Punkt Bedienungshilfen geändert?

Nachtrag:

Habe jetzt mal sowohl am S7 als auch bei meinem LG G5 geschaut. Bei beiden geht es tatsächlich nur bis 1/4 runter. Mehr ist nicht möglich. Bei beiden wurden auch keine Änderungen in den Bedienungshilfen gemacht. Eventuell müsstest dort mal selber nachschauen, ob es dort noch Möglichkeiten gibt. Mir persönlich ist da nichts bekannt, zumal ich da auch noch nie drauf geachtet hatte. Und bis zu Deinem Thread habe ich davon auch noch nie was zu gelesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Ringo84

Gast
Hallo,

hat das bis jetzt noch niemand gehabt? Auch nach dem Nougat Update, hat sich daran leider nichts verändern! Kann die Lautstärke vom Hörer immer noch nur bis 1/4 zurück regeln und das ist mir viel zu laut!
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.439
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Ich hab es zwar nicht weiter mehr verfolgt, aber ich habe auch nirgends anderswo gelesen, das es da irgendwelche Einstellungen gibt.
 
A

avantissimo

Gast
Mir gehts genau so. S7 gekauft (ANdroid 6.0.1) und seither völliger Telefonfrust. Ich brauche das Teil beruflich v.a. zum Telefonieren. Was man damit spielen, streamen etc. kann, ist mir erst mal egal.
Aufgrund der wahnwitzig Hörerlautstärke, die NIRGENDS als Voreinstellung zu regeln ist, werden Telefonate zum Horror. Jawoll, es geht nur um das schon beschriebene Viertel leiser, aber das ist mir auch zu laut. Dazu noch viel zu höhenbetont blechern, wie wenn die Gegenseite auf Freisprecher ist. Kein Handy was ich kenne klingt im Hörer so sch....
Ich kenne nach meinen zahlreichen anderen S7-Frustproblemen (wie schlechte Bluetooth-Inkompatibilität) inzwischen viele der geheimen Tastenkombis des S7, um an die Geräteparameter zu gelangen, aber nix zur Voreinstellung der Hörerlautstärke gefunden. Auch nichts bei der ansonsten genialen Hilfeseite .
Wenn jemand wirklich einen KONKRETE Lösung hat, wie man an die Voreinstellung der Hörerlautstärke kommt, um die wirkungsvoll leiser zu machen, bitte melden.
Danke im Voraus!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

Unregistriert

Gast
Habe den Samsung Kundendienst wegen des Problems angeschrieben, Aussage von dort, ist so in Ordnung
Ich finde es eine Zumutung
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.439
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Wenn es für Dich eine Zumutung ist, dann steht es Dir doch frei, Dir ein Gerät eines anderen Herstellers zu kaufen.

Übrigens würde ich jedem empfehlen - der ein so gutes Gehör hat, wie die User, die hier die geringste Lautstärkeeinstellung beim telefonieren bemängeln - in Zukunft das Wunschgerät vorab zu testen. Ich habe hier jetzt sowohl das Samsung Galaxy S7, ein LG G5 und auch ein Huawei P9 Lite vorliegen. Bei allen ging es lediglich bis auf ca. 1/4 herunterzudrehen. Eine tiefere Einstellung war von Haus auch bei allen drei Geräten nicht möglich. Heißt also, es kann ohne weiteres auch bei anderen Herstellern oder Geräten zu besagtem "Problem" kommen. Hier sollte also jeder vorab selber probieren, ob ihm die geringste Lautstärkemöglichkeit noch zu laut ist oder nicht.
 
H

hellsfoul

Junior Mitglied
Mitglied seit
25.11.2005
Beiträge
16
Ich frage mich ehrlich, wer immer auf solchen dummen Ideen kommt. Nachdem ja wohl alle Telefone das Problem haben, ist Google selbst der Schuldige.
Auch mir ist das Telefon mit Headset zu laut.
Anscheinend sind alle Google Mitarbeiter schwerhörig. Komischerweise kommt aber beim Musikhören auf hoher Lautstärke eine Warnmeldung mit dem Hinweis auf Schädigung des Gehörs. Na was denn nun?
Kann man nicht einfach eine Option minimale Lautstärke einbauen? Ist das so schwer?
 
U

Unregistriert

Gast
Medien, Klingellautstärke kann man ja auch weiter reduzieren, nur die Gesprächslautstärke nicht
Leider kann man das im Vorfeld nicht testen
Mir ist es bei 1/4 Lautstärke auch zu laut, muss das Telefon vom Ohr weghalten
Liegt wohl an Android von Google
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.439
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Die besten Android Modder und Freaks sitzen im allgemeinen im englischsprachigen XDA Forum. Vielleicht hat ja einer von euch Interesse, dort mal nachzufragen, ob es dafür eine Lösung gibt.
 
L

Labskaus

Gast
Vielleicht gibt es eine Lösung, aber sie erfordert Root und die Installation des XPosed Framework (beides große Hürden für normale Nutzer). Xposed wird seit neustem auch von Nougat unterstützt.
Das Modul heißt VolumeSteps+, damit kann man individuell die Anzahl der Feinabstufungen sämtlicher Lautstärken frei definieren.
Ich habe z.B. die Medienlautstärke von 15 auf 25 Schritte erhöht, da mir im unteren Lautstärkebereich die Abstufung zu grob war (besonders beim Abspielen über Bluetooth-Lautsprechern).
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.439
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Danke für die Info. Aber das dürfte für die meisten wohl zu schwierig sein.
 
H

Habbsauch

Gast
Hallo,

auf dem Galaxy S8 habe ich das Problem, dass sich der Lautstärkeregler zwar bis auf Null runterschieben lässt, aber an der Hörerlautstärke ändert sich nichts: Es ist viel zu laut, mein Büronachbar kann sogar mithören.

Noch konnte ich es nicht verifizieren, aber vielleicht geht es in diese Richtung:
Einstellungen -> Töne und Vibration -> Tonqualität und Effekte -> Adapt Sound -> Ton personalisieren

Habe das irgendwann mal aktiviert, aus dem Samsung Player heraus. Da wird ja eine "altersgemäße" Anpassung an das Hörvermögen durchgeführt.
Gerade ausgeschaltet und nun muss ich noch mit jem. telefonieren um das Ergebnis zu überprüfen.
 
U

Unregistriert

Gast
Also bei meinem S7 hatte/habe ich das Problem nicht, meine Tochter am S7 Edge und ihr Freund am S7 auch nicht.
ABER: Seit einiger Zeit habe ich ein S9, da hab ich das Problem ebenfalls. Die Lautstärke ist immer auf "Vollgas", selbst wenn beim vorherigen Gespräch runter reduziert wurde. Es geht aucht bis auf "0" zu stellen, sondern hört bei ca. 10% auf sich runter regeln zu lassen. Bei S7 und S9 ist die gleiche Android Version (8) drauf, liegt also nicht daran. Es nervt, dass jeder mithören kann, ausserdem funzt der Anrufrecorder nicht, weil die Stimme zu laut ist, hört man sie später in der Aufnahme nicht. Hat inzwischen schon jemand das Problem lösen können? Es ist sonst völlig unbrauchbar. Vielleicht ist es ja auch nur ein Hardwarefehler und weil der Regler nicht ganz runter geht, ist es eben dann störend. Lästig ist auch, dass die Voreinstellung nicht bleibt und beim nächsten Mal wieder so laut ist, dass alle mithören können.

Das ist halt die neue Spionage von gOOgle...!!!

Nachtrag an Robbie:

Im Vorfeld testen ist unmöglich.Meist kommen die Dinger im Versand und selbst im Laden kann ich ja nicht alle Packungen aufreissen, bis endlich alle Funktionen getestet wurden. Der Händler wird Dir schön auf die Finger kloppen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.439
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Ich habe es jetzt mal am Galaxy S9 meiner Frau sowie an meinem Galaxy Note 8 probiert. Hörerlautstärke lässt sich nur wie beschrieben bis 10 % runter regeln. Allerdings bleibt auch bei mehreren Versuchen die Lautstärke auf 10 % bei beiden Geräten. Also nix mit wieder hoch auf 100 % gehen.

Allerdings kann ich auch nicht nachvollziehen, warum das bei Dir jetzt so ist mit dem zurückstellen auf hohe Lautstärke.
 
Thema:

geringste Gesprächslautstärke noch zu laut beim Galaxy S7

Sucheingaben

samsung galaxy s7 gesprächslautstärke

,

s7 hörerlautstärke zu laut

,

s7 zu laut

,
galaxy s7 zu laut
, anrufe sind zu laut obwohl auf ganz leise gestellt, note anrufer sehr laut, huawei anruf zu laut, telefonlautstärke regeln s7 edge, galaxy s7 gesprächslautstärke, samsung galaxy s7, android gesprächslautstärke reduzieren, samsung s7 zu laut, samsung 8 anrufer zu laut, samsung s9 beim telefonieren zu laut, s8 zu laut, galaxy s5 anrufe zu.laut, sprechen von anrufer ist sehr lsut, samsung galaxy a5 anrufer zu laut, galaxy s7 noch leiser stellen, Samsung s9 Lautsprecher zu laut , samsung galaxy a5 sehr laut nach update, huawei p9 lite sehr laut, samsung galaxy s7 zu laut, galaxy s7 anrug zu laut, huawei lautsprecher zu laut

geringste Gesprächslautstärke noch zu laut beim Galaxy S7 - Ähnliche Themen

  • Lautstärke mit Bluetooth Kopfhörern sehr gering

    Lautstärke mit Bluetooth Kopfhörern sehr gering: Hat sich erledigt.
  • SAR-Wert: aktuelle Smartphones mit der höchsten und geringsten Strahlung im Überblick

    SAR-Wert: aktuelle Smartphones mit der höchsten und geringsten Strahlung im Überblick: Die in den Anfangstagen des Mobilfunks geführte Diskussion über 'Handy-Strahlung' und die dadurch möglichen Gesundheitsrisiken ist ein wenig...
  • Xperia XZ1 über Bluetooth mit Auto verbunden - Lautstärke zu gering beim Telefonieren

    Xperia XZ1 über Bluetooth mit Auto verbunden - Lautstärke zu gering beim Telefonieren: Lautstärke ist auf Maximum gestellt. Auto ist ein Audi A4 Baujahr 2012. Lautstärke ist bei ausgehenden sowie ankommenden Gesprächen viel zu leise...
  • Iphone 4 nach iOS 6 Update immernoch sehr geringe Gesprächslautstärke

    Iphone 4 nach iOS 6 Update immernoch sehr geringe Gesprächslautstärke: Guten Tag zusammen! Mein IPhone 4s hat den (wohl schon üblichen Fehler) der geringen Gesprächslautstärke. Nun hat der Netzprovider empfohlen, den...
  • Gesprächslautstärke zu gering

    Gesprächslautstärke zu gering: Hallo, ich habe nun schon eine Weile mein Samsung Galaxy W. Soweit ist das Handy ganz toll, nur 2 Dinge sind nervig. 1. Bei Telefonaten verstehe...
  • Ähnliche Themen

    Oben