Geschenk Ideen zu Weihnachten

Diskutiere Geschenk Ideen zu Weihnachten im Café Bla Forum im Bereich Community; Moin zusammen, kennt ihr auch das Problem? Ich hab keine Ahnung was ihr eurer Frau/Freundin/Schwester/Eltern/u.a. zu Weihnachten schenken sollt...
Marcel Neumann

Marcel Neumann

Inventar
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
467
Ort
Bielefeld
Modell(e)
S/// K800i
Firmware
R1CB001
PC Betriebssystem
W2k
Moin zusammen,

kennt ihr auch das Problem?
Ich hab keine Ahnung was ihr eurer Frau/Freundin/Schwester/Eltern/u.a. zu Weihnachten schenken sollt?

Ich dachte mir mal es wäre ganz nett eine kleine Sammlung zu haben, die einem bei der Suche nützlich sein kann!

Standardideen sind genauso willkommen wie individuelle Sachen! Es sollten keine Sachen sein, wie Autos oder sowas, sondern einfach nette Geschenkideen.

Ich fang einfach mal an:

Parfüm
Essen
Bücher
CDs
DVDs
Kurzreisen
Schmuck
Küchenutensilien :)
Klamotten
Dessous


P.S: Ich hätte auch schreiben können, dass ich verzweifelt auf der Suche nach einem Geschenk für mein Mädel bin aber dann müsste ich preisgeben das ich im Moment extrem Ideenlos bin und das wär mir peinlich :D Also BITTE HELFT MIR!!!
 
Tinkerbell

Tinkerbell

Profi Mitglied
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
865
Ort
Dortmund
nette Aufzählung, aber doch noch sehr global gefasst.

Bei Karstadt gibt es hier eine Menge guter Ideen. Vom Eisklettern zu Wellnestagen oder auch Helikopter-Selber-Fliegen.. Leider zum Teil recht teuer, aber auch verständlich. :D


Für Schmuck und Co. kann ich den Esprit Shop empfehlen. Versand- und Stressfrei das Ganze!

Oder einfach mal einen Sauna-Verwöhntag? Es gab mal von der zeitschrift Prinz eine Aufzählung der nettesten Saunen. Anrufen oder Vorbeifahren und Gutschein schenken!

Für Kinoliebhaber: Gutscheine fürs örtliche Kino!

Genauso gut: Gutschein zum Brunch.

Für Schwestern, gute Freundinnen etc: Beim Impressionen Versand gibt es eine nette Wärmflaschehülle... aber auch vieles anderes, was Mädels gefällt!
 
P

posti

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
191
Hallo sancho,

in der Klemme befinde ich mich jedes Jahr nicht nur einmal, weil es ja außer Weihnachten auch noch Geburtstage, heute Nikolaus etc. gibt.

Recht hast Du auf jeden Fall, schenken ist heute nicht mehr eine Sache, große materielle Werte weiterzugeben, sondern es sollte ganz einfach die Persönlichkeit des Beschenkten betreffen. Deshalb denke ich, die Einordnung in Kategorien kann nie etwas persönliches sein.

Ich versuche immer, mir die im Laufe der Zeit geäußerten Wünsche (kleine oder große), in irgendeiner Weise zu merken. Das SX1 ist die beste Möglichkeit dafür.

Beobachten ist dabei das Wichtigste :up:

z.B.
-Lammfell für Couch oder Fußboden
-dieses Jahr einen Kantenhocker (geschnitzte oder gedrechselte Figur, die im Regal sitzt)
-ein Besuch im "Spielzeugdorf" Seiffen - das macht richtig Weihnachtsstimmung, die ist nirgenwo so, wie im Erzgebirge
-ein Kalender mit eigenen Bildern, selbstgefertigt oder z.B. bei bildpartner.de, den kannst Du auch für jeden Geburtstagsmonat über's Jahr machen lassen

na merkst schon auch meine Einfallslosigkeit.

Wichtig: Immer was Persönliches.

Gruß
Jürgen
 
Marcel Neumann

Marcel Neumann

Inventar
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
467
Ort
Bielefeld
Modell(e)
S/// K800i
Firmware
R1CB001
PC Betriebssystem
W2k
@posti

Genau das ist es ja! Ich will was persönliches! Was von herzen kommt... hört sich kitschig an, ist aber so!
Die Standardsachen kann jeder... bis jetzt hab ich es immer so gemacht wie du! Über das Jahr gehorcht... was hat ihr gefallen etc.
Das blöde ist diesmal... ich kenn sie erst seit 2 Wochen :D

Gruß
sancho
 
P

posti

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
191
Originally posted by sancho@6.12.2004, 21:44
Das blöde ist diesmal... ich kenn sie erst seit 2 Wochen :D
na dann kann sie doch nur alles gut finden :)
 
Marcel Neumann

Marcel Neumann

Inventar
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
467
Ort
Bielefeld
Modell(e)
S/// K800i
Firmware
R1CB001
PC Betriebssystem
W2k
Ja schon... aber irgendwie... man will ja auch nichts falsch machen :) :D

Gruß
sancho
 
P

posti

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
191
Hallo sancho,

laß Dich auf keinen Fall von irgendjemandem beeinflussen, nach 14 Tagen kennst Du sie doch allein. Bist Du aggressiv rangegangen, dann muß es auch ein aggressives Geschenk sein (ich hoffe sehr für Dich, daß sie nicht auf SM o.ä. steht), ist es eher ein unterkühltes Verhältnis, dann spar Dir jedes Geschenk :down:

Dir würde ich raten, Deiner ersten Eingebung zu folgen. Sie wird es bestimmt gut finden und eine kleine Orchidee als Garnitur (muß ja nicht gleich eine rote Rose sein) bringt den i-Punkt. Und wenn Ihr unterm Weihnachtsbaum auch noch allein zusammen sein könnt, geht doch nichts mehr drüber :up:

Eigentlich könnte ich ja sagen: was für teens, das ist aber nicht so, Du mußt Dein Leben lang fit bleiben.

Gruß
Jürgen
 
V

Vollig

Gast
Also ich habe gestern einer Bekannten zum Nikolaus eine Tasse mit einem Bild von Ihr geschenkt.
War ein Urlaubsfoto das ich zufällig in Händen hielt!

MfG,

Volli
 
Thema:

Geschenk Ideen zu Weihnachten

Sucheingaben

Vodafone Weihnachten Ideen

,

schwester zu weihnachten schenken

,

mal ideen zu weihnachten

,
nette ideen für weihnachten
, geschenk für kinoliebhaber
Oben