Google Discover anpassen und ungewollte Benachrichtigungen zu Verkehr, Sport u.v.m. deaktivieren

Diskutiere Google Discover anpassen und ungewollte Benachrichtigungen zu Verkehr, Sport u.v.m. deaktivieren im Google Android Forum Forum im Bereich Smartphone Betriebssysteme; So mancher wundert sich über Meldungen zum Fußball, zur Verkehrslage oder auch anderen Arten von News in seinen Benachrichtigungen und würde diese...
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.259
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
So mancher wundert sich über Meldungen zum Fußball, zur Verkehrslage oder auch anderen Arten von News in seinen Benachrichtigungen und würde diese gern loswerden oder zumindest anpassen. Wie man die Benachrichtigungen durch Google Discover personalisieren oder komplett deaktivieren kann zeigt dieser kurze Ratgeber.



Google Discover hilft Euch beim Entdecken und ist als Standard auf vielen Smartphones direkt aktiv, aber nicht jeder möchte über alles was dort eingetragen ist informiert werden. Öffnet zum Ändern dieser Benachrichtigungen die Google App, geht dann unten rechts auf den Menüpunkt Mehr und auf der folgenden Seite kann man dann die Option Discover anpassen auswählen.


Hier sieht man dann verschiedene Punkte wie Folgen aktiv, Sport, Wetter und Pendelstrecker oder auch Benachrichtigungen, Flüge, Parkmöglichkeiten, Quellen Reisen und Sonstiges im Bereich für Weitere Einstellungen am Ende der Seite. Jeden dieser Einträge kann man durch Antippen öffnen und die Benachrichtigungen separat anpassen.


Je nach Menüpunkt sind die Optionen mehr oder weniger umfangreich. Im Bereich Folgen aktiv gibt es viele Optionen für Sport, Fernsehen, Filme, Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereich und noch vieles mehr. Hier kann man für jeden Eintrag Mannschaften, Namen oder Titel eingeben denen man folgen möchte, was je nach Vorlieben sehr umfangreich ausfallen kann und die Benachrichtigungen auch entsprechend füllen kann.


Andere Einträge bieten deutlich weniger Umfang, müssen aber genauso von Hand angepasst werden. Will man Google Discover vollständig abschalten geht man unten auf den Eintrag Mehr und wechselt dann in die Einstellungen. Hier kann man dann im Untermenü Allgemein per jederzeit nach Bedarf über den Schieberegler Google Discover deaktivieren oder aktivieren.

Meinung des Autors: So kann man auch Google Discover, sozusagen der Google Feed im Benachrichtigungsfeld, personalisieren oder deaktivieren.
 
Thema:

Google Discover anpassen und ungewollte Benachrichtigungen zu Verkehr, Sport u.v.m. deaktivieren

Google Discover anpassen und ungewollte Benachrichtigungen zu Verkehr, Sport u.v.m. deaktivieren - Ähnliche Themen

  • Akku Laufzeit Google Pixel 3 oder 3XL

    Akku Laufzeit Google Pixel 3 oder 3XL: Kann mir jemand sagen, wie die Akku Laufzeiten beim Google Pixel 3 und Pixel 3 XL sind. Möchte mir gerne eines von den beiden Modellen zulegen...
  • Verschiedene Stimmen im Google Assistant nutzen? Nicht Sprachen!

    Verschiedene Stimmen im Google Assistant nutzen? Nicht Sprachen!: Ich habe gelesen, dass man im Google Assistant nun auch verschiedene Stimmen nutzen kann. Die Option kann ich aber bei mir nicht entdecken? Könnt...
  • Ipad - 6. Generation und Google Maps

    Ipad - 6. Generation und Google Maps: Liebe Gemeinde, und Freaks, Ich wundere mich, dass ich seit einiger Zeit nur noch per Sprachbefehl in Google Maps eine Route anfordern kann...
  • Huawei Mate 30, Mate 30 Pro und Mate X ohne Google Play, Gmail und andere Dienste bestätigt?

    Huawei Mate 30, Mate 30 Pro und Mate X ohne Google Play, Gmail und andere Dienste bestätigt?: Es sieht nicht gut aus für die Zusammenarbeit zwischen Google und Huawei. Schon Ende August hat man spekuliert, dass die neuen Huawei Flaggschiffe...
  • Der Zauberer Von Oz (1939) Google Easter Egg finden - So kommt Ihr nach Oz und zurück

    Der Zauberer Von Oz (1939) Google Easter Egg finden - So kommt Ihr nach Oz und zurück: Google versteckt in seinen Produkten zu vielen verschiedenen Gelegenheiten Easter Eggs und für so manchen sind diese als Unterhaltung sehr...
  • Ähnliche Themen

    Oben