Google Nexus 4 bekommt kein LTE-Update - oder doch? - UPDATE

Diskutiere Google Nexus 4 bekommt kein LTE-Update - oder doch? - UPDATE im Nexus 4 Forum Forum im Bereich Google Nexus Forum; Beim so genannten Teardown haben die Reparatur-Spezialisten von iFixit überraschenderweise einen LTE-Chipsatz im Googles Nexus 4 gefunden, der...
G

Geronimo

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2012
Beiträge
2.525
Modell(e)
iPhone 6s
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
5.0.1 JB
PC Betriebssystem
Windows 7
Beim so genannten Teardown haben die Reparatur-Spezialisten von iFixit überraschenderweise einen LTE-Chipsatz im Googles Nexus 4 gefunden, der Spekulationen über eine zukünftige Freischaltung des schnellen Datenfunks ausgelöst hat. Der Hersteller des Smartphones, der koreanische Hardware-Produzent LG, hat diese Hoffnungen nun zunichte gemacht



Ein Vertreter von LG hat sich jetzt zum Thema LTE im Nexus 4 geäußert. Er bestätigte die Vermutung, dass der verwendete Chipsatz mit LTE-Modul ein Überbleibsel aus dem LTE-tauglichen Smartphone LG Optimus G ist, das die Hardware-Basis für das Nexus 4 darstellt. Laut seinen Aussagen würden beide Geräte den "gleichen leistungsfähigen Qualcomm-Snapdragon-Chipsatz" verwenden, denn: "Dieser Chipsatz ist allerdings nur mit Prozessor und Modem verfügbar und kann auch nicht getrennt verbaut werden.".

Jedoch werden für die Nutzung von LTE, neben dem Snapdragon-Chipsatz, auch weitere Teile benötigt, damit die schnelle Datentechnik auch wirklich funktioniert. "Das Modem ist zwar LTE-fähig, was aber nur dann effektiv ist, wenn es mit anderen essentiellen Hardware-Teilen wie Signalverstärker und -Filter kombiniert wird.", sagte der LG-Vertreter dazu. Da diese Teile beim Nexus 4 allerdings fehlen, kann es nicht über ein Software-Update in ein Nexus 4G LTE aufgerüstet werden. Allerdings liegt die Vermutung nah, dass die fehlenden Teile in der Produktion schnell ergänzt werden können, um somit bei Bedarf ein entsprechendes Gerät nachreichen zu können.

Update:
Inzwischen sind ein Bericht und zwei Videos aufgetaucht, nach denen eine LTE-Freischaltung auf dem Google Nexus 4 möglich sein soll, allerdings bislang wohl nur in Kanada. Die Aktivierung funktioniert ohne Firmware-Upgrade, lediglich der Code "##4636#*" muss eingegeben werden, der den Zugriff auf das Grundmenü ermöglicht. Anschließend kann über ein Dropdown-Menü ausgewählt werden, welche Datenverbindung das Smartphone unterstützen soll. Dabei gibt es die Möglichkeit, nur LTE oder aber einen Mix aus LTE, GSM und CDMA zu wählen. Anschließend wählt sich das Nexus 4 problemlos in das LTE-Netz ein und die Übertragungsraten steigen merklich. Der Haken an der Sache: das Ganze scheint nur in den LTE-Netzen mit 1700MHz und 2100MHz zu funktionieren, die in Deutschland nicht verfügbar sind. Hier die beiden Videos:

!


Mit Material von: winfuture.de; engadget.com
Bildquelle: Google​
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.212
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Steht doch auch so im Updste.

Posting by i9300
 
M

Mr. Green

Gast
Jop, leider das Update nicht gelesen, da ich noch die alte News im Kopf hatte :(
Nebenher sorgte der andere Thread bezüglich dieser News dann auch noch für Verwirrung :D

Danke dennoch

Gruß
 
Thema:

Google Nexus 4 bekommt kein LTE-Update - oder doch? - UPDATE

Sucheingaben

google nexus 4 lg

,

akkulaufzeit nexus 4 forum

,

nexus 4 lte freischalten

Google Nexus 4 bekommt kein LTE-Update - oder doch? - UPDATE - Ähnliche Themen

  • Google Nexus Smartphone noch kaufen wegen Nexus Mod Möglichkeiten?

    Google Nexus Smartphone noch kaufen wegen Nexus Mod Möglichkeiten?: Ich bin auf der Suche nach einem Smartphone, nicht nur zum Benutzern, sondern auch zum "herumspielen" und bin dabei auf die Nexus Geräte gestoßen...
  • Google Nexus P6 von Huawei bekommt nun auch sein Bendgate

    Google Nexus P6 von Huawei bekommt nun auch sein Bendgate: Gleiches Recht für alle mag man schon fast meinen, oder vielleicht liegt es auch an der Nummer im Modellnamen. Nachdem Apple mit dem iPhone 6 und...
  • Google Nexus 9 bekommt Android 5.0.2-Update - Android 5.1.1 noch nicht in Sicht

    Google Nexus 9 bekommt Android 5.0.2-Update - Android 5.1.1 noch nicht in Sicht: Die derzeit aktuellste Version des Google-Betriebssystems Android ist 5.1.1. Diese Version wird bereits für ein paar Geräte verteilt. Und...
  • Google Nexus 6 bekommt Snapdragon 805, 2K-Display und Android L - Daten im Benchmark aufgetaucht

    Google Nexus 6 bekommt Snapdragon 805, 2K-Display und Android L - Daten im Benchmark aufgetaucht: Mit seinen Nexus-Geräten hat Google reichlich Lob für das gute Preis-/Leistungsverhältnis eingefahren, doch seit langer Zeit warten die...
  • Google Nexus One bekommt Update au Android 2.3.3

    Google Nexus One bekommt Update au Android 2.3.3: Ab sofort können sich Besitzer eines Google Nexus One Smartphones das Update auf Android 2.3 Gingerbread mit der Bug-Fix Erweiterung 2.3.3...
  • Ähnliche Themen

    Oben