Google Nexus 7: Neues Google-Tablet offenbar mit Snapdragon 600- statt dem Snapdragon S4 Pro-Chipsatz

Diskutiere Google Nexus 7: Neues Google-Tablet offenbar mit Snapdragon 600- statt dem Snapdragon S4 Pro-Chipsatz im Nexus 7 Forum Forum im Bereich Google Nexus Forum; Im neuen Nexus 7 wird ein Snapdragon-Chipsatz zum Einsatz kommen, das steht fest. Auch die Modellnummer ist fix. Es handelt sich dabei um den...
S

Salazar

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
22.05.2011
Beiträge
5.147
Im neuen Nexus 7 wird ein Snapdragon-Chipsatz zum Einsatz kommen, das steht fest. Auch die Modellnummer ist fix. Es handelt sich dabei um den APQ8064. Allerdings soll es sich dabei nicht um einen S4 Pro sondern vielmehr um einen heruntergetakteten Snapdragon 600-Chipsatz handeln.



Offenbar hat das neue Nexus 7 im Inneren doch einen schnelleren Chipsatz als vermutet, zumindest in der Theorie. Bekanntermaßen kommt ja der APQ8064 von Qualcomm zum Einsatz. Beworben wird dieser aber als Snapdragon S4 Pro-Chipsatz. Es soll sich aber eher um einen Snapdragon 600-Chipsatz handeln, vermeldet Androidnext. Zu diesem Schluß kommt jedenfalls Brian Klug von AnandTech. Dieser fand in einem ersten Review heraus, dass der APQ8064-1AA, so die genaue Bezeichnung, auf insgesamt vier Krait 300 CPUs basiert. Der Snapdragon S4 Pro hingegen verfügt lediglich über Krait 200-CPUs. Nun mag man vielleicht meinen, dass dies keinen sonderlich großen Unterschied macht. Zumindest in Bezug auf die GPU hat man damit recht. Denn hier kommt sowohl beim Snapdragon 600 als auch beim Snapdragon S4 Pro jeweils die Adreno 320 GPU zum Einsatz.

Der Unterschied wird aber beim verwendeten Speicher deutlich. Während ein Snapdragon S4 Pro in der Regel mit einem LPDDR2-RAM ausgestattet ist, kommt beim Snapdragon 600-Chip ein PCDDR3L-1600 MHz-Speicher zum Einsatz, heißt es in dem Bericht. Dies tarnte man dann zudem durch einen niedrigeren Systemtakt. Üblicherweise taktet der Snapdragon 600 mit 1,7 GHz, im neuen Nexus 7 sind es aber lediglich 1,5 GHz. Die Frage ist nun: Warum wird ein Snapdragon 600-Chipsatz als Snapdragon S4 Pro-Chipsatz ausgegeben? Vermutet wird, dass es sich um Zweite-Wahl-Chipsätze handeln könnte, die womöglich den Anforderungen nicht entsprechen konnten. Es wird daher also nicht lange dauern, bis erste Nexus 7 Tablets in übertakteter Version in den Benchmarks auftauchen.
 
Thema:

Google Nexus 7: Neues Google-Tablet offenbar mit Snapdragon 600- statt dem Snapdragon S4 Pro-Chipsatz

Google Nexus 7: Neues Google-Tablet offenbar mit Snapdragon 600- statt dem Snapdragon S4 Pro-Chipsatz - Ähnliche Themen

  • Kommt nach dem Google Pixel noch ein neues Nexus raus?

    Kommt nach dem Google Pixel noch ein neues Nexus raus?: Oder wird Nexus eingestampft und durch das Pixel ersetzt? Fande das Nexus nämlich ganz gut. Habe aktuell noch das Nexus 6P. Wäre schade drum.
  • Google Nexus 5 2015 auf neuem Live-Bild zu sehen

    Google Nexus 5 2015 auf neuem Live-Bild zu sehen: Erneut zeigte sich das vermeintliche Nexus 5 2015 auf einem Bild. Dieses Mal waren es aber keine Render-Bilder, in diesem Fall ist es nun ein...
  • Google Nexus: Neue Modelle sollen USB Typ C und Fingerabdruckssensor bieten

    Google Nexus: Neue Modelle sollen USB Typ C und Fingerabdruckssensor bieten: Es wird konkreter rund um die kommenden Nexus-Modelle von Google. Nach einem neuen Leak sind nun ein paar weitere Details bekannt geworden. Ebenso...
  • Google Nexus 6 erhält neue Firmware als Factory Image

    Google Nexus 6 erhält neue Firmware als Factory Image: Seit ein paar Tagen schon steht für das Nexus 6 von Google das neueste Android-Update auf Version 5.1 bereit. Derzeit müssen sich Nutzer eines...
  • Google Nexus 6: CPU-Z bestätigt Chipsatz aber wirft neue Fragen beim Display auf

    Google Nexus 6: CPU-Z bestätigt Chipsatz aber wirft neue Fragen beim Display auf: Noch ist das Nexus 6 oder auch Nexus X nicht offiziell vorgestellt worden, die Gerüchteküche brodelt aber dennoch weiterhin. Nachdem sich das...
  • Ähnliche Themen

    Oben