Google Pixel (XL): Android-Updates nur für kurze Zeit garantiert - irreführende Angabe in Deutschland - UPDATE

Diskutiere Google Pixel (XL): Android-Updates nur für kurze Zeit garantiert - irreführende Angabe in Deutschland - UPDATE im Google Pixel Forum Forum im Bereich Google Pixel Forum; 19.10.2016, 09:49 Uhr: Was Updates des Betriebssystem angeht, ist Apple das Maß aller Dinge. Wer gehofft hatte, dass sich Google bei seinen neuen...
19.10.2016, 09:49 Uhr:
Was Updates des Betriebssystem angeht, ist Apple das Maß aller Dinge. Wer gehofft hatte, dass sich Google bei seinen neuen Smartphones Pixel und Pixel ein Beispiel daran nehmen wird, dürfte bei genauerem Hinsehen enttäuscht werden. Wir erklären, in welchen Zeitraum Aktualisierungen möglich sind - und welche irreführenden Angaben das Unternehmen in Deutschland macht

Google-Pixel-Detail.png



Android Smartphones bei Amazon

Als Apple vor wenigen Wochen sein neues iOS 10 veröffentlicht hat, konnten Geräte ab dem iPhone 5 aufwärts mit dem Update versehen werden. Dieses Smartphone ist im September 2012 auf den Markt gekommen und wird noch bis zum Erscheinen von iOS 11 mit neuen Funktionen versehen werden. Auch Sicherheitsupdates wird es so lange geben. Wobei in den vorherigen Satz eigentlich noch ein "mindestens" eingefügt werden muss, denn eklatante Sicherheitslücken werden erfahrungsgemäß auch darüber hinaus geschlossen werden.

Bei den neuen Top-Smartphones von Google, die sich preislich auf Augenhöhe mit den aktuelle iPhone 7 und iPhone 7 Plus befinden, kann man von solchen Zeitspannen nur träumen. Für Pixel und Pixel XL wird in den offiziellen technischen Daten nämlich diese Angabe gemacht:

Google-Pixel-Update-D.jpg

Updates des Betriebssystems gibt es demnach "für 2 Jahre ab Verkauf", Updates für mehr Sicherheit "für 3 Jahre ab Verkauf". Das ist im Vergleich mit Apple ungleich schlechter. Zudem ist die Angabe durchaus missverständlich formuliert, denn aufgrund der Formulierung "ab Verkauf" könnten die Käufer davon ausgehen, dass das tatsächliche Verkaufsdatum der jeweiligen Geräte gemeint ist. Doch das ist falsch, wie sich in der US-Version der Spezifikationen nachlesen lässt:

Google-Pixel-Update-US.jpg

Dort ist nämlich der "Launch" - also der Verkaufsstart beziehungsweise die Markteinführung - als Bezugsdatum genannt. Und das war der 4. Oktober 2016. Android-Updates wird sind also allenfalls bis zum 3. Oktober 2018 garantiert, Sicherheitsupdates dann entsprechend bis zum 3. Oktober 2019.

Unabhängig davon gibt es noch einen weiteren Nachteil bei Google, denn im Gegensatz zu Apple werden Updates nicht zeitgleich für alle Geräte freigegeben. Bei einem Mobilfunkanbieter gekaufte Pixel und Pixel XL werden nämlich so lange warten müssen, bis das Update geprüft und freigegeben wird. Und wie man aus der Vergangenheit weiß, kann dies je nach Provider durchaus eine längere Zeit dauern.

Update, 08.11.2016, 15:30 Uhr: Wir bilden uns jetzt einfach mal ein, dass Google aufgrund unseres Berichtes seine Wortwahl auf der deutschen Seite überarbeitet hat. Dort ist nämlich eine entscheidende Änderung zu lesen, denn es gilt jetzt korrekterweise folgendes:

Google-Pixel-Update-D-neu.jpg

Es wird jetzt also auch in Deutschland der Verkaufsbeginn der neuen Geräte genannt, und nicht mehr der Verkauf.

Meinung des Autors: Wer ein Smartphone in der Preisklasse eines Apple iPhone 7 (Plus) kauft, kann eigentlich ein gehöriges Maß an Zukunftssicherheit erwarten. Doch bei Google Pixel und Pixel XL ist dies nur ein feuchter Traum, wie ein Blick ins "Kleingedruckte" zeigt. Und das ist Deutschland auch noch irreführend formuliert. Schwach, oder?
 
Thema:

Google Pixel (XL): Android-Updates nur für kurze Zeit garantiert - irreführende Angabe in Deutschland - UPDATE

Google Pixel (XL): Android-Updates nur für kurze Zeit garantiert - irreführende Angabe in Deutschland - UPDATE - Ähnliche Themen

Google Pixel 6 und Google Pixel 6 Pro - Diese Daten werden für die Pixel 6 Modelle erwartet: Auch bei Google kündigen sich ja neue Geräte an und durch ein sauberes Android, gute Verarbeitung und technische Details haben die Pixel...
Apple iPhone SE, Apple iPhone SE 2020 oder Apple iPhone SE 2022 - Muss es immer das Neueste sein?: Mittlerweile gibt es drei Varianten des Apple iPhone SE und vor allem bei den zwei aktuelleren Geräten sind einige der Meinung, dass sich nicht...
Google Pixel 4 (XL) auf Werkseinstellungen zurücksetzen - So klappt der Google Pixel 4 (XL) Reset: Die einen hoffen, dass sie diese Option nie nutzen müssen, andere machen das Ganze regelmäßig um das Gerät sauber und schnell zu halten und die...
Google Pixel 4 oder Google Pixel 4 XL - Unterschiede und Besonderheiten der Google Pixel 4 Serie: Google hat die neue Google Pixel 4 Serie nun offiziell vorgestellt und damit wieder zwei ordentliche High-End Smartphones am Start. Im Gegensatz...
Google Pixel 4 (XL) Sim-Karten Format - Welche SIM-Karten passen in das Google Pixel 4 (XL)?: Mit den neuen Google Pixel 4 Modellen hat Google wieder zwei sehr ordentliche High-End Geräte mit schnellen Android Updates am Start, so dass auch...
Oben