Google Play Store Fehler 504 – so bekommt man den Fehler in den Griff

Diskutiere Google Play Store Fehler 504 – so bekommt man den Fehler in den Griff im Tech News Forum im Bereich Community; Wohl jeder Android-Nutzer wird schon einmal Probleme mit dem Play Store von Google gehabt haben. Man möchte eine Anwendung herunterladen und...
S

Salazar

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
22.05.2011
Beiträge
5.147
Wohl jeder Android-Nutzer wird schon einmal Probleme mit dem Play Store von Google gehabt haben. Man möchte eine Anwendung herunterladen und plötzlich wird einem der Fehler 504 angezeigt. Das ist besonders ärgerlich, da die App damit gar nicht heruntergeladen werden kann. Allerdings gibt es Möglichkeiten, diesen Fehler in den Griff zu bekommen. Was man dagegen tun kann, erklären wir euch nun.


Im Google Play Store, dem Anwendungs-Sammelplatz für Android-Geräte, gibt es ab und an den ein oder anderen Fehler. Doch was tun, wenn einen der Fehler 504 beschäftigt? Im Grunde ist die Lösung recht simpel. Hat man Probleme beim Herunterladen einer App, so wird dies meist auch vom Fehler 504 begleitet. Ein Herunterladen von Anwendungen ist dann nicht möglich. Das tritt meistens dann auf, wenn eine Gateway-Zeitüberschreitung vorliegt. Gründe dafür können etwa eine sehr langsame Verbindung mit dem Internet sein. Man sollte also zunächst versuchen, wieder eine stabile Internetverbindung zu bekommen. Sollte das Problem danach allerdings anhalten, obwohl die Verbindung wieder stabil ist, so kann man folgendes versuchen.






Zunächst wählt man die Einstellungen auf dem jeweiligen Smartphone oder Tablet aus. Hier sucht man nun nach dem Punkt „Apps“ oder auch „Anwendungen“. Von Hersteller zu Hersteller kann die Bezeichnung unterschiedlich sein. In den Anwendungen angekommen wischt man nun so lange nach links, bis der Reiter darüber „Alle“ anzeigt. Nun sucht man nach zweierlei Anwendungen. Zum einen benötigt man die App „Google Play Store“, zum anderen muss die Anwendung „Google Service Framework“ oder „Google Dienste Framework“ gefunden werden, diese kann auch als „Google Dienste Framework“ bezeichnet werden.


Zunächst sollte man versuchen, die Anwendung(en) zum Stoppen zu zwingen, dazu wählt man oben links den Button „Stoppen erzwingen“ aus. Anschließend sollte man das Gerät neu starten und nochmals versuchen, die Anwendung herunterzuladen, bei welcher der Fehler 504 aufgetreten ist. Hat es funktioniert, kann man sich die nächsten Schritte sparen. Sollte es allerdings nicht geholfen haben, geht es mit folgenden Schritten weiter.


Man wählt nochmals die Anwendungen aus, wischt bis zum Reiter „Alle“ und sucht sich die beiden genannten Anwendungen. Hier wird nun aber sowohl der Cache der App gelöscht als auch die Daten gelöscht. Anschließend steht ebenfalls ein Neustart auf dem Programm. In der Regel sollte der Fehler im Play Store nun behoben sein, manchmal ist das Problem aber durchaus hartnäckig. Dann kann es auch helfen, wenn man sein Google-Konto komplett entfernt und man es erneut eingibt. Auch dies ist relativ einfach erledigt.

Dazu wählt man in den Einstellungen den Punkt „Konten & Synchronisation“ aus. Im Anschluss findet ihr alle Konten, die auf dem Telefon oder Tablet installiert sind. Hier müsstet ihr auch den Punkt „Google“ finden, das ist euer Google-Konto. Hier wählt ihr nun euer Menü aus (von Smartphone zu Smartphone und von Hersteller-Oberfläche zu Hersteller-Oberfläche unterschiedlich) und entfernt euer Google-Konto. Im Anschluss fügt ihr es erneut hinzu. Hierzu benötigt ihr selbstverständlich eure eMail-Adresse und das dazugehörige Kennwort. Im Anschluss startet ihr das Gerät erneut und versucht eure App herunterzuladen. In der Regel sollte der Fehler nun behoben sein.

Solltet ihr hingegen mit dem Fehler 502 oder auch dem Fehler 920 Bekanntschaft gemacht haben, dann schaut euch unseren Ratgeber hierzu an. Dort wird auch beschrieben, was zu tun ist, wenn euch der Fehler rpc:s-5:aec-0 plagt.

Meinung des Autors: Falls ihr Probleme mit dem Fehler 504 im Play Store habt könnte euch dieser Ratgeber weiterhelfen.
 
heldbär

heldbär

Junior Mitglied
Mitglied seit
23.02.2016
Beiträge
25
Modell(e)
Huawei Mate S
Danke - sehr nützlicher Tipp!
Kann man gebrauchen!
 
U

Unregistriert

Gast
Funktioniert nicht, diese Beschreibung bei mir, jetzt funktioniert vielleicht nur noch die Werkseinstellung
 
Zeiram

Zeiram

Administrator
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.129
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Bietet der Play Store dir vielleicht auch einfach ein Update an? Manchmal kann es auch helfen den Button "Updates deinstallieren" zu nutzen um das Ganze im Anschluss erneut zu aktualisieren.
 
U

Unregistriert

Gast
Leider ist diese Hilfe nicht hilfreich, jedenfalls keinerlei Erfolg bei den angegebenen Vorschlägen!!
 
Zeiram

Zeiram

Administrator
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.129
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Auch schon versucht Updates zu deinstallieren?
 
Thema:

Google Play Store Fehler 504 – so bekommt man den Fehler in den Griff

Google Play Store Fehler 504 – so bekommt man den Fehler in den Griff - Ähnliche Themen

  • Google Play Store entfernt 85 Apps und Games wegen Adware - Liste der gefährlichen Programme

    Google Play Store entfernt 85 Apps und Games wegen Adware - Liste der gefährlichen Programme: Im Google Play Store gibt es eine fast unüberschaubare Masse an Anwendungen und Spielen aller Art und oft fragt man sich ob diese seriös sind...
  • Google Play Store auf Fire HD 8?

    Google Play Store auf Fire HD 8?: Hallo, ich habe hier ein Fire HD 8 Tablet, welches etwa 1 Monat alt ist. Ich schaffe es nicht, den Playstore zu installieren. Jedes mal kommt die...
  • Google Play Apps zurückgeben - So kann man sich einen Kauf im Google Play Store erstatten lassen

    Google Play Apps zurückgeben - So kann man sich einen Kauf im Google Play Store erstatten lassen: Man kann sich Spiele und Anwendungen im Google Play Store kaufen und diese aber auch bei nicht-gefallen wieder zurück geben, sofern man weiß wie...
  • Google Play Store Budget festlegen - So kann man ein Google Play Store Limit für Einkäufe einrichten

    Google Play Store Budget festlegen - So kann man ein Google Play Store Limit für Einkäufe einrichten: Im Google Play Store bekommt man Anwendungen, Spiele, Filme, Serien, E-Books und Audio Books und der eine oder andere wird da vielleicht öfter...
  • ES Datei Explorer (Pro) aus Google Play Store entfernt - Alternativen und Gründe für die Entfernung

    ES Datei Explorer (Pro) aus Google Play Store entfernt - Alternativen und Gründe für die Entfernung: So mancher langjährige User des ES Datei Explorers staunt, egal ob man die kostenlose Version oder die kostenpflichte Pro Variante genutzt hat...
  • Ähnliche Themen

    Oben