Google Project Ara: Kooperation mit Blocks-Entwickler geplant

Diskutiere Google Project Ara: Kooperation mit Blocks-Entwickler geplant im Google Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Project Ara dürfte mittlerweile für Viele ein Begriff sein. Das modulare Smartphone soll noch in diesem Jahr in ersten Ländern erhältlich sein...
S

Salazar

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
22.05.2011
Beiträge
5.147
Project Ara dürfte mittlerweile für Viele ein Begriff sein. Das modulare Smartphone soll noch in diesem Jahr in ersten Ländern erhältlich sein. Dabei greift Google nun offenbar auf externe Hilfe zurück. Die Jungs der modularen Smartwatch Blocks sollen dabei offenbar helfen.nnMit dem Project Ara wird Google in diesem Jahr ein wirklich spannendes Projekt an den Start bringen. Die Idee dahinter ist so einfach wie genial. Durch den Austausch der jeweiligen Hardware-Module soll sich ein Smartphone blitzschnell aufrüsten lassen. Zu wenig RAM? Kein Problem. Chipsatz zu langsam? Modul gewechselt und schon rennt das Smartphone. Dabei greift Google aber natürlich auch auf Hilfe von Außen zurück. Wie seitens 9to5Mac berichtet wird, hat man nun offenbar um eine Zusammenarbeit mit den Entwicklern von Blocks verhandelt. Die Jungs von Blocks entwickeln dabei eine durchaus ähnliche Geschichte, nur wird ihr modulares Gerät eine Smartwatch sein.

Diese wurde bereits zur CES 2015 vorgestellt. Dabei verfolgt Google offenbar auch ein ganz spezielles Ziel. Man möchte mit den Entwicklern von Blocks an sogenannten Cross-Platform-Modules arbeiten. Diese wären dann nicht nur auf Smartphones sondern auch auf Smartwatches nutzbar. Hilfreich wäre eine Kooperation dabei in jedem Fall für beide Seiten. Module könnten dabei zwischen den unterschiedlichen Plattformen ganz einfach getauscht werden. Das erste modulare Smartphone soll noch in der zweiten Jahreshälfte 2015 erscheinen, die erste modulare Smartwach gegen Ende 2015.

Meinung des Autors: Schon die Idee eines modularen Smartphones ist sehr interessant. Module zwischen Smartphone und Smartwatch tauschen zu können würde die Idee aber weiter vorantreiben. Was haltet ihr von Project Ara und Blocks?
 
T

tandy

Newbie
Mitglied seit
17.10.2013
Beiträge
8
Ich finde das gut und bin auch sehr gespannt darauf wie es sich entwickeln wird. Auch bin ich davon überzeugt dass auch zum Thema Smartwatches was voran geht.
Hier auch noch ein Artikel dazu.
 
Thema:

Google Project Ara: Kooperation mit Blocks-Entwickler geplant

Google Project Ara: Kooperation mit Blocks-Entwickler geplant - Ähnliche Themen

  • Project Ara von Google kommt erst 2017 und nicht mehr ganz so modular

    Project Ara von Google kommt erst 2017 und nicht mehr ganz so modular: Project Ara fing sehr ambitioniert an, doch es gab immer mehr Verzögerungen und so langsam scheint es fast eine unendliche Geschichte zu werden...
  • Google Project Ara: Permanentmagnete sollen Schuld an der Verzögerung sein

    Google Project Ara: Permanentmagnete sollen Schuld an der Verzögerung sein: Project Ara wird sich verzögern, das ist mittlerweile klar. Und dass es sicher nicht Anfang des Jahres 2016 auf den Markt kommen wird scheint auch...
  • Google Project Ara: Vorstellung frühestens in 2016

    Google Project Ara: Vorstellung frühestens in 2016: Bereits in der letzten Woche wurde darüber spekuliert, nun ist es amtlich. Das Project Ara-Smartphone wird in diesem Jahr nicht mehr erscheinen...
  • Project Ara – Google sagt Release des modularen Smartphones erst einmal ab!

    Project Ara – Google sagt Release des modularen Smartphones erst einmal ab!: Eigentlich sollte ja das modulare Smartphone mit dem Namen Project Ara noch dieses Jahr quasi in den Live-Test gehen, aber so wie es aussieht...
  • Google Project Ara Spiral 2: Zweiter Prototyp präsentiert

    Google Project Ara Spiral 2: Zweiter Prototyp präsentiert: Die erste Entwicklerkonferenz zum Thema Project Ara fand in 2015 bereits statt und Google präsentierte auch den zweiten Prototypen namens Spiral...
  • Ähnliche Themen

    Oben