Google+ wird Ende April 2019 abgeschaltet - Was müssen Google+ Nutzer beachten?

Diskutiere Google+ wird Ende April 2019 abgeschaltet - Was müssen Google+ Nutzer beachten? im Google Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Google+ wird als soziales Netzwerk zwar nicht so wenig genutzt wie mancher denkt, aber so richtig gut lief es auch nie wirklich, und darum hat...
Google+ wird als soziales Netzwerk zwar nicht so wenig genutzt wie mancher denkt, aber so richtig gut lief es auch nie wirklich, und darum hat Google nun beschlossen Google+ zum 02.04.2019 für private Anwender einzustellen. Was man bei der Google+ Abschaltung beachten sollte erklären wir in diesem kurzen Ratgeber.




Alles zum Thema Google auf Amazon

Ab dem 04.02.2019 wird es bereits nicht mehr möglich sein neue Gruppen, Events, Seiten oder gar neue Profile zu erstellen. Das würde mit der Abschaltung in zwei Monaten nach diesem Termin ja auch keinen Sinn mehr machen. Zum 04. Februar 2019 werden auch die Kommentare für Google+ in Blogs deaktivieren, andere Dienste die Google+ eingebunden haben werden nach und nach folgen, auch wenn hier kein Termin genannt wurde.

Bevor die Löschung von Google+ am 02. April 2019 startet sollten sich Nutzer bei Bedarf die Daten die man laut Google Support sichern kann eben auch speichern. Bilder und Videos die bei Google+ liegen werden dort ebenfalls gelöscht, ein eventuelles Backup bei Google Photos ist davon aber natürlich nicht betroffen.

Anwender die Google+ Logins für irgendwelche Zwecke nutzen müssen sich keine Sorgen machen, denn diese sollen durch normale Google Logins ausgetauscht werden. Eine Ausnahme sind hier Nutzer der G Suite, denn für diese soll Google+ an sich aktiv bleiben und neu designed werden. Für Entwickler die Google+ Logins oder APIs nutzen gibt es einen separaten Blog von Google direkt.

Meinung des Autors: Seid Ihr von der Google+ Abschaltung betroffen, oder habt Ihr dieses Netzwerk gar nicht genutzt?
 
Thema:

Google+ wird Ende April 2019 abgeschaltet - Was müssen Google+ Nutzer beachten?

Google+ wird Ende April 2019 abgeschaltet - Was müssen Google+ Nutzer beachten? - Ähnliche Themen

Einstellungen schneller erreichen mit Google Slices - Was sind Google Slices und wie nutzt man sie?: Google greift nun scheinbar doch wieder eine Funktion auf die schon bei den ersten Ankündigungen für Android 9.0 Pie auftauchte. Google Slices...
Fire TV (Stick): YouTube-App wird abgeschaltet - Streit zwischen Amazon und Google eskaliert - UPDATE III: 06.12.2017, 10:14 Uhr: Die wahrscheinlich meist verkaufte Streaming-Hardware und das beliebteste Videoportal sind bislang gute Partner. Doch...
Navigon: Navi-Apps werden Mitte Mai abgeschaltet - Ausnahmen und Abo-Regelungen im Überblick: Immer mehr Nutzer verwenden ihr Smartphone als Navigationsgerät im Auto. Und viele davon setzen auf Apps von Navigon, die seit einigen Jahren vom...
Facebook Datenskandal soll bis zu 87 Millionen Nutzer betreffen - aber was macht man zum Schutz?: Der Facebook Datenskandal rund um die Firma Cambridge Analytica scheint nun sogar noch größer zu sein als man annahm. Ging man bisher von ca. 50...
Google+ Fotos wird ab 1. August eingestellt - Bilder und Videos bleiben: Im Mai dieses Jahres hat Google Fotos als Nachfolger von Google+ Fotos den Dienst aufgenommen. Als logische Konsequenz wird der ältere Dienst...
Oben