GPS-Satellitenempfang mangelhaft

Diskutiere GPS-Satellitenempfang mangelhaft im Nokia N86 Forum Forum im Bereich Ältere Nokia Symbian Geräte; Weil ich denke, dass es vielen so geht wie von mir beschrieben (s. u.), stelle ich hier das Thema: "GPS-Satelllitenempfang" in einem eigenen...
D

dhw

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
27.06.2009
Beiträge
32
Modell(e)
N86
Netzbetreiber
D1
Weil ich denke, dass es vielen so geht wie von mir beschrieben
(s. u.), stelle ich hier das Thema:
"GPS-Satelllitenempfang"
in einem eigenen thread ins N86 Forum.
Zum Sachverhalt:
Mein GPS-Satellitenempfang ist mangelhaft.
Sogar draußen bei klarem Himmel kommt ständig die Meldung:
GPS-Funktion im Innenraum eingeschränkt!
Was mache ich falsch?
Wie soll ich navigieren, wenn ich nicht mal unter freiem Himmel
meinen Standort bestimmen kann?
Liegt hier ein Hardwarefehler vor, oder ist die Navigation im N86
nur eine technische Spielerei die prinzipiell schlecht funktioniert?
MfG,
dhw.
 
G

Gast

Guest
Habe gleiches Problem. Gestern war wolkenloser Himmel. Nach 15-20 min. hatte er endlich Satelliten gefunden. Also, dass man ohne A-GPS etwas länger warten muß ist ja o.k., aber 15- 20 min ist einfach als "unbrauchbar" einzustufen. Nokia bedient hier sicher seinen Kunden (Vodafon, O2,T-Mobile) und nicht den Endverbraucher. Verkauft es aber dem Endverbraucher als große techn. Errungenschaft, verdienen tun die Provider aber nur an A-GPS. Will demnächst doch mal den GPS- Modul prüfen lassen und habe meinen Besuch im Nokia Store Lpz. schon mal angekündigt. Wurde mir aber schon in der Ferndiagnose gesagt das dies alles völlig normal ist. Die "warten" sicher gerade auf mich. Überlege ob es mit einem ext. GPS- Modul (LD- 4W) besser klappen könnte. Sehe aber auch auf der anderen Seite diese Anschaffung nicht ein.
 
D

dhw

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
27.06.2009
Beiträge
32
Modell(e)
N86
Netzbetreiber
D1
Den Verdacht, dass A-GPS benutzt werden soll, habe
ich auch!
So habe ich mir mein Handy-GPS allerdings nicht vorgestellt.
Wunder habe ich nicht erwartet, aber eine Standortbe-
stimmung unter freiem Himmel um die Karte aufzurufen
und um sich zu orientieren, wäre das mindeste, was man
von einem GPS-Handy verlangen kann!
Ein externes GPS-Modul wäre schon wieder lästig und wozu?
Ich erwarte von meinem Handy, das mit GPS ausgerüstet ist,
ohne zusätzliches Equipment brauchbaren Empfang.
Ein Versuch, den Bluetooth GPS Receiver i65v von Polaris
mit dem N86 zu koppeln, scheiterte, weil das N86 den Receiver
zwar erkennt, aber die Zusammenarbeit mit ihm ablehnt.
Inzwischen habe ich auch an den Nokia Kundendienst geschrieben.
Mal sehen, wie die sich rausreden.
MfG,
dhw.
 
Bahlsen

Bahlsen

Ex-Mod
Mitglied seit
12.04.2008
Beiträge
1.187
Standort
Ruhrgebiet
Modell(e)
iPhone 6s 64GB
Netzbetreiber
WinSIM
Firmware
11.2.5
PC Betriebssystem
macOS High Sierra 10.13.3 / Windows 7
Eure Argumentation ist absolut richtig!

Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass im N86 ein anderes, resp. schlechteres GPS-Modul verbaut wurde, als in den anderen Navtel von Nokia.
Möglicherweise ist es ein Problem der Abschirmung.

Ich hatte bei meinem damaligen N95-1 ähnliche Probleme. Hier hatte mich zudem gestört, dass der Slider aufgeschoben sein musste, um einen Sat-Fix zu bekommen, da das Modul unterhalb der Tastatur lag. Schon allein der darüberliegende Sliderteil sorgte für eine komplette Abschirmung und ausbleibendem Empfang.

Diese Probleme hatte ich weder bei dem N82, noch bei meinem jetzigen E71. Hier bekomme ich einen Fix innerhalb einer Minute (ohne A-GPS).

Kann es sein, dass auch beim N86 das GPS-Modul unterhalb der Tastatur verbaut ist?! :eek:
 
D

dhw

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
27.06.2009
Beiträge
32
Modell(e)
N86
Netzbetreiber
D1
Eure Argumentation ist absolut richtig!
...
Kann es sein, dass auch beim N86 das GPS-Modul unterhalb der Tastatur verbaut ist?! :eek:
Keine Ahnung!
Ich halte das Teil so, wie in der Anleitung beschrieben.
Der Slider ist dabei aufgeschoben.
MfG,
dhw.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bahlsen

Bahlsen

Ex-Mod
Mitglied seit
12.04.2008
Beiträge
1.187
Standort
Ruhrgebiet
Modell(e)
iPhone 6s 64GB
Netzbetreiber
WinSIM
Firmware
11.2.5
PC Betriebssystem
macOS High Sierra 10.13.3 / Windows 7
Dann scheint das N86 gps-technisch die gleiche Fehlkonstruktion zu sein, wie seinerzeit das N95. Ich denke, ihr müsst mit diesem Problem leben. :thdown:

Offtopic: Ich habe mir erlaubt, dein obiges Posting dergestalt zu verändern, dass nun das Zitat korrekt dargestellt wird. Inhaltlich habe ich nichts verändert! :)
 
G

Gast

Guest
Laut Bedienungsanleitung befinden sich 3 Antennen in diesem Gerät. Oben GPS, WLAN, Bluetooth. In der Mitte UKW und unten Mobilfunk.
Ach ja, Kundendienst! "DHW" Du kannst mir ja mal Deine Erfahrung schreiben. Ich habe auch schon öfter den Kundendienst von Nokia Care angeschrieben. "Sehr hilfreich", ich glaube es wäre besser gewesen, sie hätten gleich gesagt:"Lassen Sie uns doch mit Ihrem Scheiß in Ruhe!" Also, sehr oberflächliche Antworten. Wenn Du dort Problemlösungen suchst, glaube ich, bist Du in solch einem Forum wie hier besser aufgehoben.
 
D

dhw

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
27.06.2009
Beiträge
32
Modell(e)
N86
Netzbetreiber
D1
Wie wahr!
Im folgenden die ach so typische Nokia Antwort auf mein Hilfeersuchen:
"Sehr geehrter Herr XXX,
vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme mit Nokia Care.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus der Ferne keine wertende Aussage treffen können.
Wir empfehlen Ihnen, ein Software-Update durchzuführen und zu prüfen, ob somit eine
Abhilfe geschaffen wurde. Gerne nennen wir Ihnen den Link im Internet, unter dem Sie den NOKIA Software Updater (für Firmware Updates am eigenen PC) herunterladen
können:
Nokia Europe - Device software update - Support
Bitte beachten Sie, dass alle Einstellungen und Inhalte verloren gehen. Eine Datensicherung ist daher empfehlenswert.
Ist keine Abhilfe gegeben, sollte dies über einen unserer NOKIA Care Points geprüft werden.
Diese NOKIA Care Points sind vollständig autorisiert und erbringen, falls Anspruch besteht, die zugesicherten Garantieleistungen der NOKIA GmbH.
NOKIA unterhält keine zentrale Reparaturwerkstatt, sondern arbeitet vielmehr mit
eigenständigen Unternehmen zusammen, die für uns dezentral Service- und Reparaturleistungen übernehmen, daher ist eine direkte Instandsetzung durch unser
Unternehmen nicht vorgesehen.
Entsprechende Adressen finden Sie unter:
http://www.nokia.de/service-und-software/haendlersuche-o1
Bitte halten Sie für den Besuch bei unserem Care Point den Kaufbeleg oder
weitere Belege zu Ihrem Mobiltelefon bereit.
Für weitere Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne jederzeit auch telefonisch zur Verfügung.
Tel.: 0180 / 501 502 0 (0,14 Euro/Minute); Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 - 18:00 Uhr, außer an bundesweiten Feiertagen. Die Angabe gilt für Anrufe aus dem Festnetz der Deutschen Telekom AG.
Mit freundlichen Grüßen
C. Kertscher
Ihr Nokia Care Team"
Übrigens: Die Händlersuche funktioniert nicht!
Bleibt nur noch der telefonische Kontakt. Hoffentlich können die mir wenigstens
einen NOKIA Care Point in meiner Nähe nennen.
MfG,
dhw.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Guest
Typische Nokia Antwort. Ich kann mir auch nicht vorstellen, das die da wirklich eine Art Kundenservice- Abteilung haben. Egal welches Problem man hat, man bekommt irgend wie immer den gleiche Art von Antwort - sehr Standartisiert. Oder die sind so sehr verliebt in sich selbst, dass man nicht merken will, das es produktmäßig nicht immer das "High End" Produkt ist. Ich find das N86 ja von der Sache her sehr gut, aber es ist irgend wie nicht 100%. Immer ist was, was einen enttäuscht weil es wieder an irgend einer Ecke klemmt. Sei es der ruckelnde Video Modus, der GPS- Modus oder ein falsch zusammengesetztes Panorama- Foto. Ist halt Finnisch/ Rumänisch - nicht Deutsch.
 
G

Gast

Guest
Konnte am WE die Navigation mal in Ruhe testen. Sonntag= Familientag.
Also ich habe mein Navi kurz auf unterstützendes GPS geschalten. Ziel eingegeben. Hier hat es die Satelliten innerhalb von 10 sek. gefunden. Wieder aus der Navigation raus und Unterstützendes GPS deaktiviert. Erneut Navigation an und auf Suche. Vorheriges Ziel stand noch drin. Ab da funktionierte es. Ab und zu verlierte es die Satelliten, aber fand sie dann auch gleich wieder ohne A-GPS. Probleme hatte ich bei bedeckten Himmel (Haufenwolken!). Weiterhin verlor er das Signal im Neubaugebiet, obwohl da nur Fünf- geschosser stehen. Unbedingt sollte man darauf achten, das Gerät da wieder anschalten - wo man es ausgeschalten hat. Bei mir kam das Signal, bis auf ein mal, immer sofort innerhalb 15 sek. ohne A-GPS. Ich würde mal sagen, es ist kein Navi aber alternativ brauchbar halbwegs. Ach so, bei mir sind 10 Testtage enthalten. Die Lizenz geht 24 h für einen Tag. Find ich positiv, da nicht nach Kalendertag abgerechnet wird.
 
D

dhw

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
27.06.2009
Beiträge
32
Modell(e)
N86
Netzbetreiber
D1
Nachdem ich nun heute von der NOKIA Care Hotline einen NOKIA-Care-Point in
meiner Nähe benannt bekommen habe und selbigen sofort erst einmal telefonisch
um Rat gefragt habe, bin kein Stück weiter - im Gegenteil!
Übrigens: Die Händlersuche funktioniert inzwischen!
http://www.nokia.de/service-und-software/haendlersuche-o1
Der Fachmann vom NOKIA-Care-Point rät mir das Gerät zu wandeln.
Er kann auch nur resetten und die Software aktualisieren, was ich natürlich
schon gemacht habe.
Das GPS-Modul kann er nicht wechseln, das wird wohl nur im Werk gemacht.
Nun bin ich ein paar Tage über die 14tägige Rückgabefrist hinaus.
Mal sehen, wie sich der Händler (Internetkauf) verhält.
Fazit: Bis jetzt hat mir das N86 mehr Frust als Lust bereitet!
Schade, schade, schade ... .
MfG,
dhw.
 
G

Gast

Guest
Hallo DHW. Versuch es doch mal, wie ich geschrieben habe. Erst mit A-GPS Satellit suchen. Dann wieder deaktivieren und wieder in die Navigation rein. Bleib aber am Ort, damit er die Satelliten wieder findet. Würde mich mal interessieren, ob das nur bei mir klappt oder auch bei anderen.
 
D

dhw

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
27.06.2009
Beiträge
32
Modell(e)
N86
Netzbetreiber
D1
Also, ich bin nochmal ran!
Freies Gelände bis zum Horizont. Klarer Himmel.
Übrigens: Das neue, "sagenhafte" Display ist bei hellem Licht
genauso schlecht ablesbar wie alles, was ich bisher kannte.
Irgendwann (ich habe leider vergessen, die Zeit zu stoppen,
aber 5 Minuten waren es mindestens)
hat der GPS-Empfänger Empfang und meldet die Standpunkt-
koordinaten.
A-GPS habe ich dabei nicht benutzt.
Dann bin ich ca. 2 Km gewandert, immer den Satellitenempfang
im Blick.
Die Strecke war nicht immer rundherum frei - prompt war auch
der Empfang weg.
Das Wiederfinden ging aber sehr schnell.
Nun fehlt noch der Test an einem anderen (freien) Standort.
Ich frage mich, was für Empfänger in Navis verwendet werden?
Insbesondere in Autos, die ja fast überall (außer in Tunneln)
Empfang haben?
Die Empfangstechnik (auch mit sehr kleinen Antennen) gilt doch
eigentlich als ausgereift! Warum funktioniert es denn bei den
Nokia Handys so schlecht?
MfG,
dhw.
 
H

huntermaster21

Junior Mitglied
Mitglied seit
04.07.2009
Beiträge
37
Modell(e)
Nokia N8
Also die Antennen sind schon ausgereift!
Das Problem liegt beim GPS-Almanach. In dem sind die daten und Position der einzelnen Sateliten gespeichert. Dieser kann Entweder vom Sateliten per gps signal empfangen werden (wird aber nur ca. alle 12,5 min gesendet) oder wesentlich schneller aus dem internet geladen geladen werden (A-GPS). In festeingebauten Geräten ist die gps-antenne immmer aktiv und hat somit immer den aktuellen almanach. In nem Handy würde dies allerdings sehr auf die akkulaufzeit gehen, aus diesem Grund dauert der Satfix ohne a-gps recht lange.
Was ich jedoch bestätigen muß ist das das signal recht schnell verloren geht. Mein altes N95 war da nicht so anfällig.
 
G

Gast

Guest
Das erklärt sicher auch die lange Wartezeit bei normalen GPS- Modus. Also wird man doch in den sauren Apfel beissen müssen, wenn es doch dann schnell gehen soll, mit A-GPS die Position bestimmen und dann A-GPS deaktivieren. Naja, ich benötige die Sache vielleicht 4- 5 mal im Jahr und die 0,19 € machen dann für den Urlaub oder in der Großstadt das kraut auch nicht mehr fett.
Ärgerlich ist natürlich die Werbeversprechen der Firma. Wobei, versprochen wurde ja nichts - nur der Eindruck erweckt als könne es alles.
 
H

huntermaster21

Junior Mitglied
Mitglied seit
04.07.2009
Beiträge
37
Modell(e)
Nokia N8
Ich verstehe nicht warum sich so viele über a-gps aufregen. Die Datenmenge ist doch so gering das die bei mir nichtmals berechnet wird. Kann mir nicht vorstellen das eure Anbieter so teuer sind.
 
D

dhw

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
27.06.2009
Beiträge
32
Modell(e)
N86
Netzbetreiber
D1
Bei mir (T-Mobile, prepaid) kostet jeder angefangene Datensatz 0,19 EUR.
Die tatsächliche Datenmenge spielt dabei erst eine Rolle, wenn man mehr
Daten überträgt, als ein Datensatz umfasst!
 
O

orbit76

Newbie
Mitglied seit
11.08.2009
Beiträge
6
Modell(e)
HTC Touch Pro, Nokia N86
Netzbetreiber
O2
macht den sports tracker an von nokia der findet schnell gps.
dann eucher navi und wenn das dann die gps daten genommen hat (circa 5-10 sec) dann den sports tracker wieder aus machen.

gruß

p.s.: modul ist übrigens nicht schlechter wie andere handy´s mit gps.
 
D

dhw

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
27.06.2009
Beiträge
32
Modell(e)
N86
Netzbetreiber
D1
Wer oder was ist denn der "sports tracker"?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
45.939
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Thema:

GPS-Satellitenempfang mangelhaft

Sucheingaben

n86 gps

,

nokia n86 gps

,

polaris i65v

,
gps satellitenempfang
, nokia n86 kein gps, nokia n86 gps einstellung, n86 gps empfang, gps Einstellungen nokia n86 , nokia n86 gps probleme, gps satelliten empfang, Unterstützendes GPS , n86 gps signal, http://www.usp-forum.de/nokia-n86-forum/32224-gps-satellitenempfang-mangelhaft.html, gps-satelliten empfang, f, warum braucht gps so lange für satellitenempfang ?, n86 gps aktivieren, satellitenempfang gps, nokia schnelles gps, jps n86 einschalten, i65v gps, satellitenempfang nokia handy, n86 satfix, hat das n 86 gps, http://www.usp-forum.de/nokia-n86-forum/32224-gps-satellitenempfang-mangelhaft-3.html

GPS-Satellitenempfang mangelhaft - Ähnliche Themen

  • Huawei Nova 5i GPS / Navigation

    Huawei Nova 5i GPS / Navigation: Huawei Nova 5i: Infos und Antworten zu Huawei Nova 5i GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die verschiedenen...
  • Huawei Nova 5 (Pro) GPS / Navigation

    Huawei Nova 5 (Pro) GPS / Navigation: Huawei Nova 5 (Pro): Infos und Antworten zu Huawei Nova 5 (Pro) GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die...
  • Samsung Galaxy A20e (A202F) GPS / Navigation

    Samsung Galaxy A20e (A202F) GPS / Navigation: Samsung Galaxy A20e (A202F): Infos und Antworten zu Samsung Galaxy A20e (A202F) GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen...
  • Nokia 2.2 GPS / Navigation

    Nokia 2.2 GPS / Navigation: Nokia 2.2: Infos und Antworten zu Nokia 2.2 GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die verschiedenen Produkte...
  • Nokia 2.1 GPS / Navigation

    Nokia 2.1 GPS / Navigation: Nokia 2.1: Infos und Antworten zu Nokia 2.1 GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die verschiedenen Produkte...
  • Similar threads

    • Huawei Nova 5i GPS / Navigation

      Huawei Nova 5i GPS / Navigation: Huawei Nova 5i: Infos und Antworten zu Huawei Nova 5i GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die verschiedenen...
    • Huawei Nova 5 (Pro) GPS / Navigation

      Huawei Nova 5 (Pro) GPS / Navigation: Huawei Nova 5 (Pro): Infos und Antworten zu Huawei Nova 5 (Pro) GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die...
    • Samsung Galaxy A20e (A202F) GPS / Navigation

      Samsung Galaxy A20e (A202F) GPS / Navigation: Samsung Galaxy A20e (A202F): Infos und Antworten zu Samsung Galaxy A20e (A202F) GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen...
    • Nokia 2.2 GPS / Navigation

      Nokia 2.2 GPS / Navigation: Nokia 2.2: Infos und Antworten zu Nokia 2.2 GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die verschiedenen Produkte...
    • Nokia 2.1 GPS / Navigation

      Nokia 2.1 GPS / Navigation: Nokia 2.1: Infos und Antworten zu Nokia 2.1 GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die verschiedenen Produkte...
    Oben