Gutes Vertrags-Angebot?

Diskutiere Gutes Vertrags-Angebot? im iPhone 7 (Plus) Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hallo zusammen. In diesem Quartal ist es endlich soweit. Seit einigen Monaten suche ich schon alle paar Tage das Internet rauf und runter nach...

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Hallo zusammen.
In diesem Quartal ist es endlich soweit. Seit einigen Monaten suche ich schon alle paar Tage das Internet rauf und runter nach guten Angeboten und Möglichkeiten.

Erst mal: es muss leider im Vodafone-Netz sein, denn Telekom und O2 sind hier ziemlich dürftig. Mit Test-Simkarten habe ich das nun alles getestet.

Ich habe mir das hier nun raus gesucht: https://www.preisboerse24.de/0-24965-024965-Smart-L-H5-15GB.html

419€ Anzahlung und 34,99€ im Monat dann auf 2 Jahre.
Nach 2 Jahren kostet es dann 39,99. Bis dahin möchte ich dies aber gekündigt haben, denn sonst ist es zu teuer.

Rechnung:
419€ Anzahlung für ein Gerät, welches 1009€ kostet.

Ich muss also in den 2 Jahren noch 590€ für das Gerät abbezahlen. Dies wären in den monatlichen 34,99 enthalten.

590 / 24 = 24,58
Ich müsste also 24,58€ bezahlen im Monat, um das Gerät abbezahlt zu haben. Ich bezahle aber 34,99€, weil ich darin ja den Tarif noch habe.
Ich zahle also 10,41€ für den Tarif. (34,99 - 24,58 = 10,41)

• Flat in alle dt. Mobilfunknetze
• Flat ins dt. Festnetz
• LTE Internetflat: 1,5 GB mit bis zu 375 Mbit/s vor Drosselung
• SMS-Flat
• Anschlusspreiserstattung durch Aktivierung per App

Diese Kondition finde ich für 10,41€ im Monat ziemlich günstig.

Kennt jemand etwas besseres?

Im Grunde brauch eich nicht unbedingt eine Flat für das Telefonieren. Denn dies tu ich sehr selten.

Alternativ hatte ich mir überlegt, das Gerät über 3 Monate bei otto.de zu finanzieren. Auf 3 Monate geht das ja, finde ich.
Nur bräuchte ich dann noch einen Tarif. Diesen würde ich dann gerne monatlich kündigen können, wenn ich das Gerät extra vorher hole.
Und da würde ich dann gerne auch einen Tipp von euch haben, ob ihr da was gutes kennt, so wie WinSim für das O2 Netz.

Und ja, ich weiß, dass das Eine ein Discounter ist und das andere dann ein Drittanbieter wäre. Aber spielt ja keine Rolle eigentlich.

LG
Aica
 
Zuletzt bearbeitet:

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Dankeschön. :)
Davon halte ich aber absolut nichts. Ich finde es eine Frechheit, dass man 15 oder 25 €*Aufladekarten kaufen muss, wenn man 5,99 oder 9,99 aufladen möchte. Man also nicht zB den passenden Betrag vom Konto darauf buchen kann, was absolut kein Problem wäre, hätte Vodafone das nicht so eingerichtet…
Außerdem ist das direkt bei Vodafone (also das, was du da hast) ziemlich teuer :)
 
Q

Quß

Gast
Was ist daran so teuer?Ganz normale Preise,finde ich.Und wegen Aufladekarten: Früher oder später muß man sowieso laden,was zählt,ist nur die Jahresbilanz von Preis/Leistung.
Der Vorteil von dem Vertrag in deinem Link ist aber,im Vergleich zu Handy selbst kaufen und Provider dazubuchen,die volle Flat für Alles und auch noch Handyversicherung;überlegenswert,zumal im Zweijahreszeitraum nicht teuerer als selber kaufen.
 

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Schau dir das doch an. Das, was ich oben geschrieben habe mit 10€~ für 1,5GB und kompletter Flat in alle Netze gegen das von der Prepaid-Sache, bei der ich 9,99 bezahlen muss und Preise habe, wie ich sie noch von Anfang des Jahres 2000 kenne. Das ist enorm teuer :D Das rentiert sich ja absolut nicht und steht in keinem Verhältnis. Reine Abzocke nur für Gelegenheitsnutzer.

Und bei WinSim bekommt man für 9,99 monatlich kündbar komplette Telefonie-Flat und 2GB Internet. Allerdings nur 50mbits, aber dennoch ein nicht schlechtes Angebot. Leider nur O2-Netz, das möchte ich ja nicht. Sonst müsste ich nicht suchen :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.308
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
• Flat in alle dt. Mobilfunknetze
• Flat ins dt. Festnetz
• LTE Internetflat: 1,5 GB mit bis zu 375 Mbit/s vor Drosselung
• SMS-Flat
• Anschlusspreiserstattung durch Aktivierung per App

Diese Kondition finde ich für 10,41€ im Monat ziemlich günstig.

Finde ich persönlich gar nicht mal so teuer bei den Konditionen. Günstigere Angebote findet man dagegen nur recht selten, und wenn dann meist mit einigen Einschränkungen wie weniger Internet Flat oder nur mit 50 oder 100 Freiminuten oder keine SMS Flat (auch wenn diese die meisten kaum noch nutzen) oder eben kein D1 und kein D2 Netz (meist gerade dann, wenn an eins der beiden unbedingt benötigt). Und gerade im VF Netz ist es schwer, was günstigeres zu bekommen.

Von daher würde ich da schon zuschlagen, dann hast für die nächsten zwei Jahre keine Sorgen mehr. Und in dieser Zeit kann sich vielleicht schon wieder einiges getan haben, sodass man günstiger fährt.

Im Grunde brauch eich nicht unbedingt eine Flat für das Telefonieren. Denn dies tu ich sehr selten.

Dieser Meinung war meine Frau auch, bis sie im Herbst eine AllnetFlat bekam. Seitdem...... ;)
 

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Dieser Meinung war meine Frau auch, bis sie im Herbst eine AllnetFlat bekam. Seitdem...... ;)
:D
Ja, mal schauen, aber ich mein, ich bin ja meiste Zeit zu Hause oder eben auf der Arbeit. Und zu Hause telefoniere ich halt über den PF mit dem Headset oder mit der Smartphone-App über den Router (IP-Telefonie). Also nicht, dass ich nicht telefonieren würde. ICh meinte es halt eher auf diesen Tarif bezogen, dass dies bei diesem nicht so gebraucht werden würde (Voraussichtlich! :D )
Aber gut, ich habe sonst auch nichts besseres gefunden. Etwas preislich ähnliches bei Yourfone, was ne Freundin mir gestern erzählte, dass sie da einen neuen Vertrag macht. Aber das ist erstens O2-Netz und zweitens kein richtiges LTE. Nur das LTE Netz (immerhin) aber auf 50mbits.
 
Q

Quß

Gast
Mal ein paar Fragen: Du legst viel Wert auf LTE.Warum?Würde UMTS (3G) nicht reichen?Wie funktioniert LTE in Berlin(?)?Lädst du ständig Spielfilme etc. runter oder warum benötigst du unbedingt schnellstmöglichen Traffic?
Übrigens bin ich immer noch bei NettoKOM (Eplus/O2),was bis vor kurzem hervorragend war,aber seit dieser Fusionierung lässt der Internetempfang sehr zu wünschen übrig,statt "doppelter" Netzabdeckung schalten die sogar Masten ab,man merkts.Geht gar nicht.Mein Tablet mit Vodafone hat immer Inet-Empfang.Deshalb über Callya geforscht,Verträge kommen für mich nicht mehr in Frage.
 
N

Norbert1953

Gast
@Quß : ich hab's umgekehrt, also nen Vertrag bei o2, wenn da mal das Netz zickt, geht's automatisch auf EPlus. Ich finde, ne nette Ergänzung, kommt aber extrem selten vor . Ich bin mit o2 jedenfalls sehr zufrieden . Sonst wäre ich schon längst weg ...
Und die "Vertrags-Lösung" finde ICH das Bequemste . Ich wäre zu faul, da alle paar Tage/Wochen so ne "Prepaid-Karte" wieder aufladen zu müssen . Ist wie bei Kredit-Karten, da will ich auch "Echte" und nicht sowas, wo ich vorher immer Geld einzahlen muss .
BITTE, fühl' Dich jetzt nicht persönlich angesprochen ! Aber ich weiss, viele von denen, die gegen so "Verträge" wettern, die bekommen einfach keinen, "SCHUFA" lässt grüßen . "Der Fuchs und die sauren Trauben ..." :)
Andere mögen ihre Gründe haben, auch wenn ich die nicht so ganz nachvollziehen kann .

LG aus M, schönen Abend noch ! :)
 
Q

Quß

Gast
Hähä,nein nein,nix SCHUFA,im Gegenteil,die Provider lieben mich dermassen,dass sie mich gar nicht gehen lassen wollen;Kündigungen von mir waren jedesmal Stress. :-D
Schön,dass bei dir O2/E+ gut funktioniert,bei mir auch sieben Jahre lang,aber seit kurzem regelmässig kein Internet,auf mehreren Devices.Unter exakt denselben Bedingungen natürlich.Das kann kein Zufall sein und dass die stufenweise Sendemasten abschalten,hab ich irgendwo gelesen,glaub,in der connect (?) und meine persönliche Erfahrung würde diese Aussage nur untermauern.
Gruß,Quß.
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.308
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
,im Gegenteil,die Provider lieben mich dermassen,dass sie mich gar nicht gehen lassen wollen;Kündigungen von mir waren jedesmal Stress.

Keine Ahnung, was Du da immer jeweils gemacht hast. Ich bin seit 2007 eigentlich immer beim selben Anbieter (zwischendurch auch mal kleine günstige Verträge bei anderen mitgenommen) und habe seitdem ich weiß nicht wie viele Verträge gehabt (da ich teilweise bis zu 5 Verträge gleichzeitig hatte). Aber bei keiner einzigen Kündigung hatte ich bis dato Probleme, weder bei meinem Hauptanbieter noch bei den anderen.

Klar, auch ich habe schon öfter von Problemen bei Kündigungen gelesen, gibt ja genug Meldungen dazu im Netz. Mich persönlich hat es bis dato aber noch nicht getroffen.
 

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Mal ein paar Fragen: Du legst viel Wert auf LTE.Warum?Würde UMTS (3G) nicht reichen?Wie funktioniert LTE in Berlin(?)?Lädst du ständig Spielfilme etc. runter oder warum benötigst du unbedingt schnellstmöglichen Traffic?
Übrigens bin ich immer noch bei NettoKOM (Eplus/O2),was bis vor kurzem hervorragend war,aber seit dieser Fusionierung lässt der Internetempfang sehr zu wünschen übrig,statt "doppelter" Netzabdeckung schalten die sogar Masten ab,man merkts.Geht gar nicht.Mein Tablet mit Vodafone hat immer Inet-Empfang.Deshalb über Callya geforscht,Verträge kommen für mich nicht mehr in Frage.



1. LTE ist das Netz, welches weiter ausgebaut wird. Da geht es nicht darum, hohe Geschwindigkeit zu haben, sondern überhaupt ein Netz zu haben.

2.
• ist in meiner Gegend im Telekombereich nur 2G und LTE ausgebaut (3G fällt also weg, habe ich kein LTE, bin ich direkt auf 2G. Also Edge oder GPRS oder was das war)
• Ist bei O2 weder LTE noch 3G ausgebaut.
• ist Vodafone das Einzige, was alles hier augebaut hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.308
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Quß schrieb:
Wie funktioniert LTE in Berlin(?)?

Und wieso Berlin???? Ich dachte, @aica würde in der Stadt wohnen, die es doch gar nicht gibt :D :D :D
 
N

Norbert1953

Gast
@Quß : wie klar formuliert, das mit "SCHUFA" war nicht persönlich gemeint, sondern eine allg. Feststellung .
Wenn ICH einen Vertrag kündigen will, achte ich auf Fristen und sende die Kündigung dann per Einschreiben mit Rückschein . Da gab es noch nie das kleinste Problem .
Schadet natürlich nicht, wenn man in dem Schreiben ein paar einschlägige §§ oder auch Urteile erwähnt . :)
Ich fahre ja ab und an mit dem ICE durch D, also ICH hatte echt noch nirgendwo Verbindungsprobleme .
Auch in A und CH funktionierte alles, dort natürlich über die jew. Partner .
Die "Connect" lese ich auch, neben ein paar anderen Fach-Publikationen, aber gut, vllt habe ich da was übersehen . Ist letztendlich egal, ICH bin zufrieden :)
 

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
In ner Stadt o_O hahaha... ja… Unser Haus ist von Feldern umgeben :D
Achso, ne Straße gibts aber auch.

Also nicht Bielefeld. Nein. Weiter im Norden. Gaaaanz weit im Norden. Da wo es ländlich ist.
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.308
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hm, viel weiter nördlich von Bielefeld geht es ja fast nicht mehr. Sind ja nur noch knapp 60 km und dann ist man außerhalb von NRW ;)
 

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Yapp. Ich bin ja auch 5 Minuten von Niedersachsen entfernt :D
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.308
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Rahden?
 

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Fast. 30km weiter südlich. Nähe Minden.
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.308
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Das ist dann wirklich im Feld ;)
 
Thema:

Gutes Vertrags-Angebot?

Gutes Vertrags-Angebot? - Ähnliche Themen

O2 legt die Marke BASE neu auf - Statement in eigener Sache: Nachdem der spanische Telekommunikationsanbieter Telefónica im vergangenen Jahr die Fusion zwischen O" und E-Plus eingeleitet hat, wurden Anfang...
Future-Check: Das liegt in den Schubladen der Hersteller und Provider: Nein, das USP-Forum besitzt keine magische Glaskugel, um in die Zukunft zu schauen. Trotzdem zeigen wir, was in allernächster Zeit bei Handys...
Google Pixel (XL) Frei oder mit Telekom Vertrag auf Raten kaufen? Vor- und Nachteile für Preis und Updates!: Das Google Pixel und das Google Pixel XL sind ohne Zweifel zwei sehr gute High-End Smartphones geworden. Auch der Preis hat es allerdings in sich...
Kostenlose Apps für Android und Apple iOS - Gratisapps am 02.01.2017: Wir hoffen Ihr seid gut in das neue Jahr hinein gekommen? Nach einer kleinen Pause sind wir nun wieder da und da es draußen ja scheinbar ziemlich...
Aldi Süd: Medion Tablet mit guter Ausstattung ab 17. März im Angebot: Vor drei Wochen hat Aldi Nord ein Tablet von Medion verkauft, das dem parallelen Angebot von Aldi Süd deutlich überlegen war. Den Kunden von Aldi...
Oben