Hacker ermöglicht Gratis-Einkäufe bei Apple

Diskutiere Hacker ermöglicht Gratis-Einkäufe bei Apple im Tech News Forum im Bereich Community; Experte: "Apple bei Abwehr so lahm wie Microsoft vor zehn Jahren" Der russische Hacker ZonD80 hat eine Möglichkeit gefunden, Gratis...
Sisyphos

Sisyphos

Klugscheißer+Besserwisser
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2009
Beiträge
6.377
Standort
Dresden
Modell(e)
SGS3 / HTC One X / iPhone5
Netzbetreiber
Vodafone
PC Betriebssystem
Win7 home premium 64 mobil / Win7 Prof. 32 Desktop
http://www.pressetext.com/news/20120716003Experte: "Apple bei Abwehr so lahm wie Microsoft vor zehn Jahren"

Der russische Hacker ZonD80 hat eine Möglichkeit gefunden, Gratis In-App-Käufe auf mobilen Endgeräten von Apple durchzuführen. Durch das Herunterladen einiger Sicherheitszertifikate von der Internetseite von ZonD80 und anschließender Änderung einer einzelnen WLAN-Einstellung sind bei vielen Apps für iPad und iPhone kostenlose In-App-Downloads möglich.

http://www.pressetext.com/news/20120716008
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Was, mit Verlaub, widerlich ist! Cracks und Konsorten...ich werd wohl nie verstehen wie der Anspruch an gute Software mit der mangelnden Bereitschaft für solche zu zahlen bei einigen so eng verflochten ist.
Dazu, wenn die Nummer so billig umzusetzen ist -> Apple 6! Setzen...

Gruß
 
Sisyphos

Sisyphos

Klugscheißer+Besserwisser
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2009
Beiträge
6.377
Standort
Dresden
Modell(e)
SGS3 / HTC One X / iPhone5
Netzbetreiber
Vodafone
PC Betriebssystem
Win7 home premium 64 mobil / Win7 Prof. 32 Desktop
Ja, das ist ein Punkt, der mich immer wieder verblüfft. Da kaufen sich die Leute für mehrere hundert Euro ein Handy/Pad und dann werden sie geizig. Selbst wenn man das Teil verbilligt über einen Tarif bekommt, über diesen bezahlt man es doch in beträchtlicher Höhe.

Dann aber sind ein paar Euro zuviel, wird an 79 cent gespart und dafür in Kauf genommen, die Software des teuren Gerätes zu ruinieren oder die eigenen Daten in alle Welt zu streuen. Wenn dann Fehler auftreten ist natürlich der Gerätehersteller schuld oder der böse Programmierer mit seinem Pfusch. Ist ja eine Schweinerei, für seine Arbeit Geld haben zu wollen. Verrückt!

Das betrifft ja nicht nur Apple so, da sind die User bei Android und dazumal Symbian auch nicht besser (gewesen).
 
M

Mr. Green

Gast
Ganz ehrlich: Ich habe mir schon des öfteren eine App 4free aus dem Netz gezogen (schande über mein Haupt).
ABER....
Wenn mir diese App zusagte und mir gefallen hat, habe ich mir diese dann auch sofort gekauft, um die Arbeit aller Beteiligten zu entlohnen und und auch als Wertschätzung :)

Sprich: Ich mache das halt nur zum ausführlichen Testen :(

Gruß
 
Schwaller

Schwaller

USP-Guru
Mitglied seit
22.12.2009
Beiträge
3.516
Standort
FDS /BW
Modell(e)
Samsung Galaxy S i9000 und i9300
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
i9000: Android 4.0.4 - MIUI-2.6.22 IMM76L i9300: Android 4..0.4 und Stock
PC Betriebssystem
Acer TravelMate 7750G mit Win7 (64Bit)
Und ich schlag mich mit Gratisversionen durch... dafür bewerte ich die App gerne und kontaktiere bei Schwierigkeiten die Hersteller was hilft die Pro-Version zu verbessern!
 
S

Senfdererste

Gast
Android z.B. wirbt aber auch gerne mit den vielen kostenlosen Apps.Und die sind mit dem Gerätepreis garantiert schon bezahlt,ist so eine Vermutung von mir.
Habe bisher nur Gratisapps(ca. 40)Denn bei Android kann man ja nicht per Prepaidkarte bezahlen!Da war Symbian besser.Hab keine Lust,denen meine Kontoverbindung zu geben(aber wahrscheinlich wissens die sowieso)
Jedenfalls glaube ich nicht,dass die Gratisprogrammierer am Hungertuch nagen.Sonst würden ses ja nicht machen.Über Handyhersteller,Werbung und Datenspionage werden die sicher entlohnt.
Und die Spionage nehme ich nicht so ganz ernst.Wer PC/Handy hat,wird sowieso ausspioniert,kann er machen,was er will.Und wenn er sich auf ne techniklose Alm zurückzieht,siehts Google von oben.:D
Hab kürzlich wegen Immobilien gegoogelt und hab jetzt halt ab und zu Immoscout-Werbung auf dem Bildschirm.Was solls,ist nicht wirklich ein Problem.
 
Timsche2210

Timsche2210

Apple-Rator
Mitglied seit
23.12.2009
Beiträge
2.013
Standort
Filderstadt
Modell(e)
iPhone 5S space gray 16gb ; iPad Air space gray 16gb ; Pebble jet black
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 7.1
PC Betriebssystem
Win7 64bit
Seht doch einfach den Vergleich zu Whatsapp^^
Überall kostenlos (zumindest das 1.Jahr) nur beim iPhone kostets von Anfang an.
Und da müsste es erst Recht im Gerätepreis implementiert sein...
Is es aber nich, weil die APp-Hersteller nichts mit den Device-Herstellern zu tun haben...

Ich muss zu meiner Schande zugeben, ich hatte Whatsapp illegal drauf, da ich, als ich das iPhone geholt habe, nicht wusste ob ich es behalten werde.
Und da war es mir, gelinde gesagt, zu blöd 15€ Aufzuladen dass ich mir whatsapp ziehen konnte...

Is dann aber sehr schnell gelöscht und gekauft worden :D
 
Thema:

Hacker ermöglicht Gratis-Einkäufe bei Apple

Sucheingaben

android ingame käufe crack

,

android käufe übertragen

,

iphone einkäufe übertragen cracked ios 6

,
einkäufe im apple store auf android übertragen
, android einkäufe hack, bekomme ich jetzt für mein iphone mit ios 6.1.2 kein whats app krack mehr, android in app käufe crack, app in käufe für android cracker, apple einkäufe auf android übertragen, ein W Lan Hack Programm für Android Handys 4.0 das auch wirklich funktioniert und ausspionieren kann kostenlos, einkäufe von apple auf android übertragen, ingame käufe hackenAndroid, contra whatsapp spionage, in app käufe cracken android, inapp kauf crack android, zond80, apps für android galaxy i9300 kostenlos hacken, whatsapp hacken, galaxy s2 hack um alles kostenlos zu laden, datenspionage xubuntu, galaxy s2 hacking cracking , apple eink, app in einkäufe ziehen, android einkäufe gratis, itunes einkäufe übertragen htc

Hacker ermöglicht Gratis-Einkäufe bei Apple - Ähnliche Themen

  • OnePlus 5T könnte als Star Wars Limited Edition erscheinen laut XDA Developers Hacker

    OnePlus 5T könnte als Star Wars Limited Edition erscheinen laut XDA Developers Hacker: Das OnePlus 5 T wird in kurzer Zeit vorgestellt, da ist schon von einer möglichen Limited Edition die Rede die quasi einen Monat später...
  • Yahoo/Hacker ...

    Yahoo/Hacker ...: Kommt heute in allen Nachrichten : 2013 (!) wurde Yahoo von Hackern angegriffen, angeblich erbeuteten diese Verbrecher die Daten von 1 Milliarde...
  • Hacken von Erdbeeren

    Hacken von Erdbeeren: Wenn Erdbeere deine Lieblingsfrucht ist, wirst du sicherlich das erstaunliche Hacken von Erdbeeren Spiel lieben! Versuchen Sie, so viele Früchte...
  • Last Day on Earth Life-Hack: Zombie oder Wolf vor dem eigenen Haus fangen als Haustier

    Last Day on Earth Life-Hack: Zombie oder Wolf vor dem eigenen Haus fangen als Haustier: Obwohl Last Day on Earth sich noch in einer recht frühen Beta-Phase befindet ist es sowohl auf Android als auch auf iOS sehr beliebt. Sogar...
  • Hack ermöglicht Videotelefonie auf Galaxy S und Galaxy S2

    Hack ermöglicht Videotelefonie auf Galaxy S und Galaxy S2: Einem Mitglied aus dem XDA-Developers Forum ist es in weniger als 24 Stunden gelungen, die neue Skype-Version 2.0 für Android so anzupassen, daß...
  • Ähnliche Themen

    Oben