Handy-Weltrangliste

Diskutiere Handy-Weltrangliste im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Moin, es gibt die aktuelle Weltrangliste: 1 (1) Nokia 2 (3) Samsung 3 (2) Motorola 4 (4) Siemens Artikel Grüße master
M

master

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
32
Moin,

es gibt die aktuelle Weltrangliste:

1 (1) Nokia
2 (3) Samsung
3 (2) Motorola
4 (4) Siemens

Artikel

Grüße
master
 
Z

zappman

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
487
Dass Samsung Motorola überholt musste ja kommen, oder?

Und Siemens hat wieder zugelegt und den Abstand zu SE vergrößert! :D *freu*
 
S

Sebi007

Junior Mitglied
Dabei seit
09.08.2004
Beiträge
17
Ist ja schön, dass Siemens den Abstand zu SE wieder ein bisschen vergrößern konnte, bleibt aber trotzdem eine Frage:
Warum dümpelte Siemens - das seit ewigen Zeiten Handys und Telefone produziert - jahrelang hinter Motorola her und plötzlich kommen die Koreaner und rollen innerhalb kurzer Zeit den Markt von hinten auf?!
Würde mal sagen, das Management hat viele Markteintrittschancen (China, USA) lange verschlafen und wenn man sich (wie Samsung) bei den neuen Modellen vielleicht mal stärker an den Bedürfnissen der Kunden orientiert hätte - z.B. schon viel früher optisch ansprechende Klapphandys mit allem Schnickschnack rausgebracht hätte - könnten sich die Münchner jetzt direkt mit Nokia anlegen, anstatt fürchten zu müssen, über kurz oder lang von SE überholt zu werden...

Greetinx Sebi
 
G

Gast71112

Gast
Originally posted by Sebi007@3.12.2004, 11:57
Warum dümpelte Siemens - das seit ewigen Zeiten Handys und Telefone produziert - jahrelang hinter Motorola her und plötzlich kommen die Koreaner und rollen innerhalb kurzer Zeit den Markt von hinten auf?!
Vielleicht sind Unternehmen, die nicht durch Ihre Vergangenheit belastet sind, einfach näher am Markt. Gilt ja auch für Mot, die haben ja auch echte Tradition. Als Motorola und Siemens schon Telefone gebaut haben, war das Warensortiment der Finnen noch auf Gummistiefel und Klopapier beschränkt! Ich mag die Marke zwar nicht, aber was dort in den letzten 20 Jahren auf die Beine gestellt wurde, verdient wirklich grössten Respekt.
 
S

Sebi007

Junior Mitglied
Dabei seit
09.08.2004
Beiträge
17
Naja, gut, das kann man vielleicht so sehen. Aber eine wirkliche Erklärung darf das eigentlich nicht sein, schließlich gibt es die Firma Samsung ja auch nicht erst seit vorgestern, nur weil sie bei uns noch nicht so lange bekannt ist. Und Tradition und Know-How sind in diesem schnelllebigen Geschäft eigentlich sogar Pfunde mit denen man wuchern könnte, wenn man es geschickt anstellen würde...

Sebi
 
A

Agent_JO

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
270
Ort
MUC
Modell(e)
EL71 / VPA compact III
Firmware
FW 17
PC Betriebssystem
XP Prof
Ich werf jetzt einfach mal folgende Schlagworte in den Raum:

- Produktqualität
- Inovation
- Flexibiltät

Massive Probleme bzw. Versäumnisse in diese Bereichen hindern Siemens derzeit daran, ganz vorne mitzuspielen...

Gruss
JO
 
Z

zappman

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
487
Da die Produktion und Entwicklung derSiemens-Handys noch zu großen Teilen in Deutschland ist und somit ein vielfaches an höheren Kosten im Vergleich zur ausländischen Konkurrenz entsteht - man aber die Handys trotzdem nicht teurer verkaufen kann - muss eben in anderen Teilen, wie z.B. Forschung, Qualitätssicherung gespart werden. Klingt doch logisch, dass Siemens nicht so viel Geld für Forschung, wie z.B. Samsung übrig hat, oder? So erklär ich mir diesen einen Punkt...

Außerdem hat Samsung einfach Glück gehabt, da ihr (Klapp-)Design bei den jungen Leuten einfach cool ist.
Aber ich denk, dass sich das alles wieder normalisieren wird - denn so überragende Telefone bauen die in meinen Augen echt nicht - sind halt momentan in. Die meisten kann man von ihrer Ausstattung her echt vergessen...
 
N

n00b

Senior Mitglied
Dabei seit
25.10.2004
Beiträge
268
Originally posted by zappman@3.12.2004, 16:10
Außerdem hat Samsung einfach Glück gehabt, da ihr (Klapp-)Design bei den jungen Leuten einfach cool ist.
Aber ich denk, dass sich das alles wieder normalisieren wird - denn so überragende Telefone bauen die in meinen Augen echt nicht ...

Siemens aber auch nicht :(
 
Z

zappman

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
487
Da gibt's wenigstens seit Jahren Bluetooth und Infrarot ist inzwischen Standard...

Wenn man sich jetzt dieses blaue Klappsamsung da anschaut (wohl das Meistverkaufte, denke ich) - das kann/hat doch wirklich gar nix!
 
D

DadoLegenda

Junior Mitglied
Dabei seit
05.12.2004
Beiträge
10
Originally posted by n00b+6.12.2004, 14:42--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (n00b @ 6.12.2004, 14:42)</td></tr><tr><td id='QUOTE'><!--QuoteBegin-zappman@3.12.2004, 16:10
Außerdem hat Samsung einfach Glück gehabt, da ihr (Klapp-)Design bei den jungen Leuten einfach cool ist.
Aber ich denk, dass sich das alles wieder normalisieren wird - denn so überragende Telefone bauen die in meinen Augen echt nicht ...

Siemens aber auch nicht :([/b][/quote]
Ich sag mal SAMSUNG wird bald die Nr. 1 sein!!!
Bin auch ein stolzer SX1 Besitzer, aber soweit ich die Handywelt verfolge, denk ich mal das Siemens noch sehr weit nach hinten fallen wird.

Und NOKIA kann sich auch bald vertschüssen!!! :P

Beim nächsten Handykauf werd ich gut überlegen müssen!!! :confused:
 
R

Robin

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
62
Ich sag mal SAMSUNG wird bald die Nr. 1 sein!!!

Das muss nicht sein. Man bedenke wie stark Nokia vor dem Fall war, damals hatte einfach "jeder" ein Nokia. Samsung verkauft z.Zt. Handys die gut aussehen und eher weniger können. Das ist das, was der Markt zur Zeit fordert. Wie das in 2-3 Jahren ist, lässt sich nicht genau sagen - nur wird Samsung wahrscheinlich das bauen, was sie vor ihrem Boom auch gebaut haben. Nur ob es dann noch erfolgreich sein wird?!
 
S

Sebi007

Junior Mitglied
Dabei seit
09.08.2004
Beiträge
17
Das ist das schöne an so einem Forum! :D

Einerseits soll es das Erfolgsrezept von Samsung sein, dass sie optisch schöne Geräte mit vergleichsweise wenig Ausstattung bauen, aber wenn Siemens das auch tut, wird unsere Lieblingsfirma mit Schimpf und Schande überhäuft - siehe Thread zum SF65.
Passt das zusammen? :confused:

Ich denke viel eher, wie oben schon erwähnt, dass Samsung Trends einfach früher erkennt, ja sie sogar teilweise initiiert und Siemens ihnen immer nur hinterherläuft. Und dass sich Siemens beim Aufschiebe-Mechanismus der Sl-Seri durch Fernsehwerbung von Samsung die Butter vom Brot nehmen lässt, sollte eigentlich gleichbedeutend mit einer Kündigungswelle in der Marketing-Abteilung sein...

Greetinx Sebi
 
T

TEXHO

Mitglied
Dabei seit
29.10.2004
Beiträge
199
Naja ... Trends ist eine Sache für sich. Am Anfang hatte alle ein "normales" Handy ich hatte ein Klapphandy( Sagem MC939 :P ). Nun hat jeder ein Klapphandy nun hab ich ein "normales" Handy (SX1 :D ). Besonders nervig ist das Motorolla V525 kann nix ist aber trotzdem sehr verbreitet in meiner Gegend :rolleyes:
 
cmk303

cmk303

Senior Mitglied
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
241
Ort
Ulm
Modell(e)
Nokia N8
Netzbetreiber
FYVE by Vodafone
Firmware
immer aktuellste ;-)
PC Betriebssystem
Windows 7 Ultimate
Tja das eine Firma den Trend vorgibt und die anderen hinterherlaufen ist ja normal !
Nur wer der Trendsetter ist, kann sich innerhalb kurzer Zeit ja immer wieder ändern.

Meine Meinung zu den Basis Handys (also ohne viel schnickschnack wie Infrarot, Bluetooth usw also eben nur zum Telefonieren und ein paar SMS schicken) ist, daß dort das Design die ausschlaggebende (nach dem Preis) Kaufentscheidung ist.
Und wer mal ein Standard Handy von Nokia besessen hat (und das sind eben recht viele) wird damit zufrieden sein und sich zu 90% auch wieder ein Nokia holen.
Dies spricht eben (noch) für Nokia.

Der wichtigste Punkt ist meiner Meinung nach aber der, die Bezuschussung der GSM Handys wird nach und nach zurückgefahren (nicht nur in Deutschland sonder in ganz Westeuropa). Sprich also wird immer mehr der Preis eine Rolle spielen. Dann fragen sich die Leute schneller brauch ich Bluetooth/Infrarot und sonstige sachen, und bezahl auch dafür. Siehe Samsung, Bluetooth haben erst die neuesten Geräte und trotzdem haben die auch ohne dies viele Handys verkauft. Wenn ich an mich denke mit meinem 6310i hab ich kein einziges mal Bluetooth wirklich gebrauch in zwei Jahren. Nun es hatten eben noch nicht viele Bluetooth/Infrarot und wenn was will ich damit anfangen wenn der andere ein Gerät eines anderen Herstellers hat und ich mit den Programmen und sonstigen Daten nix anfangen kann bzw. garnicht versenden kann, weil es nicht unterstütz wird. Das sich jetzt mit den Symbian etc. ändert und ich darauf geachtet habe ein Gerät zu kaufen dessen Software mit anderen Kompatibel ist, darauf achten eben nicht genug Leute.
Ich geh jetzt mal von meine Schwester aus (21 Jahre) die weis garnicht was Bluetooth ist und was man damit anfangen kann ! Und mindestens die Hälfte der Handybesitzter wiessen das auch nicht !

Nur wer in einem neuem Handy (also nicht grad ein nullachtfünfzehn) keinen MP3 Player einbaut ist selber schuld. Gerade MP3 Player werden immer mehr verkauft und das kennt auch die Mehrheit der Bevölkerung.

Würde micht auf jeden Fall freuen wenn Siemens nicht aufgibt und nochmal richtig angreift !
 
C

Clemens Winter

Gast
Mal was zu Siemens:

Also im Grunde sind die Hanys von Siemens ja nicht schlecht, aber ein großer Fehler ist, das bei Siemens in der Forschung und im Softwarebereich gespart wird.
Das beste Bsp für die Einsparungen ist ja wohl das SX1.
Sowas darf bei einer deutschen Traditionsfirma Firma wie Siemens einfach nicht passieren. Wenn Siemens weiterhin so "schwächelt" sehe ich bald schwarz mit Siemenshandys.
Von der Ausstattung und vom Design ist Siemens, so finde ich nicht schlecht, aber es sind die Kleinigkeiten, die dazuführen, dass viele Siemensnutzer auf andere Firmen umsteigen. Auch bei der Verarbeitung war Siemens schon mal besser.
Aber ein Pluspunkt, der so finde ich zu erwähnen ist, ist die Synchronisation mit dem PC, funktioniert mit nahezu jedem halbwegs modernen Handy von Siemens.

mfg haschil
 
U

uh017

Vom Aussterben bedroht
Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
266
Ort
Sulzbeach
Modell(e)
SXG75,SL75,EL71,E71,EF81,M81,M600i
Firmware
22,39,38,42,58,45,letzte o2
PC Betriebssystem
XP SP2
Das kann ich nur bestätigen. Alle Leute bei mir in der Firma ihre Kontakte mit dem PC syncen, schwören auf Siemens Handy's.

Ist auch meine Erfahrung. Der MPM ist jetzt entlich ein fast perfektes Tool. Es geht mit meinem SL65 und SX1 einwandfrei.

Ansonsten hat Siemens für mich dieses Jahr eigentlich nur drei Fehler gemacht.

Der Erste war der mit der Software (Ist die Frage ob sie den nicht ein wenig zu hoch gehängt haben).

Der Zweite ist das das S65 keinen MP3 Player hat. Sonst wäre es der ware Nachfolger des SL65.

Der Dritte ist die fehlende Sprachwahl. Haben ja sogar die Hometelefone und vorher ja auch alle Siemens Handy's.

Ich denke man sieht hier klar welche Abteilung hier die Fehler gemacht hat.
Das sieht mir stark nach dem Marketing aus.

Das einzige was den hohen Herren dazu einfällt ist zu sagen wir schließen vielleicht.
Toll :angyfire:

Handyabsatz gesteigert, aber zu doof Geld zu verdienen, dass können nur Deutsche.

Wenn die den Laden schließen, ist dass mal wieder der beweiß wie toll das deutsche Management ist.

Das ist eigentlich die letzte deutsche Firma die im Multimediabereich ( in einem Bereich) noch einigermaßen mithält.
 
G

garfield1978

Junior Mitglied
Dabei seit
08.12.2004
Beiträge
38
Handyabsatz gesteigert, aber zu doof Geld zu verdienen, dass können nur Deutsche.

Wenn die den Laden schließen, ist dass mal wieder der beweiß wie toll das deutsche Management ist.

Das ist eigentlich die letzte deutsche Firma die im Multimediabereich ( in einem Bereich) noch einigermaßen mithält.

damit ist alles gesagt was ich auch denke! :crying: meine volle zustimmung!!!
 
D

Daniel Storbeck

-=Guiuana=-
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
163
Ort
Meerbeck
Modell(e)
S/// K800i
Firmware
R1EG001
PC Betriebssystem
Windows XP SP2
Und dann fragt man sich, warum genau in dieses tolle deutsche Management soviel Geld gestopft wird, wenn sie trotzdem jeden Karren gegen die Wand fahren.

Es wird Zeit das es in Deutschland nen Gesetz gibt, wonach jede Firma die Gehälter ihrer Manager offenlegen muss. Erst dann wird uns endlich mal klar, wieviel Geld die überhaupt von den Verlusten selbst zu verwantworten hätten.

Vieles dieser Verluste wird dann aber leider an den falschen Enden wieder eingespart.

Eine weitere Sache, die ich nicht verstehen kann: Siemens macht doch auf der Internetseite ab und an solche Online-Befragungen zu Ihren Handys.....lernen die daraus nicht?? Das sind doch genau die Antworten, die man direkt in die Entwicklung geben kann......

Wenn viele große Firmen in Deutschland so weitermachen wie bisher, haben wir bald 10 Millionen Arbeitslose......oder aber Löhne wie im osteuropäischen Ausland.

Armes Deutschland...

Guiuana
 
M

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
Originally posted by Daniel Storbeck@7.01.2005, 15:01
Eine weitere Sache, die ich nicht verstehen kann: Siemens macht doch auf der Internetseite ab und an solche Online-Befragungen zu Ihren Handys.....lernen die daraus nicht?? Das sind doch genau die Antworten, die man direkt in die Entwicklung geben kann......
Klaro! :D

Was meinst du warum die x65-Reihe keine Sprachwahl mehr hat? ;)

Laut Siemens hat deren Marktforschung ergeben, dass das Feature unter den Befragten nicht wichtig ist. Also wurde es rausgenommen ...
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Originally posted by Mathias Lukas@7.01.2005, 17:04
Laut Siemens hat deren Marktforschung ergeben, dass das Feature unter den Befragten nicht wichtig ist. Also wurde es rausgenommen ...
Ist jetzt ein schlechter Scherz...

ich seh´s schon vor mir, der typisch gestresste "Geschäftsmann" im T-Punkt beim Handykauf: "Wo hey ne, das Teil ist ja schon gut, so Outlook synchronistation und sowas.. aber Sprachwahl?? Nee also echt. Das kann ich jetzt wirklich nicht gebrauchen. Haben sie nicht noch was da ohne? Ah ein Siemens S65 mit ohne Sprachwahl. Perferkt. Genau das was ich such. Ich nehme 1000, zum hiertelefonieren."


Grüße Piotr
 
Thema:

Handy-Weltrangliste

Handy-Weltrangliste - Ähnliche Themen

Kurzwahl: Ich wollte heute mal Kurzwahlnummern die über das Tastenfeld abgerufen werden kann, eingeben. Das gelang mir nicht wie ich es von früheren...
Note 8 Pro WhatsApp Übertragung: Hatte mir am Samstag ein Note8pro gekauft. Soweit OK. Nur die Übertragung der App Daten mit gesamtem Inhalt über mi mover hat nicht ganz...
Laden im Auto: Guten Morgen / Guten Tag Zusammen ! Ich bin begeisteter Bsitzer eines HONOR Play und habe mal zwei Fragen: 1. Bekommt man für sein HONOR noch...
Kostenlose neue Job-Networking App - Work Hero: Hallo ihr Lieben, wir arbeiten an einer neuen Job-Networking-App - WorkHero. Hättet Ihr vielleicht Interesse, sie auszuprobieren? WorkHero will...
Coin Master Account wechseln oder Coin Master Account löschen - Geht es und wenn ja wie geht es?: Durch recht viel Werbung kommt man im Moment an Coin Master nicht vorbei und so mancher hat sich das Spiel sicher aus Neugier einmal schnell...

Sucheingaben

handy weltrangliste

,

weltrangliste handys

,

weltrangliste handy

,
weltrangliste der handys
, smartphone weltrangliste, Smartphone rangliste, weltrangliste smartphone, weltrang handy, f, Handyweltrangliste, rangliste handys, handy weltrang, weltrangliste smartphones, handys weltrangliste, weltrangliste von handy, weltrangliste von handys, weltrangliste für handys, handy welt rangliste, welt rangliste handys, weltrankliste handys, handyweltrang, weltrang liste handy, rangliste verkaufte Handys, weltrang handy liste, handy weltrang liste
Oben