Hilfe - Wasserschaden...

Diskutiere Hilfe - Wasserschaden... im iPhone 4 / 4S Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hallo Heute war ja wieder ein toller tag. hatte das handy in der jackentasche, wollte mich grade auf die toilette setzen und plumps liegt das...

Kanick

Profi Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
21.09.2009
Beiträge
755
Ort
St. Gallen, Schweiz
Modell(e)
iPhone 4 32GB
Netzbetreiber
Orange.ch
Firmware
20.0.019.C01.01 / 4.1 (8B117)
PC Betriebssystem
XP SP3
Hallo
Heute war ja wieder ein toller tag. hatte das handy in der jackentasche, wollte mich grade auf die toilette setzen und plumps liegt das iphone drin...
habs sofort rausgezogen und abgetrocknet. es war aber kaum nass. danach hat es noch super funktioniert. hab telefoniert und sms geschickt.
plötzlich ging es dann aber aus und jetzt macht es nichts mehr (kann es nicht mehr einschalten und auch per USB wird es nicht erkannt).

ist sicher schon mehreren passiert. bring ich es zum anbieter oder zu apple?
oder kann man auch selber versuchen, was zu retten?

bin für alle tipps sehr dankbar!
liebe grüsse, nick
 
G

Gast22511

Gast
hallo..
lies mal in diesem thread ab post#42..
http://www.usp-forum.de/iphone-4-forum/63881-iphone4-falsche-sim-karte-5.html
selbst kannst du da nichts machen ausser zerlegen/trocknen/reinigen/überprüfen..
ist allerdings nicht zu empfehlen..
du solltest es in einer fachwerkstatt abgeben..
entweder zu deinem provider/äppel/gravis usw..
ein garantiefall wird es aufgrund der indikatoren eh nicht mehr..

gruss martin..
 
Zuletzt bearbeitet:

Kanick

Profi Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
21.09.2009
Beiträge
755
Ort
St. Gallen, Schweiz
Modell(e)
iPhone 4 32GB
Netzbetreiber
Orange.ch
Firmware
20.0.019.C01.01 / 4.1 (8B117)
PC Betriebssystem
XP SP3
hallo
danke für die antwort. habs mal geöffnet (nur hintern deckel) und auf die heizung gelegt.. mal sehen, ob das was bringt. sonst gehts morgen dann halt mal zum service. hat jemand erfahrung, was sowas kostet? oder brauch ich ein neues gerät?
vielen dank, nick
 
G

Gast22511

Gast
ob es jetzt noch was bringt ist ne gute frage..
zum einen weiß man nicht wo da überall wasser eingedrungen ist..
zum anderen reagiert ja so einiges in dem iphone gerne und ganz gut mit wasser..
was sowas kostet kann man nicht sagen da man ja nicht genau weiß was angegriffen wurde und defekt ist..

gruss martin..
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Nein @Kanick...tu dir das nicht an!

Trocknen ja...aber direkt am Montag zum Service...das fiese ist ja, selbst wenn du relativ zügig alles wieder trocken bekommst...Feuchtigkeit ist nunmal der Feind aller Elektronik...Korrosion ist das Stichwort...selbst wenn jetzt alles noch ohne Probleme funktioniert...im Zweifel gammelt dann doch irgend ein Teil und so Stück für Stück kommen die Probleme.

Also lass da die Fachmänner´s ran...auch wenn´s was kostet. Nur denk ich, je länger du wartest destso teurer wird der Spass am Ende...

Gruß
 

Kanick

Profi Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
21.09.2009
Beiträge
755
Ort
St. Gallen, Schweiz
Modell(e)
iPhone 4 32GB
Netzbetreiber
Orange.ch
Firmware
20.0.019.C01.01 / 4.1 (8B117)
PC Betriebssystem
XP SP3
ok. mach ich. vielen dank, freddie!
 

kkongo

Ex S-Mod - Nun Hiwi
Dabei seit
30.06.2009
Beiträge
15.730
Ort
Lübeck
Modell(e)
iP 5, BB Z10
Netzbetreiber
alle
Firmware
wtf..
PC Betriebssystem
ja
Heute war ja wieder ein toller tag. hatte das handy in der jackentasche, wollte mich grade auf die toilette setzen und plumps liegt das iphone drin...

Und da wollen die Frauen immer, dass man sich hinsetzt...
Wenn der liebe Gott wollte, dass ich mich zum Pinkeln hinsetze, hätte er aus mir eine Frau gemacht.

*Spass*

Ansonsten auch von mir der Tipp - nicht lange warten und ausprobieren - ab zur Reparatur (der Schaden wird sonst grösser).
Gruss
 

funshopper_de

Samsung Repair
Dabei seit
11.09.2009
Beiträge
1.358
Ort
Hamburg
Modell(e)
Samsung Galaxy A5
Netzbetreiber
PC Betriebssystem
Windows 7
Nur als kleiner Hinweis, das Gerät wird ihm unrepariert wieder in die Hände gedrückt ;)

Wasserschäden werden von keinem Hersteller repariert...
 

Kanick

Profi Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
21.09.2009
Beiträge
755
Ort
St. Gallen, Schweiz
Modell(e)
iPhone 4 32GB
Netzbetreiber
Orange.ch
Firmware
20.0.019.C01.01 / 4.1 (8B117)
PC Betriebssystem
XP SP3
hmmm wenn dem so wäre... was wird dann aus allen apps die ich gekauft hab? für immer verloren?
kann ich im itunes wengistens die einstellungen etc. auf ein neues iphone kopieren?
danke und gruss, nick
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Was soll sein mit den Apps?
Die sind doch in iTunes gespeichert, die Einstellungen sind in nem Backup gesichert...

Das bleibt dir alles.

Wenn du also tatsächlich ein neues iPhone kaufst, dann aktiviere dieses mit deinem iTunes....dann im Ablauf fragt dich iTunes ob den das Gerät als neues, oder mit nem Backup eines schon vorhanden Gerätes aufgesetzt werden soll. Nimm´s Backup deines "verwässerten" iPhone ;-)...und auf dem neuen iPhone ist alles wie auf dem alten.

Was dir iTunes natürlich nicht draufbügeln würde wäre ein Jail, so das alte einen hatte...logisch.

Grüssle
 

Kanick

Profi Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
21.09.2009
Beiträge
755
Ort
St. Gallen, Schweiz
Modell(e)
iPhone 4 32GB
Netzbetreiber
Orange.ch
Firmware
20.0.019.C01.01 / 4.1 (8B117)
PC Betriebssystem
XP SP3
na wenigstens das! vielen dank!
ich hab mal die wasserindikatoren gecheckt... sollten die richtig rot sein oder nur leicht rot?
das phne war ja wirklich nur für den bruchteil einer sekunde im wasser...
der beim breiten stecker ist leicht rot, den beim kopfhörer kann ich leider nicht sehen.
gruss, nick
 

Kanick

Profi Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
21.09.2009
Beiträge
755
Ort
St. Gallen, Schweiz
Modell(e)
iPhone 4 32GB
Netzbetreiber
Orange.ch
Firmware
20.0.019.C01.01 / 4.1 (8B117)
PC Betriebssystem
XP SP3
ich war vorhin beim provider, er will das ding annehmen, wenn ich dafür bezahle schickt ers an apple. er meint so ca. 400 franken...
hmmm bringt das was?
 

Sisyphos

Klugscheißer+Besserwisser
Dabei seit
01.07.2009
Beiträge
6.363
Ort
Dresden
Modell(e)
SGS3 / HTC One X / iPhone5
Netzbetreiber
Vodafone
PC Betriebssystem
Win7 home premium 64 mobil / Win7 Prof. 32 Desktop
Wir hatten die Diskussion erst dieser Tage. Handyhersteller reparieren Wasserschäden durchgehend nicht. Es ist nicht vorhersehbar, was alles Schaden genommen hat und was noch an Korrisionsschäden folgt nach einer Wässerung des Handys. Da der Hersteller aber auf die Reparatur Garantie geben muss, bleibt nur, alle elektronischen Teile zu tauschen. Das wird teurer als ein neues Handy.

Natürlich kannst Du das Phone einsenden lassen. Doch erhoffe Dir lieber nicht zuviel davon.
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Nunja...hab den Wechselkurs mit den Franken gerade nicht so im Koppe...aber irgendwo bei 200irgendwas Euro?

Eine Menge Geld, das dann ohne "Sicherheit" ausgeben? Ich gehe mal von Post#13 aus...wenn es so ist...Nein, dann würde ich das Geld eher sparen, das "verwässerte" iPhone solange betreiben wie es eben geht, dann neu kaufen. Wenn du Glück hast, dann hält´s bis zum Sommer durch...da kannst direkt nen Fünfer schießen.

Grüssle...
 

Kanick

Profi Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
21.09.2009
Beiträge
755
Ort
St. Gallen, Schweiz
Modell(e)
iPhone 4 32GB
Netzbetreiber
Orange.ch
Firmware
20.0.019.C01.01 / 4.1 (8B117)
PC Betriebssystem
XP SP3
hallo kyra
was ist denn ein refurbish iphone?
danke und gruss, nick
 

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
"refurbish"...übersetzt..."renoviert"

Das sind iPhone die mit Beschädigung an Apple zurückgegangen sind von Usern, diese werden Aufgearbeitet und als Austauschgeräte versand.
Technisch sind sie absolut OK und der Zustand entspricht "neuwertig" (nicht Neu).

Grüssle
 

Kanick

Profi Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
21.09.2009
Beiträge
755
Ort
St. Gallen, Schweiz
Modell(e)
iPhone 4 32GB
Netzbetreiber
Orange.ch
Firmware
20.0.019.C01.01 / 4.1 (8B117)
PC Betriebssystem
XP SP3
alles klar. vielen dank.
na dann bring ich mein telefon mal zu meinem anbieter. werde dann weiter berichten...
schöne grüsse, nick
 

Kanick

Profi Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
21.09.2009
Beiträge
755
Ort
St. Gallen, Schweiz
Modell(e)
iPhone 4 32GB
Netzbetreiber
Orange.ch
Firmware
20.0.019.C01.01 / 4.1 (8B117)
PC Betriebssystem
XP SP3
Hallo Ich hab jetzt ein Schreiben von meinem Anbieter erhalten. Sie bieten mir ein Austauschgerät (gleiches Modell und Farbe) zu einem Spezialpreis an. Es steht nirgendwo, dass es ein refurbished Gerät ist.
Preis: 131.05 SFr (inkl. MWST).
Gleichzeitig habe ich noch eine Spezialversicherung abgeschlossen, für 1' SFr / Monat ist mein Handy dann ohne Selbstbeteiligung bei Diebstahl, Taschendiebstahl, Entreissdiebstahl oder unfallbedingtem Verlust versichert... Ausserdem noch Gesprächsmissbrauch bis Fr. 3'000.-.
Schöne Grüsse und danke für die Hilfe/Anteilnahme :),
Nick
 

Kanick

Profi Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
21.09.2009
Beiträge
755
Ort
St. Gallen, Schweiz
Modell(e)
iPhone 4 32GB
Netzbetreiber
Orange.ch
Firmware
20.0.019.C01.01 / 4.1 (8B117)
PC Betriebssystem
XP SP3
hallo!
mein iphone war am montag in der post. jetzt bin ich grad dazugekommen, das backup auf das neue handy aufzuspielen.
danach werde ich gefragt, ob ich auf 4.3 updaten will... will ich das? hab hier immer wieder schlechtes über diesen updaten gelesen...?
danke und gruss, nick
 
Thema:

Hilfe - Wasserschaden...

Hilfe - Wasserschaden... - Ähnliche Themen

Wasserschaden bei Smartphones oder Tablets – Was kann man tun wenn das Gerät feucht wurde?: Dem einen oder anderen ist es sicher schon mal passiert: Das Handy wurde bei Regen völlig nass, fiel schon mal ins Waschbecken oder gar...
Smartphone im Winter: So übersteht das Smartphone die kalte Jahreszeit: Der Winter ist, zumindest rein vom Datum her, seit geraumer Zeit angekommen in Deutschland. Macht die Hitze einem Smartphone im Sommer zu...
Phablets: Das sind die besten Smartlets: Vor rund zwei Jahren machte der südkoreanische Hersteller Samsung mit dem Galaxy Note auf sich aufmerksam. Man läutete mit dem Gerät eine neue...
Anleitung Flash Faenils n205 Tiger auf i8910, für alle die sich bisher nicht trauten!: Es gibt nun eine noch neuere Firmware. Für diese folgt noch eine separate Anleitung. Lese dazu die Beiträge ab Post #26. Hier nun die Anleitung...
CF75: Erste FAQs: Siemens CF75 FAQ Copyright © by USP-Sammlung.de Lieferumfang CF75: Siemens CF75 Mobiletelefon Akku Li-Lon 600mAh (bekannt vom CF62/CFX65)...

Sucheingaben

iphone 4 wasserschaden

,

wasserschaden iphone 4

,

f

,
iphone 4 ins wasser gefallen
, iphone 4 wasserschaden sim karte nicht erkannt, iphone wasserschaden, samsung galaxy wasserschaden, iphone 4 wasserschaden sim karte wird nicht erkannt, vodafone, ipohne 4 ist ins wasser gefalen und jetzt funktioniert die sim karte nicht mehr, samsung galaxy s ins wasser gefallen, samsung galaxy s eingeschickt - wasserschaden, sony ericsson satio handy ins wasser gefallen, iphone 4 wasserschaden erste hilfe , iphone nach wasserschaden tauschen, iphone 4 nach wasserschaden tauschen, iphone 4 geht nach wasserschaden, iphone 4 wasserschaden ein tag ging es und jetzt nicht mehr warum, galaxy s wasserindikator, iphone 4 wasserschaden o2 shop, wasserschaden iphone 4 einsenden, iphone 4 geht nicht mehr an wasserschaden, gallaxy s wasser, handy ins wasser gefallen funtioniert die sim noch, iphone 4 wasserschaden einschicken lassen wo?
Oben