[How to] Root für das Nexus S I9023

Diskutiere [How to] Root für das Nexus S I9023 im Nexus S Forum Forum im Bereich Google Nexus Forum; Bootloader-Unlock, ClockworkMod-Recovery und Root für das Nexus S I9023 Diese Anleitung ist für Android 4.0.x Icecream Sandwich optimiert sollte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Mr. Green

Gast
Bootloader-Unlock, ClockworkMod-Recovery und Root für das Nexus S I9023
Diese Anleitung ist für Android 4.0.x Icecream Sandwich optimiert sollte aber unter Gingerbread auch funktionieren.

Da bisher immer noch keine Anleitung für den Unlock des Bootloader und Rooten des Nexus S I9023 vorhanden ist, habe ich mich dazu bewogen Euch eine zur Verfügung zu stellen ;)

Für den Unlock des Bootloaders, zum Installieren des ClockworkMod-Recovery und für den Root benötigt Ihr folgende Dateien:

Treiber
ADB + fastboot
Recovery
Superuser-Binaries - Je nach Android-Version, Bitte hier die benötigte Datei runtrladen: http://androidsu.com/superuser/

Ich habe dafür ein gesamtes Packet als *.zip-Datei erstellt, somit habt Ihr sicher alles dabei und müsst nur 1 x runterladen ;)

Download: HIER

Nach dem Download schiebt die 2 Entpackten Ordner an eine sichere Stelle wo nicht aus versehen etwas passieren kann, man weiß ja nie :D

Als erstes schließt das Nexus S per USB an den PC und aktiviert USB-Debugging.

Danach öffnet ihr die Eingabeaufforderung, dazu gebt ihr in der Windows Suchleiste im Windows Menü „cmd“ ein und startet diese als Administrator:
Rechtsklick > als Administrator ausführen

Nun sollte sich ein Kommandozeilen Fenster öffnen.

Jetzt tippt ihr „adb devices“ ein und bestätigt mit Enter, es sollte Euch nun die Seriennummer eures Nexus S angezeigt werden.
Wenn dies der Fall ist, ist das Nexus richtig verbunden und es ist alles in Ordnung.

Wenn nicht ihr müsst dann diese Treiber mit Hilfe des Geräte Managers installieren.


Ist der Bootloader schon Unlocked könnt ihr die nächsten Schritt überspringen!
Achtung: Durch das Entsperren des Bootloaders werden alle Daten auf dem Gerät gelöscht

Ihr gebt nun "adb devices" ein und drückt Enter, wenn Euch die Seriennummer angezeigt wird dann passt alles, wenn nicht, dann Fehlen noch immer Treiber.

Danach tippt ihr "adb reboot bootloader" ein und drückt Enter.
(das Nexus S wird nun in den Fastboot Mode gestartet, evtl. werden nun noch Fastboot Treiber installiert.)

Jetzt kommt der wichtige Schritt Ihr entsperrt nun den Bootloader.

Ihr tippt "fastboot oem unlock" ein und drückt Enter.

Auf dem Nexus mit Lautstärke-Tasten zu dem Punkt "unlock" auswählen, und mit Power bestätigen.

Euer Nexus S hat nun einen offenen Bootloader.

Das ClockworkMod-Recovery installieren

Hier ist es wichtig das sich das Neuxs S im Fastboot-Mode befindet.

Nun per CMD eintippen:

"fastboot flash recovery 5023-green.img"

Nun im Fastboot-Modus vom Nexus S, den Punkt "Recovery! mit den Lautstärke-Tasten markieren und mit Power bestätigen.

Jetzt seht ihr das ClockworkMod-Recovery.

Hier mit der leiser Taste "mounts und storage" auswählen und mit Power bestätigen

Am PC wird nun die SD Karte als Wechselmedium angezeigt.

Die Datei "Superuser-3.0.7-efghi-signed.zip" auf die SD Karte kopieren, nicht umbennen oder entpacken.

Nun im Custom Recovery den Punkt unmount per Powertaste bestätigen. (Das Fenster am PC verschwindet wieder)

im Recovery runter auf *++++Go Back+++* navigieren und mit Power bestätigen

"install zip from sdcard" auswählen und bestätigen

"choose zip from sdcard" und bestätigen

die "Superuser-3.0.7-efghi-signed.zip" suchen und bestätigen

Nun nochmal auf Yes... navigieren und die SuperUser Datei installieren.

Anschliessend auf Go Back bis ins Recovery Hauptmenü navigieren

Nun kann das Nexus mit dem Punkt "reboot system now" neugestartet werden.

Das Nexus S ist nun gerootet (wenn ihr das Custom Recovery behalten wollt um Custom Roms zu flashen geht es hier weiter, sonst seit Ihr fertig)

Nachdem das Custom Recovery bei jedem Reboot überschrieben wird müsst ihr das Nexus S noch leicht bearbeiten:

Mit einem Datei-Explorer z.B. dem Root-Explorer, die Datei "/system/etc/install-recovery.sh" umbenennen in "install-recovery.sh.old" und danach das nach obiger Anleitung erneut das Custom-Recovery flashen.

Das CWM-Recovery sollte nun installiert bleiben


WICHTIG: Das USP-Forum entzieht sich jeglicher Verantwortung, da das Modifizieren/Flashen seines Gerätes immer ein gewisses Risiko birgt, und somit auf eigene Verantwortung geschieht!
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

[How to] Root für das Nexus S I9023

[How to] Root für das Nexus S I9023 - Ähnliche Themen

Recovery & Root für's XA2 (pioneer): Recovery & Root für's XA2 (Pioneer) Um das XA2 (pioneer) zu rooten braucht Ihr: alle Treiber, falls was beim Installieren schief gehen sollte...
[Anleitung] Huawei Mate 10 Pro Bootloader schließen: Hinweis: Wie schon im Thread Bootloader öffnen beschrieben, ist es mittlerweile nicht mehr möglich, den Bootloader Unlock Code über die offizielle...
Samsung Galaxy S10 / S10 plus / S10e rooten [Anleitung]: Samsung Galaxy S10, S10 plus und S10e rooten [Anleitung]. Mit der Galaxy S 10 Reihe (hier noch ohne das Galaxy S10 5G) hat es Samsung wieder...
Samsung Galaxy S4 I9505 - Lineage OS 16 / Android 9 installieren: Auch das Galaxy S4 I9505 erfreut sich scheinbar heute immer noch großer Beliebtheit, obwohl dieses Modell bereits im Frühjahr 2013 auf den Markt...
[Anleitung] LG G6 TWRP Custom Recovery installieren: Voraussetzung um das LG G6 zu rooten oder eine Custom Rom zu installieren, ist ein Custom Recovery. Da vielen aufgrund der grafischen Oberfläche...

Sucheingaben

samsung nexus s i9023 rooten

,

i9023 root

,

samsung i9023 root

,
nexus s i9023 root
, i9023 rooten, nexus i9023 root, samsung nexus s install usb fastboot driver, flash 4.0.4 on nexus s via adb, root i9023, bootloader unlock nexus s i9023, nexus s i9023 rooten, nexus s i9023 download mode, nexus i9023 rooten, samsung i9023 rooten, apps samsung i 9023, samsung nexus s i9023 treiber, i9023 bootloader unlock, samsung i9023 treiber, fastboot treiber nexus s download, samsung google nexus s i9023 rooten, nexus s root mit geöffnetem bootlader, i9023 recovery, flash mit root samsung i9023, nexus s i9023 recovery, nexus s fastboot
Oben