HTC 10 Lifestyle – Günstige Version des HTC 10 nicht für Deutschland?

Diskutiere HTC 10 Lifestyle – Günstige Version des HTC 10 nicht für Deutschland? im HTC 10 Forum Forum im Bereich HTC Android Forum; Nach so manchen Geräten die man sich von HTC als neues Flaggschiff erhoffte ist nun endlich das HTC 10 erschienen, und auch wenn das Smartphone...
Nach so manchen Geräten die man sich von HTC als neues Flaggschiff erhoffte ist nun endlich das HTC 10 erschienen, und auch wenn das Smartphone nur wenig Innovatives bieten konnte muss es sich mit seinen Daten doch nicht hinter den anderen Flaggschiffen verstecken. Mit dem HTC 10 Lifestyle will man einen sparsamen Ableger bringen, aber scheinbar nicht für Deutschland.


Laut den Kollegen der GSMArena ist das Gerät nicht für den deutschen Markt vorgesehen, eventuell nicht einmal für Europa an sich. So mancher würde das Gerät vielleicht trotzdem kaufen wollen, denn so schlecht klingt es nicht:

Das HTC 10 Lifestyle sieht aus wie sein großer Bruder und soll auch über ein 5,2 Zoll Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel verfügen und von Gorilla Glass geschützt sein. Manche Stimmen halten es aber auch nicht für ausgeschlossen, dass dies auf eine Full-HD Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel reduziert werden könnte, die so manchem auch sicher reichen würde. Da der Release aber schon bevor steht ist dies eher unwahrscheinlich.



Als Prozessor kommt hier nicht der aktuelle Snapdragon 820 zum Einsatz sondern „nur“ der Snapdragon 625, also eine Octa-Core CPU mit Quad-Core 1.8 GHz Cortex-A72 Kern und Quad-Core 1.2 GHz Cortex-A53 Kern, dazu die Adreno 510 GPU. Den Speicher hat man von 4GB auf 3GB RAM reduziert und beim internen Speicher scheint es nur eine Version mit 32GB zu geben.

Ansonsten scheinen die technischen Daten zum größten Teil gleich zu bleiben. Unterschiede gab es nur beim USB-Anschluss der beim HTC 10 mit 3.0 angegeben ist und beim HTC 10 Lifestyle mit 2.0, und bei der Laufzeit des 3.000mAh Akkus. Dieser fällt vermutlich durch die CPU beim Lifestyle minimal besser aus als beim HTC 10. Dafür gibt es beim HTC 10 das schnellere LTE.

Preislich soll das Gerät ungefähr bei 500 Euro liegen, also 200 Euro günstiger als das Hauptmodell. Für die offiziell vorgesehen Länder sicher eine gute Alternative, aber durch eventuell Zuschläge für einen Import sicher uninteressant wenn es wirklich nicht nach Deutschland kommen sollte. Die Ersparnis auf Kosten der Leistung wäre dann eher gering.

Meinung des Autors: Würdet Ihr das HTC 10 Lifestyle offiziell haben wollen?
 
Thema:

HTC 10 Lifestyle – Günstige Version des HTC 10 nicht für Deutschland?

HTC 10 Lifestyle – Günstige Version des HTC 10 nicht für Deutschland? - Ähnliche Themen

Blu G50+, Blu G70 und Blu G90 vorgestellt - Was bietet der neue Anbieter für den Deutschland-Start?: Der eine oder andere kennt den Anbieter Blu vielleicht schon. Es handelt sich um einen Hersteller aus Miami, Florida, der aber in China...
HTC Desire 20 Pro und HTC U20 5G - Unterschiede und Gemeinsamkeiten der neuen HTC Modelle: HTC ist leider einer der Smartphone-Anbieter die trotz mancher neuer Idee nicht so richtig an frühere Erfolge anknüpfen konnten. Immer wieder gibt...
OnePlus Nord N100 oder OnePlus Nord N200 5G - Gibt es mehr Gründe für den Kauf als 5G Support?: So mancher bemängelt ja, dass OnePlus im Gegensatz zu früheren Jahren nun deutlich mehr Modelle pro Jahr bringt, was aber nichts daran ändert...
Samsung Galaxy S21 Serie offiziell - Das sind die technischen Daten der Samsung Galaxy S21 Modelle: Heute war es soweit und die Samsung Galaxy S21 Serie wurde im Galaxy Unpacked Event offiziell auf den Weg gebracht. In diesem Ratgeber klären wir...
Nokia 1.4 Einsteiger-Smartphone offiziell vorgestellt - Was kann das Nokia 1.4 für ca. 109€ bieten?: Nokia hat ein neues Smartphone vorgestellt und will vor allem Nutzer günstigerer ansprechen, denn das Nokia 1.4 ist eindeutig ein Low-End...
Oben