HTC Android: Anonyme Anrufe tätigen – so geht’s

Diskutiere HTC Android: Anonyme Anrufe tätigen – so geht’s im HTC Android Forum Forum im Bereich HTC Forum; Nicht immer möchte man bei selbst ausgeführten Anrufen, dass der Gesprächspartner die eigene Rufnummer sieht. Hier hilft es, wenn man den Anruf...
Nicht immer möchte man bei selbst ausgeführten Anrufen, dass der Gesprächspartner die eigene Rufnummer sieht. Hier hilft es, wenn man den Anruf anonym ausführt. Dies einzustellen ist allerdings nicht wirklich schwer. Wie ihr eure Rufnummer bei Anrufen mit einem HTC-Gerät mit Android unterdrückt, erklären wir euch nun.


In der Regel wird bei Telefonaten, die man selbst tätigt, die Rufnummer mitgesendet. In manchen Fällen ist es aber gar nicht erwünscht, dass der Gesprächspartner die Telefonnummer angezeigt bekommt. Gründe hierfür können vielfältig sein. Doch nicht immer findet man die entsprechende Einstellung sofort. Deshalb wollen wir euch heute erklären, wie ihr mit eurem HTC-Smartphone anonyme Anrufe tätigt. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass Android als Betriebssystem installiert ist.

Einstellungen vornehmen

  1. Zunächst ruft ihr die Einstellungen des Smartphones auf. Dann sucht ihr nach dem Punkt „Anrufen“. Hier gelangt ihr in das Menü, wo ihr zudem auch Einstellungen für eine Anrufweiterleitung vornehmen könnt.
  2. Scrollt, wenn nötig, etwas nach unten. Dort solltet ihr den Punkt „Zusätzliche Einstellungen“ finden. Tippt nun auf diesen Punkt.
  3. Im neuen Fenster seht ihr nun einen weitern Menüpunkt namens „Anrufer-ID“, tippt diesen Menüpunkt an.
  4. Nun sollte ein weiteres Einstellungs-Fenster aufpoppen. Ihr habt nun die Wahl zwischen „Netzwerk-Standardeinstellungen“, „Rufnummer unterdrücken“ oder auch „Rufnummer anzeigen“, wählt hier also „Rufnummer unterdrücken“ aus. Eure Rufnummer wird nun bei Anrufen, die ihr selbst tätigt, nicht mehr angezeigt.

Soll die Rufnummer allerdings wieder angezeigt werden, so müsst ihr entsprechend wieder in die Einstellungen und den Punkt „Rufnummer anzeigen“ auswählen, die Einstellungen werden mit jeder Änderung dauerhaft gespeichert.

Meinung des Autors: Wer nicht möchte, dass seine Nummer bei Anrufen mitgesendet wird, kann diese problemlos abschalten. Wie das bei einem HTC-Smartphone funktioniert erklären wir euch.
 
Thema:

HTC Android: Anonyme Anrufe tätigen – so geht’s

HTC Android: Anonyme Anrufe tätigen – so geht’s - Ähnliche Themen

Sony Xperia XZ3: Rufnummer unterdrücken - so geht es ganz einfach: Wenn man mit dem Sony Xperia XZ3 einen Anruf tätigt, dann wird im Display des Angerufenen automatisch die eingehende Nummer angezeigt. Möchte man...
Google Pixel 3: Eigene Rufnummer unterdrücken - so geht‘s: Wenn man mit dem Google Pixel 3 einen Kontakt anruft, dann wird im Display des Gesprächspartners automatisch die eingehende Nummer angezeigt. Das...
Huawei Mate 20: Rufnummer unterdrücken und anonym telefonieren - so wird’s gemacht: Falls man mit dem Huawei Mate 20 anonym Telefonieren möchte und somit nicht die eigene Handynummer an den Kontakt übermitteln will, kann dies in...
LG V40: Rufnummer unterdrücken - so geht es ganz einfach: Falls man mit dem LG V40 ThinQ einen anonymen Anruf tätigen will und somit nicht die eigene Handynummer an den Kontakt übermitteln will, kann dies...
Samsung Galaxy Note 9: Rufnummer unterdrücken - so geht es ganz einfach: Sobald man mit dem Samsung Galaxy Note 9 einen Anruf tätigt, erscheint im Display des Angerufenen die eingehende Telefonnummer. So bekommt der...
Oben