HTC Butterfly ab 10. Mai für 599 Euro im Handel

Diskutiere HTC Butterfly ab 10. Mai für 599 Euro im Handel im HTC Butterfly Forum Forum im Bereich Ältere HTC Android Geräte; Wie bereits angekündigt, wird der taiwanische Mobilfunkhersteller HTC sein erstes Full-HD-Smartphone Butterfly jetzt auch in Deutschland anbieten...
Wie bereits angekündigt, wird der taiwanische Mobilfunkhersteller HTC sein erstes Full-HD-Smartphone Butterfly jetzt auch in Deutschland anbieten. Ab dem 10. Mai kann das Gerät gekauft werden, der Preis liegt bei 599 Euro



Beim verwendeten Chipsatz sowie einigen anderen Ausstattungsmerkmalen fällt das Butterfly gegenüber dem neueren HTC One zurück, bietet andererseits in eingen Punkten aber auch einige Vorteile. Dazu zählt beispielsweise der mit 5 Zoll etwas größere Bildschirm, denn das One verfügt nur über ein 4,7 Zoll großes Display. Zudem kann beim Butterfly der interne Speicher, der mit 16 GB nur halb so groß ist wie beim One, mittels microSD-Karten erweitert werden. Beim One ist dies nur in der chinesischen Version möglich. Nominell ist auch die Kamera des Butterfly der des One überlegen, denn hier treffen 8 Megapixel auf 4,3 Megapixel. Dafür verfügt die Kamera des One über die sogenannte Ultrapixel-Technologie, die für bessere Aufnahmen bei schlechtem Umgebungslicht sorgen soll.

Deutlich voraus ist beim One der verwendete Prozessor. Während im Butterfly ein bereits etwas älterer Qualcomm Snapdragon S4 Pro mit 1,5 GHz zum Einsatz kommt, setzt HTC mein One auf den neuen und leistungsstärkeren Snapdragon S600, der mit 1,7 GHz zudem höher getaktet ist. Der verwendete Akku ist im One ezwas größer dimensioniert, was im Zusammenspiel mit dem neuen Prozessor für längere Betriebszeiten sorgen dürfte. Eine Kloasse für sich ist die optische und haptische Erscheinung des One, denn hier verwendet HTC ein einteiliges Gehäuse aus Aluminium, welches das mit zu den derzeitigen Top-Geräten in Bezug auf die Materialanmutung zählen lässt.

Käufer, die an beiden Geräten interessiert sind, müssen also genau abwägen welches Gerät sie kaufen. Entweder entscheiden sie sich für mehr Platz auf dem Display und einen flexibleren Speicher, oder für ein schnelleres Smartphone mit einer tollen optischen Ausstrahlung. Der Preis dürfte bei der Entscheidungshilfe sein, denn beide Geräte liegen um die 600 Euro ohne Vertrag. Ab dem 10. Mai kann das HTC Butterfly bei Media Markt oder Saturn getestet und gekauft werden.
Quelle: Media Markt
Bildquelle: HTC​
 
Thema:

HTC Butterfly ab 10. Mai für 599 Euro im Handel

HTC Butterfly ab 10. Mai für 599 Euro im Handel - Ähnliche Themen

Huawei Nova 10 und Huawei Nova 10 Pro - Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Nova 10 Modelle: Huawei ist nach wie vor aktiv, wenn es um Modelle für den deutschen Markt geht, auch wenn der eine oder die andere hier eben wegen fehlender...
OnePlus 10T 5G VS OnePlus 10 Pro 5G – Wie ähnlich sind sich die zwei OnePlus 10 Modelle wirklich?: Für viele sind die T-Modelle bei OnePlus Geräte, auf die es sich lohnt zu warten, für manche anderen sind es dann eher nicht wirklich interessante...
Honor Magic Vs VS Samsung Galaxy Z Fold4 - Wer hat hier das bessere faltbare Smartphone am Start?: Das neue faltbare Smartphone von Honor soll im nächsten Jahr auch nach Deutschland kommen und könnte dann sicher eine Alternative zum...
Xiaomi 13 und Xiaomi 13 Pro offiziell vorgestellt - Was hat das Pro Modell im größeren Gehäuse mehr?: Mit ein wenig Verzögerung wurden nun die neuen Xiaomi 13 Modelle vorgestellt, die ja beide mit dem im 4nm Verfahren gefertigten Qualcomm SM8550...
Samsung Galaxy Z Fold4 offiziell vorgestellt - Viel Smartphone, allerdings auch für relativ viel Geld?: Wirkliche Überraschungen brachte der aktuelle Samsung Event nicht, aber man bekam genau das, was man erwartet hatte, also auch das Samsung Galaxy...
Oben