HTC HD7...ein Eindruck vom Device und Phone7...

Diskutiere HTC HD7...ein Eindruck vom Device und Phone7... im HTC HD7 Forum Forum im Bereich HTC Windows Phone 7 Forum; Hallo Dies sind meine ersten Eindrücke vom HD7 und dem OS Phone7. Da ich eher aus der "Apple Ecke" komme werde ich wohl manchmal etwas mit dem...
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Hallo

Dies sind meine ersten Eindrücke vom HD7 und dem OS Phone7.
Da ich eher aus der "Apple Ecke" komme werde ich wohl manchmal etwas mit dem iPhone vergleichen. Was aber garnicht soweit hergeholt ist...

Das HD7 und seine Verarbeitung...

HTC - Products - HTC HD7 - Specification

Was als erstes in´s Auge fällt, knapp 11cm Displaydiagonale! enorm... Dabei ist es schön scharf und bietet knackige Farben.
Selbst "schwarz" kann es wirklich gut darstellen. (was bei LCD nicht immer der Fall ist) Daher bietet es einen sehr guten Kobntrast, zB wenn man mal ein Video unterwegs schaut.
Dafür hat das HD auf der Rückseite einen Klappständer, der aber nur an einem "Klickscharnier" befestigt ist. Stellt sich die Frage, hält der wirklich? Mir egal, ich hab den bisher noch nie wirklich gebraucht...
Die Rückseite besteht aus einem Kunststoff mit "Softtouch" Oberfläche, ist leicht rund...also hält man das Device sowieso lieber in der Hand. (Handschmeichler eben...:) )
Was ebenfalls positiv auffällt, das HD7 hat einen Rahmen aus Metall, wirkt dadurch sehr stabil. Die Wahrscheinlichkeit, das es im Laufe der Zeit anfängt zu knarzen ist also gering.

Auf der Vorderseite ist jeweils oben und unten eine Vertiefung zwischen Rahmen und Display, mit gelochter Abdeckung für Lautsprecher und Mikro. Wahre Schmutzfänger das...

Was sonst noch?...Das HD7 hat drei harte Tasten. Oben AN/AUS und an der Seite eine große Wippe für die Lautstärke sowie eine Taste zum Fotos knipsen. Zu bemängeln ist bei diesen der eigentlich nicht vorhandene Druckpunkt...bei einem Touchhandy eigentlich vom Prinzip egal, aber sollte erwähnt werden, denk ich.
Nicht zu vergessen, unter dem Display finden sich noch drei Sensortasten. Ein Pfeil Links für "Zurück", oder zum schließen von Anwendungen im Hintergrund.
In der Mitte das MS Symbol, um direkt zum Homescreen zu kommen.
Und rechts eine Lupe, diese ruft die Suchmaschine "Bing" auf. (ladet euch direkt das "GoogleApp", macht deutlich mehr Sinn).
Eine Änderungsmöglichkeit der Belegung dieser Tasten gibt es nicht.

Zur Regelung der Lautstärke, diese erfolgt immer über die Wippe an der Seite.
Blöde, die Lautstärke wird "all over" geregelt. Heißt also, man hört Musik und macht lauter, so klingelt das Decice dann auch in dieser Lautstärke (nicht schön, wenn man eben noch Musik gehört hat, dann die Kopfhörer abzieht...und dann die Lautstärke vergisst. Der nächste Ton kommt dann im Zweifel mit voller Lautstärke. Nicht lustig wenn Nachts eine Mail aufläuft...).
Ein Profil für "Lautlos" fehlt völlig...dies erreicht man nur wenn man die Lautstärke (all over...wohlgemerkt!) auf Null regelt...Unsinnig!

Was beim HD7 aber wirklich negativ auffällt...der Akkudeckel!
Das ist ein wabbeliges Plastikteil, nur eingeklippt in´s Gehäuse. Da man zum Neustart den Akku aus dem Device nehmen muß (leider noch öfter als man möchte, Phone7 ist naoch nicht so stabil) wird der also irgendwann nicht mehr so bombenfest sitzen...

Die Verarbeitung des HD7 ist insgesamt gut, mehr nicht. Wenn man genauer hinschaut findet man so einige Stellen, da wünscht man sich doch mehr Liebe zum Detail von HTC.
Als Beispiel. Wenn man sich den Übergang zwischen dem Metallrahmen und dem KST-Rücken ansieht, es scheint an einigen Stellen die Displaybeleuchtung durch...irgendwann hat man also Staub im Display, wenn es schlecht läuft. (Vermutung! Wird die Zeit zeigen)

Was positiv auffällt. Das Handy ist sehr Flach, liegt gut in der Hand. Zum einen durch die softe abgerundete Rückseite (dadurch ists auch schön "griffig"), zum anderen vermittelt es durch den Metallrahmen und das "Gewicht ein wertiges Gefühl in der Hand.

Was mich a´m Anfang irritierte...es gibt keinen "permanenten" Hinweis, im Display, zum Akkuzustand oder Empfangsqualität des Mobilfunknetzes.
Dazu muß man oben auf das HTC Logo über dem Display tippen, dann werden dies Hinweise kurz eingeblendet.
Gerade der Empfang beim HD7 scheint nicht immer unkritisch. Oder wird sehr merkwürdig angezeigt?
Jedenfalls schwankt die Balkenanzeige im UMTS sehr stark. Oder es wird 3G angezeigt, aber kein einziger Balken dabei... Was genau soll´s bedeuten, selbst jetzt lässt sich problemlos telefonieren.
Was ich hier mal ohne(!) Wertung anmerken möchte. Wer den Alarm um das iPhone4 und dessen Empfangsprobleme mitbekommen hat...der Todesgriff funktioniert auch beim HD7. Das sowohl in UMTS als auch in GSM...
Dazu einfach mal das HTC umfassen und der Empfang rauscht in´s Nirvana. Ich habe das mehrfach an verschiedenen Orten getestet...
Nochmal gesagt, telefonieren konnte ich bisher immer, wohne aber auch in der Stadt, also bei guter Netzabdeckung. Wie das auf dem Lande aussieht...kA.

Noch kurz zum verbauten Lautsprecher auf der Rückseite. Dazu fällt mir nicht viel mehr ein als...ein schlechter Witz!...klingt schlecht, ist als Freisprecher nicht zu gebrauchen. Schade eigentlich. Das Telefon mal fix mit dem rückseitigen Ständer auf den Tisch und die Hände frei beim telefonieren macht einfach keinen Spass, man hört den Angerufenen schlecht, der einen allerdings ohne Probleme.

Phone7, das OS...

Microsoft hat es geschafft mit dem OS, in Verbindung mit den Hardwarevorgaben, ein sehr schnelles und flüssig zu bedienendes Betriebssystem auf die Beine zu stellen.
Beim HD7 reagiert alles sofort, ohne Verzögerung oder Wartezeiten. Dabei hilft sicher der sehr gut reagierende Touch.
Der integrierte Internet explorer ist selbst über UMTS noch richtig schnell, Respekt. (ich bin eigentlich kein Fan des IE, aber bei Phone7 macht er wirklich Spass)
Einziges Manko beim IE, man scrollt ständig umher. Trotz "mobiler" Darstellung von Internetseiten wird die Auflösung des Displays nicht immer optimal genutzt, man muß also aufzoomen. Was dann dazu führt das man ständig von links nach rechts scrollt beim lesen...Update bitte...

Die Ersteinrichtung geht schnell und einfach von der Hand, das OS führt durch die wichtigsten Einstellungen.
Wenn es sich nicht aufhängt dabei, was mir drei mal in Folge passiert ist...also Akku raus und von vorne...
Erster Stolperstein. Kontakte importieren, vom Rechner...geht nicht!
MS hat alles an feste Wege gebunden. Die Verwaltung von Kontakten und Kalendern setzt einen Account bei Windows Mail oder Google Mail voraus, dann läuft dies alles über Exchange...Muß man mögen, alles liegt also fortan irgendwo im Intenet, wenn man nicht alles von Hand eingeben möchte.
http://www.usp-forum.de/htc-windows-phone-7-forum/62781-anleitung-outlook-kontakte-phone7-bertragen.html
Microsoft setzt auch beim bearbeiten von Dokumenten, mit Phone7, auf Cloud Dienste, dazu benötigt man eine Windows Live ID und SkyDrive
Windows Phone 7: Das neue Windows Live-Smartphone - Windows Live
Ein weiterer Schwerpunkt ist Facebook. Voll integriert im OS, es werden nach anlegen des Facebookkontos alle Daten von Freunden auf das handy geladen, dies mit bestehenden Kontakten verknüpft, bis hin zu Fotos, Geburtstagen, Statusmeldungen...Facebook immer dabei, scheint das Motto.
Verknüpfung, ein Stichwort das man bei Phone7 immer im Kopf haben sollte! Dieses passiert ohne Hinweis bei Facebook. Konto angelegt und plötzlich hat man bis zu Fotoalben, die man irgendwann vielleicht mal bei Facebook erstellt hat, alles auf dem Handy. Hier kann man diese Daten dann auch nicht direkt löschen. Das dann nur auf Facebook, oder durch löschen des Facebook Kontos auf dem Handy.

Mails, SMS...und das tippen dieser...

Mail und Phone7 ist eine sehr praktische Nummer.
Sobald das (notwendige) GoogleMail, WindowsMail, Konto eingerichtet ist läuft das alles dank Exchange ohne Probleme.
SMS ebenfalls, auch nicht anders zu erwarten.
Was nicht so schön gelöst ist dabei, die QWERTZ Tastatur auf dem Touch und deren Layout. Die Tasten nutzen die Größe des Displays nicht gut aus. Sie sind sehr hoch, dafür aber schmal. Für mich zu schmal, ich tippe immernoch oft daneben. Da könnte ein Update helfen, wenn MS das denn irgendwann mal so sehen sollte...wie meine Wenigkeit (was ich aber nicht glaube:D)

Musik, Fotos, Videos,Apps...

MS hat auch hier Phone7 an eine eigene Software gebunden. Zum laden von Musik...benötigt man ebenfalls eine WindowsLive ID.
Laden kann man Musik...entweder direkt über die "MarktplaceApp", die dann zum entsprechenden Store führt.
Es gibt auf dem HTC auch nioch den "HTC Hub" zum laden HTC eigener Anwendungen.
Synchronisieren mit dem Rechner lässt sich dann alles über "Zune"

http://www.usp-forum.de/htc-windows-phone-7-forum/62505-anleitung-synchronisieren-mit-zune-ber-usb-w-lan.html
Zune auf Windows Phone | Windows Phone 7

Das klappt sehr komfortabel, über W-Lan auch automatisch.
Natürlich möchte dabei MS Kunden binden, hier lässt Apple freundlich grüßen;)
Was irgendwie garnicht geht am Marktplace...wenn man apps oder Musik kaufen möcht wird eine Krditkarte benötigt. Bezahlen per PayPal zB geht nicht. Da ich keine Kreditkarte habe, mir auch keine zulegen werde, kann ich also nur kostenlose Sachen laden. Warum schließt Microsoft hier Bezahldienste aus???

Es gibt im Netz schon erste Meldungen zum Break des Systems.
Hier zu verfolgen zB http://www.usp-forum.de/htc-windows-phone-7-forum/62568-windows-phone-7-jailbreak-im-anmarsch-root-zugriff-bereits-m-glich.html

Die Oberfläche von Phone7 ist sehr "minimalistisch, schlicht" gehalten. Animierte Kacheln auf, wahlweise, schwarzem oder weißem Grund. Man kann die Farbe der Kacheln (also der Apps) noch aus einer vorgegebenen Farbpalette wählen, das war´s. Ach ja, den Hintergrund des Starbildschirmes kann man noch festlegen, entweder ein Foto wählen, oder per entsprechendem App (oder vom Rechner) einen Hintergrund...Das war´s!
Eine Möglichkeit zum festlegen eigener Klingeltöne, oder Hinweistöne für Mail, SMS, besteht (derzeit?) nicht!

Zum integrierten Player...

Aufzurufen über die entsprechende App. Hier kann man wählen...Musik, Video...aus dem Velauf dessen was man zuletzt wiedergegeben hat, oder aus Listen, alles schick genmacht und schön übersichtlich. Selbst an das UKW Radio hat MS gedacht.
Die Steuerung beim Musik hören erfolgt über den Touchscreen. Im Standby ruft man die Steuertasten dazu über den AN/AUS Knopf oben auf, worauf diese dann eingeblendet werden.
Lautstärke regeln über die Wippe an der Seite. Was mich beim Player täglich nervt, warum kann die Lautstärke nicht über eine Kabelfernbedienung vom Headset gesteuert werden...keine Ahnung ob das nun an meinen Kopfhörern liegt, oder das tarsächlich nicht vorgesehen ist...
Es ist auch direkt eine App "Klangverbesserung" im OS integriert. Wie oben schon erwähnt, auf den rückseitigen Lautsprecher hat diese kaum Einfluss, bei entsprechenden Kopfhörern ist die Wirkung aber enorm. Wer´s mag kann sich mit dieser direkt per Bass die Trommelfälle wegblasen:D
Bei mir ist sie komplett aus, mit der Folge eines sehr linearen und voluminösen Klangs über Kopfhörer.

Zur Kamera...

Gibt es nich viel zu sagen, eben eine Handyknipse;)
Die Aufnahmen sind nicht schlecht, kommen mit den Farben natürlich rüber. Man sollte nicht zuviel erwarten wenn es dunkler wird, die Bilder rauschen recht früh. Der eingebaute "Blitz" leuchtet dabei recht gut aus.
Da nur ein digitaler Zoom vorhanden ist (was bei Handys die Regel ist), hat man leider da auch alle Nachteile, Unschärfen und Artefakte eben.
Was auch schön wäre, ein Bildstabilistaor (den aber auch kein Handay hat, mienes Wissens).

Navigation...

Die Katen App und deren integrierte Navigation...(scheinbar läuft sie nicht bei allen?!)
Entesder ist diese Modellabhängig, oder ich hatte Glück, ich weiß es nicht. Jedenfalls ist sie bei mir ohne Probleme zu nutzen.
Man sollte aber nich zuviel erwarten. Die integrierte Navigation ist eine Einfachlösung, sie kann nich sehr viel mehr als von A nach B...das mit Online Karten. (Also nur mit DatenFlat zu nutzen)
Aber sie führt genau, das auf Routen ohne Umwege. Ob man irgendwann mal Zwischenziele oder POI´s einfügen kann, in Routen, wird man sehen, derzeit nicht.
Als Alternative, für Telekom Kunden, gibt es das Navigon Select kostenlos. Im Umfang an Funktionen fehlt da aber auch noch einiges.

Bugs...

Mal als kurze Aufkzählung, mit der Hoffnung das sich diese mit den nächsten Updates verabschieden.

-Abstürze, besonders zu Beginn, beim einrichten, oft passiert das. Entweder friert das HD ein, oder startet enfach neu und macht dann an der Stelle des Absturzes weiter...
Was Phone7 scheinbar nicht mag sind viele, im Hintergrund laufende, Anwendungen. so hab ich das wenigstens beobachtet.
Abhilfe, oder als Vorbeugung, ab und an mit dem Pfeil unten links durchs die anwendungen rückwärts klicken, dabei werden diese geschlossen.

-Flackernde Kacheln und Menüs.
Dabei ist das HTC weiter voll funktionsfähig, nichts hängt. Es nervt einfach nur. Also Softreset, AN/AUS gedrückt halten bis im Display "Bis bald..." erscheint, dann neu starten und der Spuck hat ein Ende.

-Der Wecker...
Nervt richtig, ich habe keine Ahnung wieso...das ding klingelt einfach nicht, vibriert einfach ohne Ton. Woran das liegt, wie man das verhindert...kA...wenn einer nen Tipp hat, bitte her damit.

-Benachrichtigungstöne...
Spielt das HD manchmal nicht "vollständig" ab, es knackst zwischendurch. Auch hier keine Ahnung wieso...

Fazit...

Das HD7 ist ein schickes Teilchen. Es macht Spass und erfüllt seinen Zweck gut. Der Touch ist sehr gut, reagiert zuverlässig.
Phone7 ist als OS noch frisch, sollte erwähnt werden. Vom Konzept geht Microsoft hier neue Wege, siehe Bindung und Wege zum Sync mit Daten. Es braucht aber dringend noch Feinschliff.
Hier liegt es bei Microsoft ob sie mit Phone7 als Konkurrenz verstanden werden wollen, oder nur im Markt mitschwimmen wollen. Auf jeden Fall ist das Potential groß.
Ob sie das System zu dicht gemacht haben? Kann man streiten, es wird aber sicher viele Kritiker finden. Zumal selbst ich als Appler hier denke, sie haben es Stellenweise übertrieben. Ob sich da etwas durch Updates ändert, man wird sehen...

Dies mal als Eindruck vom Device und Phone7...aus meiner persönlichen sicht ;) Wenn Fragen sind oder was auch immer...her damit:)

Freddie
 
Zuletzt bearbeitet:
kohjinsha

kohjinsha

Time-Kapsule:Back2History
Mitglied seit
07.09.2009
Beiträge
3.345
Standort
(Ost)Friesland, WHV, Oldenburg (Oldb.)
Modell(e)
Iphone4 JB, Nokia N97, 6300, Siemens C25, ME45 Bogner Edition, SE 750i
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
N97: cFW, iOS4.1 w/o Ketten
PC Betriebssystem
Win 1 - 7, only
Hi Freddie, wenn ich an den "Facebook"-Absatz denke, möchte ich gerne sagen: Bitte zwick mich, ich will aufwachen, raus aus diesem schrecklichen Traum.

Aber zuvor noch eine Frage: Kann ich denn gar nicht einfach so meine Strato- und Alice- Email Daten (IMAP/SMTP) direkt eingeben und dann die Konten nutzen, muss ich auch das über irgendwelche MS-Dienste laufen lassen?
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Klar kannst dir Konten anlegen. Wenn diese dann IMAP unterstützen unter Exchange das ganze. Einfach wegen des Sync von Kontakten,Terminen....
Bei mir, wie geschrieben, ist's googlemail.
Wenn du nen Anbiter mit POP3 hast, dann nur E-Mail...

Eine Windows Live ID brauchst du wenigstens für den Marktplace, MS Store in der Art vom Apple Store.
Wenn du irgendwas mit Dokumenten sinnvoll auf dem Device machen willst, Skaydrive...ein MS Dienst, ebenfalls nur mit MS ID...

Phone7 ist schon sehr kommunikativ veranlagt...ich denke das MS einen Blick in die Zukunft mit dem OS bietet, Cloud Computing...Vernetzung...Eigentlich bin ich gespannt wann die ersten Datenschützer das OS entdeckt haben und "Auf sie...! brüllen"...
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Nachtrag zu den Bugs

Gestern nen Bericht geschrieben. Heute was neues,unerfreuliches...

Die Telefonie spinnt, seit heute.
Die Gegenseite versteht mich nicht. Dabei ist es egal ob ich jemanden anrufe, oder angerufen werde. Scheint auch nicht am Mobilnetz zu liegen.
Was im Moment hilft, Softreset. War der erste Versuch. Danach ging es wieder. Einige Zeit später das gleiche Problem.
Also Akku raus, neu starten. Seit dem tut es wieder wie es soll. (ich hoffe das bleibt auch so!)

An einen Hardware Schaden glaube ich nicht, da ja reseten hilft...

Wenn einer schonmal das gleiche Problem hatte, bitte hier http://www.usp-forum.de/htc-hd7-forum/59271-htc-hd7-bugs-bekannte-probleme.html#post476968 posten.

Freddie
 
G

Gast

Gast
Mal ne Frage
Kann ich denn auch meine eigene Musik, die ich auf das HTC HD7 gespielt habe als Klingelton verwenden?
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Nein, eigene Klingeltöne generell nicht, wenn nur mit Jail...dazu mal hier umschauen, gibt nen Thread "Eigene Klingeltöne..." im Phone7 Bereich.
Sorry, bin unterwegs, sonst würd ich's verlinken. :-)

Grüssle...
 
Schwaller

Schwaller

USP-Guru
Mitglied seit
22.12.2009
Beiträge
3.516
Standort
FDS /BW
Modell(e)
Samsung Galaxy S i9000 und i9300
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
i9000: Android 4.0.4 - MIUI-2.6.22 IMM76L i9300: Android 4..0.4 und Stock
PC Betriebssystem
Acer TravelMate 7750G mit Win7 (64Bit)
Also ich hatte ja jetzt auch Gelegenheit das Telering zu Testen und kann mich Freddies ausführlichem Bericht im Großen und Ganzen nur anschließen.

Was mir an der Verarbeitung nicht gefällt ist nicht nur dass der Accudeckel so "wabbelig" ist, sondern auch dass man einen winzigen Spalt zwischen Deckel und Gehäuse hat (ich kann die rote VF-Simkarte durchblitzen sehen). Ich denke dadurch wird mehr Staub ins innere gelangen als wünschenswert.

Der Klappmechanismus zum Aufstellen ist praktisch wenn man etwas lesen möchte und mitschreiben, bzw. einen Film ansehen möchte... also ein nettes Gimmik!
Aber an der Stabilität zweifle ich (auf Dauer) doch auch sehr stark. Leider ist die Kamera (zumindest bei meinem Testgerät) auch nicht mittig in der Aussparung des Klappständers, dadurch wirkt es "hingepfuscht" was der Funktion zwar keinen Abbruch tut, dennoch bei der Preisklasse normalerweise so nicht auf den Markt kommen sollte!

Die Oberfläche der Rückseite liegt sehr geschmeidig in der Hand, jedoch ist das Handy sehr globig. Ich denke jeder der das große Display nutzen möchte wird diesen Kompromiss eingehen, aber mein Fall ist es nicht!

Auch an das Gewicht von ca. 160g muss man sich erstmal wieder gewöhnen.

Was mir am Browser gut gefallen hat war z.B. dass man einfach einstellen kann ob das Gerät als "Handyversion" oder "Desktopgerät" erkennen lassen kann. So kann schnell und bequem entscheiden ob man die web- oder wap-Version haben möchte.

Da ich Handy-Routerprobleme hatte (und den Router nicht extra umstellen wollte) musste ich zum W-Lan-testen immer "auswandern" und kann daher sagen dass es eigentlich nicht sein kann dass ich den Router umstellen muss um einfach mit dem Handy ins W-Lan-Netz zu gelangen.

Wenn ich mir die Fotos so ansehe muss ich sagen dass ich schon wesentlich schlechtere Bilder von einer Handycam gesehen habe und der Blitz wirklich mehr als ausreichend ist! Ich wär froh wenn das Galaxy einen hätte!

Da sich die "Entdeckungen" meinerseits ansonsten weitestgehend mit Freddie decken werd ich euch hier nicht weiter damit belästigen dass ich Freddies Worte in abgewandelter Form nochmal niederschreibe.

Mein Fazit: Ich könnte mir durchaus vorstellen dass man viel aus dem Handy machen kann, mit pers. ist es aber zu globig und ich fühle mich zu sehr eingeschränkt durch das "dichte System".

Greez@all
Schwaller

PS: Großen Respekt und vielen Dank an Freddie für seinen Bericht!
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Hör uff...ick werd ja gleich Rot...;-)

Danke für deinen Bericht...@Schwaller...Wenn ich noch an meine anfängliche Begeisterung für Phone7 zurückdenke, so macht sich doch ein wenig Ernüchterung breit, nachdem ich deine Erfahrungen hier mit dem HD7 gelesen habe.
Mir stellt sich langsam die Frage, welche Ziele eigentlich MS mit dem OS verfolgt.
Seit dem Marktstart des OS ist ja nun doch einiges an Zeit vergangen, also von frisch kann man da nicht mehr wirklich sprechen. Und es geht immernoch um Bugs im OS, die ja doch zahlreich sind. (das spiegelt ja auch der HTC Phone7 Bereich hier wieder)...das von MS angekündigte Update, welches Bugs fixen soll und einiges an Funktionalität aufbohren soll (eigene Klingeltöne zB), es lässt immernoch auf sich warten.

Alles schwer zu verstehen. Entweder beobachtet MS den Markt anders, als der Rest der Welt...oder das OS läuft wie Bombe und keiner hat´s gemerkt.
Egal...sie werden (hoffentlich) wissen was sie machen.

Ohne die derzeit laufende "Symbian vordem Aus" Diskussion hier reinschleppen zu wollen, aber wenn man sich das hier mal durchliest. Das, was Phone7 ist, selbst mal angetestet hat...die Entscheidung von Nokia wird irgendwo noch unverständlicher...
(nur mal meine Gedanken dazu...konnt ich mir gerade nicht kneifen)
Egal...

Mal sehen wie sich Phone7 denn nun so weiter entwickelt...


Grüssle...der Freddie
 
Schwaller

Schwaller

USP-Guru
Mitglied seit
22.12.2009
Beiträge
3.516
Standort
FDS /BW
Modell(e)
Samsung Galaxy S i9000 und i9300
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
i9000: Android 4.0.4 - MIUI-2.6.22 IMM76L i9300: Android 4..0.4 und Stock
PC Betriebssystem
Acer TravelMate 7750G mit Win7 (64Bit)
Naja, ich als alter H1 Besitzer bin wohl nicht mehr so schnell zu schocken^^

Und durch die ganzen Infos in den einzelnen Threads und deinen Bericht bin ich ja schon auf einiges Vorbereitet gewesen und konnte somit einen anderen Blickwinkel ansetzen! Wenn du es jetzt nochmal "neu" in die Finger bekommen würdest wärs bestimmt auch etwas anders gelaufen. ;)
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Hmmm, keine Ahnung.
Killer Kriterium war ja der Telefonie Bug, post #4....Hattest eigentlich das Problem auch?
Wurde nur noch zwei oder dreimal beschrieben im HTC Phone7 Bereich. War ne merkwürdige Kiste...
 
Schwaller

Schwaller

USP-Guru
Mitglied seit
22.12.2009
Beiträge
3.516
Standort
FDS /BW
Modell(e)
Samsung Galaxy S i9000 und i9300
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
i9000: Android 4.0.4 - MIUI-2.6.22 IMM76L i9300: Android 4..0.4 und Stock
PC Betriebssystem
Acer TravelMate 7750G mit Win7 (64Bit)
Einmal... aber ich wusste ja dass es auf mich zukommen würde.

Und ich hab nicht allzuviel damit telefoniert weil ich es nicht mit zur Arbeit nehmen wollte (wegen der Späne und dem Dreck).
Also eher ein Feierabend/Wochenende-Test.
 
BurnMaster77

BurnMaster77

Gesperrt
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
2.717
Modell(e)
Samsung Galaxy S2; iPad 3 64GB 4G
Netzbetreiber
Telekom (MobilCom)
Firmware
4.0.3 XWLPD Pure ICS ROM v7.4
PC Betriebssystem
Win7 Ultimate x64
Hallo zusammen,

hier kommt jetzt mal mein „Testbericht“ zum HTC HD7.
Da ich ja als Haupthandy das iPhone 4 habe, und es das auch bleiben wird :cool:, werden einige Vergleiche damit nicht ausbleiben.

Erstmal zum technischen:

Das 4.3“ Display mit der 480 x 800 Pixel (WVGA) Auflösung weiss zu überzeugen, im Vergleich zum iPhone riesieg, wobei das iPhone die wesentlich bessere Auflösung bietet.
Das Display ist gestochen scharft, reagiert akkurat auf die Berührungen, auch Multitouch funktioniert ohne Probleme.
Die 5MP Kamera ist zwar schön und gut, aber es gibt Handys die wesentlich bessere Kameras verbaut haben. Für den alltäglichen Schnappschuss aber durchaus zu gebrauchen.
Die in unserem Fall verbaute MicroSD Karte mit 16GB ist derzeit mehr als ausreichend, man kann aber mit ein bisschen handwerklichem Geschick auch eine 32GB Karte einbauen, wobei dadurch die Garantie verloren geht.
http://www.usp-forum.de/htc-faq-anleitungen/68594-anleitung-htc-hd7-16gb-32gb-aufr-sten-tausch-microsd-card.html

Internet über 3G (T-Moblie), W-LAN läuft bei mir (FritzBox 7270 WPA2 Verschlüsselt) alles ohne Probleme und mit guter bis sehr guter Geschwindigkeit.

Der Akku hält für mein Nutzungsspektrum „normal“ so ca. 2 Tage bis zum aufladen. Wer das Handy aber viel nutzt, vor allem GPS, Mobiles Internet usw. der muss, genau wie beim iPhone4, jeden Tag an die Steckdose.

Die Geschwindigkeit des BS ist sehr flott, auch wenn viele Apps und Musik installiert sind.

Nun noch zu meinem Persönlichem Eindruck:

Was mich am meisten am HD7 stört ist das man mehr oder weniger gezwungen wird die Kontakte über Facebook, GoogleMail, Windows Live usw. zu syncen und der direkte Sync mit Outlook nicht möglich ist, für mich ein gewalitger Rückschritt in Sachen Konektivität.
Wer weiss was diese Dienste so alles mit den Daten anfangen ????

Da unser Gerät ja von O2 Deutschland ist und bei „denen“ ja die Updates immer relativ spät erscheinen hab ich es debrandet, so das jetzt die Updates möglich sind sobald sie von HTC bzw. Microsoft freigegeben sind.

Die von Freddie und Schwaller angesprochenen Bugs konnte ich nach dem ROM Update nicht nachvollziehen.

Die Funktionalität des HD7 finde ich sehr gut, allerdings hat MS mit WP7, in derzeitiger Form, eher einen Rückschritt als einen Fortschritt gemacht, meiner Meinung nach.

Wenn man mit den Einschränkungen leben kann ist das HD7 auf jeden Fall ein sehr schönes und gutes Gerät.
Vor allem der wechselbare Akku und das grössere Display fehlen dem Iphone noch.
Für den „0815“ User, ohne JB und Speicherkarten Update ist es sehr zu empfehlen, da es ja eigentlich selbsterklärend ist.

So ich hoffe ich konnte damit jemandem in seiner Entscheidungsfindung helfen.

CU
 
Zuletzt bearbeitet:
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Spannend..

Die von Freddie und Schwaller angesprochenen Bugs konnte ich nach dem ROM Update nicht nachvollziehen.
...ich ich war noch nie Fan irgendwelcher Brandings an Handys...Das die beschrieben Bug´s damit zusammenhängen könnten? Ich kann´s mir nicht vorstellen, war ja eigentlich nix weiter als ein Bildchen für den Sperrbildschirm und nen paar Töne oben drauf.
Egal...

Schönes Fazit...Grüssle...
 
Thema:

HTC HD7...ein Eindruck vom Device und Phone7...

Sucheingaben

HTC HD7 musik als Klingelton

,

htc hd7 eigene musik als klingelton

,

HTC HD7 als router

,
http://www.usp-forum.de/htc-hd7-forum/63066-htc-hd7-eindruck-device-phone7.html
, htc hd7 zu leise, musik als klingelton htc hd7, htc hd7 lautstärke, htc hd7 leise, htc hd7 router funktion, htc hd7 activesync, htc hd7 lautsprecher, htc hd7 router, htc 7 trophy eigene musik als klingelton, HD7 als Router, HD7 leise, htc hd7 lautstärke einstellen, htc hd7 klingelton lautstärke, htc hd 7 eigene musik als klingelton, htc hd 7 musik als klingelton, hd7 musik als klingelton, htc hd7 verarbeitung, HD7 zu leise, htc hd7 als router benutzen, hd7 router, f

HTC HD7...ein Eindruck vom Device und Phone7... - Ähnliche Themen

  • HTC HD7 macht sich selbsständig

    HTC HD7 macht sich selbsständig: Hallo, brauche dringend Hilfe. Ich habe ein HTC HD7. Das Gerät ist jetzt 4-5 Jahre alt. Seit ein paar Tagen spinnt es total, was sich wie...
  • Htc hd7 lädt nicht mehr

    Htc hd7 lädt nicht mehr: Seit 2 Tagen sehe ich im Display nur noch htc, habe den Akku entfernt, das hat nicht geholfen. Reset lässt sich auch nicht durchführen. Ich...
  • Wlan Probleme

    Wlan Probleme: Hallo zusammen, ich habe seit lange Probleme mit mein HTC HD7, wenn ich auf Einstellungen gehe und auf Wlan klicke sucht er vergeblich nach Wlan...
  • HTC HD7 spinnt, wer kann mir bitte helfen?

    HTC HD7 spinnt, wer kann mir bitte helfen?: Guten Morgen liebe Community, das Handy meines Sohnes spinnt auf einmal. Folgendes Problem besteht: Das Handy zeigt, wenn man es anmacht, nur...
  • HTC HD7 All-in-One Anleitung

    HTC HD7 All-in-One Anleitung: Hallo Freunde des HTC HD7, ein paar von euch kennen mich sicher schon vom HD2, ich hab mal wieder in meiner Kramkiste geschaut und eine Anleitung...
  • Ähnliche Themen

    • HTC HD7 macht sich selbsständig

      HTC HD7 macht sich selbsständig: Hallo, brauche dringend Hilfe. Ich habe ein HTC HD7. Das Gerät ist jetzt 4-5 Jahre alt. Seit ein paar Tagen spinnt es total, was sich wie...
    • Htc hd7 lädt nicht mehr

      Htc hd7 lädt nicht mehr: Seit 2 Tagen sehe ich im Display nur noch htc, habe den Akku entfernt, das hat nicht geholfen. Reset lässt sich auch nicht durchführen. Ich...
    • Wlan Probleme

      Wlan Probleme: Hallo zusammen, ich habe seit lange Probleme mit mein HTC HD7, wenn ich auf Einstellungen gehe und auf Wlan klicke sucht er vergeblich nach Wlan...
    • HTC HD7 spinnt, wer kann mir bitte helfen?

      HTC HD7 spinnt, wer kann mir bitte helfen?: Guten Morgen liebe Community, das Handy meines Sohnes spinnt auf einmal. Folgendes Problem besteht: Das Handy zeigt, wenn man es anmacht, nur...
    • HTC HD7 All-in-One Anleitung

      HTC HD7 All-in-One Anleitung: Hallo Freunde des HTC HD7, ein paar von euch kennen mich sicher schon vom HD2, ich hab mal wieder in meiner Kramkiste geschaut und eine Anleitung...
    Oben