HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung

Diskutiere HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung im HTC Sensation Root / Flash / Hack Forum im Bereich HTC Sensation Forum; Kabel sollte tatsächlich nicht stören im allgemeinen. Da ich bei anderen Android Modellen jedoch schonmal Probleme hatte lass ich es immer ab. Ist...
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #41
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.658
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Kabel sollte tatsächlich nicht stören im allgemeinen. Da ich bei anderen Android Modellen jedoch schonmal Probleme hatte lass ich es immer ab. Ist halt Gewohnheit.
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #42
P

pfs2001

Junior Mitglied
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
17
Modell(e)
HTC Sensation
Netzbetreiber
Vodafone
Hallo Leute,

Leider bin ich schon wieder da, und habe keine so gut Nachrichten.

Ich fang mal an:

Hatte ja diesen Lock Screen,
25082011005.jpg

Darauf hin, mit Robbie's Tip einen Factory Reset gemacht,
25082011008.jpg

Sicherheitsabfrage bejaht und durchgeführt,
25082011009.jpg25082011010.jpg

Dann erneut in den Bootloader und ins Recovery ; SU-Datei war ja noch auf der SD-Karte.
25082011011.jpg25082011012.jpg

Install zip from SD und beider Toggles umgestellt
25082011014.jpg
leider erst hinterher gemerkt, daß vorher schon disabled war, :(

SU-Datei ausgewählt,
25082011015.jpg

und bestätigt:
25082011016.jpg

Ergebnis:
25082011017.jpg
das erscheinte mir auch logisch.

Also nochmal zurück, beide Toggle-Werte wieder auf disabled
und nochmal die SU-Datei ausgewählt, weiter und Frage bejaht:
25082011020.jpg
Komisch, wieso jetzt diese Meldung ?

Also nochmal zurück und beide Werte zweimal gewechselt,
also eigentlich nichts verändert, kopfkratz,
und wieder durchgeführt: ergebnis
25082011022.jpg
Leicht ratlos aber habe es akzeptiert.

Nun versucht, Titanium Backup zu installieren, sogar mit erfolg (hehe)
25082011024.jpg

Dann nochmal alles überprüft:
25082011025.jpg25082011026.jpg

Soweit so gut, aber der hier bleibt komischerweise:
25082011027.jpg

Bitte helft mir nochmal, ihr seid so gut.:thumbs:
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #43
Mezzy

Mezzy

Mitglied
Dabei seit
14.08.2011
Beiträge
171
Ort
Hamburg
Modell(e)
HTC Sensation,Samsung Galaxy S3
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
ELEGANCIA Rom Series_ S-Off,Root
PC Betriebssystem
Windows 7 Pro 64bit
Soweit so gut, aber der hier bleibt komischerweise:
Anhang anzeigen 5366

Bitte helft mir nochmal, ihr seid so gut.:thumbs:

Ja ich weiß, so hatte ich es auch damals nach der Ruu 1.45.
Ich habe dann noch einmal Revolutionary drüberlaufen lassen und danach war es wieder auf 1.17 und oben stand wie vorher Revolutionary.
CWM brauchst du nicht mehr von Revolutionary mitinstallieren lassen.
Danach sollte es dann wieder so aussehen.

Revolutionary.jpg
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #44
P

pfs2001

Junior Mitglied
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
17
Modell(e)
HTC Sensation
Netzbetreiber
Vodafone
Hattest du das mit einer anderen version des revolutionary gemacht?

Da habe ich ja immer das Problem, dass es nicht aquiering root sagt, sondern zerging root.
Und es tut nicht 3mal booten, sondern nur 2mal und bricht mit verbindungsfehler ab.
Am besten neuen Link angeben, dann probier ich's damit, danke ;-)
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #45
Mezzy

Mezzy

Mitglied
Dabei seit
14.08.2011
Beiträge
171
Ort
Hamburg
Modell(e)
HTC Sensation,Samsung Galaxy S3
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
ELEGANCIA Rom Series_ S-Off,Root
PC Betriebssystem
Windows 7 Pro 64bit
Hattest du das mit einer anderen version des revolutionary gemacht?

Da habe ich ja immer das Problem, dass es nicht aquiering root sagt, sondern zerging root.
Und es tut nicht 3mal booten, sondern nur 2mal und bricht mit verbindungsfehler ab.
Am besten neuen Link angeben, dann probier ich's damit, danke ;-)

Also ich bin direkt wieder auf die Seite von Revolutionary gegangen und habe im Prinzip so angefangen, als ob ich zum ersten mal S-Off mache.
Also Key mit der Gerätenummer generiert, aber dieses mal habe ich als HBoot eben den 1.18 gewählt und die aktuelle Version downloaden lassen.
Das wäre dann die Version "revolutionary-0.4pre4".
Danach alles wie beim ersten mal.
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #46
P

pfs2001

Junior Mitglied
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
17
Modell(e)
HTC Sensation
Netzbetreiber
Vodafone
Versuchs gleich, danke

Edit: Beta - Key ist komischerweise der gleiche, mal sehen

Sagt mir bitte vorher noch, auf was soll ich den USB-Modus stellen ?

Sync, laden , od Festplatte ? Habe schon unterschiedlicher Angaben gefunden.

Edit: Muss jetzt erstmal Holz holen, melde mich später wieder, danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #47
Mezzy

Mezzy

Mitglied
Dabei seit
14.08.2011
Beiträge
171
Ort
Hamburg
Modell(e)
HTC Sensation,Samsung Galaxy S3
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
ELEGANCIA Rom Series_ S-Off,Root
PC Betriebssystem
Windows 7 Pro 64bit
:D
Versuchs gleich, danke

Edit: Beta - Key ist komischerweise der gleiche, mal sehen

Sagt mir bitte vorher noch, auf was soll ich den USB-Modus stellen ?

Sync, laden , od Festplatte ? Habe schon unterschiedlicher Angaben gefunden.

Edit: Muss jetzt erstmal Holz holen, melde mich später wieder, danke.

USB Debugging und nur laden.
Der HTC USB Treiber von der Seite sollte auch noch installiert sein.

http://downloads.unrevoked.com/HTCDriver3.0.0.007.exe

HTC Sync darf nicht geladen sein, oder vorher deinstallieren und den Treiber von der Seite installieren.

Edit: Muss jetzt erstmal Holz holen, melde mich später wieder, danke.

Kein überstürztes Handeln, noch ist dein Sensa ja zu retten. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #48
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.658
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Beta Key muss ja derselbe bleiben, ist ja auch dasselbe Produkt mit derselben HT Nummer.

Bei mir hat es mit USB Debugging und der Einstellung "HTC Sync" geklappt. "Nur laden" wurde es nicht gefunden.

Und nach dem Update auf 2.3.4 steht bei mir immer noch S-Off sowie HBoot 1.18.0000

Ich brauchte auch nicht HTC Sync deinstallieren sondern nur die HTC Prozesse killen.

Offensichtlich gibt es aber mehrere Varianten, was wohl auf die verwendeten PC´s, Win Versionen und bereits installierten Programme zurückzuführen ist.
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #49
Mezzy

Mezzy

Mitglied
Dabei seit
14.08.2011
Beiträge
171
Ort
Hamburg
Modell(e)
HTC Sensation,Samsung Galaxy S3
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
ELEGANCIA Rom Series_ S-Off,Root
PC Betriebssystem
Windows 7 Pro 64bit
Beta Key muss ja derselbe bleiben, ist ja auch dasselbe Produkt mit derselben HT Nummer.

Bei mir hat es mit USB Debugging und der Einstellung "HTC Sync" geklappt. "Nur laden" wurde es nicht gefunden.

Und nach dem Update auf 2.3.4 steht bei mir immer noch S-Off sowie HBoot 1.18.0000

Ich brauchte auch nicht HTC Sync deinstallieren sondern nur die HTC Prozesse killen.

Offensichtlich gibt es aber mehrere Varianten, was wohl auf die verwendeten PC´s, Win Versionen und bereits installierten Programme zurückzuführen ist.

Das ist vollkommen richtig, so war es bei mir und bei jedem anderen auch. Was mich allerdings gestört hatte, war der Bootloader 1.18.
Der steht dann wieder auf "Locked" , da der Bootloader 1.17 von Revolutionary vom Ruu 1.45.401.2 wieder mit dem 1.18 überschrieben wurde.
S-Off bleibt denn zwar, aber der Bootloader ist dann wieder halt "Locked".
Was eigentlich nicht weiter schlimm ist, denn Root und SU funktioniert so trotzdem.
Führt man später aber Revolutionary mit der Wahl HBOOT 1.18 erneut aus, wird der Bootloader 1.17 von Revolutionary wieder geflasht und der ist wieder "Unlocked".
Aber man muß das nicht machen, denn Custom ROM flashen und Apps für gerootete Geräte funktionieren auch so.
Mich hatte es eben nur gestört.So nach dem Motto wenn schon, denn auch alles. :)
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #50
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.658
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Frage mich auch, was der Unterschied zwischen "Locked" und "Revolutionary" sein soll? Oder ob da überhaupt was stehen muss? Solange S-off sollte doch eh alles möglich sein, egal was da steht, oder?

Der Eng-HBoot hat z. B. ja gar nichts stehen.
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #51
Mezzy

Mezzy

Mitglied
Dabei seit
14.08.2011
Beiträge
171
Ort
Hamburg
Modell(e)
HTC Sensation,Samsung Galaxy S3
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
ELEGANCIA Rom Series_ S-Off,Root
PC Betriebssystem
Windows 7 Pro 64bit
Frage mich auch, was der Unterschied zwischen "Locked" und "Revolutionary" sein soll? Oder ob da überhaupt was stehen muss? Solange S-off sollte doch eh alles möglich sein, egal was da steht, oder?

Der Eng-HBoot hat z. B. ja gar nichts stehen.


Wenn dort "Locked" steht, denn ist der Bootloader nicht offen (ist eigentlich nur für Entwickler wichtig).
Wenn dort "Revolutionary" steht, denn ist der Bootloader offen.
Bei Eng-HBoot steht nichts, aber auch da ist der Bootloader offen.
Das da denn Revolutionary steht ist absolute Nebensache, aber jeder Dev muss oder will sich eben dadurch in seinem Werk verewigen. :)
So wie auch Insertcoin gerne Ihr Logo im Lock Ring unterbringen.Programmiererstolz eben. :D
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #52
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.658
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Dann mal die Masterfrage: Wenn dort Locked steht und der Bootloader geschlossen ist, warum kann man dann alles, was auch bei Open Bootloader kann? Wo ist da der Unterschied? Hilf mal einem alten Mann auf die Sprünge.
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #53
P

pfs2001

Junior Mitglied
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
17
Modell(e)
HTC Sensation
Netzbetreiber
Vodafone
So Leute , jetzt habe ich den Vorschlag probiert-
Revolutionary nochmal runtergeladen, war aber das gleiche, obwohl ich die andere HBOOT-Version
ausgewählt habe. Gestartet , key eingegeben und Ergebnis.:
25082011028 neu.jpg
25082011029 neu.jpg

Wundern tut mich jetzt hier die 1111 hinter dem HBOOT.
Ist dies nun ein Problem?

Die Softwareinfos im HTC sind die gleichen geblieben.
War das nun ein Erfolg ?

Warum bricht bei mir immer das Revolutionary ab ?
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #54
Mezzy

Mezzy

Mitglied
Dabei seit
14.08.2011
Beiträge
171
Ort
Hamburg
Modell(e)
HTC Sensation,Samsung Galaxy S3
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
ELEGANCIA Rom Series_ S-Off,Root
PC Betriebssystem
Windows 7 Pro 64bit
Dann mal die Masterfrage: Wenn dort Locked steht und der Bootloader geschlossen ist, warum kann man dann alles, was auch bei Open Bootloader kann? Wo ist da der Unterschied? Hilf mal einem alten Mann auf die Sprünge.

Es geht alles wobei der Bootloader nicht verändert wird und das wird bei den bekannten Anwendungen und flashen von Custom ROMs, nicht benötigt.Nur wenn dieser verändert werden soll, muß er dafür offen sein.
Darum hat Revolutionary auch noch keine offene Version für 1.18 und flasht automatisch wieder den von Revolutionary selbst modifizierten 1.17 HBoot um das Gerät auf S-Off bekommen.Für uns Otto Normalanwender ist das von daher auch nicht weiter Kriegsentscheidend.
Mein Desire ist z.B sogar S-On und trotzdem kann ich alles machen, wie auch jetzt beim Sensation.Warum das da so ist und beim Sensation nur mit S-Off, keine Ahnung.Liegt wohl an der anderen Rootmethode nehme ich mal an.Da bin ich auch nicht so der Experte und kann nur vermuten.
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #55
Mezzy

Mezzy

Mitglied
Dabei seit
14.08.2011
Beiträge
171
Ort
Hamburg
Modell(e)
HTC Sensation,Samsung Galaxy S3
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
ELEGANCIA Rom Series_ S-Off,Root
PC Betriebssystem
Windows 7 Pro 64bit
Warum bricht bei mir immer das Revolutionary ab ?

Es ist alles so wie es sein soll, also alles im grünen Bereich. :)
Warum es trotz Abbruch trotzdem funzt, kann ich dir nicht sagen.
Das ist bei vielen Anderen aber auch so passiert.

Edit: Der Kommunikationsabbruch ist normal und war bei den meisten so.
Soll so wie ich es verstanden habe beim neu booten passieren, wo das Programm die Verbindung verliert.
Da hätte Revolutionary warscheinlich eine längere Zeit für die Rückmeldung vom Gerät nehmen sollen.
Ist jedenfalls meine Vermutung.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #56
P

pfs2001

Junior Mitglied
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
17
Modell(e)
HTC Sensation
Netzbetreiber
Vodafone
Muss trotzdem sagen, VIELEN DANK EUCH BEIDEN :thumbs:

In welches Thema klink ich mich am besten ein, wegen der Bedienung von Titanium Backup ?
Hier ist eig. der falsche Platz.

Stören tun mich, und sollten daher nicht aktiv sein:

- Aktien
- Facebook
- Friend Stream
- FM-Radio
- Locations
- Nachrichten
- News & Wetter
- Teeter
- Twitter
- Watch
- Wetter
- Würfeln

Für jeden Tip dankbar. :)
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #57
Mezzy

Mezzy

Mitglied
Dabei seit
14.08.2011
Beiträge
171
Ort
Hamburg
Modell(e)
HTC Sensation,Samsung Galaxy S3
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
ELEGANCIA Rom Series_ S-Off,Root
PC Betriebssystem
Windows 7 Pro 64bit
Muss trotzdem sagen, VIELEN DANK EUCH BEIDEN :thumbs:

In welches Thema klink ich mich am besten ein, wegen der Bedienung von Titanium Backup ?
Hier ist eig. der falsche Platz.

Stören tun mich, und sollten daher nicht aktiv sein:

- Aktien
- Facebook
- Friend Stream
- FM-Radio
- Locations
- Nachrichten
- News & Wetter
- Teeter
- Twitter
- Watch
- Wetter
- Würfeln

Für jeden Tip dankbar. :)

Bei Wetter wäre ich vorsichtig und da raten auch fast alle von ab, da dies ziehmlich tief im System verankert ist,
Mach am besten vor deinen Änderungen ein Backup im Recoverymodus.
Twitter,Facebook,Teeter, E-Book und Peep habe ich vorher mit Titanium gesichert und danach deinstalliert.
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #58
P

pfs2001

Junior Mitglied
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
17
Modell(e)
HTC Sensation
Netzbetreiber
Vodafone
Heisst das jetzt, daß ein Bakup im CWM gemacht wird und nicht im Titanium Backup ? :confused:

Und wo wird dieses gespeichert ?
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #59
Mezzy

Mezzy

Mitglied
Dabei seit
14.08.2011
Beiträge
171
Ort
Hamburg
Modell(e)
HTC Sensation,Samsung Galaxy S3
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
ELEGANCIA Rom Series_ S-Off,Root
PC Betriebssystem
Windows 7 Pro 64bit
Heisst das jetzt, daß ein Bakup im CWM gemacht wird und nicht im Titanium Backup ? :confused:

Und wo wird dieses gespeichert ?

Falls du dein System dabei abschießt, bringt dir Titanium nichts.
Wenn du aber über Recovery dein System sicherst, kannst du es wenigstens wiederherstellen.
Titanium bringt nur etwas falls bei einer Deinstallation das System ansich noch ansprechbar ist und nur durch das deinstallieren Fehlverhalten auftreten.Dann kannst du mit Titanium die zuvor deinstallierte Anwendung wiederherstellen.

Titanium hat einen Ordner auf der SD Karte und auch Clockwork Mod.
 
  • HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung Beitrag #60
Robbie

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.658
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Werde nachher mal Virtuous Sensation probieren. Mal sehen, wie sich sowas macht. Auf dem Galaxy s2 habe ich seit einigen Tagen Batista70 als CFW drauf. Und da hat sich die Akkulaufzeit bei meiner Verwendung fast verdoppelt.
 
Thema:

HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung

HTC Sensation - Update auf Android 2.3.4 - Anleitung - Ähnliche Themen

Update auf Android 2.3.4 Anleitung gilt nicht für Österreich?: Hallo alle zusammen! Ich habe mein HTC Sensation nach der Anleitung auf die Firmware 2.3.4 updatet. Soweit funktioniert auch alles wunderbar nur...
Back To Roots - HTC Sensation wieder auf Original Firmware und S-ON stellen: Im Falle eines Falles oder auch vielleicht wenn man sein HTC Sensation wieder verkaufen will, möchte man ja wieder das Sensation im...
HTC Sensation Unlock / S-Off / Root: Hier einmal eine Anleitung für die zur Zeit aktuelle Version vom Unlock,Root,S-Off und SU, ohne den offiziellen HTCdev Unlock. Wichtig: Gilt nur...
HTC Sensation Bootloader öffnen mit Revolutionary/AlphaRevX & Unrevoked [Anleitung]: HTC Sensation Bootloader öffnen mit Revolutionary/AlphaRevX & Unrevoked [Anleitung] Das Team von AlphaRevX & unrevoked hat jetzt ein Tool...
HTC One S debranden: Achtung: Mittlerweile hat sich herausgestellt das diese hier vorgestellte Methode des Debrandings nicht funktioniert. Der User...

Sucheingaben

htc sensation update 2.3.4

,

f

,

htc sensation o2 update

,
htc sensation branding entfernen
, htc sensation update o2, htc sensation 2.3.4, android 2.3.4 htc sensation, htc sensation update, sensation update, blauer android mit ausrufezeichen, 0, htc sensation rooten anleitung, htc sensation 2.3.4 update, htc sensation update anleitung, htc update 2.3.4, htc sensation debranden, 1, htc sensation update 2.3.4 o2, htc sensation flashen, o2 sensation update, sensation update 2.3.4, htc sensation 2.3.4 o2, htc sensation android 2.3.4 update, htc sensation vodafone branding entfernen, htc sensation 2.3.4 root
Oben