Huawei Mate 10: Bluetooth verbindet sich nicht mit anderen Geräten - das kann helfen

Diskutiere Huawei Mate 10: Bluetooth verbindet sich nicht mit anderen Geräten - das kann helfen im Huawei Mate 10 (Pro) Forum Forum im Bereich Huawei Forum; Auch bei modernen Smartphones wie dem Huawei Mate 10 können immer mal wieder Bluetooth-Verbindungsprobleme auftreten. Häufig wird dann eine...
Auch bei modernen Smartphones wie dem Huawei Mate 10 können immer mal wieder Bluetooth-Verbindungsprobleme auftreten. Häufig wird dann eine bestehende Verbindung abrupt unterbrochen oder es lassen sich erst gar keine Bluetooth-Geräte mehr mit dem Handy koppeln. In der Regel lassen sich solche Verbindungsfehler aber ohne großen Aufwand beseitigen.

huawei.mate_.10.backup.erstellen.png

Sobald sich externe Geräte wie Lautsprecher oder Kopfhörer innerhalb einer begrenzten Reichweite zu dem Huawei Mate 10 befinden, können diese per Bluetooth gekoppelt werden. Leider kommt es immer wieder mal vor, dass Geräte nicht verbunden werden können oder ständig die Verbindung zwischen den Geräten abbricht. Noch dazu liefert Android bei Bluetooth-Komplikationen kaum brauchbare Information, durch welchen Fehler das Problem verursacht wurde. Falls öfter Probleme mit Bluetooth-Geräten auftreten, sollten zunächst die einzelnen Bluetooth-Geräte auf ihre Funktionalität geprüft werden. Dazu am besten die Geräte mit einem Bluetooth-fähigen PC, Notebook oder einem anderen Gerät verbinden und schauen, ob die Verbindung sofort gelingt und stabil bleibt. Wenn sich so herausstellt, dass das Huawei Mate 10 für die Probleme verantwortlich ist, dann sollten diese Punkte überprüft werden, um die Bluetooth-Funktion wieder einwandfrei nutzen zu können.

Huawei Mate 10: Bluetooth funktioniert nicht - Problemlösung

  • Bluetooth eingeschaltet?

    Zunächst sollte geprüft werden, ob beim Huawei Mate 10 Bluetooth überhaupt aktiviert ist. Dazu in die Android-Einstellungen navigieren und die Kategorie "Bluetooth" öffnen. Danach auf „Bluetooth aktivieren“ tippen. In der Statusleiste sollte nun ein Bluetooth-Symbol zu sehen sein.

  • Telefonsichtbarkeit aktiviert?

    Falls die Sichtbarkeit des Smartphones für andere Bluetooth-Geräte deaktiviert ist, können diese keine Daten an das Handy übertragen. Das kann zu Kommunikationsproblemen zwischen den Geräten führen. Die Funktion „Telefonsichtbarkeit“ sollte daher in den Android-Einstellungen unter „Bluetooth“ aktiviert werden.

  • Geräteneustart kann Probleme lösen

    Mit einem Neustart des Smartphones können oft kleinere Fehler gelöst werden. Das Android-Handy sollte daher neu gestartet und anschließend geprüft werden, ob die Bluetooth-Probleme dadurch behoben wurden.

  • Bluetooth-System-App zurücksetzen

    Falls weiterhin keine Verbindung zwischen dem Android-Smartphone und einem anderen Bluetooth-Gerät aufgebaut werden kann, dann sollte die Bluetooth-App zurückgesetzt werden. Dazu die Android-Einstellungen öffnen und in die Kategorie „Anwendungsmanager“ wechseln. Danach mit dem Finger den Bildschirm nach rechts oder links wischen, bis der Tab „Alle“ zu sehen ist. Die Bluetooth-App suchen und antippen. Die App über den „Stoppen erzwingen“-Button beenden. Anschließend über die jeweiligen Buttons den Cache leeren sowie die Bluetooth-Daten löschen. Die Änderungen mit „Ok“ bestätigen. Abschließend ein Geräteneustart durchführen. Mögliche Bluetooth-Verbindungsprobleme können dadurch beseitigt werden.

  • Huawei Mate 10 zurücksetzen, um Bluetooth-Probleme zu beheben

    Wenn weiterhin keine Verbindung zu Bluetooth-Geräten aufgebaut werden kann oder es ständig zu Verbindungsabbrüchen kommt, sollte das Huawei Mate 10 auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Dabei gehen alle persönlichen Daten und Einstellungen verloren. Um einen Datenverlust zu vermeiden, sollte vor dem Reset ein Daten-Backup angelegt werden.
 
Thema:

Huawei Mate 10: Bluetooth verbindet sich nicht mit anderen Geräten - das kann helfen

Huawei Mate 10: Bluetooth verbindet sich nicht mit anderen Geräten - das kann helfen - Ähnliche Themen

Huawei Mate 40 (Pro, Pro+, RS Porsche Design) auf Werkseinstellungen zurücksetzen - So geht es!: Auch aktuelle High-End Modelle laufen nicht ganz immer rund und es kann durchaus helfen, wenn man sie einmal zurücksetzt. Der eine oder andere...
Xiaomi Mi Mix Fold oder Huawei Mate X2 - Lohnt sich der Vergleich überhaupt in diesem Fall?: Huawei war mit dem Mate X2 als es erschien sehr ambitioniert, aber auch sehr hochpreisig. Dass dies auch deutlich günstiger geht, auch wenn es für...
Huawei Mate X2 offiziell vorgestellt - Klappt es mit einem Folder-Smartphone für über 2.000 Euro?: Auch wenn es nach wie vor, vor allem durch die Preise, eher Nischenprodukte sind bringt Huawei mit dem Huawei X2 nun wieder ein klappbares...
Huawei Mate X2 oder Samsung Galaxy Z Fold2 5G - Bei wem klappt es besser mit dem klappen?: Okay, die Wortspiele rum ums Klappen sind fast unvermeidbar, denn nach wie vor sind die Folder Smartphones doch eher Nischenprodukte. Für alle die...
Huawei Mate 40, Mate 40 Pro, Mate 40 Pro+ und Mate 40 RS Porsche Design offiziell vorgestellt: Huawei hat nun die Mate 40 Serie offiziell angekündigt und natürlich sollten die Geräte auch für den deutschen Markt verfügbar werden. In diesem...

Sucheingaben

huawei mate 10 lite bluetooth probleme

,

huawei mate 10 lite bluetooth verbindet nicht

,

Huawei mate 10 verbindet nicht Kopfhörer

,
huawai mate p10lite Bluetooth
, Huawei mate jbl flip 3, Huawei mate 10 Bluetooth probleme, huawei mate verbindet sich nicht automatisch bluetooth, Huawei mate 10 findet marshall kopfhörer nicht, huawei mate 10 lite bluetooth funktioniert nicht, Bluetooth Verbindung mit kfz Radiosatz bricht ab mat 20 pro, Huawei mate 20 pro erkennt bloototh nicht, Huawei Mate 10 pro findet JBL Box nicht
Oben