Huawei P10 (Plus): Bluetooth funktioniert nicht - das kann helfen

Diskutiere Huawei P10 (Plus): Bluetooth funktioniert nicht - das kann helfen im Huawei P10 (Plus) Forum Forum im Bereich Huawei Forum; Falls es beim Huawei P10 oder Huawei P10 Plus zu Problemen mit der Bluetooth-Verbindung kommt und ein Datenaustausch zwischen dem Smartphone und...
Falls es beim Huawei P10 oder Huawei P10 Plus zu Problemen mit der Bluetooth-Verbindung kommt und ein Datenaustausch zwischen dem Smartphone und einem anderen Gerät nicht klappt, kann das zunächst mehrere Ursachen haben. In der Regel lassen sich Bluetooth-Probleme mit diesen Tipps lösen.




Sobald sich externe Geräte wie Lautsprecher oder Kopfhörer innerhalb einer begrenzten Reichweite zu dem Huawei P10 befinden, können diese per Bluetooth gekoppelt werden. Leider kommt es immer wieder mal vor, dass Geräte nicht verbunden werden können oder ständig die Verbindung zwischen den Geräten abbricht. Noch dazu liefert Android bei Bluetooth-Komplikationen kaum brauchbare Information, durch welchen Fehler das Problem verursacht wurde. Falls öfter Probleme mit Bluetooth-Geräten auftreten, sollten zunächst die einzelnen Bluetooth-Geräte auf ihre Funktionalität geprüft werden. Dazu am besten die Geräte mit einem Bluetooth-fähigen PC, Notebook oder einem anderen Gerät verbinden und schauen, ob die Verbindung sofort gelingt und stabil bleibt. Wenn sich so herausstellt, dass das Huawei P10 für die Probleme verantwortlich ist, dann sollten diese Punkte überprüft werden, um die Bluetooth-Funktion wieder einwandfrei nutzen zu können.

Bluetooth funktioniert nicht beim Huawei P10 - Problemlösung

  • Bluetooth eingeschaltet?
    Zunächst sollte geprüft werden, ob beim Huawei P9 Bluetooth überhaupt aktiviert ist. Dazu in die Android-Einstellungen navigieren und die Kategorie "Bluetooth" öffnen. Danach auf „Bluetooth aktivieren“ tippen. In der Statusleiste sollte nun ein Bluetooth-Symbol zu sehen sein.

  • Telefonsichtbarkeit aktiviert?
    Falls die Sichtbarkeit des Smartphones für andere Bluetooth-Geräte deaktiviert ist, können diese keine Daten an das Handy übertragen. Das kann zu Kommunikationsproblemen zwischen den Geräten führen. Die Funktion „Telefonsichtbarkeit“ sollte daher in den Android-Einstellungen unter „Bluetooth“ aktiviert werden.

  • Geräteneustart kann Probleme lösen
    Mit einem Neustart des Smartphones können oft kleinere Fehler behoben werden. Das Android-Handy sollte daher neu gestartet und anschließend überprüft werden, ob die Bluetooth-Probleme dadurch behoben wurden.

  • Bluetooth-System-App zurücksetzen
    Falls weiterhin keine Verbindung zwischen dem Android-Smartphone und einem anderen Bluetooth-Gerät aufgebaut werden kann, dann sollte die Bluetooth-App zurückgesetzt werden. Dazu die Android-Einstellungen öffnen und in die Kategorie „Anwendungsmanager“ wechseln. Danach mit dem Finger den Bildschirm nach rechts oder links wischen, bis der Tab „Alle“ zu sehen ist. Die Bluetooth-App suchen und antippen. Die App über den „Stoppen erzwingen“-Button beenden. Anschließend über die jeweiligen Buttons den Cache leeren sowie die Bluetooth-Daten löschen. Die Änderungen mit „Ok“ bestätigen. Abschließend ein Geräteneustart durchführen. Mögliche Bluetooth-Verbindungsprobleme können dadurch beseitigt werden.

Sollten die vorher genannten Punkte das Bluetooth-Problem nicht lösen oder es weiterhin zu Verbindungsabbrüchen kommen, dann sollte das Huawei P10 auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Dabei gehen alle persönlichen Daten verloren. Es sollte deshalb vorher ein Backup angelegt werden.
 
H

HuaweiNeuling

Gast
Hallo, Jonas,

danke für diesen Support-Artikel, bei dem wirklich an alles gedacht wurde - naja an fast alles. Denn bei mir (HUAWEI P10 mit Sony Earphone) wird zwar eine Bluetooth-Verbindung hergestellt, in den Einstellungen erscheint das Earphone als "gekoppelt", aber auf dem Telefonbildschirm ist dann doch nichts zu sehen. Und vor allem: Das Earphone arbeitet nicht beim telefonieren. Was könnte man da tun?

Falls Du mir da helfen könntest, wäre das echt super, ich weiß nämlich nicht mehr, was ich unternehmen könnte.

Grüße, Jürgen
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.219
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
War das Sony schon mal mit einem anderen Handy gekoppelt? Falls ja, schau mal, ob man das Sony komplett zurücksetzen kann und dann anschließend versuchen neu zu koppeln.
 

tillito77

Newbie
Dabei seit
21.10.2019
Beiträge
1
"Anwendungsmanager" kann ich nirgends finden und auch die Bluetooth App nicht, auch nach langem suchen nicht.

Mein Problem, das sowohl in Ford als auch BMW auftaucht: ich kann mich problemlos per Bluetooth verbinden, aber alle 2 bis 10 Minuten de-aktiviert sich das Bluetooth auf dem Handy und verbindet sich dann nach ca. 1 Minute wieder.

Wenn ich aber das Handy mit USB-Kabel gleichzeitig lade, im Auto, dann tritt das Problem nicht auf. Daher vermute ich, dass es etwas mit der Akku-Optimierung zu tun hat. Und deswegen wäre es sehr schön, wenn ich die Bluethooth System App lokalisieren könnte.
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.219
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Bei Huawei heißt das konkret Apps. Zu finden unter Einstellungen / Apps / Apps. Dann oben rechts auf die 3 Punkte tippen und dort Systemprozesse anzeigen wählen. Anschließend runterscrollen bis zu Bluetooth.

Ansonsten auch mal bei Ford und BMW nachfragen, ob es für deren Geräte ein Update gibt. oft kommt es auch vor, das die Autohersteller mit ihren Updates hinterherhängen und nicht an die aktuellen Android Versionen oder Smartphonehersteller angepasst sind.
 
Thema:

Huawei P10 (Plus): Bluetooth funktioniert nicht - das kann helfen

Huawei P10 (Plus): Bluetooth funktioniert nicht - das kann helfen - Ähnliche Themen

Huawei Mate 40 (Pro, Pro+, RS Porsche Design) auf Werkseinstellungen zurücksetzen - So geht es!: Auch aktuelle High-End Modelle laufen nicht ganz immer rund und es kann durchaus helfen, wenn man sie einmal zurücksetzt. Der eine oder andere...
Huawei Mate 20: Bluetooth funktioniert nicht mehr - daran kann es liegen: Falls es beim Huawei Mate 20 zu Bluetooth-Verbindungsproblemen kommt und sich keine anderen Bluetooth-fähigen Geräte mit dem Handy koppeln lassen...
Google Pixel 3: Bluetooth verbindet nicht - was tun?: Falls es beim Google Pixel 3 zu Bluetooth-Verbindungsproblemen kommt und sich keine anderen Bluetooth-fähigen Geräte mit dem Handy verbinden...
Huawei P40 (Pro) auf Werkseinstellungen zurücksetzen - So funktioniert der Hard Reset am P40 (Pro): Auch aktuelle High-End Modelle laufen nicht immer rund und müssen einmal zurückgesetzt werden, andere machen das ohnehin regelmäßig damit es...
Huawei Mate 40, Mate 40 Pro, Mate 40 Pro+ und Mate 40 RS Porsche Design offiziell vorgestellt: Huawei hat nun die Mate 40 Serie offiziell angekündigt und natürlich sollten die Geräte auch für den deutschen Markt verfügbar werden. In diesem...

Sucheingaben

huawei p10 bluetooth probleme

,

Huawei p10 lite Bluetooth probleme

,

huawei p10 lite findet bluetooth gerät nicht

,
huwawei p10 medienaudio bluetoth
, huawei bluetooth probleme p10 lite, p10 lite bluetooth probleme, huawei p10 lite bluetooth funktioniert nicht, huawei p10 bluetooth problem, verbindungsabbruch Fire TV huawei p10 , huawei p10 bluetooth auswahl verfügbar, huawei bluetooth medienaudio geht nicht, Huawei P10 erkennt Bluetooth radio nicht, konnte nicht gekoppelt werden aufgrund einer inkorrekten pins oder kennschlüssels, huawei falscher kopplungsschlüssel, sichtbarkeit des p10, Bluetooth koppeln Huawei p10 p20, bluetooth gekoppelt aber nicht verbunden huawei, huawei p10 lite bluetooth, huawei p10 lite bluetooth sichtbarkeit, huawei p10 bluetooth windows 10, Huawei P10 erkennt JBL nicht, huawei pin error beim verbinden mit bluetooth, HUAWEI p10 bose soundlink, huawei p10 lite kopelt nicht mit be tiguan, huawei p20 lite bluetooth problem
Oben