Huawei TalkBand B3 offiziell vorgestellt

Diskutiere Huawei TalkBand B3 offiziell vorgestellt im Huawei Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Nicht nur Smartphones hat Huawei bei seinem Event im Gepäck. Neben dem Huawei P9 und seinem großen Bruder Huawei P9 Plus hat man für sportliche...
Nicht nur Smartphones hat Huawei bei seinem Event im Gepäck. Neben dem Huawei P9 und seinem großen Bruder Huawei P9 Plus hat man für sportliche Anwender auf den Fitness-Tracker Huawei TalkBand B3 präsentiert, der auch eine Besonderheit bietet, und darum wollen wir euch diesen auch noch kurz vorstellen.


Wie man auf den ersten Blick durch Bilder der Kollegen von Anandtech schon sehen kann sieht das TalkBand B3 sehr elegant aus. Auch wenn es die Uhrzeit zeigen kann bietet es für eine Smartwatch zu wenig, aber doch so einiges was man von einem Tracker erwartet. Das Wearable kann Schritte zählen, den Schlaf überwachen, Kalorien zählen und Events zum Laufen oder Radfahren überwachen. Die Daten werden von einer passenden App am Smartphone ausgewertet. Der Herzschlag kann scheinbar nicht ausgewertet werden.

Die Verbesserungen liegen aber nicht nur im Aussehen sondern im Vergleich zum Vorgänger auch bei den technischen Daten. Das PMOLED Display löst mit 128 x 80 Pixeln auf und kann monochrome Texte und Grafiken darstellen. Der Akku von 91 mAh ist dabei nicht sehr groß, aber durchaus ausreichend für 3-4 Tage Betrieb.



Wie der Name TalkBand angibt kann man mit dem Gerät auch sprechen, denn es verfügt über einen eingebauten Lautsprecher und auch ein Mikrophon, so dass man es per Bluetooth mit dem Smartphone verbinden und so Anrufen annehmen kann. Das ist aber nicht alles, denn man nimmt den Teil mit dem Display und der Technik nicht nur zum Laden aus dem Armband, sondern kann es auch direkt als Headset verwenden.

Das Gerät soll in drei verschiedenen Varianten erscheinen. Die Active Version in Schwarz/Weiß soll 169 Euro kosten, das Classic Modell in Beige/Braun 199 Euro und die Elite Version in Titan Grau ist mit 249 Euro angegeben. Die Technik ist bei allen gleich, die Differenzen ergeben sich durch die Unterschiede im Material bei Armband und Gehäuse.

Meinung des Autors: Der Hybrid aus Fitness-Tracker und Headset sieht sehr stylish aus. Was haltet Ihr vom Huawei TalkBand B3?
 
Thema:

Huawei TalkBand B3 offiziell vorgestellt

Huawei TalkBand B3 offiziell vorgestellt - Ähnliche Themen

Xiaomi Mi Mix Fold mit 5G offiziell vorgestellt - Viel faltbares Smartphone zum kleineren Preis?: Faltbare Smartphones sind vielleicht eher ein Nischenprodukt, aber trotzdem bei einigen doch recht beliebt wie es scheint. Auch Xiaomi steigt hier...
Honor V8 offiziell vorgestellt und vorbestellbar für China: Das Honor V8 hat viele neugierig gemacht, denn es bietet die Dual-Kamera des Huawei P9 in einem Gerät der meist günstigeren Honor Geräte. Nach...
Huawei Mate 9 offiziell vorgestellt und das sind die technischen Daten des Huawei Flaggschiffes: Das war also der Live Event zur Vorstellung des Huawei Mate 9, und auch wenn man ihn sicher auch kürzer hätte machen können war es doch recht...
Huawei P9 – Neues Flaggschiff von Huawei nun offiziell vorgestellt: Lange hat so mancher User darauf gewartet, und nun ist es endlich da. Heute hat Huawei auf seinem Presseevent in London endlich sein heiß...
Huawei Talkband B1: Fitness-Tracker mit integriertem Bluetooth-Headset: Zu Beginn des Mobile World Congress präsentierte Huawei eine Reihe neuer Modelle, darunter auch ein wearable, genannt Talkband B1. Dieses...
Oben