Ich habe immer die selben Titel auf dem iPhone, obwohl alles an Musik gelöscht wurde…

Diskutiere Ich habe immer die selben Titel auf dem iPhone, obwohl alles an Musik gelöscht wurde… im iPhone Apps / Software Forum im Bereich Apple und iPhone Forum; Hallo zusammen. Dieses mal ein Problem, welches ich schon seit vielen Monaten habe und immer einfach ignoriert habe, weil ich keinen Nerv dazu...
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Hallo zusammen.

Dieses mal ein Problem, welches ich schon seit vielen Monaten habe und immer einfach ignoriert habe, weil ich keinen Nerv dazu hatte.
Nun möchte ich diesem Problem aber doch gerne auf den Grund gehen.

Die Screenshots werden vermutlich alles sagen.

In iTunes habe ich alle Häkchen entfernt. Ich bin auch die komplette Liste unter »Interpret« oder »Album« durch gegangen etc. Also nicht nur bei »Playlist«.
Es ist also definitiv KEIN Häkchen in iTunes gesetzt.

Am iPhone habe ich schon oft die Musik unter »Musikdownloads« gelöscht.
Irgendwann ist die wider da. Wann genau, weiß ich nicht.

Die Screenshots habe ich jetzt gemacht, nachdem ich mit iTunes wieder alles an Musik gelöscht habe.

Fakt 1: alle Titel auf dem iPhone sind welche, die ich bei Apple gekauft habe.
Fakt 2: es werden nicht alle Titel im iPhone angezeigt, welche ich bei Apple gekauft hatte.

Probleme sind also nun folgende.

• iTunes sagt, 12 Titel wären drauf (mit iTunes hatten wir das Thema ja schon. Ich glaube, ich ignoriere einfach die Angaben dort.)
• Es befinden sich mehr als 12 geladene Titel auf dem iPhone
• viele Einträge mit der Wolke und dem Pfeil, obwohl ich unter Einstellungen die Funktion »iCloud-Musikmediathek« deaktiviert habe.
• wäre sie aktiviert, würde auch sehr viel fehlen.

Haut einfach jede Idee raus, die euch in den Sinn kommt. Bevor in ca. 2 Wochen mein iPhone7 geliefert wurde, möchte ich dies gerne geregelt haben. Ich vermute aber, dass es vielleicht klüger wäre, es einfach als neues Gerät einzurichten, oder?

LG
Aica

IMG_2344.pngIMG_2341.pngIMG_2342.pngIMG_2343.pngIMG_2340.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zeitlos

Gesperrt
Dabei seit
22.01.2016
Beiträge
2
Modell(e)
iPhone 6
Vielleicht wurden diese Musik nicht völlig gelöscht? Den Grund weiß ich eigentlich auch nicht so klar, aber vielleicht kannst du ausprobieren, diese Musik mit anderen Methoden zu entfernen:
[LINK entfernt]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gast185332

Gast
Ist da noch immer ein Jailbreak auf dem iPhone Aica?

@Zeitlos, sage mal, zwei Beiträge hast du im Forum und in beiden sind Links zu irgendwelcher Software, was soll man nun davon halten?
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Wie schon gesagt, hatte ich die gelöscht @misteriöser user. Und kommen dann erst wieder. Habe deinen Link nun auch nicht angeklickt. Vielleicht braucht man sowas für Android-Geräte, aber bei Applegeräten haben solche komischen Programme nichts zu suchen. Verbreite deinen Werbung bitte wo anders. Danke.

@Freddie. Nein, schon lange kein JB mehr drauf. Auch keine Reste mehr. Wurde seit dem komplett neu gemacht. Und nutze die aktuelle Beta halt.

Wenn ich die Musikdownloads lösche. Stehen die in der Musikapp ebenfalls zum downloaden bereit mit dem Pfeil-Wölkchen.
Ich habe einige gekaufte Artikel auch komplett ausgeblendet über meinen Account.

Angenommen, alle ladbaren Titel, die ich jetzt in der Musikapp habe, sind alle, die ich gekauft habe und nicht habe ausblenden lassen über meinen Account.
Wäre das dann normal? Oder könnte ich die gekauften Titel dort komplett ausblenden lassen in der Musikapp? Ich möchte halt nur das drauf haben, was ich lokal per iTunes drauf ziehe.
 
Square Zero

Square Zero

Profi Mitglied
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
609
Ort
JWD
Modell(e)
iPhone 13 Pro, iPad Pro (2020), Honor 20 Pro
Netzbetreiber
O2, 1&1
Firmware
i.d.R. die aktuellste Version, gelegentlich 'ne Beta
PC Betriebssystem
Sicher doch!
Wenn Du auf dem iPhone die Musik-App öffnest, dann auf Mediathek und dann auf Bearbeiten gehst, ist dann bei geladene Musik ein Haken?
 
G

Gast185332

Gast
Eben diesen Weg habe ich Aica schon vor langer Zeit empfohlen, weil er äusserst praktikabel ist.

Aica, ich kann dir nicht sagen was aktuell da ok ist auf dem iPhone oder auch nicht. Da bei dir generell irgendwie Probleme mit Musik, ob iTunes selbst oder iPhone, auftreten, ich sage mal so...
Wenn dein neues iPhone kommt, dann richte dies als neues Gerät ein. Zuvor versuche deine iTunes Mediathek stimmig zu bekommen. Wäre sicher der aufwändige Weg, aber du entsorgst einen Batzen Altlasten.
Dann, für die Zukunft, mähre da nicht ewig mit Jailbreaks und so umher, dann zerschießt sich da auch nicht ständig was. Klappt doch bei Millionen anderen Nutzern auch.
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Wenn Du auf dem iPhone die Musik-App öffnest, dann auf Mediathek und dann auf Bearbeiten gehst, ist dann bei geladene Musik ein Haken?
Ja. Das heißt nun was genau?
Ich habe ja nicht das Problem, dass mir geladene Musik nicht angezeigt wird. Sondern dass mir nicht-geladene Musik angezeigt wird. xD

Eben diesen Weg habe ich Aica schon vor langer Zeit empfohlen, weil er äusserst praktikabel ist.
Den von Zero?? Echt? Wann? xD

Aica, ich kann dir nicht sagen was aktuell da ok ist auf dem iPhone oder auch nicht. Da bei dir generell irgendwie Probleme mit Musik, ob iTunes selbst oder iPhone, auftreten, ich sage mal so...
Wenn dein neues iPhone kommt, dann richte dies als neues Gerät ein. Zuvor versuche deine iTunes Mediathek stimmig zu bekommen. Wäre sicher der aufwändige Weg, aber du entsorgst einen Batzen Altlasten.
Dann, für die Zukunft, mähre da nicht ewig mit Jailbreaks und so umher, dann zerschießt sich da auch nicht ständig was. Klappt doch bei Millionen anderen Nutzern auch.

Mit Jailbreak habe ich ja auch schon vor ner Weile mit abgehakt. Da hast du vollkommen recht. Ich hatte auch mal Mediathek-Tweaks getestet.
Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die Tweaks Musik löschen… wobei. Doch, kann ich. Warum eigentlich auch nicht. Naja.
Aber abgesehen davon, dass ich hin und wieder Musik finde, auf die ich nach langer Zeit Lust habe und dann nicht da sind, ist am PC eigentlich alles okay.
Den Anzeigefehler haben so ziemlich alle, so dass das nicht stimmt, was auf dem iPhone angeblich belegt sein soll.
Von daher halten sich die Probleme aktuell in Grenzen.

Also theoretisch müsste nur das Problem hier gelöst werden, dass gekaufte Artikel zum laden bereit gestellt werden in der Musik-App, obwohl ich dies in den Einstellungen (Screenshots oben) deaktiviert habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Square Zero

Square Zero

Profi Mitglied
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
609
Ort
JWD
Modell(e)
iPhone 13 Pro, iPad Pro (2020), Honor 20 Pro
Netzbetreiber
O2, 1&1
Firmware
i.d.R. die aktuellste Version, gelegentlich 'ne Beta
PC Betriebssystem
Sicher doch!
Ich habe immer die selben Titel auf dem iPhone, obwohl alles an Musik gelöscht wurd

@Aica
Mach doch den Haken einfach mal weg und sieh nach, was dann angezeigt wird. Und keine Angst, es dürfte nichts von Deinem iPhone verschwinden, das war bislang eine reine Anzeigeoption.
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Yapp. Das meinte ich. Dass iTunes halt 5GB zeigte und das iPhone 2GB.

@Zero: Ja, tat ich.
Da aktuell nichts geladen ist, wurde weiterhin nur das angezeigt, was ich nicht haben möchte. Die Musik, die ich laden könnte.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.498
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Wie schon gesagt, hatte ich die gelöscht @misteriöser user. Und kommen dann erst wieder. Habe deinen Link nun auch nicht angeklickt. Vielleicht braucht man sowas für Android-Geräte, aber bei Applegeräten haben solche komischen Programme nichts zu suchen. Verbreite deinen Werbung bitte wo anders. Danke.

Links wurden entfernt sowie User gesperrt. Grund: Nach Überprüfung der IP´s (US sowie China) dürfte es sich hier eindeutig um Spam Beiträge handeln.
 
M

MyPod2707

Senior Mitglied
Dabei seit
25.08.2009
Beiträge
291
Ort
Zuhause
Modell(e)
iPhone 7 plus - 128GB / iPhone 6 - 64GB / iPhone SE 64GB / iPad Retina WiFi 16GB / AppleTV 4
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iOS 10.2
PC Betriebssystem
Win10
Hallo Aica,

das Problem habe ich laufend! Ziehst Du Dir die BETA-UPDATES? Bei mir ist es so, dass seitdem ich die BETA-Updates ziehe, meine Musik-App macht was sie will. Leider nicht durchgängig sondern nur in unregelmäßigen Abständen.

Mal funktioniert das Synchronisieren der Musik, mal hängt sie sich auf und danach habe ich auch Songs teilweise doppelt in den Wiedergabelisten. Wenn ich den Haken bei Muskik entferne, neu synchronisiere, habe ich immer einen Restbestand auf meinem Device. DIesen Bestand lösche ich dann über den Speicher"manager" und synchronisiere die Musk neu. Danach passt alles bis zum nächsten Aussetzer ...

Herzliche Grüße
MyPod
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Doppelt hatte ich bisher noch nichts.
Abbrüche gab es auch keine beim Sync, oder sonstige Sync-Probleme.
Aber stimmt, ich nutze die Beta-Versionen.
 
G

Gast185332

Gast
So, wir nutzen eine Beta und stellen Probleme fest.

Na sowas...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Ja. :D Ich habe daran voll nciht gedacht. Läuft halt so die Beta. xD (bzw die Betas)
Da kann ich ja froh sein, dass es nur das eine Problem ist :D
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
So. Neues iPhone, und neue final-Version. Keine Beta!
Mit iTunes noch nichts an Musik ausgewählt und gesynct.
Ich lebe dann jetzt einfach damit…
Edit: nach 5 minuten wurden die ausgeblasten titel wieder neu geladen und kann sie abspielen. Die beiden in der Mitte stehen noch immer zum laden bereit.

IMG_2375.pngIMG_2376.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Neu
 
G

Gast185332

Gast
Spannend. Aber was anderes erwarte ich ja auch nicht wenn du Probleme ausrollst. ;)

Guter Rat ist teuer, denn ich hab wirklich keine Idee mehr. Bleibt dir die neue Apple Support App und da angle dich doch mal zu einem Rückruf vom zuständigen Team durch?
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Ja ,stimmt. das wäre dann noch ne Möglichkeit.
Neue App? Muss ich nachher mal gucken. Danke für den Hinweis. :)
 
Thema:

Ich habe immer die selben Titel auf dem iPhone, obwohl alles an Musik gelöscht wurde…

Ich habe immer die selben Titel auf dem iPhone, obwohl alles an Musik gelöscht wurde… - Ähnliche Themen

Musik ordnen von Match zu Apple Music: Hallo zusammen. Lange nicht geschrieben 😁 Ich möchte euch fragen, wie ihr folgendes Problem beheben würdet. Ich habe schon seit ein paar Jahren...
Titel aus dem iPhone 6 (iOS10) ausblenden. Kein iTunes Match.: Hi. Ich habe es nun geschaft, die Titel von meinem iPhone komplett zu entfernen, nachdem ich nicht mehr die aktuelle musik von iTunes syncen...
Nicht gesynchte Titel auf dem iPhone - trotz deaktivierung der iCloud-Mediathek: Hi zusammen. Ich hatte es schon die ganzen letzten Wochen. Heute habe ich mein iPhone 6 neu aufgesetzt. DFU Mode (Wegen nem Jailbreak) und dann...
Zufallswiedergabe aller Titel am iPhone unter iOS 8.4 und Public Beta 9.0: Viele User mochten und mögen an Apple, dass eigentlicher immer alles leicht und verständlich über die eigenen Programme mit bekannten Interfaces...
iTunes: Kommenden Montag neues Layout / Ende der Musik-Downloads?: Zu iTunes geistern derzeit einige Dinge durchs Netz.nnLayout Kommenden Montag wird Apple die WWDC´16 eröffnen. iOS 10 und OS X 10.12 werden die...
Oben