iCloud Drive: gelöschte Kontakte und Kalender wiederherstellen

Diskutiere iCloud Drive: gelöschte Kontakte und Kalender wiederherstellen im iTunes & iCloud Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hat man Kontakte oder Kalendereinträge aus Versehen in iCloud gelöscht, so kann man diese wiederherstellen. iCloud, Apples Datenwolke, ist der...
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.506
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Hat man Kontakte oder Kalendereinträge aus Versehen in iCloud gelöscht, so kann man diese wiederherstellen.


iCloud, Apples Datenwolke, ist der zentrale Speicherplatz für alle anfallenden Daten. Neben Dokumenten oder Fotos lassen sich via iCloud natürlich auch Kontakte und Kalender verwalten und geräteübergreifend synchronisieren. Wie gelöschte Dateien im iCloud Drive wiederhergestellt werden können haben wir hier bereits erklärt, in diesem Ratgeber soll es um die Wiederherstellung von gelöschten Kontakten und Kalendereinträgen in iCloud gehen.

Während Dateien in iCloud innerhalb von 30 Tagen ab ihrer Löschung einfach aus einem virtuellen Papierkorb wiederhergestellt werden können, so gestaltet Apple diesen Prozess für Kontakte und Kalender anders.
In iCloud werden automatisch Backups von gespeicherten Kontakten und Kalendereinträgen erstellt, entsprechend gibt es keine Übersicht zu gelöschten Inhalten dieser Art, es werden lediglich die Backups gelistet. Um diese sichtbar zu machen sind folgende Schritte nötig:

  • Man rufe im Browser iCloud.com auf und logge sich ein.
  • Nun öffnet man die iCloud Einstellungen über das entsprechende Icon.
  • In den Einstellungen wählt man Erweitert -> Daten wiederherstellen.
  • Nun klickt man (je nach Bedarf) Kontakte wiederherstellen oder Kalender wiederherstellen.






Ab hier ist der Prozess selbsterklärend, in der gewählten Ansicht sieht man nun eine entsprechende Auflistung der automatisch angelegten Backups. Man muss lediglich ein zeitlich passendes Backup aus wählen und mit einem Klick auf "Wiederherstellen" wird das entsprechende Backup dann zurückgespielt.

Es gilt die von Apple zu den jeweiligen Backups hinterlegten Hinweise zu lesen.

Zu den Backups der Kontakte heisst es:

Das Kontakte-Archiv, das Sie auswählen, wird die Kontakte auf allen Ihren Geräten ersetzen. Ihre aktuellen Kontakte werden archiviert, damit Sie sie bei Bedarf zurückholen können.

Kurz gesagt, mit der Wiederherstellung der Kontakte wird die zu diesem Zeitpunkt bestehende Liste der Kontakte durch die Liste aus dem Backup ersetzt. dies passiert aber nicht ohne Rettungsranker, bevor die Wiederherstellung ausgeführt wird sichert iCloud die zuvor bestehende Kontaktliste vom iDevice.

Zu den Backups der Kalender heisst es:

Alle Freigabeinformationen werden entfernt. Sie müssen diese Kalender und Erinnerungen erneut freigeben oder deren Eigentümer bitten, sie freizugeben. Alle geplanten Ereignisse werden abgesagt und erneut erstellt, und Einladungen werden erneut ausgestellt. Den Teilnehmern des geplanten Ereignisses wird zunächst eine Absage angezeigt und dann eine neue Einladung. Das Kalender- und Erinnerungen-Archiv, das Sie auswählen, wird die Kalender und Erinnerungen auf all Ihren Geräten ersetzen. Ihre aktuellen Kalender und Erinnerungen werden gespeichert und als separate Version archiviert.

Offenbar ist der Vorgang der Wiederherstellung von Kalendern etwas schwerwiegender. Denn erteilte Freigeben zu Kalendern, beispielsweise teilt man ja einen Kalender mit Kollegen von der Uni oder Arbeit, werden stumpf gelöscht. Man muss diese Freigaben also erneut erteilen.
Geplante Ereignisse, zu denen man weitere Personen eingeladen hat, werden im Zuge einer Wiederherstellung gecancelt und dann werden die Personen automatisch eingeladen. Diese Personen müssen also erneut die Teilnahme an einem Ereignis bestätigen oder absagen.
Einen Rettungsanker gibt es aber auch bei der Wiederherstellung von Kalendern, bevor eine Wiederherstellung aus einem Backup ausgeführt wird sichert iCloud auch hier den "Ist Zustand" vom iDevice.

Meinung des Autors: Nur zu schnell löscht man unbedacht Daten vom iPhone oder iPad. Aber hier wurde mitgedacht, iCloud bietet die Möglichkeit der Wiederherstellung an.
 
Thema:

iCloud Drive: gelöschte Kontakte und Kalender wiederherstellen

iCloud Drive: gelöschte Kontakte und Kalender wiederherstellen - Ähnliche Themen

  • iCloud Drive: gelöschte Dateien wiederherstellen

    iCloud Drive: gelöschte Dateien wiederherstellen: Hat man versehentlich eine Datei im iCloud Drive gelöscht, so kann man diese in einer bestimmten Frist wiederherstellen. Den iCloud Drive hat...
  • Google Drive vs. Dropbox vs. OneDrive vs. iCloud

    Google Drive vs. Dropbox vs. OneDrive vs. iCloud: Hallo an alle, Ich weiß, das ist ein falsches forum, es tut mir leid, dich zu stören, ich habe hier eine frage, Google Drive, Dropbox, OneDrive...
  • iCloud Drive benutzen, wenn ein iPhone nur mal kurz in dem Account aktiviert wurde?

    iCloud Drive benutzen, wenn ein iPhone nur mal kurz in dem Account aktiviert wurde?: Hi zusammen. Aufgrund dessen, dass ich mit meinem iPhone wegen einem Problem mal einen anderen Account testen musste, habe ich den Account meiner...
  • Reicht ein iPod G3 um iCloud Drive etc. zu nutzen?

    Reicht ein iPod G3 um iCloud Drive etc. zu nutzen?: Hallo zusammen. Ich suche für jemanden einen günstigen iPod Touch. z.B. 3G für 25€. Würde der reichen, um dann bei icloud.com (Account schon...
  • Ähnliche Themen
  • iCloud Drive: gelöschte Dateien wiederherstellen

    iCloud Drive: gelöschte Dateien wiederherstellen: Hat man versehentlich eine Datei im iCloud Drive gelöscht, so kann man diese in einer bestimmten Frist wiederherstellen. Den iCloud Drive hat...
  • Google Drive vs. Dropbox vs. OneDrive vs. iCloud

    Google Drive vs. Dropbox vs. OneDrive vs. iCloud: Hallo an alle, Ich weiß, das ist ein falsches forum, es tut mir leid, dich zu stören, ich habe hier eine frage, Google Drive, Dropbox, OneDrive...
  • iCloud Drive benutzen, wenn ein iPhone nur mal kurz in dem Account aktiviert wurde?

    iCloud Drive benutzen, wenn ein iPhone nur mal kurz in dem Account aktiviert wurde?: Hi zusammen. Aufgrund dessen, dass ich mit meinem iPhone wegen einem Problem mal einen anderen Account testen musste, habe ich den Account meiner...
  • Reicht ein iPod G3 um iCloud Drive etc. zu nutzen?

    Reicht ein iPod G3 um iCloud Drive etc. zu nutzen?: Hallo zusammen. Ich suche für jemanden einen günstigen iPod Touch. z.B. 3G für 25€. Würde der reichen, um dann bei icloud.com (Account schon...
  • Oben