iCloud-Fotos, Ordnerverwaltung, wie funktioniert das genau? (Windows)

Diskutiere iCloud-Fotos, Ordnerverwaltung, wie funktioniert das genau? (Windows) im iTunes & iCloud Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hi zusammen. Ich wollte mir jetzt mal den iDevice-Ordner in der iCloud erstellen, weil besagter Ordner unter »Eigene Bilder« nichts mehr nützt...
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Hi zusammen.

Ich wollte mir jetzt mal den iDevice-Ordner in der iCloud erstellen, weil besagter Ordner unter »Eigene Bilder« nichts mehr nützt, da iTunes diesen nicht mehr synchronisiert.
Dort befinden sich meine Wallpaper für das iPhone und das iPad.

Nun möchte ich wissen, WIE das geht.
Also man kann ja mehrere Ordner erstellen. Aber wo genau tu ich dies?
Auf dem iPhone habe ich unter »Alben« (wo auch die Alben »Alle Fotos«*und »Zuletzt gelöscht« sind) einen Ordner namens iDevice erstellt.
Nur sehe ich den nicht auf dem PC.

Weder hier:
iY466.jpg

Noch dort:
iY47s.jpg

Und wieso sehe ich auf dem iPhone nicht die Ordner, die dort in den Screenshots zu sehen sind?
iPhone:
IMG_0264.PNG

Also wie funktioniert das Ganze nun genau?

Der Screenshot vom iPhone wurde übrigens innerhalb 2 Sekunden direkt am PC angezeigt. Die Synchronisierung funktioniert also so an sich.
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Echt nervig. Was ich am PC lösche, bleibt auf den iDevices. Was ich aber auf nem Apple-Gerät lösche, wird auch am PC innerhalb 2 Sekunden gelöscht… Aber auf dem iPhone hab ich eben noch was gesehen,was ich letze Woche schon gelöscht habe..
Also kann ich nur an den Applegeräten alles verwalten und am PC NUR halt kopieren, wenn ichs dann in die Ordner einsortieren möchte..

Windows nervt mich so >.<
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.670
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hihi, liegt es an Windows oder an der Windows Version von iTunes, das ist hier die Frage. ;)
 
G

Gast185332

Gast
iTunes hat mit der ganzen Nummer mal eben Null zu kriegen, nur so als Info.

Sorry Aica, ich hab den Spass zwar auch auf der Win-Kiste in der Firma eingerichtet, aber da noch keine Zeit zum Test gehabt. Ich würde dir im Zweifel zum direkten Zugriff vom Windows über Browser raten, also icloud.com und da direkt in Fotos. Zumindest als Übergang, bis ich mal selbst unter Windows testen konnte...
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Du meinst einen Internetexplorer? macht auch mehr sinn, als im Windowsbrowser. Aber da gehts über ein iDevice schneller
 
G

Gast185332

Gast
Kann man unter Windows nur via Internetexplorer, also den IE, auf iCloud.com zugreifen? Ich denke doch Nein, auf der Win-Kiste in der Firma nehme ich generell den Chrome von Google und kann via diesem auch auf iCloud zugreifen.
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Internetexplorer ist ein Browser für das Internet, also auch Firefox etc. ;)
 
G

Gast185332

Gast
Muahaha...ja klar...ich nenne sowas eben Browser :p

Bei "Internetexplorer" denke ich automatisch an diese Krücke von Microsoft, den IE eben. :D

Aber in deiner Auslegung, ja ich meine einen "Internetexplorer"
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Ist auch naheliegend an diesen Unfall von Microsoft zu denken, Aber ich war tatsächlich erst mal verwirrt, als du geschrieben hast »von windows über browser«. nach ner virtel Sekunde war ich zwar sicher,was du meintest, aber ich wollte es auch nur nochmal sicherer bezeichnen.
Schade, dass die Sachen für Windows nicht so gut supportet werden. Vorallem denke ich da an Safari. Ich vermisse diesen Browser so am PC :(
 
G

Gast185332

Gast
Tja, Safari ist aber auch unter OS X ein eigen Ding...ich gewöhne mich gerade um von Chrome auf Safari. Hat seine Vorzüge, aber auch paar Eigenheiten die mich ab und an stolpern lassen.

Was ist dir denn da in so guter Erinnerung geblieben, dass du Safari so vermisst?
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Ich fand es super schlank und schnell. Es war schneller als jeder anderer Browser. Okay, ich weiß nicht, wie es heute wäre, da sich die anderen Browser auch weiter entwickelt haben, aber damals war es total toll (müsste bis vor 5 jahren gewesen sein. 2009 wurde der Support eingestellt und 1-2 Jahre habe ich das dann noch bnutzt, da ging es noch ganz gut)
Und die AddOns, die ich so nutzte, wurden da auch angenommen. Also sowas wie Addblock und so.
Und es hat auch kaum RAM gefressen. Worin Firefox ja echt der King ist…
tumblr_l6zqn8Zhat1qa5z1ro1_500.jpg
 
G

Gast185332

Gast
Joa, schnell ist Safari noch immer, aber Chrome, Firefox und Safari nehmen sich da heute kaum noch was...mal ist der etwas fixer, dann wieder der andere. Ressourcen schont Safari in der Tat gut, auf einem mobilen Rechner ist der Unterschied gut zu merken am der Laufzeit des Akku, mit Safari konnte ich auf meinem MBP immer eine gute Stunde mehr herausquetschen zu Chrome, schon deutlich.

Nu ja, schau dir doch den Chrome mal an? Der ist pfeilschnell und lange nicht solch RAM-Schlampoe wie Firefox (auch unter OS X frisst der Feuerfuchs ganz ordentlich Arbeitsspeicher, daher kommt der nicht in Betracht hier).
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
3.522
Ort
NRW
Modell(e)
iPhone XS MAX 128GB / iPad Air 2 16GB / MBA13" 2017
Netzbetreiber
Telekom, Freenet Funk
Firmware
Aktuellste Final
Seit 5 Jahren ticke ich immer mal wieder zwischen Chrome und Firefox.
Ich kann mich nicht entscheiden. Der eine hat die einen Probleme und der andere die anderen Probleme.
Und ich denke,dass ich mich vor ner Weile dann entschieden habe nun entgültig bei Firefox zu bleiben. Es sei denn, Safari kommt irgendwan zurück. :)
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.670
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
iTunes hat mit der ganzen Nummer mal eben Null zu kriegen, nur so als Info.

Nicht? Also könnte ich das ganze auf meinem Zweit-PC/System auch ohne Installation von iTunes einrichten/nutzen?
Wäre dann ja vielleicht doch mal eine Überlegung zur Cloud wert.
Hätte nicht gedacht, das es mit windowseigenen Bordmitteln möglich wäre, auf iCloud direkt zuzugreifen. Wobei ich jetzt nicht Browser meine.
 
Zuletzt bearbeitet:
u_v_m

u_v_m

Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Jupp, das kannst Robbie. iCloud und iTunes sind 2 verschiedene Dinge ;)


Gesendet von iPhone 6 mit Tapatalk
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.670
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Interessant. Gibt es da irgendwo eine Doku zu, wie man es einrichtet?
 
u_v_m

u_v_m

Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Nö, installieren, öffnen, anmelden, Häkchen setzen was du Syncron haben willst. Das war es. Speicherort kannst dort auch ändern bei Option


Gesendet von iPhone 6 mit Tapatalk
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.670
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Thx, nun habe ich es.
 
u_v_m

u_v_m

Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Ne, echt, das hatte ich schon mal gesehen, aber nicht als Dokumentation erkannt, eher als grobe Beschreibung;)


Gesendet von iPhone 6 mit Tapatalk
 
Thema:

iCloud-Fotos, Ordnerverwaltung, wie funktioniert das genau? (Windows)

iCloud-Fotos, Ordnerverwaltung, wie funktioniert das genau? (Windows) - Ähnliche Themen

iCloud für Windows nun im Microsoft Store verfügbar: iCloud ist eine praktische Sache, nicht nur im "Apple Universum" iCloud funktioniert plattformübergreifend, also nicht nur auf iPhone oder...
Was muss ich noch tun, damit die Dateien in die iCloud geladen werden?: [Gelöst] Was muss ich noch tun, damit die Dateien in die iCloud geladen werden? Edit: yay, es zählt nun runter und es wird tatsächlich hoch...
Nicht gesynchte Titel auf dem iPhone - trotz deaktivierung der iCloud-Mediathek: Hi zusammen. Ich hatte es schon die ganzen letzten Wochen. Heute habe ich mein iPhone 6 neu aufgesetzt. DFU Mode (Wegen nem Jailbreak) und dann...
Wie funktioniert das noch mal mit iCloud und den Fotos?: Hi. Es ist ne Weile her bei mir und es scheint sich da einiges geändert zu haben. Ich habe mal wieder iCLoud-Fotos aktiviert. Nun habe ich da...
Apple Pay & BOON - Ein kleiner Erfahrungsbericht: Apple Pay ist endlich in Deutschland verfügbar, aber meine Bank spielt nicht mit... ...es musste also eine Alternative her. Na klar, man kann...

Sucheingaben

bilder aus icloud auf desktop ordner

Oben