iCloud-Schlüsselbund zwischen iOS und OS X Geräten einrichten

Diskutiere iCloud-Schlüsselbund zwischen iOS und OS X Geräten einrichten im iTunes & iCloud Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Wie man seine Passwörter unter Safari verwalten, anzeigen und ändern kann haben wir euch je bereits hier erklärt. Damit Ihr die Passwörter auf...
Wie man seine Passwörter unter Safari verwalten, anzeigen und ändern kann haben wir euch je bereits hier erklärt. Damit Ihr die Passwörter auf allen euren Geräten immer gleich aktuell halten könnt bietet Apple auch eine Lösung an. Wie Ihr euch den iCloud-Schlüsselbund auf iOS und Mac OS Geräten einrichten könnt erklären wir euch hier.

001-9.jpg

Genutzt werden kann der iCloud-Schlüsselbund auf allen Geräten auf denen sich entweder iOS 7.0.3 (oder neuer) oder auch OS X Mavericks 10.9 (oder neuer) befindet. Mit älteren Versionen ist der Dienst leider nicht nutzbar.

Hat man ein Update auf iOS 7.0.3 oder Neuer gemacht wird man in der Regel vom Konfigurationsassistenten zum Einrichten des Schlüsselbundes aufgefordert. Hat man diese damals übergangen startet man das Einrichten unter iOS wie folgt:

  • Öffnet die Einstellungen
  • Tippt auf den Punkt „iCloud“
  • Aktiviert den Schlüsselbund
  • Folgt den On-Screen Anweisungen

Unter OS X führt man folgende Schritte aus:

  • Öffnet das Apple Menü
  • Wechselt in die Systemeinstellungen
  • Geht auf den Punkt „iCloud“
  • Wählt „Schlüsselbund“ aus
  • Vergebt einen (optionalen) Entsperrcode
  • Gebt eure Apple ID und das Passwort dazu ein
  • Befolgt die Anweisungen auf dem Schirm

002-16.png

Den iCloud Sicherheitscode, den man bei der Einrichtung erhält, dient vor allem dazu weitere Geräte für den Schlüsselbund zu legitimieren. Außerdem kann er dazu genutzt werden den iCloud-Schüsselbund wiederherzustellen wenn man alle Gerät, warum auch immer, verliert. Man kann auf die Erstellung des Codes auch verzichten, aber dann wird nur lokal gespeichert und man kann den Schlüsselbund bei Verlust nicht wieder herstellen lassen.

Nun kann man die verschiedensten Geräte über diesen Dienst abgleichen und so alle Passwörter des Browsers, aber auch Daten wie Kreditkartendaten und WLAN-Netzwerkdaten, auf allen Geräten die mit dem Sicherheitscode legitimiert wurden teilen. Alle Daten die sich auf einem Gerät befinden werden mit der Einrichtung des iCloud-Schlüsselbundes für alle autorisierten Geräte in diesem Schlüsselbund eingetragen.

Natürlich kann man den Dienst auch wieder deaktivieren, unter iOS führt man dazu folgende Schritte aus:

  • Öffnet in den „Einstellungen“ die „iCloud“
  • Deaktiviert „Mit Sicherheitscode bestätigen“
  • Deaktiviert auf allen Geräten den Schlüsselbund

Unter OS X führt man folgende Schritte aus:

  • Öffnet im Apple-Menü die „Systemeinstellungen“
  • Geht dann in „iCloud“ auf die „Accountdetails“
  • Deaktiviert „Mit Sicherheitscode bestätigen“
  • Deaktiviert den Schlüsselbund auf allen Geräten

Die Daten werden zwar nun weiterhin lokal auf jedem Gerät gespeichert, aber es werden keine Daten mehr über die iCloud synchronisiert. Dies kann man aber jederzeit wieder aktivieren. Dazu führt man einfach alle oben genannten Schritte zur Einrichtung wieder aus, überspringt aber das Erstellen eines Sicherheitscodes.

Meinung des Autors: Eine sehr nützliche Funktion, sofern man kein genereller Cloud-Gegner ist. Am iPhone gibt es die aber in der Regel weniger. Nutzt Ihr den iCloud-Schlüsselbund? :-)
 
Thema:

iCloud-Schlüsselbund zwischen iOS und OS X Geräten einrichten

iCloud-Schlüsselbund zwischen iOS und OS X Geräten einrichten - Ähnliche Themen

Apple iOS 13.4 Kurztipp - iCloud Dateien und iCloud Ordner mit anderen teilen? So einfach geht es!: Mit der neuen Version von Apple iOS kommen auch ein paar neue Funktionen auf die Geräte, und so kann man nun zum Beispiel leicht Files und Folder...
Apple iPhone ab iOS 14.5 mit Apple Watch entsperren - So entsperrt man das iPhone auch mit Maske: Wer sein Apple iPhone in der Regel über die Face ID entsperrt hat im Moment durch das Tragen der Maske unter Umständen so seine Probleme, aber...
iOS 14 Kurztipp - Apps nur Zugriff auf ausgewählte Fotos erlauben - So schränkt man den Zugriff ein!: Oft hat man ja sehr viele Fotos auf seinem iOS Smartphone, aber nicht alle Apps sollten immer darauf dann auch zugreifen können. Damit man...
iOS 13.3 (und höher) Kurztipp - Kommunikationslimits bzw. Bildschirmzeit aktivieren und einrichten: Man gibt ja anderen Personen oder sogar dem eigenen Nachwuchs eventuell einmal das iPhone oder iPad zur Nutzung, will dann aber vielleicht sicher...
Mein iPhone suchen - darum sollte die Funktion aktiv sein: "Mein iPhone suchen" ist nicht nur eine Funktion zur Ortung... Vorweg, die Bezeichnung "Mein iPhone suchen" ist etwas irreführend. Die Funktion...
Oben