Icons unter iOS auf dem Homescreen frei platzieren mit iEmpty

Diskutiere Icons unter iOS auf dem Homescreen frei platzieren mit iEmpty im iPhone Apps / Software Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Für so manches Wallpaper würde es gut aussehen, wenn man Icons frei platzieren könnte. Das ist in iOS ohne Jailbreak aber leider eigentlich nicht...
Für so manches Wallpaper würde es gut aussehen, wenn man Icons frei platzieren könnte. Das ist in iOS ohne Jailbreak aber leider eigentlich nicht vorgesehen. Zum Glück gibt es Webseiten die bei so etwas helfen. Wie Ihr mit Hilfe von iEmpty Icons frei auf eurem Homescreen platzieren könnt zeigen wir euch hier.

001-2.png



Alles zu iOS Geräten auf Amazon

Als erstes braucht Ihr einen leeren Hintergrund. Haltet dazu ein App-Icon gedrückt bis Ihr in den Wackel-Modus kommt und wischt dann so lange von rechts nach links bis Ihr auf einer leeren Seite seid. Von dieser Seite macht Ihr dann einen Screenshot.

002-2.png

Geht über den Safari Browser auf die Webseite empty.tooliphone.net und dort dann auf die Schaltfläche „Customize“. Dort müsst Ihr dann den „CUSTOM Mode“ auswählen. „TRANSPARENT Mode“ klingt zwar verlockend, erzeugt aber keine transparenten Icons, sondern Schwarze. Hier geht Ihr dann auf die Fläche „Modify“.

003-2.png

Hier kann man nun über die kleine Schaltfläche „Datei auswählen“ über die „Fotomediathek“ den eben erstellten Screenshot auswählen und dann über die große orangene Schaltfläche „Upload Photo“ hochladen. Hier sehr Ihr nun ein nummeriertes Raster eures Homescreens. Tippt das Feld an das ihr braucht, in unserem Fall erst einmal 1 x 1.

004-2.png

Im nächsten Schritt sehr ihr eine Vorschau dieses Feldes und dann könnt Ihr unten in der Leiste auf das Teilen-Icon, also das Quadrat aus dem ein Pfeil zeigt, tippen. Dort wählt Ihr dann „Zum Home-Bildschirm“ aus. Im Anschluss bestätigt Ihr das Ganze rechts oben durch „Hinzufügen“ rechts oben, aber ohne den Namen zu ändern. Das Fragezeichen im Kasten sorgt für einen „leeren“ Namen.

005-2.png

Wenn Ihr noch mehr Icons benötigt könnt Ihr über den Zurück-Button zurück zur nummerierten Raster-Anzeige gehen und es entsprechend wiederholen. Wenn Ihr alle Icons so erstellt habt könnt Ihr diese zusammen mit den Icons die angezeigt werden sollen entsprechend auf einer Seite zusammenstellen.

006.png



007.png

Leider muss man dies dann für jeden Hintergrund neu machen, da es eben keine transparenten Icons sind, sondern die entsprechenden Teile aus dem Hintergrund.

Meinung des Autors: Natürlich ist iEmpty nur eine von mehreren ähnlichen Lösungen, aber an sich vielleicht eine der am schnellsten zu nutzenden Varianten. Würdet Ihr so etwas zum gestallten eures Homescreens nutzen?
 
Thema:

Icons unter iOS auf dem Homescreen frei platzieren mit iEmpty

Icons unter iOS auf dem Homescreen frei platzieren mit iEmpty - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S20 FE Seiten-Paneele einschalten, anpassen oder ausschalten - So wird es gemacht!: Manche Funktionen sind für den einen völlig sinnlos, der andere findet genau diese aber super und wie es scheint gehören bei den Samsung...
Samsung Galaxy S21, S21+, S21 Ultra Icons im Schnellzugriff ändern und sortieren - So geht’s!: Viele Funktionen kann man auch an den Geräten der Samsung Galaxy S21 Serie sehr schnell über die Icons in der Statusleiste erreichen. Diese sind...
Samsung Galaxy S20 FE Einhand-Modus aktivieren - So nutzt man die Funktion Einhändiger Modus: Auch das Samsung Galaxy S20 FE begeistert natürlich genau wie die „normale“ S20 Serie viele mit seinem großen und klaren Display. Nicht jeder...
iOS 13 - Dunkelmodus aktivieren: Mit iOS 13 wird Apple endlich einen der grossen Wünsche der User erfüllen und einen echten "Dunkelmodus" einführen. Warum dies so lange...
iOS 12 Shortcuts: Siri-Kurzbefehle selbst erstellen: Ab iOS 12 kann man Kurzbefehle für Siri komplett selbst erstellen, hier ein kurzer Einstieg dazu. Während Siri ab iOS 12 Kurzbefehle anhand der...

Sucheingaben

iempty

Oben