iMac problem

Diskutiere iMac problem im (i)Mac und Macbook Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hatte heute ein Problem mit meinem iMac, als ich eine eMail gelesen habe ist der Mac eingefroren, keine Maus oder Tastatur ging mehr. Dann ist das...
u_v_m

u_v_m

Threadstarter
Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Hatte heute ein Problem mit meinem iMac, als ich eine eMail gelesen habe ist der Mac eingefroren, keine Maus oder Tastatur ging mehr.
Dann ist das Bild langsam von oben nach unten ergraut und es erschien eine Meldung in 4 Sprachen " Schalten sie den Mac aus und wieder an ".
Da ja eh nichts mehr reagiert hat, hinten ausgeschaltet und kurz gewartet, dann wieder an und es passiert nichts, Bild bleibt schwarz.
Software war die neueste drauf, Lüfter läuft, sonst hör ich nichts, was denkt, was das sein könnte.
Achso, das Licht neben der Cam leuchtet.
Danke im Voraus
 
G

Gast185332

Gast
Kernel Panik, woher auch immer.

Versuche den Mac im abgesicherten Modus zu starten. "Sicherer Systemstart", so ähnlich sollte das passende Suchwort sein.


………………………………………………...................

In reinstem Morsecode via Tapa gedampft.
 
u_v_m

u_v_m

Threadstarter
Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Achja, vor lauter Ärger nicht dran gedacht, mal probieren.
Ist bisher so schön gelaufen, wurde ja sogar von Apple im Tauschprogramm die Festplatte erneuert, so vor 2 Jahren. Hatte die Serie mit den Festplattenfehlern.
https://support.apple.com/de-de/HT201262
 
G

Gast185332

Gast
Und, bist weiter gekommen?

Die Kernel Panik, hast du kürzlich was neues installiert, was im System geändert?
Wollen hoffen das es nur Software ist, welche da gerade quer schießt.


………………………………………………...................

In reinstem Morsecode via Tapa gedampft.
 
u_v_m

u_v_m

Threadstarter
Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Kein Piepton und kein Apfel, nada.
Nichts neu installiert


Gesendet von iPhone 6 mit Tapatalk
 
G

Gast185332

Gast
Kein Piepton...? Wie meinst das?

Der iMac lässt sich auch abgesichert nicht starten?
 
u_v_m

u_v_m

Threadstarter
Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Nope, lässt sich nicht starten
Piepton ( Einschaltton von Apple ) kommt doch kurz nach dem Einschalten
 
G

Gast185332

Gast
Dann gehen wir doch mal nach diesem Support Dokument vor.

Mach bitte direkt einen SMC Reset, der ist eh angesagt. Hilft der nicht weiter, dann gib dir den Systemstart im abgesicherten Modus (nur für den Fall das du diesen so noch nicht ausgeführt hast).

Hm und dann wird es eng, denn dann suchen wir offenbar doch bei der Hardware. Hast mal irgendwann die RAM Module ausgetauscht, also nicht mehr die von Apple verbauten Riegel im iMac? Wenn dem so ist, dann bitte mal zurück tauschen, möglich das da ein RAM Modul den Geist aufgab.
 
u_v_m

u_v_m

Threadstarter
Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Der ist Hardware technisch noch in dem Zustand wie ihn Apple zusammen gebaut hat.
SMC Reset ausgeführt, nichts, bis ich Depp merkte das ich vergessen habe das Netzwerkkabel aus zu stecken.
Abgesicherter Modus hat dann auch funktioniert, hat aber schon eine Weile gebraucht ( ca. 30min. ) bis er komplett hoch gefahren ist.
Dann habe ich einen Neustart gemacht, er braucht jetzt ein wenig länger zum Hochfahren als vorher, aber das ist egal, Hauptsache er läuft.
Danke René
 
G

Gast185332

Gast
Ja, ne....!

Er braucht länger? Jage bitte mal EtreCheck über deinen Mac, dass Protokoll dann hier bitte als Code einfügen mit dem Editor.
Und welcher iMac war das? Also Baujahr...mal gucken das wir da auch noch einen Hardwaretest laufen lassen.

Einfach so eine Kernel Panik, sowas gibt es nicht, bei einem Unix ist sowas quasi ein GAU und da möchte ich schon wissen woher der Wind weht. Mache in jedem Fall eine Sicherung mit Time Machine (falls du das nicht eh regelmässig machst), denn aktuell würde ich dem iMac nicht trauen. Irgendwo ist ein Wurm drinnen...
 
u_v_m

u_v_m

Threadstarter
Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Mach ich eh automatisch mit Time Machine.
iMac (27 Zoll, Mitte 2010)
mach ich im Laufe des Tages den Test
 
u_v_m

u_v_m

Threadstarter
Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Toll, habe so bei mir gedacht, probier doch mal den Hardwaretest auch gleich beim MBA aus, da kam das raus "MacBook Air (13", Mitte 2013) Batterieservice erforderlich", habe es grad mal 11/2 Jahre und 138 Ladezyklen
 
applekorn

applekorn

Der Lesende
Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
1.799
Ort
in der Nähe von Straßburg
Modell(e)
iphone 6 plus 64 GB, ipad mini, MacBook Air, IMac, Apple TV
Netzbetreiber
O2
Firmware
iphone & ipad IOS 9.2
PC Betriebssystem
OS X El Capitan
Na das hast du aber wirklich gerade nicht das Glück gepachtet, da kommt auch alles auf einmal.
 
u_v_m

u_v_m

Threadstarter
Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
dann rentiert es sich wenn der Kofferraum voll wird, brauch ich nur einmal nach München in den OEZ AppleStore ;)
Hatte vorhin noch vergessen den Code zu schreiben: PPT004
https://support.apple.com/de-de/HT203747

Am iMac ergab der Hardwaretest keinen Fehler :)

EtreCheck version: 2.9.5 (255)
Report generated 2016-02-20 15:00:09
Download EtreCheck from http://etrecheck.com
Runtime 2:19
Performance: Excellent

Click the [Support] links for help with non-Apple products.
Click the [Details] links for more information about that line.

Problem: No problem - just checking

Hardware Information: ⓘ
iMac (27-inch, Mid 2010)
[Technical Specifications] - [User Guide] - [Warranty & Service]
iMac - model: iMac11,3
1 2.8 GHz Intel Core i5 CPU: 4-core
4 GB RAM Upgradeable - [Instructions]
BANK 0/DIMM0
2 GB DDR3 1333 MHz ok
BANK 1/DIMM0
2 GB DDR3 1333 MHz ok
BANK 0/DIMM1
Empty
BANK 1/DIMM1
Empty
Bluetooth: Old - Handoff/Airdrop2 not supported
Wireless: en1: 802.11 a/b/g/n

Video Information: ⓘ
ATI Radeon HD 5750 - VRAM: 1024 MB
iMac 2560 x 1440

System Software: ⓘ
OS X Mavericks 10.9.5 (13F1603) - Time since boot: less than an hour

Disk Information: ⓘ
ST31000528AS disk0 : (1 TB) (Rotational)
EFI (disk0s1) <not mounted> : 210 MB
Macintosh HD (disk0s2) / : 799.35 GB (594.38 GB free)
Recovery HD (disk0s3) <not mounted> [Recovery]: 650 MB
Test (disk0s4) /Volumes/Test : 198.70 GB (198.40 GB free)
Recovery HD (disk0s5) /Volumes/Recovery HD [Recovery]: 650 MB (624 MB free)

OPTIARC DVD RW AD-5680H ()

USB Information: ⓘ
Apple Computer, Inc. IR Receiver
Apple Inc. Built-in iSight
Apple Internal Memory Card Reader
Apple Inc. BRCM2046 Hub
Apple Inc. Bluetooth USB Host Controller

Gatekeeper: ⓘ
Mac App Store and identified developers

Kernel Extensions: ⓘ
/Applications/Parallels Desktop.app
[not loaded] com.parallels.kext.hypervisor (11.1.2 32408 - SDK 10.9 - 2016-01-15) [Support]
[not loaded] com.parallels.kext.netbridge (11.1.2 32408 - SDK 10.9 - 2016-01-15) [Support]
[not loaded] com.parallels.kext.usbconnect (11.1.2 32408 - SDK 10.9 - 2016-01-15) [Support]
[not loaded] com.parallels.kext.vnic (11.1.2 32408 - SDK 10.9 - 2016-01-15) [Support]

/Library/StartupItems/ArcanaStartupSound/Resources
[not loaded] arcana.PRAM (6.1 - 2012-11-07) [Support]

/System/Library/Extensions
[not loaded] com.sony.driver.prs (1.0.1d1 - 2016-02-20) [Support]
[not loaded] com.wdc.driver.1394HP (1.0.7 - 2016-02-20) [Support]
[not loaded] com.wdc.driver.USBHP (1.0.6 - 2016-02-20) [Support]

Startup Items: ⓘ
ArcanaStartupSound: Path: /Library/StartupItems/ArcanaStartupSound
Startup items are obsolete in OS X Yosemite

System Launch Agents: ⓘ
[failed] com.paragon.NTFS.notify.plist (2014-10-31) [Support]
[loaded] 152 Apple tasks
[running] 32 Apple tasks

User Login Items: ⓘ
Reader Library Launcher Programm (/Library/Reader Library/Reader Library Launcher.app)
iTunesHelper Programm (/Applications/iTunes.app/Contents/MacOS/iTunesHelper.app)

Other Apps: ⓘ
[running] com.brother.utility.NETserver.9712
[running] com.brother.utility.USBserver.31888
[running] com.etresoft.EtreCheck.247488
[running] com.sony.ebook.readerlibrarylauncher.9184

Internet Plug-ins: ⓘ
iPhotoPhotocast: 7.0 (2014-12-21)
FlashPlayer-10.6: 20.0.0.306 - SDK 10.6 (2016-02-20) [Support]
QuickTime Plugin: 7.7.3 (2016-02-20)
Flash Player: 20.0.0.306 - SDK 10.6 (2016-02-20) [Support]
Default Browser: 537 - SDK 10.9 (2014-10-03)
Google Earth Web Plug-in: 7.1 (2013-10-07) [Support]
JavaAppletPlugin: 14.9.0 - SDK 10.7 (2012-06-17) Check version

Safari Extensions: ⓘ
WOT (2015-12-25)
Scroll To Top (2014-09-22)
Open in Internet Explorer (2016-01-15)

3rd Party Preference Panes: ⓘ
Flash Player (2016-01-29) [Support]
ArcanaStartupSound (2012-11-07) [Support]

Time Machine: ⓘ
Mobile backups: OFF
Auto backup: YES
Volumes being backed up:
Macintosh HD: Disk size: 799.35 GB Disk used: 204.97 GB
Destinations:
Data [Network]
Total size: 3.00 TB
Total number of backups: 79
Oldest backup: 11.02.14 22:52
Last backup: 07.02.16 13:16
Size of backup disk: Excellent
Backup size 3.00 TB > (Disk size 799.35 GB X 3)

Top Processes by CPU: ⓘ
5% fontd
1% mdworker(2)
1% WindowServer
1% mds_stores
0% kernel_task

Top Processes by Memory: ⓘ
395 MB kernel_task
160 MB softwareupdated
119 MB CVMCompiler(3)
119 MB mds_stores
57 MB Finder

Virtual Memory Information: ⓘ
2.00 GB Free RAM
1.99 GB Used RAM (1.12 GB Cached)
0 B Swap Used

Diagnostics Information: ⓘ
Feb 20, 2016, 02:55:03 PM Self test - passed
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast185332

Gast
Hm, steht jetzt nix groß drinnen.

Schau das Java und Flash aktuell sind...oder Hau den Mist direkt in die Tonne.


………………………………………………...................

In reinstem Morsecode via Tapa gedampft.
 
u_v_m

u_v_m

Threadstarter
Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Danke René
Werde wenn ich mal Zeit habe die Festplatte wieder zu einer Partition zusammensetzen und komplett platt machen.
Weiss gar nicht mehr wo das Java zeugs her kommt, vielleicht von Pixxum ( Fotobuch erstellen und online dann bestellen )
Dann kann ich ja meiner Frau sagen, kann weiter machen am Mac, ich benutze den nur noch selten
 
u_v_m

u_v_m

Threadstarter
Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Ist gar nicht so einfach einen Termin zu bekommen, egal ob AppleSupport oder über AppleStoreApp für den Austausch des Akkus im OEZ Shop München, geht alles nur für 5 Tage voraus.
Könnte ja persönlich vorbei kommen und einen Termin ausmachen, dann geht es auch 10 Tage früher.
Werd doch dafür nicht 100 km fahren, hab ja nur Samstags Zeit
 
G

Gast185332

Gast
Keinen Gravis oder Jessen Lenz in der Nähe, wären ja autorisierte Service Provider.
 
Thema:

iMac problem

iMac problem - Ähnliche Themen

Zusammenfassung der Keynote vom 23. Oktober: Sie ist Geschichte, die "iPad mini Keynote" und hier eine kurze Zusammenfassung der Neuigkeiten. Wieder bestätigt sich, die Gerüchte vor den...
Samsung Galaxy S6 Edge im Test: Schon lange habe ich mich auf ein Testgerät nicht so gefreut, wie auf das nun erhaltenen Samsung Galaxy S6 Edge. Bisher war das Rezept für ein...
LG G3 im Test: LG hat mit dem G3 sein neues Flaggschiff auf dem Markt gebracht und mit einem QHD Display sowie einer Kamera mit Laser-Autofokus Features...
Samsung Galaxy Tab S 10.5 LTE im Test: Vor gut zwei Monaten hat Samsung ein neues Tablett, das Galaxy Tab S in den Größen 8,4 Zoll und 10,5 Zoll, jeweils als reines WiFi oder als...
Samsung Galaxy S5 im Test: Nach Vorstellung des neuen Samsung Galaxy S5 musste sich Samsung jede Menge Kritik gefallen lassen. Kaum Innovationen, nur geringe Unterschiede...

Sucheingaben

wie bekomme ich OPTIARC DVD RW AD-5680H auf meine iMac Festplatte

Oben