Indoor-Mapping: Apple startet eigene Applikation

Diskutiere Indoor-Mapping: Apple startet eigene Applikation im iPhone Apps / Software Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Eine versteckte App aus Apples App Store deutet auf Indoor-Navigation für Maps hin.nnSeit iOS 6 ist Apple mit einer eigenen Karten-Anwendung im...
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.506
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Eine versteckte App aus Apples App Store deutet auf Indoor-Navigation für Maps hin.nnSeit iOS 6 ist Apple mit einer eigenen Karten-Anwendung im iOS vertreten. Wer sich zurückerinnert, der Start von Maps war holprig, seither sind die Kalifornier stetig um die Verbesserung der hauseigenen Kartenanwendung bemüht. Tatsächlich ist Maps mittlerweile absolut brauchbar geworden.

Eine im App Store versteckte App deutet nun auf einen neuen Schwerpunkt zu Apple Maps, die Navigation in geschlossenen Gebäuden. Selbst Google, der wahre Platzhirsch bei Kartenanwendungen, hängt zum Thema Indoor-Mapping nich ein gutes Stück hinterher, Apple und andere Anbieter sind bei diesem Thema aber sicher auch kein Stück weiter.

Entwickler Steve Troughton Smith ist im Apple App Store über eine App mit Namen Indoor Surveys gestolpert, die App kann über die reguläre Suche im Store nicht gefunden werden, vielmehr kann die Anwendung nur über einen Direktlink geladen werden. Ein Anwendung, welche am Ende einige Fragezeichen aufwirft und Raum für Spekulationen lässt.
Bereits seit längerer Zeit wird gemunkelt, dass Apple sich des Themas Indoor-Navigation angenommen habe. Übernahmen von Firmen, wie zum Beispiel im März 2013 WiFiSLAM, befeuern solche Gerüchte natürlich. Indoor Surveys könnte nun ein weiteres Puzzleteil sein und die vermuteten Ambitionen der Kalifornier untermauern.

In der Beschreibung zur App heisst es:

"...“By dropping ‘points’ on a map within the Survey App, you indicate your position within the venue as you walk through. As you do so, the indoor Survey App measures the radio frequency (RF) signal data and combines it with an iPhone’s sensor data. The end result is indoor positioning without the need to install special hardware.”

Derzeit können nur Anwender, die auf Maps Connect setzen, die Indoor Survey App nutzen. Über Apple Maps Connect können Unternehmer auch Geschäfte mit Indoor Positionierungstechnologie melden. Allerdings beschränkt sich Apple zunächst auf Geschäftsorte mit folgenden Eigenschaften:

  • Für die breite Öffentlichkeit zugänglich
  • Jährlich mehr als eine Million Besucher
  • Verfügbarkeit von vollständigen, genauen und maßstabsgerechten Referenzkarten
  • WLAN in der gesamten Anlage aktiviert
  • Dazugehörige App vom Eigentümer des Geschäftsorts autorisiert

Indoor Survey könnte also als korrespondierende Anwendung zu Apple Maps Connect zu verstehen sein, um Positionsbestimmungen in Gebäuden testen zu können. Für den "Otto Normal"-User scheint die App eher nicht vorgesehen zu sein.

Meinung des Autors: Wer weiss, vielleicht ist ein Feature zu iOS 10 ja dann die Navigation in Gebäuden. ;)
 
u_v_m

u_v_m

Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Denke so für mich, könnte eine praktische Sache sein, wenn man durchs Museum oder Galerie läuft, weiss man immer vor was man steht und erhält dann vielleicht sogar noch Informationen. Spart man sich das ausleihen eines Audio Guide.
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.506
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
So in der Art könnte tatsächlich der Plan sein. Irgendwo gelesen, in Japan kann Google das wohl schon recht gut, stehst in einem Einkaufszentrum und lässt dich in diesem zum Shop deiner Wahl navigieren...
Mal gucken wann das denn hier soweit ist, dass es kommt (egal von wem) bezweifle ich hingegen nicht.
 
u_v_m

u_v_m

Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
2.774
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Ich bin da ja schmerz frei, ob ich nun geortet werd oder nicht, wenn es mir dann auch nützt, warum nicht. Die Fingerabdrücke und das passende Bild haben die Amis eh schon von mir.
 
Thema:

Indoor-Mapping: Apple startet eigene Applikation

Indoor-Mapping: Apple startet eigene Applikation - Ähnliche Themen

  • Google Maps Navigation in öffentlichen Gebäuden als Indoor Navigation nutzen - So geht es!

    Google Maps Navigation in öffentlichen Gebäuden als Indoor Navigation nutzen - So geht es!: Ihr seid in einem großen Gebäude in dem Ihr noch nie wart, vielleicht in einer Konzertarena oder einer Einkaufspassage, und habt keine Ahnung was...
  • Apple kauft Indoor GPS StartUp WIFISLAM

    Apple kauft Indoor GPS StartUp WIFISLAM: Apple ist ja bekannt für regelmäßige Einkaufstouren. Hierbei stehen Firmen im Fokus, welche sich mit, für Apple, interessanten Techniken...
  • Google Indoor Maps jetzt auch in Deutschland verfügbar

    Google Indoor Maps jetzt auch in Deutschland verfügbar: Der Erweiterung Google Indoor Maps kann jetzt auch von Kunden in Deutschland genutzt werden. Anhand detaillierter Pläne kann man sich damit auch...
  • Google Maps mit Indoor-Navigation nun auch in UK und der Schweiz verfügbar

    Google Maps mit Indoor-Navigation nun auch in UK und der Schweiz verfügbar: Bislang gab es die Indoor-Navigation von Google Maps nur in den USA, Kanada und Japan. Dort ist die Indoor-Navigation für Bahnhöfe, Museen oder...
  • Ähnliche Themen
  • Google Maps Navigation in öffentlichen Gebäuden als Indoor Navigation nutzen - So geht es!

    Google Maps Navigation in öffentlichen Gebäuden als Indoor Navigation nutzen - So geht es!: Ihr seid in einem großen Gebäude in dem Ihr noch nie wart, vielleicht in einer Konzertarena oder einer Einkaufspassage, und habt keine Ahnung was...
  • Apple kauft Indoor GPS StartUp WIFISLAM

    Apple kauft Indoor GPS StartUp WIFISLAM: Apple ist ja bekannt für regelmäßige Einkaufstouren. Hierbei stehen Firmen im Fokus, welche sich mit, für Apple, interessanten Techniken...
  • Google Indoor Maps jetzt auch in Deutschland verfügbar

    Google Indoor Maps jetzt auch in Deutschland verfügbar: Der Erweiterung Google Indoor Maps kann jetzt auch von Kunden in Deutschland genutzt werden. Anhand detaillierter Pläne kann man sich damit auch...
  • Google Maps mit Indoor-Navigation nun auch in UK und der Schweiz verfügbar

    Google Maps mit Indoor-Navigation nun auch in UK und der Schweiz verfügbar: Bislang gab es die Indoor-Navigation von Google Maps nur in den USA, Kanada und Japan. Dort ist die Indoor-Navigation für Bahnhöfe, Museen oder...
  • Oben