iOS 8: Apple passt allgemeine Geschäftsbedingungen an, der Verkauf von HealthKit Daten ist verboten

Diskutiere iOS 8: Apple passt allgemeine Geschäftsbedingungen an, der Verkauf von HealthKit Daten ist verboten im iPhone Apps / Software Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; In iOS 8 führt Apple einige Funktionen ein, welche der Erfassung von sehr sensiblen und persönlichen Daten dienen.nnMit iOS 8 wird Apple auch die...
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Threadstarter
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
In iOS 8 führt Apple einige Funktionen ein, welche der Erfassung von sehr sensiblen und persönlichen Daten dienen.nnMit iOS 8 wird Apple auch die Health App und HealthKit einführen, also Werkzeuge zur Erfassung von Fitness- und Gesundheitsdaten. Schon nach der Präsentation von iOS 8 und damit HealthKit zeigten sich Entwickler und Hersteller von entsprechendem Zubehör begeistert, bietet Apple mit den neuen Schnittstellen doch ungeahnte neue Möglichkeiten zur Integration von Fitnessarmbändern und Co. Des weiteren wird Apple nachgesagt, dass der Hersteller in Kürze auch die iWatch vorstellen wird und auch dieses Gadget wird einen Schwerpunkt auf die Erfassung von Fitness- und Gesundheitsdaten legen, die Daten entsprechend an Health App und HealthKit liefern.

Kurz, ab iOS 8 werden sehr sensible und persönliche Daten erfasst. Damit hier den Entwicklern am Ende nicht "die Gäule durchgehen", hat Apple nun im Vorfeld des Release von iOS 8 die zugehörigen allgemeinen Geschäftsbedingungen angepasst. Ziel, der Schutz von erfassten Fitness- und Gesundheitsdaten soll in jedem Falle gewährleistet sein.
Verschärft wurden die AGB´s mit Blick auf alle Apps, welche in irgend einer Form den Aspekt Fitness- und Gesundheit im Fokus haben. Apple hat die Entwickler darauf hingewiesen, dass auf HealthKit bezogene Daten in keinem Fall weiterverkauft werden dürfen (zB an Werbetreibende).

Es gibt eine Ausnahme, wenn es um die Weitergabe von Fitness- und Gesundheitsdaten geht. Entwickler dürfen derart Daten mit Drittanbietern teilen, wenn dies zu Forschungszwecken erfolgt. Aber auch hierbei bedarf es einer ausdrücklichen Genehmigung durch den Anwender, welche die Quelle der Daten ist.
 
Thema:

iOS 8: Apple passt allgemeine Geschäftsbedingungen an, der Verkauf von HealthKit Daten ist verboten

iOS 8: Apple passt allgemeine Geschäftsbedingungen an, der Verkauf von HealthKit Daten ist verboten - Ähnliche Themen

  • Apple iOS 13 Videovorschau in der Fotos App deaktivieren oder aktivieren - So wird es gemacht!

    Apple iOS 13 Videovorschau in der Fotos App deaktivieren oder aktivieren - So wird es gemacht!: Nicht alles was mit iOS 13 eingeführt wurde findet jeder User wirklich gut und ein Punkt an dem die Meinungen auseinander gehen ist die...
  • Apple iPhone 11 (Pro, Pro Max) Tabs in Safari automatisch schließen lassen mit iOS 13 - So geht es!

    Apple iPhone 11 (Pro, Pro Max) Tabs in Safari automatisch schließen lassen mit iOS 13 - So geht es!: Viele kennen das kleine Problem, dass man einfach zu viele offene Tabs im Safari Browser an seinem iPhone hat. Diese kann man zwar jederzeit...
  • Apple iPhone 11 (Pro, Pro Max) - Nützliche neue Gesten für die Texteingabe unter iOS 13

    Apple iPhone 11 (Pro, Pro Max) - Nützliche neue Gesten für die Texteingabe unter iOS 13: Mit den neuen Apple iPhone 11 Modellen kam auch Apple iOS 13 auf viele Geräte und neben leicht erkennbaren Neuheiten wie dem Dark Mode gibt es...
  • Apple iPhone 11 (Pro, Pro Max) Automatische Helligkeit aktivieren oder deaktivieren unter iOS 13

    Apple iPhone 11 (Pro, Pro Max) Automatische Helligkeit aktivieren oder deaktivieren unter iOS 13: Ein Punkt an dem sich in der Nutzung die Geister scheiden ist die automatische Helligkeit für das Display. Die einen nutzen es sehr gern, für die...
  • Apple iPhone 11 (Pro, Pro Max) beim Anheben aktivieren - So nutzt man Raise to Wake in iOS 13

    Apple iPhone 11 (Pro, Pro Max) beim Anheben aktivieren - So nutzt man Raise to Wake in iOS 13: Eine kleine aber nützliche Funktion die viele gern nutzen, aber ab Werk in der Regel deaktiviert ist, ist die Option, dass das iPhone schon beim...
  • Ähnliche Themen

    Oben