iOS 9.2.1 Jailbreak erreicht, aber Hacker stellt keinen Download

Diskutiere iOS 9.2.1 Jailbreak erreicht, aber Hacker stellt keinen Download im iPhone Jailbreak Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Es ist ja immer dasselbe. Wenn es ein neues iOS Update gibt, dann gibt es auch früher einen neuen Jailbreak, und dann gibt es auch bald ein neues...
Es ist ja immer dasselbe. Wenn es ein neues iOS Update gibt, dann gibt es auch früher einen neuen Jailbreak, und dann gibt es auch bald ein neues Update und so immer so weiter. Beim Jailbreak für die aktuelle Version kommt es nicht so schnell nach wie erhofft, aber ein Hacker will es geschafft haben.



Laut der englischen Webseite PocketNow hat es ein Hacker mit dem Namen Luca Todesco aka @qwertyoruiop auf Twitter geschafft einen aktuellen Jailbreak zu ermöglichen. Theoretisch wäre das möglich, denn der Hacker ist kein unbeschriebenes Blatt und war, zumindest früher, schon an manchen Jailbreaks beteiligt.

Auf seiner Twitter-Seite zeigt der Hacker einen Screenshot mit Cydia auf einem iPhone 6 mit iOS 9.2.1, erklärt aber gleichzeitig auch, dass er diesen nicht veröffentlichen wird. Das stößt auf Unverständnis und böse Worte bei seinen Followern, die ihm vorwerfen es wäre sowieso nur ein Fake.



Dies wäre leider auch möglich, denn auch der Ersteller dieser News kann schnell einen Screenshot mit entsprechender Aussage zaubern, und Luca Todesco aka @qwertyoruiop hat schon öfter von Jailbreaks berichtet die er dann doch nicht veröffentlicht hat.

Das kurz darauf oft echte Lösungen folgten kann Zufall sein, oder er hat die Exploits wirklich früher entdeckt. Das bleibt aber wohl sein Geheimnis. Vielleicht will er auch einfach nur zeigen, dass er besser ist als andere Hacker, denn er macht sich auch über andere lustig die scheinbar gefakete Hacks veröffentlicht haben. Solche Spielchen kennt man ja schon seit den Zeiten des Commodore C64.

Sollte es diese oder eine ähnliche Sicherheitslücke wirklich geben, dann stehen die Chancen für alle die auf einen Jailbreak für iOS 9.2 und folgende Versionen warten aber ziemlich gut, dass auch andere Hacker wie Pangu oder TaiG diese entdecken und einen Jailbreak für Alle bringen

Meinung des Autors: Was meint Ihr, hat er einen Jailbreak oder hat er keinen? ;-)
 
G

Gast185332

Gast
Wir sind mit 9.2.1 grade mal im Beta Stadium, auch wenn das kein Fake ist, bei der finalen 9.2.1 muss er dennoch nicht funktionieren.

Und weshalb macht man es Public, das man für eine Beta einen Jail hat?! Man man man...ich vermisse die Zeiten der echten Dev's. Seit da die Chinesen übernommen haben macht das keinen Spaß mehr, bei soviel Dummsinn.


In reinstem Morsecode gedampft...
 
Thema:

iOS 9.2.1 Jailbreak erreicht, aber Hacker stellt keinen Download

iOS 9.2.1 Jailbreak erreicht, aber Hacker stellt keinen Download - Ähnliche Themen

iOS 11.1.1 Jailbreak auf iPhone X gelungen - iOS 11.1.1 Jailbreak Download aber unwahrscheinlich: Es scheint ein wenig als habe die Szene ein wenig das Interesse an Jailbreaks für iOS Geräte verloren, denn der letzte Release bei Team Pangu ist...
iOS 9.3.4 draußen - Jailbreak von Luca Todesco: Originalartikel: www.Jailbreak.pro Apple verteilt iOS 9.3.4 kurz nach der Veröffentlichung des Jailbreaks für iOS 9.3.3 von Pangu. Es gibt keine...
iOS 9.3.3 Beta 1 Jailbreak soll bereits möglich gemacht worden sein: Kleine News und Warnung am Rande: Es scheint immer dasselbe Spiel zu sein. Apple bringt eine neue Beta Version seines aktuellen Apple iOS, in...
iOS 9.3 Beta 1 Jailbreak schon da, aber immernoch kein Release?: Die neue Beta 1 für iOS 9.3 wurde erst vor kurzem von Apple freigegeben, da will auch schon wieder der selber Hacker der auch schon für die...
iPhone 7 Jailbreak für iOS 10 schon geschafft durch qwertyoruiop: Ein neues iPhone, ein neues iOS, dieselbe Leier. Genau das könnte man sich aktuell denken, denn schon kurz nach dem Release will es dem quasi...
Oben