iOS: Adblock Plus startet iPhone Browser

Diskutiere iOS: Adblock Plus startet iPhone Browser im iPhone Apps / Software Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Adblock Plus wird manchen ein Begriff sein, die Macher des Werbeblockers haben nun einen Browser fürs iPhone veröffentlicht.nnÜber die Nutzung von...
Adblock Plus wird manchen ein Begriff sein, die Macher des Werbeblockers haben nun einen Browser fürs iPhone veröffentlicht.nnÜber die Nutzung von Ad-Blockern kann man durchaus geteilter Meinung sein. Eine Seite setzt die Nutzung von Werbeblockern mit Schwarzkopieren von Filmen und Software gleich und verweist auf den Umstand, dass die Nutzung von Werbelockern vielen Online-Angeboten die Geschäftsgrundlage entziehe.
Die andere Seite verweist auf nervige Werbebanner, in Text- oder Videoform und gerne auch noch formatfüllend. Im Grunde ist ein surfen im Netz heutzutage ohne Werbeblocker kaum noch zu geniessen. Wie dem auch sei, beide Standpunkte haben am Ende ihre treffenden Argumente, um die Klärung wer richtiger liegt soll es hier auch nicht gehen.

Adblock Plus ist sicher einer der bekanntesten Werbeblocker, nicht zuletzt auch wegen seines zweifelhaften Rufes. Die Macher des Blockers sind in den letzten Jahren immer wieder mit fragwürdigen Geschäftsmethoden aufgefallen. Tatsächlich filtert Adblock Plus nicht die komplette Werbung im Netz aus, es geht ums Geld. Wer zahlt, dessen Werbung landet quasi auf der Whitelist des Ad-Blockers und wird entsprechend auch angezeigt.

Doch nun zurück zum eigentlichen Thema. Die Macher von Adblock Plus heben am heutigen Tage eine Safari-Alternative für das iPhone gestartet, den Adblock Browser.

Mit Blick auf iOS 9 und die ab dieser Version systemweit verfügbaren Plugins (Beispiel) zum ausfiltern von Werbung kann man sich schon fragen, warum jetzt? Dies wird wohl ein Geheimnis der Entwickler bleiben.
Im Grunde kann man den nun verfügbaren Download im Apple App Store direkt links liegen lassen. Wie gesagt, mit iOS 9 wird es entsprechende Plugins zum ausfiltern von Werbung geben. Vorteil gegenüber dem Adblock Browser, die ab iOS 9 verfügbaren Plugins arbeiten systemweit und greifen daher auch in allen Apps in denen man über Werbebanner stolpern könnte. Zudem kann der Adblock Browser nicht als Standardbrowser festgelegt werden, hier stehen Apples Restriktionen zum iOS im Wege.

Meinung des Autors: Tatsächlich überflüssig, überflüssiger geht es kaum noch.
 
Thema:

iOS: Adblock Plus startet iPhone Browser

iOS: Adblock Plus startet iPhone Browser - Ähnliche Themen

iOS 9 AdBlocker wie Purify verärgern bereits viele Publisher: Bald steht die Apple-Keynote an, und man rechnet ja damit, dass dann iOS 9 und das iPhone 6s offiziell angekündigt werden. Wenn es nach so manchem...
iOS 9: 15 Tipps, Tricks und versteckte Funktionen: iOS 9 ist nun schon ein paar Tage verfügbar, ein "Feature-Feuerwerk" hat Apple nicht unbedingt gezündet, aber doch einige praktische Neuerungen...
iPwnStore für iOS auf iPhone mit iOS 9.x installieren – So geht’s!: So mancher sucht nach einer Möglichkeit Emulatoren ohne Jailbreak zu nutzen und ist sogar bereit ein paar Cent im Monat dafür auszugeben. Eine...
Apple Watch, iPad Pro, Apple TV 4, iPhone 6S (Plus) - das war die Keynote [Kommentar]: Die Keynote ist durch, Apple hatte einiges zu präsentieren. Eben ist die Keynote durch und man könnte von "Überlänge" sprechen! Nach unserer...
iPhone 5S im Test: Vorgestellt am 10. September, seit dem 20. September auf dem Markt, Apples iPhone 5S.nnEine Nacht vor dem Apple Store am Ku´damm gecampt und am...
Oben