iOS Ruhe-Timer für Apple Music, Audible und andere Dienste nutzen – So geht’s!

Diskutiere iOS Ruhe-Timer für Apple Music, Audible und andere Dienste nutzen – So geht’s! im iPhone Apps / Software Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Es gibt ja Menschen die lassen während sie einschlafen Musik oder Hörbücher am iPhone laufen, oder man lässt auch vielleicht einfach das Radio an...
Es gibt ja Menschen die lassen während sie einschlafen Musik oder Hörbücher am iPhone laufen, oder man lässt auch vielleicht einfach das Radio an. Wie Ihr den Ruhe-Timer nutzen könnt um solche Apps abzuschalten erklären wir euch hier.

001-10.png

Allerdings läuft dann zum einen das Gerät die ganze Zeit und weckt einen dann vielleicht wieder auf, und zum anderen hat man es vielleicht nicht am Ladekabel und am Morgen ist es eventuell leer. Damit so etwas nicht passieren kann, kann man eine Funktion der vorinstallierten Uhr App nutzen. Anstatt nämlich zu einer bestimmten Uhrzeit Töne zu machen kann man auch zu einer festgesetzten Zeit Töne ausschalten lassen.

Vorab muss nichts gemacht werden, außer dass die App die gestoppt werden soll bereits laufen sollte. Startet also die Musik oder das Hörbuch eurer Wahl, und wenn die Auswahl läuft macht Ihr euch ans aktivieren der automatischen Abschaltung.

Um die Funktion zu aktivieren öffnet Ihr also zuerst die Uhr an eurem iPhone, iPad oder iPod Touch und geht dann in der Auswahlliste ganz rechts auf den „Timer“. Wie gewohnt stellt man hier die Zeit ein die der Timer laufen soll. Allerdings wählt Ihr keinen Alarm-Ton für das Ende der Zeit, sondern eben dass Ihr nicht mehr hören wollt.

Wenn Ihr den Menü-Punkt „Timer Ende“ öffnen findet Ihr in diesem ganz unten den Eintrag „Wiedergabe stoppen“. Diese Option wählt Ihr aus und startet dann wie gewohnt euren Timer. Ist der Timer dann ausgelaufen wird jeder Art der Wiedergabe die gerade läuft angehalten.

Dies funktioniert nicht nur mit Apps die sich sowieso auf dem Apple Device befinden, man kann diesen Weg zum Ausschalten auch mit Programmen von Drittanbietern nutzen. Die meisten Radio-Apps reagieren also genau so auf das Kommando zum Deaktivieren, wie auch zum Beispiel Audible oder Spotify.

Meinung des Autors: Ihr hört gerne zum Einschlafen Musik oder Audio-Books? So könnt Ihr verhindern, dass euer Apple Gerät die ganze Nacht läuft oder gar leer läuft.
 
Thema:

iOS Ruhe-Timer für Apple Music, Audible und andere Dienste nutzen – So geht’s!

iOS Ruhe-Timer für Apple Music, Audible und andere Dienste nutzen – So geht’s! - Ähnliche Themen

Apple Music Lossless auf iPhone und iPad nutzen - Welche Kopfhörer für Apple Lossless Music?: Nicht nur hochwertige Kameras sind vielen an Smartphones wichtig, auch der Sound soll oft so gut es geht sein, da das Smartphone für viel eben...
Samsung Galaxy S21, S21+, S21 Ultra Pop-Up-Ansicht für Bild-im-Bild Multitasking nutzen - So geht’s!: Natürlich gibt es auch bei der Samsung S21 Serie Multitasking, aber man will ja vielleicht auch dann beide Anwendungen im Auge haben und nicht...
Sony Xperia 1 III Daten, Cache oder Standardeinstellungen für bestimmte Apps löschen - So klappt es!: Auch auf einem High-End Smartphone wie dem Sony Xperia 1 III kann es durchaus passieren, dass die eine oder andere Anwendung nicht mehr ganz rund...
Google Pixel 5 Now Playing Funktion nutzen und Lieder automatisch erkennen lassen - So klappt es!: Wer oft in Locations unterwegs ist in denen Musik läuft, oder einfach auch viel Radio hört, der hat bestimmt schon mal einen Song gehört und...
Apple iPhone 12 Live-Mithören aktivieren und so iPhone und AirPods zusammen als Hörhilfe nutzen: Mit den AirPods kann man an seinem iPhone nicht nur sehr gut Musik hören, man kann es durch die iOS Funktion Live-Mithören auch verwenden um unter...
Oben