iPad Pro 2021 hat sich selbst weggesperrt (?)

Diskutiere iPad Pro 2021 hat sich selbst weggesperrt (?) im Apple und iPhone Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Einen feinen guten Abend an alle Aktiven in diesem Forum, ich bin absolut neu hier und man möge mir verzeihen, sollte ich ein Fettnäpfenspringer...
P

pa.toon

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
25.05.2022
Beiträge
2
Einen feinen guten Abend an alle Aktiven in diesem Forum,
ich bin absolut neu hier und man möge mir verzeihen, sollte ich ein Fettnäpfenspringer sein.
Folgendes (und absolut überraschendes) Problem zeigt mein Apfelbrett. Da es über einen längeren Zeitraum (14 Tage!) nicht in Gebrauch war, war es natürlich zu laden, um es danach anwerfen zu wollen. Anzeige 100% - also Einschaltknopf gedrückt - und "nach oben gestrichen zum Entsperren". OOHA ... keine Bildschirmtastatur verfügbar, aber ein rot umrahmtes Feld mit einem böse blinkendem Kursor. Also - Stift genommen und Passwort versucht einzutragen. NAAAH - funktioniert leider nicht. Leiser Ärger steigt auf. Nochmals versucht ... was soll ich sagen, keine Änderung am Ergebnis, mein Apfelbrett lässt mich nicht ran. Somit ... Bleistift-Herumgefudle im rotumrahmten Feld - und siehe da, ein Text poppt auf :"Text scannen". YEEEH, Passwort auf einen Zwttel geschrieben und mit der Kamera hingefahren. OOOH, es schreibt! Leider nicht den aufgeschriebenen Text sindern eine wilde Abfolge an Ziffern und Buchstaben, die absolut NIRGENDS im Raum ersichtlich sind! Ich kann in meinen Adern bereits das Blut klopfen hören, Puls jenseitig. Es zuckt durchs Hirn ... wirf doch die € 1,300,- gegen die Wand, dann gibt's ein Problem weniger.
Noch jemand hier?
Wenn ja, bitte ich um Eure Hilfestellung. Siri hört mir wohl auch nicht zu, wenn das Brettl nicht entsperrt ist, oder?
Ein knapp am Verzweifelnder.
Beste Grüße aus Wien,
pa.toon (Paul geht auch)
 
Square Zero

Square Zero

Profi Mitglied
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
591
Ort
JWD
Modell(e)
iPhone 13 Pro, iPad Pro (2020), Honor 20 Pro
Netzbetreiber
O2, 1&1
Firmware
i.d.R. die aktuellste Version, gelegentlich 'ne Beta
PC Betriebssystem
Sicher doch!
Leg‘ mal den Pencil außerhalb der BT-Reichweite des iPad und starte das Pad neu. Vielleicht reicht das schon.
 
P

pa.toon

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
25.05.2022
Beiträge
2
Herzlichen Dank Square Zero,
habe Deine Hinweise befolgt und die "Teile" so weit als möglich innerhalb meiner vier Wände voneinander entfernt. (Jede BT-Kopfhörerverbindung reisst an diesen Stellen sicher ab - also sollte auch der Pencil keine Verbindung zum Brett haben)
Leider zeigt mir das iPad noch immer den Mittelfinger. Trotzdem, es war den Versuch wert.
Wie gibt es denn "so was" wie ursprünglich beschrieben. Gab's ein Softwareupdate, dass ich "verschlafen" habe? Es kann doch nicht sein, dass sich Routinen ändern, ohne dass in ein bestehendes System eingegriffen wird.
Jedenfalls nochmals danke für den Hinweis und gute Zeit!
 
Square Zero

Square Zero

Profi Mitglied
Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
591
Ort
JWD
Modell(e)
iPhone 13 Pro, iPad Pro (2020), Honor 20 Pro
Netzbetreiber
O2, 1&1
Firmware
i.d.R. die aktuellste Version, gelegentlich 'ne Beta
PC Betriebssystem
Sicher doch!
Hmm. In der englischsprachigen Community taucht dieses Problem seit iOS 15.2 gelegentlich auf. In der Regel hilft dort, alle angeschlossene Peripherie zu entfernen und das iPad neu zu starten.

Hast du da noch mehr dran? Eine Hardwaretastatur z. B.? Ansonsten fällt mir nämlich nicht so richtig was ein.
Du könntest auch mal mit dem Support telefonieren. Oder dein Pad in den DFU-Modus versetzen und am Rechner wiederherstellen. Bevor du es an die Wand knallst, kannst du es zumindest so versuchen.
 
Thema:

iPad Pro 2021 hat sich selbst weggesperrt (?)

Oben