iPhone 6S (Plus): 3D Touch durch Patent vermutlich bestätigt

Diskutiere iPhone 6S (Plus): 3D Touch durch Patent vermutlich bestätigt im iPhone 6 / 6S (Plus) Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Ein Patent von Apple bestätigt vermutlich den Einsatz eines druckempfindlichen Displays beim iPhone 6S (Plus).nnEin druckempfindliches Display hat...
Ein Patent von Apple bestätigt vermutlich den Einsatz eines druckempfindlichen Displays beim iPhone 6S (Plus).nnEin druckempfindliches Display hat Apple bereits bei der Apple Watch im Einsatz, hier wurde die Technik Force Touch getauft. Auch bei den Macs setzt Apple auf Force Touch, hier beim Trackpad diverser MacBooks.

Für das iPhone 6S und iPhone 6S Plus scheint der Einsatz von Force Touch nur logisch, erweitert doch ein druckempfindliches Display die Eingabemöglichkeiten via Multi-Touch-Gesten ungemein.
Bereits am heutigen Vormittag haben wir hier über den möglichen Einsatz von Force Touch bei den kommenden "S-Modellen" berichtet. Beim iPhone 6S (Plus) könnte die Technik einen neuen Namen erhalten, 3D Touch, dies ist der erweiterten Funktionalität geschuldet. Während bei der Apple Watch und auch bei den Trackpads der Macs lediglich eine druckempfindliche Ebene über Force Touch realisiert wurde könnte das Display des iPhone 6S (Plus) auf drei Druckebenen reagieren. Die Abstufung soll wie folgt gestaltet sein:

  • normaler Touch (wie man es bereits kennt) als erste Ebene
  • ein etwas stärkerer Druck würde die zweite Ebene der Druckempfindlichkeit darstellen
  • ein starker Druck steht für die dritte Eingabeebene

Verschiedene Leaks und auch die im Artikel von heute Vormittag zitierte Quelle lassen den Einsatz der beschriebenen Technik schon sehr wahrscheinlich erscheinen. Eine Entdeckung der Kollegen von PatentlyApple scheint die bisherigen Vermutungen nun deutlich zu untermauern. Die Kollegen haben offenbar das passende Patent Apples zum kolportierten 3D Touch beim iPhone 6S (Plus) gefunden. Apple hat besagtes Patent in Europa inne und darin wird ein Display beschrieben welches auf 3 Druckebenen reagiert.


"...The report covered Apple’s invention that generally related to force sensing and, more particularly, to a temperature compensating force sensor having two or more transparent force-sensitive components separated by a compliant layer. So this morning I went back to the original European patent filing to see if „two or more transparent force-sensitive components“ had a definitive third layer to make it 3D. I was pleasantly surprised to find that such a reference to Force Touch existed.​


Natürlich sind weder die bisherigen Leaks oder das hier beschrieben Patent der ultimative Beweis dazu, dass es wirklich zu einem druckempfindlichen Display beim iPhone 6S (Plus) kommen wird. Dennoch, es sind am Ende schon sehr deutliche Hinweise darauf, dass wir am 9. September 3D Touch als Feature zu den neuen "S-Modellen" präsentiert bekommen werden.

Meinung des Autors: Force Touch versteht schon an der Apple Watch zu überzeugen, mit drei Druckebenen wäre es für das iPhone sicher eine ideale Möglichkeit neue Eingabemethoden über das Display zu realisieren.
 
Thema:

iPhone 6S (Plus): 3D Touch durch Patent vermutlich bestätigt

iPhone 6S (Plus): 3D Touch durch Patent vermutlich bestätigt - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy Note 8 könnte mit Force Touch / 3D Touch Display erscheinen: Es ist ja nicht immer so ganz klar wer bei wem abkupfert, aber solange es Sinn macht und dem User etwas bringt ist das ja eigentlich auch egal...
Kontakte unter iOS am iPhone schneller erreichen durch 3D Touch Funktionen: 3D Touch bringt durch seine zusätzlichen Menüs so manche sinnvolle Nutzung auf iOS Geräte die diese Technik unterstützen. Auch das Verwalten und...
iPhone X, iPhone Xs, iPhone Xr - das sind die neuen Apple Smartphones: Soeben ist die Apple Keynote vorbei und die neuen iPhones vorgestellt.nnDie neue iPhone Generation ist vorgestellt - iPhone Xs , iPhone Xs Max ...
iPhone Vorstellung 12. September - so könnt ihr den Livestream verfolgen *UPDATE: Im September stellt Apple die Nachfolger der aktuellen iPhone vor und die Keynote wird auch live übertragen. Update 06.09.2018 Die Apple TV 4...
iPhone 6s / 6s Plus - Force Touch heißt dort 3D Touch und bietet mehr Erkennung?: Das bei der nächsten Apple-Keynote, kommenden Mittwoch am 09.09.2015, das iPhone 6s und 6s Plus vorgestellt werden bezweifelt wohl keiner mehr...
Oben