iPhone 6S und iPhone 6S Plus: Live-Photos in GIF-Dateien wandeln

Diskutiere iPhone 6S und iPhone 6S Plus: Live-Photos in GIF-Dateien wandeln im iPhone Apps / Software Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Um Momente nicht nur in statischen Bildern einfangen zu können hat sich Apple die Live Photos ausgedacht. Doch wie die animierten Bilder mit...
Um Momente nicht nur in statischen Bildern einfangen zu können hat sich Apple die Live Photos ausgedacht. Doch wie die animierten Bilder mit anderen teilen?

Screenshot-2015-10-15-22.16.24.png

Fotos sind statische Aufnahmen eines Momentes, sind sie gut gemacht, so transportieren Fotos nicht nur ein Bild sondern auch die Stimmung dazu. Mit dem iPhone 6S (Plus) können Fotos nun auch bewegt sein, Apple nennt die Funktion "Live Photos". Automatisch erfasst die Kamera des iPhones eine Sequenz zu einem Foto und damit entstehen im Grunde kurze Videosequenzen. Nett anzusehen, aber mit Bordmitteln können solcherart erfasste Momente nicht geteilt werden, Live Photos lassen sich lediglich auf dem Gerät selbst betrachten.

Wie nun aber Live Photos mit Freunden und Familie teilen? Hierzu bietet sich die Konvertierung der Aufnahmen in GIF-Dateien an. Natürlich bringt solcherart Konvertierung einige Einbussen mit sich, die Qualität der Aufnahmen leidet zum Beispiel, dafür lassen sich die GIF-Dateien aber auf fast allen Endgeräten anzeigen und übermitteln die Momentaufnahme der Live Photos unverfälscht.

Live Photo am Mac in eine GIF-Datei wandeln

fotos2.jpg

Im ersten Schritt muss das iPhone mit dem Mac verbunden werden. Nun startet man die App "Digitale Bilder", diese findet sich vorinstalliert auf jedem Mac im Programmordner. Das angeschlossene iPhone wird von der App automatisch erkannt.
Digitale Bilder zeigt nun sowohl eure Schnappschüsse, als auch die drei Sekunden langen MOV-Videodateien an, in denen Apple die animierten Zusatzinhalte zu den Live Photos speichert.
Die MOV-Datei des gewünschten Bildes muss nun auf dem Schreibtisch gesichert werden. Um diese MOV-Datei nun in eine GIF-Datei zu wandeln bieten sich zahlreiche Tools an, ein kostenloses ist GIFRocket. Um die gewünschte MOV-Datei zu konvertieren einfach diese via Drag&Drop in das Fenster von GIFRocket bewegen, fertig.
Wer es etwas anspruchsvoller wünscht, beispielsweise die Frame kontrollieren, Anzahl der Farben festlegen oder Anfang- und Endpunkt setzen möchte, der greift zu GIFBrewery, dieses Tool ist allerdings kostenpflichtig.

Live Photo direkt auf dem iPhone in eine GIF-Datei wandeln

Es geht mit Hilfe einer App auch direkt auf dem iPhone. ;)

Die App Live GIF ist im Apple App Store verfügbar, kostet hier 1,99 €.
Live GIF kann ausgewählte Live Photos in ein Video oder ein GIF-Datei konvertieren, die erzeugten Inhalte können dann direkt aus der Anwendung heraus geteilt werden.



Meinung des Autors: Live Photos mit Freunden und Familie teilen, GIF macht´s möglich.
 
Thema:

iPhone 6S und iPhone 6S Plus: Live-Photos in GIF-Dateien wandeln

iPhone 6S und iPhone 6S Plus: Live-Photos in GIF-Dateien wandeln - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S20 FE Funktion Bewegungsaufnahme zum Live Fotos aufnehmen nutzen - So geht’s!: Die sogenannten Live Photos wurden vielleicht durch Apple erst so richtig bekannt, aber auch viele Anbieter von Android Smartphones bieten...
Samsung Galaxy S20 (Plus/Ultra) Live Fotos mit Option Bewegungsaufnahme aufnehmen - So geht’s!: Seit Apple mit den Live Photos angefangen hat, sind viele andere Anbieter nachgezogen und bieten ebenfalls eine solche Möglichkeit an. Natürlich...
Aufnahmen mit Google Lens prüfen und so mit Google Lens Infos zu eigenen Photos bekommen: Mit Google Lens kann man sich nützliche Infos anzeigen lassen und wenn man will, kann man Google Lens auch in selbstgemachten Bildern verwenden...
Huawei P40 Pro Kamera mit Momente Modus nutzen - So erstellt man Live-Photos am Huawei P40: Eine Funktion die mittlerweile sicher nicht mehr neu ist, aber dafür recht beliebt, sind die Live-Fotos. Hier handelt es sich um eine Art...
Honor 20 (Pro) Momente Modus nutzen und Live Photos am Honor 20 (Pro) aufnehmen: Nicht nur Apple hat die Live Photos und Samsung bietet eine ähnliche Funktion auch unter anderem Namen, auch Huawei und Honor nutzen diese...
Oben