iPhone - In Zukunft alle 3 Jahre ein neues Design?

Diskutiere iPhone - In Zukunft alle 3 Jahre ein neues Design? im Apple & iPhone Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Apple ist berechenbar, wenn es um Updates der iPhone geht. Tic, Toc, Tic, Toc ... so kann man den Update-Zyklus zu Apples iPhone vereinfacht...
Apple ist berechenbar, wenn es um Updates der iPhone geht.



Tic, Toc, Tic, Toc ... so kann man den Update-Zyklus zu Apples iPhone vereinfacht zusammenfassen. Auf eine neue Generation iPhone folgt die technische Aufwertung mit dem Zusatz "S", somit gibt es alle zwei Jahre eine grundlegende Überarbeitung des Designs des iPhone. Oder gab es...?

Die derzeitigen Gerüchte zum iPhone 7 deuten es an, an der Optik wird sich nicht wirklich viel verändern. Die Formensprache des iPhone 6 (Plus) und somit auch des iPhone 6s (Plus) könnte, mit minimalen Änderungen, auch das Aussehen des kommenden iPhone 7 wiedergeben. Was unter der Haube geschehen wird ist natürlich nicht bekannt, bis auf die üblichen Standards, neuer Chip, verbesserte Kamera und so weiter.
Apple könnte sich tatsächlich Zeit bis 2017 lassen und erst dann ein grundlegend überarbeitetes iPhone bringen. Dabei würden die Kalifornier den bisherigen Update-Zyklus komplett über den Haufen werfen und statt eines iPhone 7s direkt ein iPhone 8 bringen.

Die japanischen Kollegen von Nikkei bestätigen nun, Apple wird auf einen dreijährigen Update-Zyklus zum iPhone umstellen. Alles, was derzeit durch Gerüchte zum iPhone 7s (Plus) angedeutet wird soll also wahr sein.


"...Apple will likely take three years between full-model changes of its iPhone devices, a year longer than the current cycle. In a typical two-year term, fall 2016 was supposed to see a major upgrade. But the changes on the model to be launched this autumn will be minor, such as improved camera quality.​


Nach den Japanern wird Apple also mit dem iPhone 2016 einen komplett neuen Weg einschlagen und künftig im Abstand von drei Jahren ein grundlegend neues iPhone vorstellen.

Nun denn, man muss wohl eingestehen, Smartphones sind heutzutage im Grunde durch entwickelt und dazu zählt auch das iPhone. Mit dem iPhone 6 (Plus) hat Apple scheinbar ein für sich optimales Design gefunden und somit gehen die Kalifornier einen für das Unternehmen bekannten Weg - vorsichtige Evolution bewährter Dinge.
Fraglich ist, wie reagieren die Kunden auf einen solchen Weg und wie würde sich die angedeutete Entscheidung auf den Absatz des iPhone auswirken? Es gibt genug Kunden, welche das stete Design bei Apple zu schätzen wissen, aber "Mainstream" sind diese Kunden nicht. Es dürfte also spannend werden, so sich das hier wiedergegebene Gerücht als Wahrheit herausstellt.

Meinung des Autors: Alle drei Jahre ein neues Design zum iPhone. Zu groß der Abstand oder in Ordnung?
 
Thema:

iPhone - In Zukunft alle 3 Jahre ein neues Design?

iPhone - In Zukunft alle 3 Jahre ein neues Design? - Ähnliche Themen

iPhone - sind Flüssigkeitschäden durch die Garantie gedeckt?: Erstmals zum iPhone 7 (Plus) bewarb Apple einen "Schutz vor eintretenden Flüssigkeiten und Wasser" zum iPhone... Dreissig Minuten in bis zu...
Apple iPod Touch 2019 oder Apple iPhone SE - Lieber den neuen iPod Touch oder das alte iPhone?: Auch wenn mancher es nicht mehr gedacht hätte hat Apple den iPod Touch 2019 vorgestellt und somit seinen mobilen Games-, Musik- Videoplayer neu...
Huawei Mate 40, Mate 40 Pro, Mate 40 Pro+ und Mate 40 RS Porsche Design offiziell vorgestellt: Huawei hat nun die Mate 40 Serie offiziell angekündigt und natürlich sollten die Geräte auch für den deutschen Markt verfügbar werden. In diesem...
iPhone X, iPhone Xs, iPhone Xr - das sind die neuen Apple Smartphones: Soeben ist die Apple Keynote vorbei und die neuen iPhones vorgestellt.nnDie neue iPhone Generation ist vorgestellt - iPhone Xs , iPhone Xs Max ...
Apple: Umsatz und Gewinn des vierten fiskalischen Quartals 2018: Apple hat die Zahlen zu Umsatz und Gewinn für das vierte fiskalische Quartal diesen Jahres bekanntgegeben Apples viertes fiskalisches Quartal...
Oben